Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
500
3,4 von 5 Sternen
Farbe: Schwarz|Stil: Xperia Z2|Ändern
Preis:13,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Dezember 2014
Hinweis für Schnell-Leser: Im Gegensatz zu den Produktfotos, die ein modernes, magnethaftendes Cover zeigen, ist das mir gelieferte Cover mit Druckknopf auf der Rückseite ausgeführt.
Ganz unten: Update vom 23.12.2014

Im Einzelnen:
Der Versand erfolgte zuverlässig - die Ware traf schnell und unversehrt ein.

Beim Entpacken folgte die (negative) Überraschung: offensichtlich muss das Cover mit einem Druckknopf geschlossen werden, der sich auf der Rückseite des Covers befindet.
Bevor man das Cover montieren kann, muss man dem Smartphone via NFC-Kontakt sagen, dass es künftig das Cover trägt. Nach dem NFC-Kontakt wird eine App aus dem Play-Store heruntergeladen und installiert, die bei geschlossenen Cover auf den im Deckel eingebauten Magneten reagiert und ein an das aus Plastik ausgeführte Fensterchen anpasst.

Nach dem Installieren der Software wird das Cover auf die Rückseite des Z3 compact aufgeklebt - die entsprechende Klebefolie befindet sich bereits im Cover. Zum Fixieren ist eine Schutzfolie abzuziehen und das Smartphone ist deckungsgleich zum Cover aufzukleben.
Ist das erfolgreich passiert, kann es losgehen mit der Nutzung.

Erfahrungen:
Erster Negativpunkt: das Smartphone liegt - egal ob geöffnet oder geschlossen - schräg auf dem Tisch und wackelt dann ggf. je nach aktuellem Druckpunkt hin und her. Zur Verdeutlichung habe ich Euch zwei Fotos geschossen.
Zweiter Negativpunkt: nach einem Abschalten und Neustarten des Handys hat es vergessen, dass es ein Smartcover trägt. Die Bildschirm-Anpassung bei geschlossenem Cover funktioniert derzeit nicht mehr bei mir.
Dritter Negativpunkt: das Plastikfensterchen auf der Vorderseite verschmiert. Es gelingt mir nur mit sehr hohem Druck auf das Plastikteil, Interaktionen auf dem Bildschirm auszulösen. Gefühlt soll man das möglichweise gar nicht so benutzen. Andererseits: warum werden mir dann Bedien-Elemente mancher Apps auf das kleine Fenster angepasst ...?!
Zusammenfassung: Sehr enttäuschend für mich.

Update vom 23.12.2014
Inzwischen ist das Produktbild bei amazon aktualisiert. Bisher fehlt ein Foto von der Rückseite, auf dem man ja den Druckknopf deutlich erkennen könnte ... Genau dieser Druckknopf erweist sich in der Praxis an verschiedenen Stellen als hinderlich: von der Wackelei auf dem Tisch habe ich ja schon geschrieben. Außerdem muß ich in zwei von drei Fällen zwei Hände zum Schließen des Covers nehmen - die Schließung klappt nur, wenn der Druckknopf ziemlich exakt auf sein Widerlage gedrückt wird. Und: den Verschluß lautlos zu schließen ist mir nicht gelungen - ja, ich habe damit auch schon andere im klassischen Konzert gestört. ;(

Ich werde das Cover heute zurücksenden. Vorher muss ich aber noch anfragen, wie ich das Cover eigentlich zerstörungsfrei von meinem Handy abkriege - schließlich ist es ja aufgeklebt ...
33 Kommentare| 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 8. August 2014
Es ist eine Handyhülle, also mache ich es kurz:

+ die Hülle paßt wie angegossen.
+ die Hülle ist nicht so starr, dass man das Handy nicht ganz leicht wieder rausbekommen würde (toll für den Gebrauch von Dockingstationen etc.)
+ die Halteschale ist leicht gummiert, was einem Verkratzen vorbeugen soll.
+ alle Slots, Tasten etc. bleiben frei zugänglich.
+ die Hülle ist super dünn, was das einmalige Design des Z2 nicht unnötig ruiniert. Trotzdem habe ich ein gutes Gefühl, was den Schutz anbelagt.
+ die Hülle ist gut durchdacht. So hat der vordere Deckel Aussparungen für die Stereolautsprecher und man sieht das LED-Licht, wenn man eine Nachricht bekommen hat, auch wenn der Deckel geschlossen ist.
+ man kann die Hülle auch als Stand benutzen, wenn man sich mal ein Video ansieht (was erfahrungsgemäß mit der Zeit aber ausleiert!)
+ Qualitativ muss der Langzeittest zeigen, was die Hülle kann. Eine ähnliche Hülle, die ich für mein HTC hatte, zeigte auch nach massiver Nutzung keine Ermüdung ... mal sehen wie sich Sony schlägt.

o der einzige Kritikpunkt ist für mich (wie bei allen Flipcovern), dass es kein Hersteller schafft, die Ladebuchse frei zu lassen. So muss man das Cover aufgeklappt haben, wenn man das Sony mit dem Magnetladegerät laden will, suboptimal.

Fazit:
Eine klasse Hülle, die dem Charakter und dem Design des Sony absolut entspricht. Von meiner Seite eine ganz klare Empfehlung für alle, die ihr Handy gut geschützt wissen wollen, ohne es in eine klobige Ganzkörperhülle zu packen!
22 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Zusammen mit dem SmartBand SWR 10 in schwarz bestellte ich mir die SCR24 Hülle für mein neues Z3 Handy.
Leider muss ich auch dieses zurückschicken da es meine Erwartungen nicht ansatzweise erfüllt.
Zunächst aber die positiven Dinge:
Bestellt über Prime:
Lieferung innerhalb 48 Stunden
Top verpackt
Günstiger als im Onlineshop von Sony!
Zur Hülle selbst:
Positiv:
Durch das Sichtfenster kann ich einige wichtige Infos sehen, ohne die Hülle aufzuklappen (muss dazu aber den "On/Off" Knopf drücken.
Klappe ich die Hülle auf, erwacht der Bildschirm automatisch, schließe ich die Hülle, wird das Handy gesperrt.
Die Einrichtung der Software war, dank NFC, sehr einfach.
Ich kann mit geschlossener Hülle einen Anruf entgegennehmen und fotografieren.
Das Handy lässt sich über den Magnetanschluß bei geschlossener Hülle laden.
Mehr positives fällt mir leider nicht ein.

Nun die negative Seite und die Gründe warum ich die Hülle zurückschicken werde:
Die Hülle wird sehr schnell dreckig, sie zieht Staub an, besonders schlimm ist es mit dem Sichtfenster, von aussen schmierig durch die Finger, von innen wird es ebenfalls schmierig, allein schon beim halten in der Hand (und ich habe meist saubere Hände).
Die Innenseite des Sichtfensters überträgt ihr "Muster" auf den Bildschirm des Z3, dort ist nach kurzer Zeit der Ausschnitt des Fensters deutlich zu sehen.
Einen Schutz bietet diese Hülle nicht, da die Kanten offen liegen.
Gehalten wird die Hülle über eine Folie die mit der Rückseite des Handy verschmilzt.
Leider muss man das Handy mehrmals ausrichten bis es richtig sitzt, es wird also schon vor der ersten Nutzung mehrmals gelöst und wieder befestigt.
Ebenfalls sehr negativ ist mir folgendes aufgefallen, ich bin aber nicht sicher ob es an der Hülle oder dem SmartBand SWR 10 liegt:
Es gibt, seit ich beides aktiv habe, immer wieder "Hänger" im System.
Zum Beispiel: ich spiele ein einfaches Spiel, Sudoko oder Candy Crush.
Meist läuft es wie gewohnt, auf einmal geht nichts mehr, das Handy reagiert nicht auf meine Eingaben, erst nach ca. 5 Sekunden ist es wieder ansprechbar...
Alles in allem habe ich von Sony mehr Qualität erwartet, ich kann diese Hülle nicht weiterempfehlen.
Ich werde mir eine andere, hochwertige Hülle aus Leder bestellen, diese darf gerne etwas mehr kosten, sollte mein Handy dann aber auch richtig schützen und gut verarbeitet sein.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
Pro:

+ NFC Konnektivität

Contra:

- Metalldruckknopf als Verschluss (Punktuelle Belastung auf der Glasrückseite)
- Material anfällig für Fingerabdrücke
- zu teuer für die gebotene Materialqualität
44 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Das Cover habe ich in der Farbe kupfer bestellt. Ich bin sehr positiv von dem
Farbton überrascht es ist ein metalmetallisch aussehender Bronzene.
Das Aufkleben auf das Gelpad fand ich recht schwierig, da es irgendwie nie optimal saß. Die Einrichtung des Fenster schließen war einfach. Wer damit Probleme haben sollte > auf der Internetseite von Sony gibt es sogar eine Bedienungsanleitung zu dem Cover. Die Bedienung durch das Fenster funktioniert auch prima. Erst hat es nicht richtig reagier, nach einem Telefonneustart fufunktionierte es aber bestens. Was mir am Cover nicht gefällt, dass ist eben der fehlende Schutz. Eine Hartschsle als Rückseite des Covers hätte hier mehr gebracht. Auch stört mich das der Deckel nicht richtig schließt und eben auch von alleine auf geht. zusammenfassend kann ich v h sagen, es ist chic und nützlich, aber noch nicht ganz ausgerechnet.
review image
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Habe es im Sony Store bestellt da Amazon mir einfach zu lange braucht.

Packungsinhalt:

Cover
Adapter für Dockingstation DK48
Anleitung
Garantie Information

Das Cover wurde ausgepackt und die erste Überraschung kam mit dem Aufklappen des Covers. Ich bin davon ausgegangen das mein Z3 in eine "Schale" geklemmt wird damit es hält, stattdessen wird es über eine "Silikonfläche?" an der Rückseite befestigt. Dies klappt dank des Glases auf der Rückseite ausgezeichnet.

Das Cover ist mit NFC ausgestattet. Ihr müsst NFC, falls noch nicht geschehen, in den Einstellungen eures Z3 aktivieren und selbiges einfach an das NFC Zeichen des Covers halten. Ihr werdet gefragt ob ihr eine Software aus dem Playstore herunterladen wollt (~ 17 MB), diese wird für die Funktion des Covers benötigt. Damit ist die Ersteinrichtung des Covers auch schon abgeschlossen und ihr könnt es nun verwenden.
Bei geschlossenem Cover könnt ihr nach Links oder Rechts über das Fenster wischen und so noch andere Apps Platzieren.

Wenn ihr die Dockingstation DK48 besitzt könnt ihr den mitgelieferten Adapter einsetzen und das Z3 sitzt Perfekt auf der Station. Das Aufladen klappt ohne Probleme und alle Anschlüsse sind gut zu erreichen.

Eine Schutzfunktion ist durch das Cover gegeben, allerdings solltet ihr euer Z3 nicht fallen lassen da die Kanten nicht wirklich geschützt sind.
0Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2016
Ich gebe zu, erst der mittlerweile moderate Preis hat mich zum Kauf verführt. Nach den eher bescheidenen Rezensionen war ich dann doch positiv überrascht. Das Cover kam direkt von Amazon in der Originalverpackung. Dabei ist ein Heftchen zur Garantie und eine Anleitung in Bildern. Zusätzlich für mich sehr wichtig, der passende Einsatz für die original Sony Dockingstation. Denn bei jedem anderen Cover ist das nutzen der Dockingstation nur ohne Cover möglich. Das hat mich immer genervt. Das laden ohne Dockingstation macht für mich absolut keinen Sinn und ist einfach nur nervig. Somit ein sehr positiver Punkt. Als erstes das NFC aktiviert und das Handy drangehalten. Cover wird sofort erkannt und das farblich passende Design für den Hintergrund aus dem Playstore geladen. Bei mir Schwarz. Hat mir aber nicht gefallen. Also eine der anderen Farben geladen. Zusätzlich gemerkt das es auch mit den "normalen" Styles funktioniert. Schutzfolie abgezogen und ausgerichtet an der Kamera (ist am einfachsten) das Cover "angeklebt". Haftet sehr gut, lässt sich auch zum korrigieren leicht erneut ansetzen. Final noch die innere und äußere Schutzfolie am Sichtfenster entfernt, fertig. Das Cover sieht elegant und wertig aus. Bis auf den Druckkopf zum Verschließen. Da wäre ein magnetischer Verschluß schöner gewesen. Das Doppeltippen zum Aufwecken des Handys funktioniert weiterhin ohne Probleme und das trotz Panzerglasfolie (gehört nicht zum Cover). Angezeigt werden Uhrzeit, Wetter, Meldungen und das Kamerasymbol zum aktivieren und nutzen der Kamera bei geschlossenem Cover. Auch Powetaster und Laut/Leise lassen sich durch die Verschlußlasche bedienen und sind dort eingeprägt. Beim öffnen des Covers wird das Display automatisch aktiviert. Von mir volle Empfehlung.

Ergänzung 15.04.2016
Für das Sichtfenster lassen sich mehrere Apps frei belegen. Durch wischen kann mann zwischen den einzelnen Fenstern wählen. Bei mir der Hauptbildschirm (mit Uhrzeit, Datum, Wetter und kameraaktivierung), Das Steuerfenster für den Musikplayer, Gmail, E-Mail, Kalender Monatsübersicht und meine Lieferungen App. Es steckt also viel mehr hinter diesem Cover.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2015
Das Sony Smart Style Cover SCR26 hält das Handy nur ca 6 Wochen fest (Klebefläche).
Die App die mit dem NFC-Chip geladen wird stürzt häufig ab.
Außerdem lösst sich das Kunstleder an der Knickstelle (es ist eine Klapphülle) nach 14 tägiger moderaten Nutzung langsam auf.

Es ziehen sich Fäden aus dem Kunstleder. Das schlimmsten, den Sony Kundenservice interessieren solche Reklamationen nicht
review image review image
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2014
Also ich bin sehr endtäuscht von der Hülle. Die Designer haben überhaupt nicht nahgedacht. 1. Die Hülle ist nur ein Umschlag, keine Halterungen. 2. Man legt das Handy auf eine klebrige Fläche , fertig. 3. es gibt keinen Schutz für Ecken und Ränder. 4. Das Frontteil geht ständig auf da kein Magnet oder ähnliches vorhanden. Das einzige positive ist das wenn man die Frontklappe öffnet das Handy automatisch erwacht. So schick und hochwertig wie auf den Bildern sieht die Hülle am Handy bei weiten nicht aus. Der Preis ist maßlos übertrieben. Also nicht kaufenswert! Sony was habt ihr euch dabei gedacht?
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2015
Wollte unbedingt ne Slimhülle haben und mehere Billigdinger ausprobiert die aller samt nicht passten deswegen original Sony hülle gekauft.
Handy rein und es passt, auch mit Panzerfolien vorne und hinten!

Nach paar Wochen ist die Panzeglasgolie auf dem Backcover gerissen und das wo ich das handy in der hosentasche hatte, hab mir gedacht das die Platte wohl nicht so gut angebracht wahr. Panzerglas wech und handy wieder ohne Folie rein. Kurze zeit spetter hatte ich Glassplitter am Finger: Backcover gerissen! Wieder in der Hülle und wieder in der Hosentasche. Habe dann Vorübergehend Sticker auf das Backcover geklebt damit kein Glas mehr absplittern kann. Noch befor ich das Handy repariert hab ist eine Ecke von der Hülle abgebrochen und wieder ohne das irgenwas besonderes opassiert ist...

Die hülle ist die beste Slimhülle die ich für das Z2 finden konnte nur Handy schützen tut die garnicht und die Hülle selbst hat nur paar monate gehalten...
Am liebste würde ich -Sterne geben! Geht nicht und das wäre unfair weil es sonst nur noch schlechtere Slimhüllen gib.

Ich persönlich würde die nie wieder kaufen! Hülle kaputt und das was die schützen sollte auch....dafür sieht die schön auch und passt gut...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 56 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)