Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen68
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:7,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. März 2014
Für ein Debüt Album ist es mega gut! Ein paar Beats gefallen mir nicht und auch die Feats sind nicht alle gelungen, aber abgesehen davon ist es krass geworden. Er hat nicht zuviel versprochen.
Die Songs zu denen es Videos gibt sind die besten, aber auch der Rest ist sehr gut. Meine Lieblingstracks sind: Purpe Haze, Lebendig Begraben, Nu Pagadi & Treppenhaus Athletic.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 20. April 2014
Er hat's geschafft, Darmstadt ist endlich auf der Karte! Der Rapper Olexesh kommt aus Kranichstein und hat schon vor einiger Zeit mit seinem Mixtape „Authentic Athletic“ bewiesen, dass mit ihm zu rechnen sein wird.
Mit seinem ersten offiziellen Release auf dem Label „385 Ideal“, dem auch Celo & Abdi und Chaker angehören, sorgt er nun für einen ordentlichen Paukenschlag! Der Longplayer, dessen Premium Edition stolze 22 Tracks liefert und zusätzlich eine Bonus CD mit den Instrumentals beinhaltet, ist das Ergebnis eines Plans, den der Ukrainer bis ins letzte Detail umgesetzt hat.

Er hat in den letzten Monaten an seinem Stil und Flow gearbeitet und sich hörbar weiterentwickelt. Thematisch liefert er uns einen Querschnitt durch sein Leben, in dem es ständige Tiefs zu geben scheint, die er aber immer irgendwie gemeistert bekommt. „Ivan Drago“ strotzt vor Selbstbewusstsein und „Nächster Halt Top Ten“ macht deutlich, dass Olexesh nicht aus purer Langeweile zum Mikrofon greift. Der Ukrainer wirkt zwar oftmals angriffslustig, in vielen seiner Texte steckt aber auch dieser dreckige Humor und die Ironie, die wir schon von Celo & Abdi gewohnt sind. Ob er ernsthaft daran dachte „Pornostar“ zu werden wissen wir nicht, aber offensichtlich hat er für sich selbst sonst nicht viele Möglichkeiten gesehen.

Das Album ist dermaßen authentisch, kreativ und unterhaltsam - ich feier sogar die russischen Texte, obwohl ich kein Wort verstehen! Was die Produzenten „M3“, „Shuko“ und „Brisk Fingaz“ u.a. hier abgeliefert haben ist absolute Championsleague und Olexesh hat das große Talent, aus all diesen Fundamenten dank seiner thematischen Vielfalt heftige Bretter zu bauen. Ihm zur Seite stehen u.a. Karate Andi, Eko Fresh, Celo&Abdi und Chaker. Im noch jungen Jahr hat Olexesh ein erstes richtiges Highlight rausgeboxt und die Messlatte verdammt hochgelegt. „Nu eta da“, und es sollte noch einiges folgen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2014
Schon mit seinem Gratis-Mixtape "Authentic Athletic" Olexesh einiges an Aufmerksamkeit erregt.
Sein erstes kommerzielles Album schließt nun nahtlos an diese Qualität an. Olexesh hat einen völlig eigenen, unverbrauchten Flow, der aber super auf die Beats passt und beim Hören einfach Spaß macht. Diese Beats sind übrigens auch sehr stark und qualitativ durchgehend hochwertig produziert.
Das Album ist außerdem sehr abwechslungsreich, vom harten Ghetto-Rap, über deepere Tracks, chillige Kopfnicker-Tracks bis hin zu echten Gute-Laune-Songs wie "Nächster Halt Top Ten" ist praktisch für jeden was dabei. Auch die Feature-Gäste sind durchaus hochkarätig. Celo&Abdi, Fard und Karate Andi liefern sehr schöne Parts ab und passen sich gut an den Stil von Deutschraps Ivan Drago an. Einige der anderen Features fand ich persönlich etwas schwach, einer der wenigen Minuspunkte des Albums. Was man eventuell auch noch ankreiden könnte, wäre, dass Olexesh textlich nicht unbedingt tiefsinnig oder sozialkritisch ist. Solche Töne klingen zwar in den etwas deeperen Tracks durchaus an, aber der Großteil der Texte ist ziemlich sinnbefreit.

Wer sich daran allerdings nicht stört und sich einfach am Flow, Humor und an der Technik des Darmstädters erfreut, kann mit diesem Album definitiv nichts falsch machen. Absolute Kaufempfehlung, eines der besten Alben des Jahres.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2014
Olexesh ist einer der vielversprechendsten Newcomer. Sein rawer Straßenflow klingt endlich wieder fresh und eigen. Man kann Olexesh aus einer Masse direkt erkennen.

Geiler Flow, Hammer Beats, Coole Tracks. An den Reimen kann er noch mehr feilen - aber dafür haben wir ja Kollegah :)
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2014
Ich habe es mir im Laden gekauft und nicht über Amazon, doch ist es mir trotzdem hier eine Bewertung wert! :-D
Das Album ist wirklich der HAMMER! Schon Authentic Athletic war echt der HAMMER, doch Nu Eta Da ist noch HAMMERER!!
Kauft euch das Album, lohnt sich!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Aufjedennfall scheppert OLex, bestes Album Bratan 385 i soll weiter arbeiten genau so, Bratan Box hat rasiert und Die Instrumental CD ballard
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Olexesh hat ein sehr starkes 1. Album gemacht. Besonders gefallen mir Flow und Stimmung des Albums und hat keine Schwachstellen. Absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2014
Diese CD hat sich mein Sohn gewünscht schon lange. War sehr zufrieden mit der CD. Höhr die Musik Tagsüber und jeden Tag.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Album vorbestellt, wie gewohnt keine Probleme von Amazon (sogar ein Tag früher).

Zum Album kann man nicht viel sagen, außer das es wirklich äusserst gelungen ist und es wirklich kein Track gibt den man skippen müsste. Die Themen sind abwechslungsreicher als bei seinem Mixtape "Authentik Athletik", allerdings nicht so, dass man das Gefühl hat es wäre gezwungen ( wie z.B. bei Farid Bang: Keine Träne, Dein Weg etc.).

Olexesh selber trägt seine Texte in seiner wie gewohnt aggresiv und fast schon hektischen Art und Weise vor, sodass man ihm, wie bei seinem Mixtape, jedes Wort glaubt.

Mein einziges Manko an der Platte sind die 9 Featuregäste, von denen man ein Paar hätte weglassen können und dafür lieber noch ein krassen Olexesh-Part draufpacken.

Also alles in allem ein Top Album das seine 15€ Wert war und jeder von euch sollte sich dieses Debüt-Album zulegen denn Olexesh hat, da bin ich mir sicher, ein große Zukunft in der deutschen Rap-Szene vor sich.

Und bis dahin, euch noch ein schönes Wochenende :).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
Man bemerkt eine künstlerische Steigerung von 100% gegenüber Authentic Ahtletic.
Auf dem Album verbindet Olexesh Gangsterap, Straßenrap und teils tiefere Songs geschickt miteinander und liefert ein gelungenes Gesamtpaket ab. Abgerundet wird das ganze mit gut sortierten Beats und seinem typischen Dialekt.
Wer mal etwas neues hören will und langsam die Schnauze voll von immer dem gleichen Ghetto Gelaber hat, sollte unbedingt zugreifen !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,49 €
9,99 €
9,49 €