Kundenrezensionen


86 Rezensionen
5 Sterne:
 (56)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung bis zum Ende
Dieses Buch war mein Urlaubsbuch. Ich habe es von Anfang bis zum Ende genossen dieses Buch zu lesen. Beth ist die Hauptperson, die sich bei Ihren zukünftigen Schwiegereltern vorstellen soll. Auf der Reise, die ohne ihren Verlobten statt findet, nimmt die ganze Geschichte schon eine vorhersehbare Wendung. Aber, es dauert sehr lange, bis sich alles zum "guten"...
Vor 7 Monaten von Stephanie veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ich habe mehr erwartet...
Die Idee hat mir gut gefallen (Liebesdreieck mit zwei Brüdern hört sich doch nicht schlecht an, oder?), aber die Umsetzung nicht so wirklich. Unrealistisch und voller Klischees. Zwei Punkte, weil es sich dennoch recht flüßig gelesen hat.
Vor 1 Monat von Maren veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung bis zum Ende, 6. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Dieses Buch war mein Urlaubsbuch. Ich habe es von Anfang bis zum Ende genossen dieses Buch zu lesen. Beth ist die Hauptperson, die sich bei Ihren zukünftigen Schwiegereltern vorstellen soll. Auf der Reise, die ohne ihren Verlobten statt findet, nimmt die ganze Geschichte schon eine vorhersehbare Wendung. Aber, es dauert sehr lange, bis sich alles zum "guten" wendet. Zu diesem Buch kann man sagen, es ist eindeutig was fürs Herz. Wer kenn nicht diese blonden Zicken, die einem gerne das Leben zur Hölle machen? ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ich habe mehr erwartet..., 30. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Die Idee hat mir gut gefallen (Liebesdreieck mit zwei Brüdern hört sich doch nicht schlecht an, oder?), aber die Umsetzung nicht so wirklich. Unrealistisch und voller Klischees. Zwei Punkte, weil es sich dennoch recht flüßig gelesen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen solide Liebesgeschichte, die mit liebenswerten Charakteren punkten kann!, 3. Juni 2014
Von 
Sonnenblume - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
»Liebesglück auf Anchor Island«, ein aufregendes Lesevergnügen, erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die sich zwischen dem aufreibenden Großstadtleben und den kleinen Freuden der Provinz entscheiden muss.

Zum Inhalt verweise ich ansonsten auf die ausführliche Kurzbeschreibung!

Weiteres möchte ich auch nicht verraten, nur noch soviel:

Man bekommt eine wirklich schöne Liebesgeschichte zu lesen, die ruhig erzählt ist & vor allem durch die tolle Inselbeschreibung und die warmherzigen, wenn auch ein wenig rauen (ich sage nur Sid!) Inselbewohner punkten kann.
Da bleibt zu hoffen, dass man noch mehr von Anchor Island zu lesen bekommt, es gibt ja noch ausreichend Personen, die ihre Geschichten erzählen könnten...

Für Fans von Liebesgeschichten ein wahrer Genuss :-)
Mir hat es gefallen & ich würde mich über weitere Geschichten (vor allem von Sid, Will...) freuen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schön!, 18. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Ich habe das Buch jetzt innerhalb von 4 Tagen gelesen. Anfangs war ich etwas skeptisch, wie die Geschichte sein wird, wenn der eigene Bruder einem die Verlobte ausspannt. Es ist aber gut gelöst worden! Beth, die Hauptdarstellerin, wird toll dargestellt,vor allem wie sich sich in der Zeit auf Anchor Island mithilfe von Joe weiterentwickelt.
Insgesamt ist das Buch einfach schön geschrieben und die fiktive Insel Anchor Island lädt zum träumen ein. Ich fand das Buch super und kann es nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Pure Wohlfühlatmosphäre ..., 18. März 2015
Von 
Marina G. "Marinas Bücherwelt" (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Beth Chandler gibt sich stets mühe es allen Menschen, die ihr wichtig sind, recht zu machen. Zuerst wollte sie ihre Großeltern glücklich machen und ist Anwältin geworden und nun ist sie mit dem smarten Anwalt Lucas Dempsey liiert und reist ihm zu liebe zu seinen Eltern auf die Insel Anchor Island um dort mit Lucas 2 Wochen Urlaub zu verbringen. Da er noch einiges in der Kanzlei zu erledigen hat, muss sie alleine die Überfahrt mit der Fähre machen, obwohl sie panische Angst vor dem Wasser hat. Bei der Überfahrt erleidet sie eine Panikattacke und ein attraktiver, fremder Mann und sein Hund stehen ihr bei. Sie beginnen ein Gespräch und Beth fühlt sich zu ihm hingezogen, doch nie würde sie ihren Verlobten betrügen und wahrscheinlich wird sie den Mann nie wiedersehen. Doch es stellt sich heraus, dass Joe der Bruder ihres Verlobten Lucas ist. Lucas wird in der Kanzlei durch einen Fall weiter aufgehalten und so verbringt Beth viel Zeit mit Joe und fühlt sich immer mehr zu dem einfachen Schiffskapitän hingezogen...

Joe Dempsey ist schon sehr gespannt auf die Verlobte seines Bruders Lucas, er stellt sich eine blonde arrogante Anwältin vor. Bei einer Überfahrt mit der Fähre lernt er eine nette junge Frau kennen, die Panik vor dem Wasser hat und er steht ihr bei. Mit Schrecken erfährt er dann, dass Beth die Verlobte seines Bruders ist. Joe und Lucas haben nicht die beste Beziehung zu einander, aber Joe würde seinem Bruder nie die Verlobte ausspannen, auch wenn er Beth noch so anziehend findet und es ihn ärgert, dass sein Bruder scheinbar mehr an seiner Karriere als an seiner jungen Verlobten interessiert ist...

Der erste Besuch auf der Insel Anchor Island hinterlässt pure Wohlfühlatmosphäre und macht große Lust auf weitere Geschichten dieser Serie. Beth, die Heldin des Buches, wirkt am Anfang wie eine schwache Frau, die sich alles gefallen lässt, doch während ihres Aufenthalts auf der zauberhaften Insel blüht sie richtig auf und nimmt endlich ihr Leben in die Hand. Eine besondere Hilfe ist ihr da Joe, der Held des Buches. Joe ist ein liebenswerter Held, der lange gegen seine Gefühle ankämpft, denn Beth ist die Verlobte seines Bruders. Mit viel Wortwitz und Romantik erzählt Terri Osburn diese schöne Liebesgeschichte und kaum hat man mit dem Lesen begonnen, will man nicht mehr aufhören.

Teil 1: Liebesglück auf Anchor Island
Teil 2: Stürmische Tage auf Anchor Island
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher!, 27. Februar 2015
Von 
Michael Krause (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Die Anwältin Beth Chandler ist auf dem Weg nach Anchor Island. Auf dem beschaulichen Eiland soll sie erstmals die Familie ihres Verlobten Lucas kennenlernen. Während der Überfahrt erleidet Beth eine Panikattacke, die sie nur übersteht, als ihr ein fremder Mann zur Hilfe eilt und sie in ein Gespräch verwickelt. Beth passiert etwas, was nicht sein darf. Sie verliebt sich in den unbekannten Mann. Als sie dann noch erfährt, dass der Mann Lucas' Bruder Joe ist, gerät ihre Gefühlswelt komplett aus den Angeln. Da Beth allerdings überaus herzlich von Lucas Eltern aufgenommen wird, versuchen Beth und Joe, sich ihre aufkeimenden Gefühle nicht anmerken zu lassen. Als Lucas' wegen eines dringenden Falls vorzeitig nach Richmond zurück muss, bleibt Beth allein auf der Insel. Als Joe's ehemalige Verlobte Cassie Wheeler auftaucht, um im Auftrag ihres Vaters die Insel aufzukaufen, schmieden Beth und Joe eine Allianz.

LIEBESGLÜCK AUF ANCHOR ISLAND ist der erste Roman der amerikanischen Schriftstellerin Terri Osborn, den sie auf der fiktiven Insel Anchor Island angesiedelt hat. Der Roman liest sich wie die perfekte Vorlage für den Herzkino-Sonntagsfilm im ZDF. Großer Pluspunkt des Romans sind die liebenswürdigen und glaubhaften Figuren, mit denen sich der Leser sofort anfreundet. Das hat zur Folge, dass man sich wie Beth in Anchor Island verliebt und mit seinen Bewohner mitfiebert. Natürlich ist die Story alles andere als neu, doch Terri Osburn schafft es mit einer großen Portion Gefühl, etwas Humor und einer Intrige einen Spannungsbogen aufzubauen, der den Leser durchaus in Atem hält. Natürlich ist das Ende alles andere als eine Überraschung. Zumal gerade das letzte Kapitel in meinen Augen ein wenig überflüssig ist.

LIEBESGLÜCK AUF ANCHOR ISLAND ist trotz aller Klischeehaftigkeit ein sympathischer und flott zu lesender Liebesroman mit einer großen Portion Gefühl. Klares Highlight sind die Bewohner von Anchor island, die man als Leser sofort in sein Herz schließt und die sicher der Grund dafür sind, dass ich mich auch mit dem zweiten Anchor-Island-Roman von Terri Osburn beschäftigen werden. Wenn Kitsch, dann so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen liebesglück, 22. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Das Buch kann man so weglesen. Leider weiss man von Anfang an, wie das Ende ausgehen wird. Das nimmt einem die Spannung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Leichte Unterhaltung, 6. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Es war mir schon klar, dass das sehr seichte Unterhaltung ist. Zu Anfang fand ich die Geschichte noch recht glaubhaft und die Charaktere auch nachvollziehbar. Dann verändert sich Beth jedoch zu einem gänzlich anderen Typ. Wenn sie sich vorher immer nach allen anderen gerichtet hat, das nun von heute auf morgen in diversen Lebensbelangen abzulegen, ist schon SEHR fiktional....
Insgesamt war es aber eine lockere Story. Die wesentlichen Abzüge gibt es für den Schluss. Schnulziger, kitschiger und anspruchsloser geht's kaum. Lucas' Aktion passt nicht eine Sekunde. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Liebesglück, 18. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Taschenbuch)
Beth Chandler fährt auf die Insel Anchor Island um ihre zukünftigen Schwiegereltern kennenzulernen. Eigenlich wollten sie und ihr Verlobter Lucas zwei Wochen Urlaub auf der Insel verbringen. Arbeitsbedingt hat Lucas keine Zeit. Nachdem sie Lucas Bruder Joe kennengelernt, spielen die Gefühle bei beiden verückt. Aber lesen sie selber......
Es ist eine schöne Liebesgeschichte, die auch ein bißchen unter die Haut geht. Weil mir das Buch so gut gefallen hat, habe ich mir gleich den nächsten Band gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Lesevergnügen pur, 26. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebesglück auf Anchor Island (Kindle Edition)
Dieser Roman war endlich wieder einer von der lesbaren Sorte. Die Personen kamen authentisch rüber und man kann sich vorstellen - ja so kann es gewesen sein. Ungereimtheiten habe ich nicht feststellen können. Einziger Kritikpunkt - und daher 1 Stern Abzug - war, das sich im letzten Drittel Joe zu sehr mit - unberechtigten - Gewissensbissen rumschlug.

Aber alles in Allem - ein tolles Buch, das ich unbedingt weiterempfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Liebesglück auf Anchor Island
EUR 4,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen