Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen40
3,3 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:4,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. März 2015
Leider rausgeschmissenes Geld .Ich war sehr enttäuscht von diesem Buch. Wenn man ägyptische Literatur liest und liebt , soll man von diesem utopischen Buch die Finger lassen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Also der Anfang war ja noch ganz okay und auch recht spannend aber was dann so kam war nicht mehr gut. Das war dann so unrealistisch und erinnerte mich dann nur noch an einen Since Fiction Roman. Schade.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2015
Aber ein klein wenig verändert(THOT von Sven Schmitt) und das Buch war für meinen Geschmack definitiv besser.Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.Am Anfang ging's noch,Liebschaften,Intrigen,Ägyptische Geschichte,aber dann,Ausserirdische von Sirius,die die Menschen ausbeuten wegen Gold,das Überall im Universum als Zahlungsmittel dient,Eine Geschichte über Liebesdienerinen die noch mehr Gold beschaffen,klingt wie Zuhälter und Huren,nein das ist zuviel,dazu noch Sexpraktiken die sehr genau beschrieben werden.Das hat nix mit Stargate oder ähnlichem zu tun,es ist billiger abklatschen,totaler Schwachsinn.Dann dieses komische Ende.Ich kann dieses Buch nicht weiterempfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
Schrecklich, infantil, was auch immer, auf keinen Fall ein Buch, das man lesen muss! Jeder Euro ist hier einer zu viel.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Wie ist es möglich, dass die Ägypter ihrer Zeit so weit vorraus waren?
Liebhaber von Sience-Ficion und der Ägyptischen Geschichte werden bei der Suche nach der Antwort zu dieser Frage eine riesen Spaß haben.
Spannend und gut geschrieben!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2014
Autor sollte bei einem Genre bleiben .....
Fängt spannend an und dreht im letzen Drittel in .... nichts Halbes und nichts Ganzes
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Ich kann gut verstehen, weshalb dieser Roman so unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen hat.
Für mich war das ein SF-Roman mit historischem Einschlag.
Da es genügend Literatur gibt, die das Leben im alten Ägypten schildert, habe ich mehr oder weniger darüber hinweg gelesen. Der Eindruck, der davon zurück blieb, möchte ich so umschreiben: 'Da hat der Autor nix falsch gemacht`. (Vom Hocker gerissen hat's mich allerdings nicht....)
Wesentlich interessanter für mich war die Darstellung und Entwicklung der Charaktere. Seti, ein naiver Mensch, merkt, w i e er auf sadistische Weise manipuliert wird. Er wird zum Rebellen, der sich gegen die Herrschenden - in diesem Fall eine außerirdische Rasse - stellt.
Ein täuschend einfacher Abenteuerroman. Bis man ins Grübeln kommt und mal die Aussage des Romans hinterfragt.
Denn da geht es um Macht, Machtausübung und deren Kontrollmechanismen. Eines dieser Mechanismen wird wie folgt beschrieben: " Durch nichts lässt sich eine Bevölkerung besser im Zaum halten als durch Religion , sie ist ein hervorragender Kontrollmechanismus." (Zitat)
Seeehr menschlich; die Aliens stellen unter diesem Aspekt betrachtet lediglich die Herrscherschicht jeglicher couleur dar.
Fazit: Der Inhalt hat mich angesprochen; 3 gute Sterne trotz der etwas langweiligen Schreibweise.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
Ich habe dieses Buch heruntergeladen und von A bis Z mit Begeisterung gelesen. Mit sehr großem historischen Verständnis hat sich der Autor an diese außergewöhnliche Geschichte gemacht. Es ist eben nicht nur eines der vielen Bücher über die ägyptische Kultur. Sondern ein Roman, der vielmehr als das beinhaltet. Die Rahmenhandlung ist so hervorragend geschrieben, dass ich zeitweise sehr überrascht war, wie es weiterging. Und immer hat mich der Inhalt und gerade auch der Erzählstil begeistert.
Die erstaunliche Wendung ist abseits von jedem Mainstream geschrieben und begeistert gerade deswegen.
Ein spannendes Buch, das demjenigen viel gibt, der sich für Außergewöhnliches interessiert, für unerwartete Wendungen und einen schönen Schreibstil. Ich kann es jedem nur empfehlen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
Das war rausgeschmissenes Geld. Wenn ich Märchen lesen möchte, dann doch lieber die Gebrüder Grimm. So schlecht geschrieben ,voller Fehler, einfach nur unterirdisch. Kann ich überhaupt nicht empfehlen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, bei dem ich mir vor Spannung die Hände rieb. Super geschrieben, grundsolides Werk das Spaß macht. Bei manchen Bewertungen hier frage ich mich, ob diese Menschen überhaupt lesen können. Ägypten und Aliens schlechte Idee? Stargate hat es mit Spinoffs auf 17 Staffeln und 3 Kinofilme geschafft; da kann man nur den Kopf schütteln.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden