summersale2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More beautysale Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juli 2013
Dieses Buch hat meine Erwartungen weit übertroffen. Ein tolles Buch, bei dem man sehr viel lachen und es kaum beiseite legen kann. Hin und wieder wird man dabei an seine eigene Fahrschulzeit erinnert.

Fazit von meinem Mann und mir: Einfach klasse! Bitte mehr davon!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Mai 2013
Ich hab dieses Buch nicht einmal in einer Woche durchgelesen. Es ist echt sehr gut geschrieben und es macht einfach Spaß zusehen, wie andere Fahrschüler ticken. Da meine Fahrschulzeit noch nicht lange her ist, konnte man sich an manche ähnliche Situationen erinnern. Das Geld hat sich auf jeden Fall gelohnt zu investieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. September 2013
Nachdem ich zurzeit das Vergnügen habe, mit dem Autor selbst durch die Straßen zu Kurven, ist das Buch natürlich besonders interessant.
Mit sehr viel Witz schildert er das harte Dasein eines Fahrlehrers. Und auch wenns beim 100. Mal nicht klappt mit dem Kupplung halten muss man Ruhe bewahren. Wie gesagt, ich spreche aus Er-Fahrung :) Besonders lustig, aber auch interessant, fand ich die erste Prüfung mit dem ersten Fahrschüler, wenn der Fahrlehrer nervöser ist, als der Schüler... Ich zitiere: "Man kennt nur seinen Fahrschüler, nie seinen Prüfling!". Ich wünsche Herrn Hoeglauer jetzt schon viel Spaß bei meiner Prüfung :)
Bleibt demnach nur zu hoffen, das ich in einem zweiten Teil nicht vorkomme! ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Dezember 2013
Lustiges Buch zum Spaß haben. Als angehender Fahrlehrer konnte ich schon über so manches nachvollziehbar mitschmunzeln. Kanns eindeutig und guten Gewissens empfehlen. :o)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Mai 2013
Vielen Dank für dieses tolle Buch. Ich habe mich schon lange nicht mehr so amüsiert und so viel gelacht. Ich hoffe, eine Fortsetzung kommt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Januar 2014
Hab das Buch in 2 Tagen durchgelesen, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte. Der Autor schreibt mit so einer Begeisterung von seinen Erfahrungen als Fahrlehrer, dass man sich sofort mit ihm und den Fahrschülern und ihren Marotten identifizieren kann. Das Buch ist sowohl witzig, als auch im Bezug auf die StVO lehrreich zugleich und mehr als einmal für einen Lacher gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. September 2014
Unterhaltsame Lektüre,gut geschrieben, bestens geeignet um abzuschalten, wenn man nach kurzweiligem Lesevergnügen sucht. Die Kapitel sind relativ kurz, so dass man gut zwischendurch mal das eine oder andere Kapitel lesen kann, auch wenn man nicht viel Zeit hat.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2014
Habe das Buch Samstag morgen bekommen und bin heute schon durch obwohl ich keine Leseratte bin;

ist sehr lustig auch wenn manchmal man doch mit einem weinenden Auge da die Arbeitsbedingungen liest;

kann ich nur empfehlen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich hab viel Spaß gehabt beim Lesen, zumal ich selber grade
meinen Führerschein gemacht habe. Allerdings bin ich froh, dass
ich wirklich nette Fahrlehrerin hatte die ohne Gebrüll ausgekommen sind. :-))))
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. August 2014
Habe das Buch für unsere Urlaubsreise gekauft. Und wir haben es ALLE ein mal durchgelesen!
In kurzweiligen Abschnitten wird geschildert, wie die Hauptperson Fahrlehrer wurde, wie man Fahrlehrer wird und welche Geschichten man dabei erlebt. Schön auch die kleinen Tips für das Finden einer guten Fahrschule.
Unser Nachwuchs (13 und 15 Jahre alt und gerne lesefaul) hat das Buch in einem Rutsch durchgelesen! Für sie war es interessant zu sehen, was denn da wohl auf sie zukommen wird.
Sicher ist es nichts für lange Tage am Strand.
Aber ausgesprochen unterhaltsam geschrieben. Wer also nicht unbedingt einen großen "Spannungsbogen" wünscht, dem würde ich es uneingeschränkt empfehlen.
Gerade auch für Schüler kurz vor dem ersten Besuch einer Fahrschule geeignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden