Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen etwas langsam beim Schreiben sonst OK
Ich hatte die SSD für ein externes Gehäuse zur Datensynchronisierung gekauft, da ich nicht dauernd eine 2,5" HDD mitschleppen will.

leider erreicht die HDD keine 250MB/s beim Schreiben, sondern deutlich unter 200MB/s, beim lesen liegt diese je nach Dateigrösse bei 300-440MB/s und somit im guten Mittelfeld.
Die Geschwindigkeiten ändern...
Vor 1 Monat von Holger B. veröffentlicht

versus
1.0 von 5 Sternen Ausfall nach nur 3 Monaten
tja nach 3 Monaten kann man leider nicht mehr zu Amazon zurückschicken. Hatte es im Laptop mit einem RAID 0 im Betrieb und es war aus heiterem Himmel ausgefallen. Nach Neuformatierung funktionieren die wieder. Jedoch würde ich diese SSD's nie wieder in einem "sensiblen" Bereich einsetzten. Als USB-Stick für den Fernseher taugen die jedoch...
Vor 1 Monat von I. Baev veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen etwas langsam beim Schreiben sonst OK, 17. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte die SSD für ein externes Gehäuse zur Datensynchronisierung gekauft, da ich nicht dauernd eine 2,5" HDD mitschleppen will.

leider erreicht die HDD keine 250MB/s beim Schreiben, sondern deutlich unter 200MB/s, beim lesen liegt diese je nach Dateigrösse bei 300-440MB/s und somit im guten Mittelfeld.
Die Geschwindigkeiten ändern sich leider auch nur kaum, wenn ich diese im Laptop im freien mSATA Port betreibe, diese liegen dann bei 190-212MB/s schreiben (+/- 5% gegenüber USB) und bei 280-445MB/s lesen.

ich hatte schon schnellere mSATA SSDs, aber für meine Bedürfnisse und das Preis/Leistungsverhältniss Ideal.

Die langsamere Schreibgeschwindigkeit war ja schon in der Beschreibung genannt.

Dennoch würde ich diese SSD nicht für das Laptop als interne SSD verwenden, hier habe ich die Samsung 840EVO im Auge.

Daten lassen sich übrigens von kleinen mSATA SSDs einfach kopieren:
- Delock mSATA auf SATA Adapter mit neuer mSATA SSD
- Sandberg Hard Disk Clone Cable
danach nur noch die beiden SSDs tauschen, fertig :-)

Für den Preis den ich bezahlt habe (95.- EUR / 256GB) war das auf jeden Fall ein "Schnäppchen"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuverlässige SSD, 10. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es mag schnellere SSDs geben, aber diese Transcend als mSATA ist sehr zuverlässig, rel. günstig und daher eine Empfehlung wert.

Die Geschwindigkeit habe ich nicht gemessen, werde es auch nicht tun, nur so viel: das Notebook (Acer Aspire V3-772G mit i7, etc.) startet nun innerhalb weniger Sekunden, hat auf dieser System-SSD mehr als genug Platz für das Betriebssystem (Win8.1Pro) und zusätzliche Programme und ist gänzlich unempfindlich in Sachen Erschütterungen, etc.

Eine weitere Empfehlung: Finger weg von der Crucial CT240M500SSD3! Mit der Crucial startete das Notebook nur bei jedem zweiten Startversuch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Ausfall nach nur 3 Monaten, 21. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
tja nach 3 Monaten kann man leider nicht mehr zu Amazon zurückschicken. Hatte es im Laptop mit einem RAID 0 im Betrieb und es war aus heiterem Himmel ausgefallen. Nach Neuformatierung funktionieren die wieder. Jedoch würde ich diese SSD's nie wieder in einem "sensiblen" Bereich einsetzten. Als USB-Stick für den Fernseher taugen die jedoch wunderbar....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mSATA - meine erste, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend MSA340 interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC) (Personal Computers)
Da hier noch niemand eine Rezension verfasst hat, werd ich das einfach mal erledigen. Vorab, dies ist meine erste SSD bzw. mSata SSD. Ich habe dieses Laufwerk in mein Thinkpad, mit einem Intel Core i3-2310 mit 4GB DDR3 RAM und Windows 7 64 Bit eingebaut. Installation lief super, Laufwerk wurde direkt erkannt.
Hab also direkt Win7 neu installiert und Windows hat alles richtig eingerichtet. Ich muss sagen, dass Installieren der Programme ging ziemlich flott. Da es aber meine erste SSD ist, hab ich keinen Vergleich.
Habe also mal mit dem Programm "AS SSD Benchmark" ein Benchmark durchgeführt....beim Lesen kommt die SSD auf ca 260 MB/s und beim Schreiben auf ca. 140 MB/s. Für meine alten Verhältnisse ist das eine enorme Steigerung. Aber es hat nicht die versprochenen 490 MB/s beim Lesen erreicht. Glaub dazu ist mein Prozessor und die verwendete Hardware zu "schlecht" für, um Sie komplett auszureizen. Aber dennoch wurde der Schreibwert vom Hersteller erreicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gekauft für einen alten DELL D810, 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend MSA340 interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC) (Personal Computers)
+beschleunigt alte Laptops fast um den Faktor 10
+geräuschlos
+ niedr. Temperaturen

passt gut in den Conrad mSATA SSD auf IDE Konverter

spiegeln der eingebauten Festplatte per USB2.0 vollzogen
danach umbau auf SSD+Adapter
zurückspiegeln

danach mit MiniTool Partition die größen neu eingestellt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als schneller Stick., 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend MSA340 interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC) (Personal Computers)
Zusammen mit einem Multiport-Gehäuse hat man einen Ersatz für einen Sick - bei sehr viel besseren Leistungsdaten.
(SSD + Gehäuse ca. 90 Euro)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell schneller SSD, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend MSA340 interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC) (Personal Computers)
Es gibt Schnellere aber diese kann ich Empfehlen. Nach einbau und klonen startet Win8 ( i5 4200) innerhalb von 4 sekunden.

Edit:26.06.14

Die Akkulaufzeit meines Acer Ultra-Thin hat sich durch die SSD als Primäre Partition von ca. 7 std. auf ca. 11 std. erhöht, bei Office und Internet Arbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Als AddOn zu empfehlen, 30. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer bereits eine "kleinere" SSD mit 128GB als Boot-Laufwerk betreibt, erhält hier für relativ kleines Geld ein weiteres, schnelles Zusatzlaufwerk zum Abspeichern und Aufrufen von Temporärdaten. Ich betreibe das mSATA-LW derzeit problemlos in einem Lenovo T-420. Durch die mittig gelegen Schachtklappe ist es bei diesem Modell von Aussen auch sehr schnell einzubauen.
Die Temperatur des Systems steigt durch die Abwärme der SSD (kein HeatShield) um ca. 8-10 Grad bei mir auf ca. 58 Grad, was aber unkritisch ist. Der System-Lüfter springt deshalb aber nicht häufiger an, so jedenfalls meine Feststellung.

Laut Samsung Magician erreicht es im Read/Write-Test eine Durchschnittsrate von 278MB/s. Warum der Read-Wert nicht höher ist, weiss ich zwar nicht, es kann aber sein, dass dieser Test eher auf Samsung SSDs zugeschnitten ist. Beim Kopieren über den Windows-Explorer (Win7, x64) liegt der Peakwert im Read-Modus bei etwa 445 MB/s. Das ist ganz ordentlich und in dieser Preisklasse vollkommen OK.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 5. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend MSA340 interne mSATA SSD 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 6Gb/s, MLC) (Personal Computers)
Es war alles zu meiner Zufriedenheit ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alte Notebooks/Laptops bekommen einen gehörigen Leistungsschub, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die SSD in einen Converter - IDE 44 Pin > mSata mit 2.5" Rahmen z.b von Conrad oder auch Delock - eingebaut und die langen Start- und Zugriffzeiten beim meinem alten Asus Pro 60 V sind Geschichte.
Man muss bedenken Single core cpu mit 1,5 GHz und nur 1,5 GB Arbeitsspeicher und eine dieser schnellen SSD lassen win 8.1 flüssig laufen.
Wobei der Wechsel der alten HDD und das Einstecken der SSD in den Converter und der Einbau desselben schnell von statten ging. Keine 10 min.
Habe dann Win 8 komplett neu aufgespielt und alles funktioniert bestens.

Meine absolute Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen