weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen5
3,6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:12,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. März 2014
irgendwie sehr allgemein gehalten, wenig direkt auf die A7 eingehend. Mir haben zu viele features gefehlt auf dir gar nicht oder manche nur marginal eingegangen wurde! Schade.

Aber sagenhafte Bilder die Brian Smith gemacht hat, obwohl alle sehr vom Charakter der PostPro geprägt sind, speziell die aus Haiti sind spektakulär.
Aber ich warte jetzt auf ein hilfreicheres Buch zum konfigurieren meiner A7!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2014
Dieses Buch bietet eventuell dem Fotoneuling eine Handvoll Hilfe, es gibt bessere Bücher zur A7. Ich kann das Buch nicht empfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2014
Wie ich, beklagt der Autor das Ausbleiben der versprochenen Objektive und des Zubehörs!

Lobt genau wie ich die Fähigkeiten und Qualitäten der Kamera.

Hat einen wichtigen Hinweis auf einen amerikanischen Adapter über den Canon Objektive mit allen elektronischen Funktionen an die Alpha 7 anschließbar seien - habe bestellt und warte.

Amazon hat sowas noch nicht!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Gerüchten zufolge bekommen Blogger ja alles geschenkt worüber Sie schreiben. Dem ist leider zum Glück nicht so. Das obige Buch habe ich mir schon vor Monaten bestellt, es ist aber erst jetzt Anfang April lieferbar gewesen. Wohl wissend das es ein engl. Buch ist und für mich damit auch zeitgleich nicht nur eine Fotoliteratur ist, sondern auch ein Englischtraining, habe ich es dennoch gekauft. Sony A7 / A7R – From Snapshots to Great Shots. Der Titel machte mich einfach neugierig.

Brian Smith hat hier ein schickes Paperback-Buch auf den Markt gebracht, das der Verlag Pearson auf den Markt gebracht hat.

Als ich das Buch zum ersten mal durchgeblättert hatte, dachte ich es ei gar kein Buch das speziell auf eine Kamera zugeschnitten ist. Irgendwie erwartete ich eine “Kamera-Anleitung mit Bildern”. Es wirkte beim ersten durchblättern aber eher wie ein Foto-Bildband mit ausgezeichneten Fotos, das am Rande auch auf Kameraspezifikas eingeht.

Die Qualität der Bilder ist wirklich sehr hoch und motivierend mal wieder andere Genres anzugehen. Die Texte sind auch für Menschen wie mich, die nicht super fit sind in der englischen Sprache, sehr gut und verständlich und leicht zu lesen. Dennoch geht der Text in eingemachte und kratzt nicht nur an der Oberfläche.

Gleich zu Beginn gibt Brian Smith elf wertvolle Tipps zur ersten Kameraeinstellung, zur Handhabung und auch zur Haltung der Kamera an sich.

Alle Erklärungen, egal zu welchem Thema, werden hervorragend mit brauchbaren und aussagekräftigen Bildbeispielen untermauert. Da kommt People-, Nacht-, Architektur-, Reise-, Landschafts-, Sport- und viele andere Bereiche der Fotografie nicht zu kurz.

Der Titel “From Snapshots to Great Shots” trifft es recht gut. Die Bilder könnte man als Reisender zum Teil auch als Schnappschuss machen, aber wer das Buch gelesen hat, wird sich bei seinen Bildern bestimmt an den einen oder anderen Tipps aus dem Buch erinnern und diesen Schnappschuss zu mehr als einem Schnappschuss machen.

Das Buch ist von der Beschaffenheit des Papieres auch “Nachttischlampentauglich” (cooles Wort) und macht Spaß auf der Couch, in der Bahn, im Stau oder auch im Bett zu lesen.

Diese 21,80 Euro habe ich gerne ausgegeben und würde es wieder tun.

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

p.s.: Ja ich liebe die Sony A7R trotz der sehr guten Fuji X-T1 immer noch und nutze sie fleissig weiter, trotz der recht heißen Liebe zur Fuji! Beide Kameras machen Sinn – auch nebeneinander in der Fototasche!
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2014
Ich habe mir zuerst dieses Buch (ebook Version) gekauft und damit dann meine A7r konfiguriert. Das Buch selbst ist extrem gut geschrieben, die Kamera und deren Funktionen werden erklärt und auch bestimmte Aufnahmetechniken und Techniken zur Bildgestaltung. Sehr gute Beispielsbilder. Das Buch ist eine super Hilfe mit der Sony A7r umzugehen und daher kann ich es nur wärmstens empfehlen (Superprofis mögen das vielleicht anderst sehen, da das Buch auch auf fotographische Basics eingeht).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)