Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen It's Showtime!!!!!
Aus den Jobs der beiden Polizisten Mitch (Detective) und Trey (einfacher Streifenpolizist) wird eine Reality-Show gemacht. Mitch (DeNiro) macht nur wider Willen mit, doch Trey (Murphy) ist vollkommen in seinem Element, da es schon immer sein Traum war, Fernseh-Star zu werden. Die beiden werden jeden Tag bei ihren Ermittlungen begleitet, bis „Showtime" zu einem...
Veröffentlicht am 24. November 2002 von Amazon Kunde

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn schrulliger Detective und Nervensäge zusammenarbeiten!
Detective Mitch Preston (Robert De Niro) und sein nerviger Berufskollege, Streifenpolizist Trey Sellars (Eddie Murphy) lernen sich schon zu Beginn des Filmes auf ungewöhnliche Art und Weise kennen - an der Stelle vermutet noch keiner der zwei Polizisten was unausweichlich ist - die Zusammenarbeit...
Mitch hat sich oft nicht im Griff und so ist das...
Veröffentlicht am 15. Oktober 2003 von Stephan Seither


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen It's Showtime!!!!!, 24. November 2002
Von 
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Aus den Jobs der beiden Polizisten Mitch (Detective) und Trey (einfacher Streifenpolizist) wird eine Reality-Show gemacht. Mitch (DeNiro) macht nur wider Willen mit, doch Trey (Murphy) ist vollkommen in seinem Element, da es schon immer sein Traum war, Fernseh-Star zu werden. Die beiden werden jeden Tag bei ihren Ermittlungen begleitet, bis „Showtime" zu einem absoluten Hit wird. Sogar ein skrupelloser Drogenbaron wird vor laufender Kamera verfolgt. Das Kamerateam macht vor nichts halt, bis es schließlich zur nervenaufreibenden Verfolgungsjagd kommt.
Wieder mal eine dieser wundervoll witzigen Geschichten mit einem Paar, das unterschiedlicher nicht sein kann. Auf der einen Seite hätten wir den mürrischen, ernsten, wortkargen Cop, auf der anderen den lauten und witzigen, der immer im Mittelpunkt stehen will, und nichtmal für eine Minute den Mund halten kann. Natürlich gab es schon oft solche Filme, mit zwei absolut gegensätzlichen Charakteren, doch trotzdem wird dieses Prinzip niemals langweilig. Denn bei solch einer Mischung ist Spass garantiert! Und diese Rollen mit Robert DeNiro und Eddie Murphy zu besetzen war einfach ein Geniestreich! Eddie Murphy wieder mal in Hochform. Diesen Film sollte man wirklich nicht verpassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es ist "Showtime"!, 23. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Der Streifenpolizist Trey Sellars (Murphy) greift in eine mögliche Straftat ein und sorgt dadurch dafür, daß die verdeckte Ermittlungsaktion des Ermittlers Mitch Preston (De Niro) fehlschlägt. Mitch muß dafür viel Kritik einstecken. Ein Fernsehsender will ihn daher als Livekandidaten für eine Polizeilivesendung haben und setzt das Präsidium so unter Druck, daß er mitmachen muß. Der Streifenpolizist Trey, der es weder zum Ermittler noch zum Schauspieler geschafft hat, drängt sich den Verantwortlichen der Sendung so auf, daß er zum Partner von Mitch wird. Das Schicksal nimmt nun seinen Lauf. De Niro will als knallharter Polizist Verbrechen aufklären und Murphy eine gute Show für`s Fernsehen. Diese Gegensätze führen zu lustigen und spannenden Szenen.
Der Film ist ein echter Angriff auf die Lachmuskeln!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzweilige Action-Komödie, 7. Januar 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Robert DeNiro, Eddie Murphy und Rene Russo! Was für eine Mischung! Es war mir gleich klar, dass diese Zusammenstellung recht explosiv werden würde!
Meine Erwartungen wurden sogar noch übertroffen, da der Film neben sehr witzigen Dialogen auch reichlich Action bietet! Und zwar keine billige 08/15 Action, sondern sehr schon ausgearbeitete Szenen!
Der US-Rapper Mos Def hat einen "durchschlagenden" Gastauftritt!
Kann den Film jedem an Herz legen, der die Darsteller mag und auf unkompliziertes, aber nicht völlig anspruchloses, Popcorn-Kino steht!
It's Showtime!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut gemachter Action-Klamauk!, 4. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Robert de Niro als knallharter Ermittler, dem ein Möchtegernschauspieler und Jung-Cop (Eddie Murphy) zugewiesen wird. Beide werden bei ihrer täglichen Arbeit durch ein Kamerateam begleitet, was de Niro nicht wirklich paßt. Und zu allem Überfluss wird er auch noch von William Shatner, bekannt auch als Serien-Streifen-Polizist T.J. Hooker in die Kunst des "guten Rüberkommens" vor der Kamera eingewiesen... Natürlich sind da noch einige böse Schurken im Spiel, denen das Handwerk gelegt werden muss!
Et voila.... SHOWTIME!!!!!! (Zumindest die grobe Rahmenhandlung!)
Die hier agierenden zwei Schauspieler bilden ein Team, wie es meiner Meinung nach das letzte Mal in der Lethal Weapon Reihe zu sehen war.
Auch der Humor ist vergleichbar, wobei Eddie Murphy und Robert de Niro diesem eine ganz persönliche Note verleihen.
Könnte mir gut vorstellen, dass hier noch ein weiterer Teil folgen wird von dem Duo...
Auf jeden Fall ist dieser Streifen sehenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn schrulliger Detective und Nervensäge zusammenarbeiten!, 15. Oktober 2003
Von 
Stephan Seither (Berg / Rheinland-Pfalz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Detective Mitch Preston (Robert De Niro) und sein nerviger Berufskollege, Streifenpolizist Trey Sellars (Eddie Murphy) lernen sich schon zu Beginn des Filmes auf ungewöhnliche Art und Weise kennen - an der Stelle vermutet noch keiner der zwei Polizisten was unausweichlich ist - die Zusammenarbeit...
Mitch hat sich oft nicht im Griff und so ist das "unglückliche" kennenlernen vor laufenden Fernsehkameras der Fernsehstationen, die wie Geier den Polizeifunk belauernd auf Verbrechen warten, der Auftakt zu einer ganz besonderen Beziehung...
Ehrlich gesagt können es beide Schauspieler meiner Meinung nach noch einen Tick besser - die Storry ist einfach gestrickt - mit Actionszenen angereichert und durch markige Sprüche abgerundet - nur eines stört - der Bezug zur Realität fehlt der Geschichte ein wenig - wer lachen will ist hier trotzdem richtig aufgehoben - nur kann man viele der Lacher vorahnen, was dem ganzen die Spannung ein bischen nimmt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Actionkomödie mit flotten Gags, 11. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Mit "Showtime" liegt eine nette, aber nicht weltbewegende Actionkomödie vor, an deren Front sich zwei wohl bekannte Schauspieler tummeln. Robert de Niro, als grießkrämiger Cop und Eddie Murphy mit seinem berühmten Plappermaul sind hier die beiden Hauptdarsteller. Der Film ist ganz bestimmt nicht spitzenklasse, jedoch hat er das, was man von einer Actionkomödie dieser Art zu erwarten hat: Action und Humor. Und von beidem ist hier reichlich vorhanden. "Showtime" ist ein unterhaltsamer Spaß, der zwar keinen bleibenden Eindruck hinterlässt, seine Pflicht jedoch im großen und ganzen erfüllt.
Somit liegt hier ein sehr durchschnittlicher 4- Sterne Film vor, der sich durchaus sehen lassen kann. Eignet sich hervorragend für unbeschwerte Filmebande etc.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die erste wirklich gute Action-Komödie in diesem Jahr!, 13. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Durch Zufall die beiden Polizisten Trey Sellars (Eddie Murphy) und Mitch Preston (Robert DeNiro) aneinander. Da Trey einen verdeckten Einsatz gegen den kleinen Dealer Lazy Boy von Mitch versaut, ist Mitch zunächst nicht gut auf seinen Kollegen zu sprechen. Doch dummerweise werden die beiden nur kurze Zeit später als TV-Cops für die neue Reality-Sendung "Showtime" zwangsverpflichtet.
Das die Idee nicht neu ist (zwei gänzlich unterschiedlich Cops müssen sich als Partner zusammenraufen) war voraus zu sehen, doch weiß Robert de Niro wie immer als Miesepeter zu überzeugen und Eddie Murphy ist nach zahlreichen cineastischen Rohrkrepierern wieder in Höchstform. Wahrscheinlich liegt es daran, daß er nicht nur den Kasperl runterspielt, sondern seine Joke-Einlagen mit Niveau und fast mit Ernsthaftigkeit bringt.
Zwar schwächelt der Streifen gegen Ende, aber ich fühlte mich doch fast in die guten alten "Beverly Hills Cop" und "Lethal Weapon"-Zeiten zurückversetzt!
Fazit: Dieser Film macht mächtig Spaß, hat Tempo und zwei grandiose Hauptdarsteller die in Höchstform sind! Das ist die erste gute Komödie in diesem Jahr und ich wage zu prophezeien das es eine Fortsetzung geben wird! "Rush Hour" ist Vergangenheit, es lebe "SHOWTIME" ...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Gag jagt den anderen :), 12. Dezember 2002
Von 
Manuelita (Europe, Planet Earth) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Keinem gelingt es so gut wie Robert de Niro, Komödie und Action zu vereinen. Es sind wieder einmal die einfachen Witze, meist sogar ohne Worte, die einen umhauen. Allein de Niro's Gestik - und nicht zuletzt der Gastauftritt von Mr. William Shatner - machen diesen Film absolut sehenswert. Jeder Fan sollte ihn im Regal stehen haben.
Das Bonusmaterial ist auch nicht schlecht: Trailer, zusätzliche (kommentierte) Szenen, Hintergrunddokumentation, ...
Alles in allem eine DVD, die ihr Geld wert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Polizeikomödie, 2. Februar 2005
Von 
G. Bogner (Nürnberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Ist eine nette teilweise ganz lustige Polizeikomödie. Die Story ist zwar nicht gerade spannend und auch nicht so neu, aber was soll's.
Eddie Murphy als schauspielernder Cop, Robert DeNiro als der brummige, genervte Cop der zur TV-Reality-Show zwangsverdonnnert wird und William Shatner der den beiden mit Schauspieltips zu Seite steht, das war ganz amüsant.
Aber ich habe auch schon mal mehr gelacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Recht ordentlich gemacht, mit vielen kleinen aber feinen Momenten, 28. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Showtime (DVD)
Nein, das ist kein tiefschürfendes Drama auf Erkenntnissuche, sondern einfach nur gut gemachte Unterhaltung mit drei Ausnahme-Schauspielern. De Niro, Murphy und Shattner parodieren gekonnt und amüsant die Rollen, die sie bekannt gemacht haben; das nennt man Chuzpe. Ansonsten orientiert sich die Geschichte an der Lethal Weapon-Reihe, ein normaler Fall reicht da nicht es hat natürlich das ganz grosse Ding zu sein. Darunter leiden muss Rene Russo, die hier nur wenig mehr als eine Nebenrolle hat. Da unterscheidet sich diese Komödie halt nicht von den restlichen Krimis, bei der die Jungs auch immer unter sich bleiben. Mein persönlicher Favorit ist die Szene, in der "T.J. Hooker" seinen Drogentest vorführt und De Niro's Kommentar dazu – lakonischer und besser kann man es nicht machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Showtime
Showtime von Tom Dey
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen