Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen25
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:5,39 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. April 2014
Wenn man sich "inspirieren" lässt, dann doch von den Besten, nicht war. Eventuell war der Hinweis auf den Quell ein mal zu häufig im Ohr, aber insgesamt ist es wieder ein sehr unterhaltsames Hörspiel geworden, dessen Ende mich sehr traurig machen würde. Da streiten sich zwei Meinungen in meinem Kopf. "Ich will mehr" und Qualität nicht Quantität. Die Vernunft gebietet, das nur soviel Veröffentlicht wird, wie den bisherigen Folgen qualitativ gerecht wird. Also heißt es sich in Geduld fassen und die einzelnen Folgen wie diese genießen.

<< SPOILER >>
So wie in Folge 32 - Hauptrolle Tot - Agatha Christies - Mord im Spiegel, so ist in Folge 39 - Das Feld beim Krähenhaus - Alfred Hitchcocks - Psycho das diesmal offen gehandelte Vorbild für die Geschichte. Die Hinweis sind reichlich und es gibt noch weitere Zitate aus anderen Filmen und sogar einer drei ??? Folge. Alle habe ich auch nicht erkannt, aber es macht einfach Freude zuzuhören.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2016
Ich halte mich kurz. Eine meiner liebsten PW Folgen. Sound und Musik sind wie immer grandios, die Sprecher auch absolut spitzenmäßig. Für mich nah dran am perfekten Hörspiel. Lester Perkins' Stimme gruselt mich immer wieder (allein der Name! beim ersten hören hab ich mich weg gelacht). Auch die Idee einer Tribute Folge auf einen großartigen Film finde ich eine gute Idee. Von mir 5 Sterne und eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2014
Ich habe nicht damit gerechnet, dass Folge "26 - Diener der Pest" noch übertroffen werden kann.
Meine wesentlichen Kriterien/Erwartungen für Hörspiele sind Stimmung, Verständnis des Inhalts, Humor und Spannung - und die wurden voll erfüllt.
Die hohe Kunst liegt auch im Details ("knirschende Lederhandschuhe") - auf so was stehe ich.
Bei "Du verdammtes Ding, Dir knalle...." fiel mir erstmal die Kinnlade während der Autofahrt runter - so was von gut!
Also, die Story ist verständlich, sehr humoristisch und gut durchdacht mit einer sehr guten "Wendung" am Schluss.
Bitte mehr davon!

Und als Sprecher für Lester Perkins macht mir Volker Sassenberg extrem Angst O.O
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Endlich ist sie da: die neue Point Whitmark Folge!
Wie auch schon in den anderen Rezensionen zu lesen war: ja, irgendwie ist es eine Hommage an Psycho - aber eine gute.
Die Folge ist sehr, sehr spannend (fand ich jedenfalls) und man merkt der Serie an, dass sie noch nicht so ausgelutscht und ideenlos ist, wie manch andere (hoch gelobte) Hörspielreihe. Ich möchte hier keine Konkurrenz schlecht machen, da ich auch die "anderen drei" höre ABER Point Whitmark wirkt einfach ideenreicher, frischer, frecher, spannender & lustiger! Das Zusammenspiel und der Wortwitz der Protagonisten ist einfach weltklasse.

Ich für meinen Teil hoffe einfach, daß der Herr Sassenberg und Herr Gloge noch viele, viele Ideen auf Lager haben und uns noch lange mit Unterhaltungsperlen aus Point Whitmark füttern können.

Wenn ich einen Hörspielwunsch frei hätte? Mehr Point Whitmark (bei gleichbleibender Qualität)... :)
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Die Folge 39 "Das Feld beim Krähenhaus" von den Jungs aus Point Whitmark, "dem Sender, der heißt wie die Stadt", hat mir ausgesprochen gut gefallen. Während die letzten Abenteuer etwas zu wirr und auch tendenziell gleichförmig waren, setzen die Point Whitmark-Macher hier mehr auf Rasanz, Grusel und Humor.

Zur Story: Dereks Großvater will in einem abgelegenen Motel eine alte Schulkameradin besuchen, die früher Schauspielerin und das begehrteste Mädchen der Schule gewesen ist. Doch der Motelbesitzer verwehrt ihm und Derek den Besuch mit dem fadenscheinigen Argument, die alte Dame sei schwer erkrankt. Das kommt Derek spanisch vor und die drei Jungreporter beginnen zu ermitteln...

Dieser Point Whitmark-Krimi besticht durch jede Menge Atmosphäre, spritzige Dialoge, hervorragende Sprecherleistungen und Reminiszensen an den Hitchcock-Klassiker PSYCHO. Es wurde sogar (Achtung SPOILER) die klassische Duschszene mit Derek inszeniert. Köstlich!
Auch gibt es eine charmante Parallele zum drei ???-Fall "Ameisenmensch": einen Satz des Motelnachbarn, der wiederum mit einem Satz von Dr. Wooley aus eben diesem drei ???-Abenteuer identisch ist.

Wer auf nette Zitate, Spannung, Bombenstimmung und dezenten Grusel steht, sollte beim "Krähenhaus" zugreifen!
5 Sterne!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Nach dem die letzten Point Whitmark-Folgen ziemlich öde waren ist der Teil einfach spitze. Am besten gefällt mir Dereck, der den ganzen Teil über am überlegen ist, wie den der Film heißt. Im stillen sag man dann immer zu ihm: Man der Film heißt
"Psycho"
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2015
Derek`s Opa möchte seiner Jugendliebe einen Besuch abstatten. Die einst berühmte Autorin lebt in einem Motel.
Doch der Besitzer des Motel`s verweigert ihnen dein Eintritt und behauptet, dass die Frau krank im Bett liegen würde.
Daraufhin wollen die Jungs herausfinden was da vor sich geht und somit mieten Jay und Tom ein Zimmer...

Die Sprecher waren alle Klasse, aus allen hat man tolle Leistungen aufgenommen.
Die drei Hauptsprecher machen wie immer Spaß und auch die anderen Sprecher sind gut gewählt.

Skript & Dialoge waren gut aufgebaut und gut geschrieben.
Mysteriös, gruselig und spannend. Sehr stimmungsvoll.

Sounddesign & Effekte waren Klasse.
Die Inszenierungen sind sehr atmosphärisch und stimmungsvoll gelungen, die Geräuschkulisse ist schön detailreich.
Besonders Derek`s Dusch-Szene ist grandios :) Es gibt viele tolle Momente.

Die Musik gefällt mir sehr und die Stücke wurden passend platziert.

Eine sehr starke Folge und ich kann es sehr empfehlen ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Ich höre Point Whitmark und die drei ??? im Wechsel damit es nicht zu eintönig wird. In der letzten Zeit merke ich das das Niveau bei Point Whitmark weiterhin stark bleibt - aber bei den drei ??? sinkt. Diese Folge ist wikrlich der absolute Hit ! Heute noch wieder in der Garage beim Heimwerken gehört. Spannend, abgedreht, witzig, skuril, einzigartig und mit ganz viel Liebe und Hingabe gespielt/gesprochen.

Cool wäre es wenn es auch wieder die Bücher zu den Folgen geben würde. Vielleicht ist das ja mal eine Anregung für die Macher von Point Whitmark. Auf jeden Fall bitte genauso weitermachen. Das Feld beim Krähenhaus ist ein Meilenstein der Hörspielgeschichte ;-)
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2015
Das ist Point Whitmark wie ich es liebe, unheimlich, skurill, das typische Neuengland Flair und dazu noch eine Prise von Hitchcock's Psycho hineingewoben. Ein erstklassiges Hörspiel, wo einfach alles passt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
Tolle und spannende Folge,mit unheimlichen Vorkommnissen die an Psycho erinnern...
Aber Derek fällt einfach nicht ein an welchen Film ihn das alles erinnert...
Spannend bis zum Schluss und nie langweilig.
Freu mich schon auf die nächste Folge,den bei Point Whitmark kann man nix falsch machen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,89 €