Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen54
3,7 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:2,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2015
Eine außergewöhnliche Story wird mit diesem Buch eingeleitet. Und sie macht Lust auf mehr.
Ungewöhnlich starke und gut gebaute Männer (und auch Frauen) einer gen-veränderten Rasse leben zusammen mit Menschen auf einem fremden Planeten voller Gefahren. Dazu eine gute Portion Erotik und Dominanz sowie ein guter Schreibstil haben mich von Anfang bis Ende gefesselt. Leider sind die Bücher alle recht kurz. Beim ersten Band war aber alles gut portioniert und es schien alles zu passen. So schafft man die Bücher auch an einem Abend und muss nicht lange auf das Happy End warten.
Ich bin begeistert und werde gleich mit Band 2 beginnen. ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2016
die story wäre ja eigentlich gut, aber die umsetzung und sprache, grausig!! um wirklich in die tiefe zu gehen ist das buch eindeutig zu kurz, die umgangssprache der Alien beeds fürchterlich und wiederholten sätze wie "OH.MEIN.GOTT oder LASS.SIE.IN.RUH" nerven total, jeder benutzt sie und das häufig.
was mich am meisten gestört hat sind die ich-erzählungen von den beiden hauptpersonen. am anfang jedes kapitels ist der namen zu lesen, damit man weiß von wen man jetzt gerade liest. sehr gewöhnungsbedürftig!!! für mich ist die serie nichts und ich kann sie auch nicht weiter empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2016
verspricht und das Buch hält die Versprechen. Man bekommt viel Erotik und auch Spannung. Die Idee Mensch-Alien-Mix ist mal was anderes als die ewigen Vampirromane. An denen habe ich mich nämlich schon lange abgelesen.Natürlich ist es leichte Literatur ohne großen Anspruch. Aber man will ja auch nicht immer schwieriges und anspruchsvolles lesen sondern auch mal Entspannung pur. An den Grammatik -und Rechtschreibfehlern sollte noch mal gearbeitet werden.Auch die Übersetzung ist oft nicht so geglückt. War schon grenzwertig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2016
Hat mit Sci-Fi so gut wie nichts zu tun. Es geht lediglich um aggresiven Sex auf einem kolonisierten Planeten. Dort wurden von den Menschen, die sogenannten Alien-Breed angesiedelt, natürlich unter menschlicher Verwaltung. Die Alien-Breed sind experimentel gezüchtete Menschen. Sind relativ aggresiv, sehr groß (in allem) und natürlich auch noch sehr muskulös.
Da bin ich aber voll reingefallen. Auch wenn man sie mögen würde, ist die Story sehr einfach und fantasielos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Die Story ist sinnlich, erotisch und doch auch romantisch sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Es wäre schön gewesen wenn
die Handlung etwas mehr ausgebaut worden wäre, denn sie hätte noch mehr Potenzial gehabt. Außerdem ist es schade, daß zumindest
beim E-Book, die Grammatik recht schluderig ist was einem flüssigen Lesevergnügen hin und wieder im Wege steht. Auch. Interpunktionssätze.
Kommen. Zu. Oft. Vor. :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2014
Eine Liebe zwischen Mensch und Alien ist unmöglich...???..Aber Liebe macht selbst unmögliches möglich
Eine interessante Geschichte voller Spannung ,Erotik und Herz.
Habe den Roman ohne ihn aus der Hand zu legen gelesen.
War völlig in die Welt von Rage und Jessie abgetaucht.
Wie immer ist es der Autorin gelungen den Leser mit ihrem Roman zu begeistern.
Natürlich lese ich jetzt Teil 2 Hunter..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich hab seit ein paar Wochen immer wieder überlegt, ob ich mir das Buch bestellen soll. Ich fand die Grundidee sehr spannend. Doch schon vom Anfang war ich enttäuscht. Die Vorgeschichte wird nur angerissen in einem kurzen, lieblosen Prolog. Auch der Rest der Handlung entwickelt sich viel zu rasant. Der Stil ist mangelhaft und lässt es nicht zu, mit den Personen mitzufühlen oder ihre Entscheidungen nachzuvollziehen. Da hätte man so viel mehr daraus machen können.
Die größte Frechheit ist aber das Outlay des Buches. Übergroße Schrift, viel zu weite Absätze, breite Ränder ... Da wird eine höhere Seitenanzahl künstlich erzeugt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
Eigentlich ist bei den kommentaren schon alles beschrieben. Ich kann nur sagen das ich dieses buch so toll fand !!melody adams ich liebe deine bücher !!:)
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
Ich war neugierig auf die Kreuzung zwischen Mensch und Alien und habe mir deshalb RAGE geholt. Die Story ist gut zu lesen, der Schreibstil gefällt mir (ich erwarte von einem Buch in diesem Genre auch keine literarische Meisterleistung)
Melody Adams hat mich für kurze Zeit gut unterhalten, also genau das was ich erwartet habe.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2016
Also, ich hatte mir zwar die ein oder andere Meinung durchgelesen, bin aber jemand, der sich seine eigene Meinung bildet. Und ich muss sagen, ich kann mich dn anderen negativen Rezensionen nur anschließen. Die Idee an sich ist gut, wenn auch etwas typisch. Allerdins wird sich hier teilweise selbst widersprochen. Einerseits werden unsere Außerirdischen als übermenschlich stark dargestellt(ich werde nicht spoilern), aber wenn es mehrere Männer braucht um einen unter Drogen stehenden zu bändigen ... Naja, spricht eigentlich für sich, ne?
Was ich der Autorin empfehle:
1. Lesen Sie sich bitte selbst durch, was sie da geschrieben haben. Die Handlung rennt rgelrecht. Mal von der Schreibfehlern abgesehen.
2. Beschreibungen. Ich persönlich möchte in ein Buch, eine Geschichte GEZOGEN werden. Oder verzaubert oder was auch immer. Das war hier nicht der Fall und ich weigere mich, noch weitere Bücher dieser Serie zu kaufen oder zu lesen. Dafür ist mir mein Geld schlichtweg zu schade!
3. Bitte, bitte tun Sie sich selbst einen gefallen und nutzen Sie nicht IMMER UND IMMER wieder Gossensprache -.- ... es mag ja offenbar Menschen geben, die das antörnt oder toll finden oder was auch immer, nur finde ich persönlich, dass das hier nicht auch nur ansatzweise zutrifft. Es klingt abgedroschen und unreif, wie versucht und nicht gekonnt. Die Kunst zu schreiben ist wirklich eine Kunst und ich persönlich bekomme hier eindeutig nicht wirklich dâ Gefühl, dass Sie Frau Adams, sich wirklich Mühe gegeben haben. Eher im Gegenteil.

Ich möchte nicht bösartig klingen, aber ich kann nur jeden davon abraten diese Bücher auch nur in Erwägung zu ziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden