Fashion Sale Sport & Outdoor Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen46
4,4 von 5 Sternen
Format: Vinyl|Ändern
Preis:24,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Januar 2000
"a broken frame" war für mich eine der sensibleren, ja sogar ein bischen anspruchsvollen, platten aus dieser zeit. mich hat sie lange zeit sehr angesprochen. gerade dieses 'infragestellen' in lyric und darbietung passte damals so treffend in die zeit und zu meiner grundeinstellung. auch heute, wenn wenn mir mal wieder nach außergewöhnlicher kompositorischer leistung und filigranen arrangements zu MUTE ist, lege ich mit vorliebe diese scheibe auf.
ml
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
E s i s t a l l e s s o w i e e s s e i n s o l l. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Mein Mann hat sich sehr gefreut.
Nun ist seine Depeche Mode Sammlung langsamm kommplett und es fehlen nicht nehr viele Platten.
Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2011
schade, dass nicht wie abgebildet die erstauflage gesendet wurde, sondern bereits die zweitauflage. war sehr enttäuscht - habe sie jedoch behalten, da mir ja nichts anderes übrig blieb. sonst gibt es über die musik von dM nichts zu meckern! stay DEPECHEd you MODErs.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2005
Bis auf „See you", „Nothing to fear" und „The Sun & The Rainfall" ist diesem Album nichts abzugwinnen. Langeweile pur. Martin Gore hat es sichtlich schwer eine Symbiose zu finden, Fähigkeiten die ein Vince Clarke nachweislich angeboren sein müssen. Denn der hatte mit Yazoo zu dieser Zeit seine Hits und war radio- sowie discotauglich. Das kann man von der Platte nicht behaupten. Depeche Mode ist noch auf der Suche der musikalischen Selbstfindung. Nach hören der Platte hat man das Gefühl, diese Suche wird so schnell nicht enden. Nur was für Sammler bzw. Hardcorefans.Schade.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2006
Kein guter Start für Martin Gore. Nach dem Ausstieg von Vince Clarke übernahm er das Schreiben der Depeche Mode-Songs und versagte gleich beim ersten Album. "A broken Frame" ist sehr schwach, das Album ist sogar das schlechteste von Depeche Mode. Da mag auch das sehr schöne Cover nicht hinwegtäuschen.
Die Songs sind farblos, kraftlos, zu uninspiriert - hätte DM und Gore so weitergemacht, wäre der Erfolg sicherlich ausgeblieben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,49 €