Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (39)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großer Abschluss einer kleinen Saga!
Der letzte Teil der "Minimoys"-Reihe von Luc Besson, der aufgrund des Flops von Teil 2 bei uns gar nicht mehr im Kino lief, führt die Geschichte des 2.Teils amüsant und konsequent zu Ende und ist dabei wieder deutlich liebenswerter und unterhaltsamer als der insgesamt eher durchwachsene zweite Teil.

Die Handlung spielt diesmal größtenteils...
Veröffentlicht am 9. April 2011 von Scamander Riker

versus
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Abschluß mit Schwächen
Der Film ist gegenüber dem 2 Teil eine erhebliche Verbesserung, kommt allerdings meiner Meinung nicht ganz an den 1. Teil heran. Das liegt vor allem daran, daß die Geschichte im Wesentlichen in der Realwelt spielt und nicht mehr im Land der Minimoys. Dadurch ist der Film nicht mehr so originell und witzig wie der 1. Teil. Die Figuren aus dem Land der Minimoys...
Veröffentlicht am 17. April 2011 von Thomas Francis


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großer Abschluss einer kleinen Saga!, 9. April 2011
Der letzte Teil der "Minimoys"-Reihe von Luc Besson, der aufgrund des Flops von Teil 2 bei uns gar nicht mehr im Kino lief, führt die Geschichte des 2.Teils amüsant und konsequent zu Ende und ist dabei wieder deutlich liebenswerter und unterhaltsamer als der insgesamt eher durchwachsene zweite Teil.

Die Handlung spielt diesmal größtenteils in der Welt der Menschen (eine amerikanische Kleinstadt in den 70er Jahren), wo das Spektakel sehr actionreich zu Ende geführt wird. Ja, Teil 1 ist und bleibt deutlich stärker, aber wer mit Teil 2 noch etwas anfangen konnte, darf auch hier bedenkenlos zugreifen. Insgesamt eine durchaus sehr unterhaltsame kleine Trilogie, die einen der besten Kinderdarsteller der Welt (Freddie Highmore) nochmal in Hochform zeigt.

Star Wars-Fans seien die letzten fünf Minuten des Films wärmstens ans Herz gelegt, die eine kleine Überraschung parat halten. Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet :-) Aber mehr wird nicht verraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netter Abschluss, aber wer sind denn diese neuen Synchronsprecher?, 24. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Naja, begeistert bin ich über die Neubesetzung aller Stimmen auch nicht, da geht halt doch etwas verloren. Die NEUEN sind allerdings nicht wirklich schlecht und man fragt sich, WER sind denn nun diese Synchronsprecher? Es gibt weder einen Hinweis auf der DVD-Hülle, im Abspann noch bei Universe selbst über die Namen - habe denen aber mal eine Anfrage geschickt, warte noch auf Antwort ;-)

Insgesamt ist der letzte Arthur-Film einfach nette Unterhaltung mit viel Action (natürlich wurde auch der Titel wieder mal "frei" falsch übersetzt, aber was soll's), es wird vor allem die Welt der Minimoys mit der der Menschen mehr verknüpft, denn hier muss ja der böse "M" gestoppt werden, was sicherlich auch ein technischer Mehraufwand war. Streckenweise ist er sehr lustig (meine Tochter, 9 Jahre, lachte allerdings öfter als ich), aber einige Szenen hätten durchaus "anders" sein können.

Die Filme sind ja eine Buchverfilmung, geschrieben von Luc Besson selbst. In Arthur eins sind 2 Bücher zusammengefasst und Arthur 2 und 3 sind jeweils ein Buch. Die Bücher haben wir nicht gelesen, da Besson sie geschrieben hat, wird sicher alles, in seinem Sinne, stimmig sein. Ich finde es nur sehr schade, dass Selenia auch in diesem Teil etwas zu "tussig" rüberkommt und leider nicht in die Menschengröße verwandelt wird :-(
(mehr wird aber nicht verraten) Nun, vielleicht hätte auch Besson das eine oder andere nachträglich ändern wollen, da aber sicher alle Buchleser (vor allem in Frankreich) ihm dieses vielleicht nicht verziehen hätten... - wer weiß - es ist wie es ist. Das Ende wirkt stattdessen wirklich etwas "offen", zumindest fehlt irgendwie eine Abschluss-Szene mit Arthur und Selenia, schade

- der Film ist dafür wohl zu kurz gewesen. Ich habe zumindest das Gefühl, das da was fehlt (kenne leider das Buch nicht), warum nicht 2-2,5 Stunden?

Schauspielerisch sind jedenfalls alle wieder fantastisch, da kann man wirklich nicht meckern.

Uns hat er trotzdem gefallen - eine schöne Märchen-Trilogie und ein insgesamter Aufruf oder "Hilferuf", die Insektenwelt mehr zu respektieren!
(Wir haben damit keine Probleme, z. B. retten wir Bienen und Hummeln, wenn sie auf dem Bürgersteig liegen und selbst Wespen in der Wohnung lassen wir frei. Gestochen wurden wir jedenfalls noch nie. (Einzige Ausnahme sind Mücken, die rette ich natürlich nicht). ;-)
Gruß C.D.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kampf um die Erde, 16. Oktober 2011
Von 
Lothar Hitzges (Schweich, Mosel, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Der dritte Teil macht dort weiter, wo der Zweite aufgehört hat. Dem Bösewicht Maltazard ist es gelungen den Sprung auf die Erde zu schaffen und er bringt gleich eine ganze Armee mit. Allerdings benötigt er ein Elixier von Arthurs Großvater Archibald um seine Mitstreiter zu vergrößern. Derweil steckt Arthur in der Welt der Minimoys fest. Gemeinsam mit Prinzessin Selenia und deren Bruder findet Arthur aber einen Weg auf die Erde zurück zu kehren und Maltazard Paroli zu bieten.

Die Geschichte wird unterhaltsam erzählt. Überraschende Wendungen und pfiffige Lösungen treiben die Story voran. Farbenprächtige Szenarien bieten viel fürs Auge und generieren Atmosphäre. Regie und Schauspielern ist es gelungen die Handlung auf gewohnt hohem Niveau fortzusetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Abschluß mit Schwächen, 17. April 2011
Der Film ist gegenüber dem 2 Teil eine erhebliche Verbesserung, kommt allerdings meiner Meinung nicht ganz an den 1. Teil heran. Das liegt vor allem daran, daß die Geschichte im Wesentlichen in der Realwelt spielt und nicht mehr im Land der Minimoys. Dadurch ist der Film nicht mehr so originell und witzig wie der 1. Teil. Die Figuren aus dem Land der Minimoys fügen sich sehr gut in die Realwelt ein. Sie behalten ihren Animationscharakter, wirken aber trotzdem so als ob sie in die reale Welt gehören würden. Die Story ist gut durchdacht und hat wenig Lücken, so daß bei den 100 Minuten nie Langeweile aufkommt.

-- SPOILER --

Einen Punkt habe ich allerdings ganz deutlich vermisst und das hat mich am Ende des Filmes doch recht irritiert zurückgelassen. Die Liebesgeschichte zwischen Selenia und Arthur, die im 1. und 2. Teil den Inhalt noch stark geprägt hat, ist komplett verschwunden. Die Liebesgeschichte bleibt im ganzen Film nahezu unerwähnt, nur kurzzeitig wird in 1-2 Sätzen darauf eingegangen. Damit wird die Romanze auch nicht fortgeführt und abgeschlossen. Schlimmer noch, in den letzen ca. 20 Minuten ist Selenia nur noch mit sehr kurzen Auftritten vertreten.
Wenn jemand die Vorgängerfilme gesehen hat, so wird er am Ende des Filmes mit dem Gefühl zurückgelassen, daß etwas Entscheidendes fehlt. Eigentlich sehr schade, den eine kurze Sequenz zum Abschluß der Romanze hätte den Film schön abgerundet.

-- SPOILER ENDE --

Der Film ist zwar technisch einwandfrei, aber aufgrund des obigen Kritikpunktes vergebe ich nur 2 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Finale!, 22. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein herrausragendesr Abschluss der Minimoy Saga!
Besonders gut ist, dass der Zauber des ersten Teils an nichts Verliert, sondern durch gute weitere Ideen durch graphische als auch geschichtliche Höhepunkte das ganze zu einem sehr schönen Gesamtpacket machen!(Bsp.:Szene im Bienenstock)

Mein Tipp schaut euch Teil 2+3 auf jeden Fall hintereinander an, das ist selbst für die schnell ermüdenden unter uns zu schaffen, da es mit einer länge von nur 3 Stunden relativ schnell geht und quasi ein Film ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Viel Action..., 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Arthur und die Minimoys 3 - Die große Entscheidung (Amazon Instant Video)
..für mich zwischen dem ersten und dem zweiten Teil angesiedelt, was die Story und die Umsetzung angeht. Den zweiten Teil fand ich relativ schwach. Meine Kinder waren natürlich von allen drei Teilen begeistert. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Animationsfilm Arthur, 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine wunderschöne DVD für die ganze Familie. Nachdem wir die ersten zwei Teile gesehen haben, musste der Dritte einfach sein. Spitze
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen tolle Geschichte, 19. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Muss für jeden der schon Teil eins un Teil zwei hat.In jeder Sekunde spannend bis zum Schluss.Sehr zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Prima Film, 18. März 2014
Von 
Christiane Tautz (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... wie auch schon die anderen zwei Teile!

Unsere Kinder schauen die drei Teile unheimlich gern und sind absolut zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Toller Film, 7. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Super Film,Für die ganze Familie. Ein Film zum immer Wieder anschauen. oder auch zum verschenken. Einfach Super toll.
Ich schaue ihn gerne an
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen