Kundenrezensionen

65
4,8 von 5 Sternen
Gallery
Format: Audio CDÄndern
Preis:13,00 €+3,00 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ja, manchmal passieren sie noch, diese kleinen, musikalischen WUNDER. Die Augenblicke, in denen uns vom ersten Ton an ein Albumt fesselt.
Seltend habe ich eine so gute Songauswahl für ein Album gehört. Respekt & Anerkennung an die Band und den Chef hinter dem Mischpult! Jeder Song eine Wunder für sich... supergute Tonabmischung, die Gesangsstimme klar Vorne, geht nicht unter in einem Brei einer Überproduktion. Sehr gute und nachhaltige Arangements.
Dieses musikalische & WUNDERvolle Kleinod erschließt sich schon beim ersten Hören, aber bei jedem weiteren Hören noch intensiver. Dieses Album wird sicher nicht die Beachtung bekommen, die es verdient, aber für Kenner/-innen ist es ( im Gegensatz zur Platzierung beim ESC) sicher ganz weit Oben... und das ganz ohne Bart!
MERCI " ELAIZA" , endlich mal wieder, ein anspruchsvolles Neo-Folk Album! Leute, unbedingt kaufen und nicht nur downloaden... Das wird mein Soundtrack für diesen Sommer!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. März 2014
>Elaiza< setzt sich aus den Bandmitgliedern >Elżbieta Steinmetz<, >Yvonne Grünwald< und >Natalie Plöger< zusammen. Die drei Mädchen trafen sich erst im letzten Jahr und konnten sich durch einen Sieg beim Clubkonzert in Hamburg den Einstieg in die deutsche Vorendscheidung zum diesjährigen Eurovision Song Contest ergattern.

Das Newcomer Trio überzeugte dort nicht nur mit ihrem Song >Is It Right<, sondern gewann auch mit 55% der Telefonstimmen und wird somit Deutschland beim diesjährigen Songspektakel im dänischen Kopenhagen vertreten. Nicht nur das die Band seither einer großen Medienflut unterliegt, so konnte >Is It Right< auch direkt auf Platz vier der deutschen Charts einsteigen.

Gerade mal zwei Wochen nach dem Sieg in der Kölner >Lanxess-Arena< steht auch schon Elaizas erster Longplayer >Gallery< in den Verkaufsregalen. Das Album offenbart mit 12 Songs eine Musikzeit von etwas über 43 Minuten. Das verspielt gestaltete Booklet beinhaltet alle Songtexte und –Informationen. Neben dem Siegertitel >Is It Right< liefert die Platte auch das sanfte >Without< und das hittaugliche >Fight Against Myself< ab, die bereits im letzten Jahr als EP unter dem Titel >March 28< erschienen sind. Und somit bleiben sich die hier enthaltenen Songs allesamt treu und bewegen sich mit einem folkloristischen Flair am Genre Pop.

Mit Songs wie >Goodbye<, >Thank You<, >Circle Of Life< und >Invisible Line< schlagen die Girls aber auch balladeske Töne an und überzeugen mit emotionalen Flair. >Green<, >Miracle<, >Cinderella< und >I Don’t Love You< zelebrieren eingehende Popmelodien, wobei Letzteres aus dem gleichen Holz geschnitzt wurde wie >Is It Right<. >Lemonade< ist unüberhörbar der außergewöhnlichste Titel des Albums, denn dieser entpuppt mit seinen Akkordeon-Passagen nicht nur eine ausgelassene Stimmung, sondern erinnert auch damit an Songs von >Shakira<.

>Gallery< ist ein sehr gelungenes Popalbum, das ausschließlich Songs in handangelegten Arrangements zelebriert. Leadsängerin Elżbieta überzeugt hier nicht nur mit Stimme, sondern man spürt auch definitiv in jedem Lied das Herzblut des jungen Trios. Für mich überzeugen Elaiza auf >Gallery< mit Stil sowie Sound und liefern mit ihrem Erstlingswerk ein überaus kurzweiliges und frisches Werk ab.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Mai 2014
was für eine Stimme. Und was für ein Repertoire. Es ist ein Genuss die CD zu hören. Elaiza ist ein eindeutiger Gewinn für Deutschland und endlich etwas anderes in dem üblichen Einheitsbrei.
Gallery ist definfitiv zu empfehlen.
Vielen Dank für die schöne Zeit die man beim anhören verbringt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. März 2014
Die Bandmitglieder von Elaiza haben sich erst vor wenigen Monaten bei einer Schnapsverköstigung kennen gelernt und nun vertreten sie 2014 Deutschland für den Eurovision Song Contest in Dänemark.
Ehrlich gesagt, es war ein Risikokauf, da mir beim Kauf lediglich die beiden Songs bekannt waren, die sei beim deutschen ESC-Vorentscheid in Köln präsentiert haben; doch ich bin richtig begeistert von dieser CD.
Die Musiktitel sind sehr vielfältig und machen richtig gute Laune. Elaizas "Gallery" läuft bei mir momentan rauf und runter.
Für mich ist das ganz frische, unverbrauchte Musik, die sich nicht so anhört wie : "Das hatten wir doch auch schon mal!"!
Für Freunde des ESCs und Pop-Liebhaber sicherlich eine sehr schöne Anschaffung.
Ich bereue diesen Kauf überhaupt nicht, zumal man bei Kauf die einzelnen Songs bei Amazon leider noch nicht anspielen konnte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. August 2014
Diese Platte gewinnt mit jedem Mal anhören - genau das was gute Musik und gute Arrangements ausmacht. Das ist mehr als Newcomerqualität. Spätestestens nach dem zweiten Durchlauf wird man diese tolle Intrumentierung, diese Stimme, diese Arrangements und nicht zuletzt diese Songs lieben. Einheitlichen Brei für die Masse gibt es heute schon genug. Für mich die CD des Jahres.
Mädels - macht bitte weiter !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. September 2014
Ich habe mich verklickt. Eigentlich wollte ich das Album gar nicht kaufen. Ich wurde aber total überrascht, als ich reingehört habe.

Das Album ist erfrischend anders und liegt seit dem permanent im CD Player von meinem Auto auf dem Weg zur Arbeit. Die Titel überzeugen durch Abwechslung, was ich von der ESC Band nicht erwartet habe.

Ich bereue den Kauf nicht und rate jedem dazu.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 3. Mai 2015
Vorab ist zu sagen ich bin ein absoluter Elaiza Fan. Sie schaffen es mit wunderschönen Texten und Melodien
zu begeistern. Im Vergleich mit dem Album "March 28" bin ich von der Tonqualität dieser LP maßlos enttäuscht.
Der Ton scheint, als wolle er nicht aus dem Lautsprecher raus. Der Ton ist flach, die Tiefe fehlt gänzlich. Selbst
die MP3 Version ist um vielfaches besser.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. Juli 2014
Das Debütalbum von Elaiza ist gut gelungen. Die Songs sind teilweise mit großer Leidenschaft gesungen. Man merkt den drei Frauen das Sie Spass an der Musik haben. Kann die CD weiter empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Juli 2014
Die Musik von Elaiza ist ganz anders als alles, was ich vorher gehört habe. Da sprudelt die Lebensfreude nur so raus. Man merkt an jedem Ton, dass es den Mädels Spass macht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Juni 2014
Diese Mädl`s machen eine super tolle Musik. Ich verstehe bis jetzt immer noch nicht das sie nicht gewonnen haben. Schade, ich finde sie gut!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
The Common Linnets
The Common Linnets von The Common Linnets (Audio CD - 2014)

Dream Machine
Dream Machine von MarieMarie (Audio CD - 2014)

Only Teardrops
Only Teardrops von Emmelie de Forest (Audio CD - 2013)