Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Melodien...
...mit dem Ausnahme-Sänger Klaus Florian Vogt. Die Melodien erheitern den Tag und machen mir gute Laune! Es macht einfach Spaß Klaus Florian Vogt mit dem feinsinnig spielenden Münchner Rundfunkorchester zuzuhören. Es ist erstaunlich mit wie viel Gefühl bei Vogt auch die Top-Nummern aus Musicals rüberkommen. Da ich auch sehr gerne Musicals...
Vor 8 Monaten von JanaT veröffentlicht

versus
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sommerwind hat recht
Ich kann Sommerwind nur bestätigen. Also Musical Songs und Operette klingt hier nicht authentisch und eher gewollt als gekonnt. Man vergleiche mal mit Fritz Wunderlich oder Rudolf Schock, was Operette anbetrifft, dann bemerkt man den Unterschied krass. Die Musical Songs sind auch nicht überzeugend. Leider. Außerdem hört man schon ein leichtes Wabbern...
Vor 6 Monaten von Achim Klotz veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sommerwind hat recht, 18. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Favorites (Audio CD)
Ich kann Sommerwind nur bestätigen. Also Musical Songs und Operette klingt hier nicht authentisch und eher gewollt als gekonnt. Man vergleiche mal mit Fritz Wunderlich oder Rudolf Schock, was Operette anbetrifft, dann bemerkt man den Unterschied krass. Die Musical Songs sind auch nicht überzeugend. Leider. Außerdem hört man schon ein leichtes Wabbern in der Stimme. Erste Abnutzungserscheinungen? Da kann ich nur sagen, wie bei Calleja, Schuster bleibe bei deinen Leisten. Nicht jeder kann Crossover. Vogt, Alagna und Calleja eher nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das war wohl nichts ...!, 27. Mai 2014
Von 
Sommerwind - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Favorites (Audio CD)
Nein, nein, nein, das war gar nichts. Ich kann den vorigen Rezensenten gar nicht zustimmen. Ja, es stimmt, Klaus Florian Vogt beherrscht die leichte Muse wie kaum ein anderer Vertreter seines Faches - bislang aber nur live. Ja, der sympathische Sänger verfügt über einen klangschönen, gar nicht so dramatischen, hier eher lyrisch wirkenden Tenor, schlank, stimmig, ausgewogen. Aber die hier versammelten "Favoriten" hat der ehemalige Hornist vollends - und geradezu buchstäblich - in den falschen Hals bekommen. Und das begleitende Ensemble, das Münchener Rundfunkorchester, verschlimmbessert das Ganze noch.

Robert Fraunholzer attestiert der Interpretation Vogts in der aktuellen Ausgabe des Rondo-Magazins (3/2014, S. 50) einen "merkwürdig naiven Ernst". Und hat Recht. Von naivem Gemüt ist nicht nur der ironiefreie Vortrag, sondern die gesamte abwegig kammermusikalische Inszenierung der hier versammelten Operetten- und Broadway-Schlager. Mit Fug und Recht darf man hier etwas albernen Pathos, großes Besteck, Klang in Cinemascope erwarten, aber doch nicht eine so unpassende Innigkeit und Bescheidenheit.

Vogt singt als würde er Preziosen des deutschen Liedgutes vortragen. Und im vorliegenden Falle ist das so abwegig, als würde man den Soundtrack von "Star Wars" auf der Harfe abspielen. Gerade so aber agiert das begleitende Ensemble, eben auch kammermusikalisch, zurückgenommen, verhalten, innig. Richtig - "richtig" im Sinne des Wortes - wäre es aber gewesen, es hier ordentlich krachen zu lassen, mit Schmackes, Verve und augenzwinkender Lust an der Übertreibung. Auf unverständliche Art und Weise sind sich Solist und Orchester einig. Herausgekommen ist ein Album, das merkwürdig klingt, uninspiriert und auch ein wenig lustlos. Schade, sehr schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Melodien..., 3. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Favorites (Audio CD)
...mit dem Ausnahme-Sänger Klaus Florian Vogt. Die Melodien erheitern den Tag und machen mir gute Laune! Es macht einfach Spaß Klaus Florian Vogt mit dem feinsinnig spielenden Münchner Rundfunkorchester zuzuhören. Es ist erstaunlich mit wie viel Gefühl bei Vogt auch die Top-Nummern aus Musicals rüberkommen. Da ich auch sehr gerne Musicals höre, hat er mich für sich gewonnen. My "Favorites"!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer super, 23. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Favorites (Audio CD)
Egal was Klaus Florian Vogt singt, sei es als Lohengrin, Parsifal oder in Operette und Musical. Er trifft immer mühelos jeden Ton, den anderen schon im Ansatz versemmeln. "Favorites" ist eine top CD, genauso wie die Vorgänger "Helden" und "Wagner". Wer Klaus Florian einmal live gehört hat wird überzeugt werden. Dies ist eine Tenorstimme und kein baritonaler Möchtegern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schöne CD!, 8. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Favorites (Audio CD)
Ich habe kürzlich in der Zeitung einen Bericht über diesen sympathischen Sänger gelesen und bin nun auf seine CD mit Melodien aus Operette und Musical aufmerksam geworden. Da Vogt sonst sehr viele Opern singt, vor allem Wagner, was nicht so mein Fall ist, habe ich mir die CD bestellt und bin begeistert! Die Lieder sind alle sehr gefühlvoll gesungen und das Orchester spielt auch ganz toll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich krieg die Motten, 15. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Favorites (Audio CD)
Ich habe mir die CD nicht gekauft, aber ich habe mir die Gratis-Tracks angehört (15 x 30 Sekunden). Das hat mir gereicht.
Aber ich muss konstatieren, anscheinend singt er jetzt endlich das Richtige, das, was seinem geistigen Horizont entspricht.
Ach herrlich, von bühenden Bäumen im Prater, schön ist es, auf der Welt zu sein, ein toter Soldat am Wolgastrand, ach herrlich Flori. Und natürlich - so wie wir dich kennen aus den Talkshows: immer nur lächeln, immer vergnügt, sei es im Wohnwagen, sei im Sportflieger. Fehlt eigentlich das schöne Lied, "Ich hab ne Sonnenbrille in meinem A..., ähh quatsch in meinem Haar", ist das nicht von Helge Schneider?
Flori, wir bleiben in Kontakt. Der liebe Herr Harbott.
PS Letztens hatten Sie mir übrigens versehentlich ein Autogramm gegeben, dafür wollte ich auf diesem Wege nochmal Danke sagen. Ich stell es bei Ebay ein und trinke vom Erlös auf Ihr Wohl. Versprochen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Favorites
Favorites von Klaus Florian Vogt
MP3-Album kaufenEUR 8,79
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen