Kundenrezensionen


173 Rezensionen
5 Sterne:
 (94)
4 Sterne:
 (32)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (27)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich schwebe im Vampire-Academy-Himmel
Dass der Film nun ins Kino kam, war für mich zunächst der Anreiz die Vampire Academy Reihe zu lesen. Übersättigt und gelangweilt von Vampirromanen, Schmalz und Abklatsch von Gruselfiguren in tausend Varianten bin ich sehr kritisch an diesen Stoff rangegangen und ich war überwältigt, wie schon lange nicht mehr. In einer Woche habe ich alle 6...
Vor 7 Monaten von Josephine veröffentlicht

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen What the....?
Das war vermutlich der Satz, den ich beim Gucken des Films am meisten gesagt hab- bis auf 2,3 Szenen fand ich die super gelungene Buchvorlage schlecht umgesetzt. Die anfänglichen, sehr sehr häufigen und dadurch nervigen Erklärungen im Off stehen in keinem Verhältnis zu dem Tempo des Films- für die, die die Bücher nicht gelesen haben sind...
Vor 4 Monaten von Birdy veröffentlicht


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich schwebe im Vampire-Academy-Himmel, 20. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy (DVD)
Dass der Film nun ins Kino kam, war für mich zunächst der Anreiz die Vampire Academy Reihe zu lesen. Übersättigt und gelangweilt von Vampirromanen, Schmalz und Abklatsch von Gruselfiguren in tausend Varianten bin ich sehr kritisch an diesen Stoff rangegangen und ich war überwältigt, wie schon lange nicht mehr. In einer Woche habe ich alle 6 Bände dieser Reihe gelesen und unterliege seitdem einem regelrechten Rausch. Weder Harry Potter noch Twilight, die doch so gerne mit dieser Reihe in Verbindung gebracht werden, sind damit zu vergleichen. Die gezogenen Parallelen sind glaube ich auch ein Grund, warum viele möglich Zuschauer abgeschreckt werden, die am Ende jedoch gefesselt wären. Sicherlich spricht auch die Vampire Academy, ob nun als Buch oder Film, eher jüngere Menschen an. Aber auch meine Mutti und Schwiegermutti waren begeistert und futtern die Bücher jetzt nur so auf.

Daher konnte ich dann auch nicht mehr wiederstehen und musste mir den Film ansehen. Für Fans ein Muss und für jeden potentiellen Anhänger der Vampire Academy Welt eine Verführung, die Lust auf mehr machen wird.
Natürlich gibt es Unterschiede zum Buch, die meiner Meinung nach jedoch vertretbar sind. Der Film ergibt eine Einheit und ist gut gelungen. Manche Szenen hätte ich mir länger gewünscht, Übergänge fließender, aber ich habe erheblich schlechtere Umsetzung von Buchvorlagen gesehen. Viele Kritikpunkte kann ich daher schon nachvollziehen, muss die Macher jedoch trotzdem loben.
Die mir zumindest zum Großteil bisher unbekannten Schauspieler haben ihren Job gut gemacht. Im Englischen kommt sogar Dimitris Akzent heraus, was bei der Synchronisation leider nicht beachtet wurde. Auch harmonieren Rose und Dimitri in meinen Augen sehr gut. Blicke sagen da manchmal mehr als tausend Worte. Lissa ist mir nicht wirklich sympathisch, aber das konnte sie mir auch schon nicht wirklich in den Büchern werden.

Als Fan ist es wunderbar zu sehen, wie die Welt von Richelle Mead nun zum Leben erwacht ist und ich hoffe wirklich sehr, dass auch die anderen Teile noch verfilmt werden. Es wäre ehrlich gemein, nur zu kosten, und wenn es nun schmeckt, nich aufessen zu dürfen!

Schaut euch den Film an (lest aber vielleicht erst die Bücher um tiefer in diese Welt einzutauchen) und ich hoffe, ihr habt dabei genauso viel Spaß wie ich. Kann es kaum erwarten, dass ich die DVD endlich in meinen Händen halten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen What the....?, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy (Amazon Instant Video)
Das war vermutlich der Satz, den ich beim Gucken des Films am meisten gesagt hab- bis auf 2,3 Szenen fand ich die super gelungene Buchvorlage schlecht umgesetzt. Die anfänglichen, sehr sehr häufigen und dadurch nervigen Erklärungen im Off stehen in keinem Verhältnis zu dem Tempo des Films- für die, die die Bücher nicht gelesen haben sind Erklärungen zu Beginn vielleicht ganz gut jedoch wird die Einstellung der Filme-Macher alles nachvollziehbar zu gestalten nicht durchgezogen, was sich für mich nicht durch das Fehlen weiterer "Off-Erklärungen" zeigt sondern dadurch,

ACHTUNG EVENTUELLER SPOILER

dass vor allem die Beziehung zwischen Rose und Dimitri quasi aus dem Nichts entsteht. 2,3 Blicke reichen schon und schwupps, da ist's passiert aus Rose wird plötzlich die geliebte Roza... .

SPOILER ENDE

Was mich ebenfalls nicht überzeugt hat, ist die Synchronisation. Ich kenne zwar nur Trailer, Teaser, exklusive Szenen bzw. Making-Off Videos in der Originalversion (YouTube) aber da war wesentlich mehr Witz vorhanden. Natürlich kann man nicht alles 1:1 übersetzen, aber mal ehrlich, fällt einem nichts Besseres ein als zB "mein lieber Herr Gesangsverein"? Gerade in einem Film der fast schon krampfhaft versucht aktuell und (Achtung, absichtlicher Widerspruch) hip zu sein?

Das einzige, was mich wirklich, auch darstellungstechnisch, überzeugt hat, war die vorletzte Szene des Films.
Weiterhin positiv: Immerhin habe ich mir den Film per Amazon Instant Video geliehen...auch wenn es das Geld nicht wert war, war es immerhin billiger als die Kinokarte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen pure Begeisterung!, 20. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy (DVD)
Also ich muss sagen, dass ich diesen Film bisher nur auf englisch gesehen habe und ich bin begeistert!
Ich habe die Buchreihe schon vor Jahren entdeckt und von Anfang bis Ende geliebt (lese gerade bloodlines weiter)
Rose ist ein sehr starker Charakter und ich finde dass Zoey ihn perfekt wiederspiegelt.
Es versteht sich von selbst, dass Filme nie so gut sein können wie die dazugehörigen Bücher.
Dazu hat man im Film zu wenige Möglichkeiten alle Gedankengänge zu verfolgen.
Ich habe hier schon einige Rezessionen gelesen, die besagen die Charaktere wären zu schwach durchgesetzt, das finde ich jedoch gar nicht!
Lissa würde zu zickig rüber kommen -
Lissa war auch im ersten Teil der Bücher nicht einfach zu durchschauen. Durch "Geist" war sie eben ein bisschen durchgeknallt.
Viel tiefer ging es gefühlsmäßig erst ab dem zweiten Teil (auch mit Dimitri und Rose)
Dimitri hätte keinen akzent - zu der deutschen Übersetzung kann ich leider nicht viel sagen schaut es einfach auf englisch -> perfekt!
(Original ist eh immer besser ;) )
Lasst uns einfach hoffen, dass der zweite Teil (und hoffentlich auch alle anderen) noch verfilmt wird, dann können die Filmemacher und vorallem unsere lieblings Autorin endlich tiefer in die Geschichte gehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine positive Überraschung, 23. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy [Blu-ray] (Blu-ray)
Still und heimlich erschien dieser Film. Ich dachte mir beim Trailer sieht interessant aus, wird jedoch wieder ein B-Movie Teenie Vampirmüll sein gemixt mit Hogward. Mit dem Einfluss von Twillight und Harry Potter lebt dieser Film tatsächlich aber er ist gut gemacht und macht Freude beim ansehen. Etwas Romantik, etwas Spannung, etwas Humor und kein Effektübermaß.

Fazit: Kein große Kino aber für einen guten Fernsehabend bei seichter Unterhaltung absolut tauglich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echtes Original!, 25. Juli 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich dem Film gegenüber sehr skeptisch war. Richelle Mead ist meine Lieblingsautorin und ich habe auch alle Bücher der Vampire-Academy-Reihe verschlungen, jedoch war ich bisher von den meisten Verfilmungen anderer Bücher und Autoren meistens sehr enttäuscht, weshalb ich gezögert habe, den Film anzusehen. Zum Glück habe ich heute meinen inneren Schweinehund besiegt und mir den Film angesehen.
Fazit: Wer die Bücher liebt, liebt auch diesen Film. Hier wurde nichts verändert und die Umsetzung ist einfach fantastisch. Ich hoffe, die anderen Bände (die noch viel spannender sind) werden auch verfilmt. Toller Auftakt!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen VERLIEBT, 25. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy (DVD)
ich habe die bücher 2 mal durchgelesen und werde sie noch ein 3. mal lesen (+ Bloodlines)
Natürlich war von anfang an klar das die Bücher vom film nicht getoppt werden kann.
Ich habe sehnsüchtig auf den Film gewartet und ihn im Kino geguckt mit wenig erwartungen.
ich wusste das ich den Film mögen würde aber er war so so so viel besser als gedacht und ich kann ihn einfach nur weiter empfehlen! Ich hoffe sehr auf den 2. teil.
Ich habe mir die dvd vorbestellt und sie kam pünktlich an!
Ich bin ein riesen fan und der Film verdient mehr aufmerksamkeit als sie bekommen!:)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal wieder ein neuer "Lieblings-Film" ♥, 18. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy [Blu-ray] (Blu-ray)
In der letzten Zeit haben wir viele schöne Buchverfilmungen gesehen u.a. Twilight, Tribute von Panem, Rubinrot,Ich City of Bones und Divergent-Die Bestimmung. Vampire Academy kann da absolut mithalten.
Ich freue mich schon riesig auf die Blu-ray :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man sollte nicht außer Acht lassen, um was es sich handelt ..., 11. August 2014
Von 
Spomenka (Traunreut, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy [Blu-ray] (Blu-ray)
nämlich ein Vampirfilm für Teenies ... !!! ;0) Ich hab die Hörbücher dazu gehört und fand sie eine tolle Berieselung für die Flucht aus dem Alltag, genauso ist es mit dem Film !!! Wer hier "hoch anspruchsvolle Kost" erwartet, wird sicherlich enttäuscht werden, und wer erwartet, dass er Wort für Wort aus den Büchern wiederfindet, der ebenso (obwohl mittlerweile jeder wissen sollte, dass Bücher einfach anders sind als die Filme dazu, weil nunmal nicht jedes Menschen Fantasie umgesetzt werden kann...) !!! Ich finde ihn süß ... !!! Süße Schauspieler, süße Handlung, einfach ein netter kurzweiliger Spaß für die Flucht aus dem Alltag, ich hoffe es geht bald weiter ... !!! ;0)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Umsetzung, tolle Besatzung!, 16. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy [Blu-ray] (Blu-ray)
Also ich war am Anfang sehr skeptisch, und die synchronisierung ist schon gewöhnungsbedürftig. Allerdings finde ich das die Geschichte gut umgesetzt ist. Und wahre VA Fans wird der Film gefallen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klare 5 Sterne, 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampire Academy [Blu-ray] (Blu-ray)
Zuerst einmal möchte ich meinen Unmut über Abzüge in anderen Rezensionen loswerden, wenn diese die deutsche Synchronfassung als negativ aufnehmen, weil die Synchronstudios einen schlechten Job gemacht haben. Die "Architekten" des Films also Drehbuchautor und Regisseur haben natürlich in der Sprache der Originalfassung, also Englisch gedacht und gehandelt. Man sollte dann nicht gleich den ganzen Film durch den Kakao ziehen bloß, weil Synchronstudios ihren Job nicht richtig gemacht haben.

Ich würde allen Leuten, die diesen Film aufgrund der "flachen" Dialoge und der fehlenden akkustischen Details (oft genannt der fehlende russische Akzent von Dimitri) schlecht bewerten raten, ihn in der Originalfassung zu sehen. Zur Not auch mit Untertiteln, falls das Schulenglisch dafür nicht mehr reicht.

So jetzt aber zum eigentlichen Film. Wie man an den ersten Sätzen erkennen kann, werde ich die englische (Original-)Fassung in meiner Rezension bewerten, damit ich dem Film gerecht werde.

Die erste Szenen führen den Zuschauer sehr gut in die Welt von Rose und Lissa ein. Es wird direkt zu Anfang das traumatische Ereignis gezeigt, welches dem Zuschauer (zusammen mit später folgenden Erklärungen) ein tieferes Verständnis von Lissas Psyche und der besonderen Verbindung zwischen Rose und Lissa geben kann.

In den Anfangsminuten werden die verschiedenen "Kreaturen" erklärt, die den Zuschauer durch den Film begleiten werden. Hier wird ganz klar, dass Vampire Academy von den vielen Vorläufern wie z.B. Twilight abweicht. In dieser Welt der Vampire gibt es grundsätzlich verschiedene Arten von Vampiren. Und endlich mal sind Vampire (Moroi) nicht unendlich stark, schnell und übermächtig. Sie sind bis auf einige kleine Zusatzfähigkeiten ziemlich normal. Natürlich gibt es auch die Bilderbuchvampire (schnell, stark, böse und Sonnenallergiker), hier Strigoi genannt. Spannend ist die (für mich) neue Gruppe der Dhampire. Halbvampire die wie Menschen essen und leben, aber Eigenschaften wie Reflexe und eine gewisse Stärke von den Vampireltern vermacht bekommen haben.

.
Für diejenigen, die den Film noch nicht gesehen haben und ihn noch sehen möchten werde ich jetzt ein vorzeitiges Fazit ziehen, ohne zu spoilern. Fakt ist, dass das Genre in letzter Zeit ziemlich ausgeluscht ist, man kann aber reinen Gewissens sagen, dass dieser Film nicht wie Twiligt ist. Es geht natürlich auch um Liebe in den verschiedenen Szenen des Films, aber durch die menschenähnlichen Eigenschaften der Vampire und Dhampire geht es auch um einen Kampf darum seinen Platz in der Welt zu finden. Schließlich sind die Protagonisten überwiegend Teenager.
Abschließend kann man sagen, dass der Film erfrischend anders ist und definitiv seinen Preis wert ist.

Vorsicht, evtl. Spoiler!

Im Film liegt der Fokus (wie im Buch) praktisch immer auf Rose, was den Fokus aber auch automatisch auf Lissa lenkt, denn laut Roses Divise kommen Moroi (in Ihrem Fall besonders Lissa) immer zuerst.
Der Film fängt die anfängliche Unreife von Rose sehr gut ein, sie ist eine Art Partygirl, immer waghalsig und um keinen Flirt verlegen. Doch es wird mehrmals erwähnt, dass sie immernoch Ihre Unschuld behalten hat, was sie also zu keinem leicht zu habenen Flittchen, oder um in der Sprache des Films zu bleiben, einer Bluthure macht. Im weiteren Verlauf des Films wird Rose durch Ihre Aufgabe Lissa zu beschützen und durch den guten Einfluss Dimitiris immer reifer und erwachsener, verliert aber trotzdem nicht den neckischen Charme, der durch die Darstellerin sehr gut eingefangen wurde.

Auch Lissa macht eine Entwicklung durch, wird durch Ihre neue Gabe des Geistes immer selbstbewusster und lässt sich nicht so leicht unterkriegen. Am Ende schafft Sie es sogar sich gegen das Oberhaupt der Moroi, die Königin Tatiana zu behaupten.

Schlussendlich kann man sagen, dass ich keinen negativen Punkt an dem Film finden kann, der mich gestört hat. Díe ab und an auftretene Ungenauigkeit was Szenen aus dem Buch anbelangt dient dem Zweck den Film auf eine kinotaugliche Zeit zu bringen. Das wird man aber bei jeder Verfilmung fesststellen, denn dies tritt sogar bei Hörbuchfassungen von 8+ Stunden auf.

Fazit: Klar Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vampire Academy
Vampire Academy von Mark S. Waters (DVD - 2014)
EUR 9,48
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen