Kundenrezensionen


30 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Menschen, die anspruchsvolle Musik mögen, 7. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Wer anspruchsvolle Texte, interessante Instrumentierung und eine markante Stimme mag, wird dieses Album lieben. Ein Straßen- und div. kleinere und größere Clubkonzerte sowie die beiden Vorgängeralben haben bei mir eine gewisse Erwartungshaltung ausgelöst - und diese wurde nicht enttäuscht. Die Melodien und Tempi sind sehr abwechslungsreich und man merkt die internationalen Einflüsse. Die Texte lassen regelmäßig BIlder vor dem inneren Auge entstehen. Und auch beim x-ten Mal Hören entdeckt man immer wieder etwas Neues: verwendete Instrumente, Rhythmenwechsel und Textpassagen, die zum Nachdenken anregen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn Bilder klingen!, 4. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Mit einer fast schon verlässlichen Regelmäßigkeit legt der deutschsprachige Chansonnier Felix Meyer alle zwei Jahre ein neues Studioalbum vor. 2010 überraschte und überzeugte der Wahl-Hamburger in seinem Debüt „Von Engeln und Schweinen“ mit imposanter lyrischer und melodiöser Kraft. In 2012 festigte er mit seinem zweiten Longplayer „Erste Liebe/Letzter Tanz“ seinen Ruf als wehmütiger und intellektueller Songschreiber. Und zwischendurch blieb immer wieder Raum und Zeit für Live-Performances mit seinem „Straßen- und Bühnenorchester“ in Straßen, Fußgängerzonen und Einkaufs-Passagen, um sich zu erden, um authentisch zu bleiben, um neue Ideen und Themen für neue Songs zu finden. Ich finde es faszinierend, jederzeit damit rechnen zu dürfen, Felix Meyer und seinen Liedern plötzlich auf irgendeiner deutschen Einkaufsmeile zu begegnen. Und stehen bleiben lohnt – in jeder Beziehung!

Jetzt also „Menschen des 21. Jahrhunderts“. Wer Meyer bereits kennt, hört im besten Sinne keine Überraschungen, was wohl auch daran liegt, dass Meyer seinen Stammproduzenten Franz Plasa (Keimzeit, Selig) zum neuen Löwenzahn/RUM-Records-Label nach Leipzig mitgenommen hat. So überzeugt das aktuelle Album mit zwölf exzellenten akustischen Kostbarkeiten. Es ist diese bewährte „Musik für Erwachsene“, die vor allem gekennzeichnet ist durch jene überaus dichte, nachdenkliche und stimmungsvolle Lyrics-Arbeit, die Meyer Platz gibt, irgendwo im weiten Feld zwischen Tom Waits und Jacques Brel, zwischen Klaus Hoffmann und Sven Regeners „Element Of Crime“. Es sind stilistisch vielfältige Songs, die rhythmisch und sperrig, originell und opulent, zart und kraftvoll daher kommen. Die Melodien speisen sich aus Meyers lakonisch-markanter Baritonstimme, die sich mit Banjo, Gitarre, Besen, Bass und Akkordeon paart, um dann und wann mit Streichern, Flügelhorn und French Horns zu einem opulenten Klangbild veredelt zu werden.
Irgendjemand brachte die Ausstrahlung der meyerschen Kleinode einmal wie folgt auf den Punkt: „Offensichtlich kriegt man die Band zwar von der Straße, die Straße aber nicht aus der Band.“ Genau so ist es. Meyers kluge Texte sind nie verschwurbelt und verdreht, er erzählt Geschichten aus dem Alltag, er beobachtet präzise und erzählt ehrlich. Der gelernte Dokumentarfotograf schafft es mit beeindruckender Leichtigkeit, die Bilder, die er um sich herum aufnimmt, auf wunderbare Weise zu verschriftlichen und mit einem passenden, nahezu symbiotischen Melodierahmen zu versehen. Der kreative Höhepunkt des Albums ist gleichzeitig der Schlusspunkt: und zwar eine ziemlich beeindruckende Brel-Adaption, dessen „Il Neige Sur Liège“ sich zu einem wohligen, Akustikgitarre und Stimme dominierten „Schnee fällt auf Krefeld“ wandelt.

„Menschen des 21. Jahrhunderts“ ist ganz großes, deutschsprachiges Ohrenkino, das nach knapp 43 Minuten viel zu schnell zu Ende ist, aber deutlich länger nachwirkt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik, die bewegt, 8. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Nach den letzten beiden Veröffentlichungen hat Felix Meyer sich mit dem neuen Album um Längen übertroffen.
Das Album ist voller Gefühl. Die raue Stimme, die von den hervorragenden Instrumentalisten begleitet wird, überzeugt!
Nach bislang zweimaligem Durchhören des neuen Albums habe ich noch keinerlei Schwachstellen finden können.
Eine Bereicherung, die ich jedem Musik-Liebhaber nur empfehlen kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen .... mit einem Hauch von Nostalgie ..., 8. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Ich höre nun seit zwei Jahren die Musik von Felix Meyer, nachdem ich ihn mit Band in einer Talkrunde beim WDR inkl. Live-Auftritt gesehen habe und sofort begeistert war von der Individualität und der meisterlichen Perfektion der Wort- und Musikmalerei, die sofort klare Bilder im Kopf entstehen lässt. Ein Musiker, der soviel Herzblut in seine "Arbeit" legt, ist selten und die leuchtenden Augen von Felix Meyer in Interviews sagen darüber alles. Es ist so wunderbar zutreffend, wenn Felix Meyer seine Sprache selbst als "manchmal altmodisch" beschreibt. Oder auch nicht, denn das perfekte, altmodisch anmutende Deutsch gepaart doch mit moderner Lässigkeit ist einzigartig. Vorallem sind die Texte immer, klar und auf Punkt gebracht in einer Art und Weise, die von Romantik bis zur Gesellschaftskritik alles zulässt und authentisch darstellt. Von mir gibt es in dieser Zeit, in der unsere Sprache immer mehr aus Bequemlichkeit verunstaltet wird, dafür ein Prädikat "besonders wertvoll". Eigentlich gehört diese CD auch in jedes bessere Bücherregal und ich denke, sie ist auch eine gute Empfehlung für den Deutschunterricht. Mit Musik lässt sich bekanntlich fast jeder erreichen. Dass auch die Band um Felix Meyer fantastisch ist, steht außer Frage. Ich bin dieses Jahr extra für eines der doch wenigen Konzerte bis nach Zwickau gefahren und jeder Kilometer hat sich gelohnt. Es war ein wunderbarer, lockerer und moderner Abend mit dem gewissen Hauch von Nostalgie, der die Musik von Felix Meyer so einzigartig macht. Einen Haken hat die Sache allerdings: Diese CD liefert keine Untermalungsmusik - sie zwingt zum aufmerksamen Zuhören, immer und immer wieder. Mein Liebling ist die Artischockenherzensuppe - ein zauberhaftes Liebeslied das uns tief in eine feinsinnige Seele blicken lässt ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik, die berührt, 23. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Wir haben zu Hause alle CD`s von Felix Meyer und es ist einfach nur eine Freude zu sehen und zu hören,wie die Band sich entwickelt hat. Bei dieser CD mussten wir manche Lieder 2-3 mal hören, um sie zu verinnerlichen- und haben seid dem nur Lieblingslieder auf der Platte... So vielschichtig war, glaube ich, noch keine Platte der Band. Manche Lieder gehen direkt ins Ohr, wie z.B. Fantasie, Postkarten oder Irgendwas immerhin. Manche brauchen etwas länger, wie bei uns z.B. Herbsttag oder 1,2,3. Absolut genial "Artischockenherzensuppe" oder "Schnee fällt auf Krefeld". Felix und Band lassen Bilder im Kopf entstehen, die einen nicht mehr loslassen, sich je nach Stimmung verändern aber immer eins gemeinsam haben- sie tun der Seele gut. Wir freuen uns auf weitere Konzerte und CD`s dieser Band, die sich für immer in unser Herz gesungen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die neue CD von Felix Meyer und Band ist absolut großartig!, 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Endlich mal wieder eine, in größter Vorfreude und Ungeduld erwartete CD, die diese Erwartungen noch weit übertroffen hat. Die große, unvergleichbare Stimme von Felix Meyer wird von Album zu Album facettenreicher, harmoniert ganz wunderbar mit den vielseitigen Instrumenten der phantastischen Band. Der Straßenmusikcharakter bleibt, bei aller Professionalität. Die klugen Texte, von feinster Beobachtungsgabe tragen mich einfach davon! Das schönste im Leben ist und bleibt doch die Liebe und besonders, die Liebe zur Musik! Ein neuer Lebensbegleiter ist gefunden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Musik, die sehr berührt, 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Als Vorband zu einem Konzert lernten wir die Musik von Felix Meyer kennen. Seitdem laufen seine CDs zuhause rauf und runter.
Wir sind fasziniert von soviel Gefühl und den tollen Texten. Eine tolle Band mit großem Wiedererkennungswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Felix Meyer macht süchtig!, 15. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Wunderbare CD mit großartigen Liedern, die mit ihrer Melodie, den Instrumenten und natürlich den herausragenden Texten direkt übers Ohr ins Herz gehen. Ich höre diese CD (und die vorherigen natürlich auch) morgens zum wecken und fertig machen, im Auto, oder auf dem Rad, und ich geh mit ihr ins Bett :) Felix Meyer macht süchtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderbar, 1. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Den Aussagen meiner Vorredner kann ich mich nur anschließen.
Tolle Texte, tolle musikalische Umsetzung, tolle Besetzung, tolle Stimme. Diese Combo ragt wirklich aus dem Einheitsbrei der heute gespielten Musik heraus und verzaubert mich immer wieder.

Gute, handgemachte Musik mit Herz - es ist leider viel zu selten geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unglaublich gute CD, 15. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Menschen des 21.Jahrhunderts (Audio CD)
Nachdem wir einige der neuen Lieder schon an zwei Konzerten auf der "Landstraßen- Musik Tour" gehört haben, waren wir dann auch im Konzert mit der ganzen Band in den Wagenhallen Stuttgart. Bei uns läuft die CD jeden Tag und finden sie nach wie vor großartig. Auch die anderen CDs laufen bei uns immer noch oft, zeitlos schöne Musik mit guten Texten, einfach grandios.
Sehr zu empfehlen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Menschen des 21.Jahrhunderts
Menschen des 21.Jahrhunderts von Felix Meyer (Audio CD - 2014)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen