Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön!
Ja, es funktioniert nur mit Steam und braucht deshalb bei der Installation eine Internetverbindung - das ist sehr blöd.
ABER:
Es ist ein wunderschönes Adventure-Spiel, fühlt und spielt sich genauso wie die frühere super Teile (1 und 2).
Man kann nur hoffen, dass es auch einen sechsten Teil geben wird.
Insofern eine Empfehlung...
Vor 1 Monat von seehund veröffentlicht

versus
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Collectors Edition: Für Serieneinsteiger ohne Steam-Abneigung eine Überlegung wert. Für Sammler enttäuschend.
Zur Baphomets Fluch Serie (Broken Sword) muss man eigentlich nicht viel Sagen. Teil 1 gehört mit zum Besten was das Adventure-Genre hervorgebracht hat und kann mit seinem Nachfolger "Die Spiegel der Finsternis" zurecht als Klassiker bezeichnet werden. Baphomets Fluch ist neben der in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht unerwähnten Gabriel Knight-Serie bis heute...
Vor 2 Monaten von -svega- veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Collectors Edition: Für Serieneinsteiger ohne Steam-Abneigung eine Überlegung wert. Für Sammler enttäuschend., 27. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Zur Baphomets Fluch Serie (Broken Sword) muss man eigentlich nicht viel Sagen. Teil 1 gehört mit zum Besten was das Adventure-Genre hervorgebracht hat und kann mit seinem Nachfolger "Die Spiegel der Finsternis" zurecht als Klassiker bezeichnet werden. Baphomets Fluch ist neben der in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht unerwähnten Gabriel Knight-Serie bis heute Vorbild für viele Spiele des Genres gewesen.
Geschichten, angesiedelt irgendwo zwischen Detektivstory, Indiana Jones, Dan Brown und Mystery.
Ein Mann und eine Frau. - Zwei Hauptcharaktere die sich auf Augenhöhe frei von Klischees und Sexismen ergänzen. Hervorragende Dialoge und feinsinniger Humor. Rätseln an liebevoll gestalteten Lokations rund um die Welt.

Ich gehöre zu den Liebhabern dieser Serie und hab selbst mit den schwächeren Teilen 3 "Der schlafende Drache" und 4 "Der Engel des Todes" gerne meine Zeit verbracht. Doch mit Blick auf die Kritiken an Teil 3 und 4 erschien es anfänglich recht unwahrscheinlich, dass irgendwann ein fünfter Teil folgen würde. Entgegen den Wünschen der Fans ließ Revolution Software in Teil 2 die 2D-Darstellung und damit einhergehend die gewohnte point and click-Steuerung hinter sich und probierte die Umsetzung in 3D aus. Das Ergebnis fiel bei beiden Spielen trotz guter Geschichten im Detail unrund aus. Hinzu kam, dass im vierten Teil "Der Engel des Todes" Nico Collard (einer der beiden liebgewonnenen Hauptcharaktere) eine geringere Rolle einnahm und erst sehr spät in der Handlung auftauchte.

Zwar erschienen aufgrund der ungebrochenen Beliebtheit zu Teil 1 und 2 überarbeitete Versionen für PC und andere Systeme (Baphomets Fluch 1: Director's Cut und Baphomets Fluch 2: Die Spiegel der Finsternis - Remastered), aber abgesehen von einer erwähnenswerten, kostenlos im Netze erhältlichen Fanproduktion (Baphomets Fluch 2.5) die in Zusammenarbeit mit einem Teil der Originalsprechern entstand, war es still geblieben.
Der Erfolg dieser Fan-Produktion, der Verkaufserfolg der beiden genannten überarbeiteten Serienteile und die anhaltenden Anfragen der Fans bei Revolution Software sind vermutlich mit ein Grund, dass es nun doch noch zu einem fünften Ableger der Serie gekommen ist.
Im Sommer 2012 kündigte Charles Cecil "Revolution Software" via Kickstarter Teil 5 "Der Sündenfall" erfolgreich an. Inhaltlich und spielmechanisch wurde mit Teil 5 eine Rückkehr zu den Wurzeln der Serie versprochen. Im Dezember 2013 erschien die erste Hälfte von "Der Sündenfall" als Downloadversion über GOG und Steam. Die zweite Hälfte des Spiels wurde im April 2014 nachgereicht. Nun ist die Retail- Version des Spiels erschienen.

Das Spiel: Der Sündenfall

Charles Cecil hat Wort gehalten. Baphomets Fluch 5 ist ein 2D-Adventure auf heutigem Stand der Technik geworden. Mehr geht immer, aber was an Teil 1 und 2 geschätzt wurde findet man im neuesten Serienableger wieder und selbst das Problem der nicht mehr zur Verfügung stehenden deutschen Stimme Nicole Collards (bisherige Synchronsprecherinnen Franziska Pigulla (Teil 1 bis 4) und Agnes Regan (Baphomets Fluch 2.5)) wurde mit Petra Konradis Stimme perfekt gelöst.

Ohne viel über den Inhalt zu erzählen: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall ist für mich wie ein Wiedersehen mit liebgewonnenen, alten Freunden nach sehr langer Zeit.

Warum dann nur eine 3 Sterne Bewertung?

Ginge es nur um das reine Spielerlebnis bekäme Der Sündenfall von mir die mögliche Höchstbewertung. Doch der Sinn von Amazon-Rezensionen ist es durch weitestgehend objektive Käufer-Beschreibungen, bzw. Bewertungen das gesamte Produkt und nicht nur das Spielerlebnis zu beschreiben. Diese dienen anderen potentiellen Käufern bei ihrer Kaufentscheidung. - Besonders wenn es Alternativen zur angebotenen Produktversion gibt.

In dieser Rezension geht es um die Collector's Edition.

Gemeinhin geht man bei einer Sammler-Edition (Collector's Edition) von einer wertigeren, über einen längeren Zeitraum im Wert steigenden, speziellen Version des erworbenen Artikels aus. - Warum sollte man sonst mehr Geld dafür ausgeben?
Hinzu kommt, dass man diese als Sammler besitzen und nicht nur einfach ausleihen (zwingende Steam-Anbindung) möchte. In beiden Punkten verdient die Baphomets Fluch 5 Collector's Edition aus meiner Sicht die Bezeichnung Collector's nicht!

Die Ausstattung ist dürftig!
Geliefert wird ein lieblos gestalteter Karton der weder der Größe der ursprünglichen EU-Boxen, noch dem amerikanischen Versionsmaßen entspricht. Die Größe liegt irgendwo dazwischen. Die Gestaltung ist simpel. Rundum das dunkle Tapetenmuster. Auf dem Deckel ein freigestellter Ausschnitt des Covers der Standardversion. Kein Schriftzug, keine Aufwertungen wie Prägungen oder ähnliches. - Die Arbeit eines uninspirierten Grafikers in 15 Minuten.

Beim Inhalt der Box sieht es meiner Meinung nach nicht sehr viel besser aus.
Ein Poster (36 cm x 48 cm – Motiv der Standardeditionverpackung), welches schon dem GOG-Release als eines von 5 Varianten in Form mehrerer drucktauglicher PDF-Dateien beilag. Hier in der Collector's Edition gefaltet damit es als Poster nicht mehr wirklich viel Sinn macht.

Ein hochwertiges, gedrucktes Artbook? Tatsächlich handelt es sich um ein nur aus 32 Seiten (inkl. Coverseiten) bestehendes Art-Heft, dessen Inhalt ebenfalls bereits dem GOG-Release in entsprechenden PDF-Dateien veröffentlicht wurde.
- Auch in der Standard-Version enthalten.

Drei Comicheftchen: eines zu Baphomets Fluch 5 (12 Seiten inkl. Cover) in deutscher Sprache und zwei weitere (jeweils 8 Seiten inkl. Cover) in englischer Sprache, deren Inhalt bereits den Erstveröffentlichungen der überarbeiteten Versionen von Teil 1 und 2 beilagen.
Sicherlich ist der Comic zu Teil 5 nicht uninteressant, aber was die beiden Comics zu Teil 1 und 2 angeht; für einen Sammler (Collector's Edition), der aller Wahrscheinlichkeit nach die beiden schon früher veröffentlichten Versionen bereits besitzt nur bedingt interessant.

Der Soundtrack zu Teil 5 auf CD: da kann man nicht meckern.
- Ist ebenfalls in der Standard-Version enthalten.

Nun zu den Spielen:

Teil 5: Der Sündenfall ist auf einer DVD im Jewelcase mit 4-Seitenbooklet enthalten. Das Spiel lässt sich nur an ein Steam-Account gebunden installieren und spielen. Die erwähnten deutschsprachigen Director’s Notes stehen nur in diesem Zusammenhang zur Verfügung.
Auf einer weiteren DVD sind die vier vorangegangenen Teile enthalten. Teil 1 und 2 sind allerdings nur in den überarbeiteten Versionen und nicht wie bei GOG zusätzlich auch in den Original Versionen enthalten.
Eine Spielanleitung gibt es nur in digitaler Form.

Fazit:

Für Serieneinsteiger mit nicht zu hohen Ansprüchen an die Verpackung ist die Collector's Edition wegen der enthaltenen kompletten Serie durchaus eine Überlegung wert. - Allerdings nur wenn unbedingt ein Karton für das Regal, bzw. die streitbaren Kartoninhalte sein müssen und die Steam-Anbindung keine Rolle spielt.

Serieneinsteiger die auf Verpackung und physische Inhalte keinen Wert legen sind direkt bei gog.com besser aufgehoben. Die Serie ist hier unter dem englischen Seriennamen "Broken Sword" gelistet. GOG bietet im Gegensatz zu Steam auch den vierten Teil "Der Engel des Todes" an. Alle fünf Teile stehen in 5 Sprachen zur Verfügung (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch inkl. jeweiliger Sprachausgabe). Sämtlichen Teilen liegen zusätzlich diverse Bonusinhalte bei, die Teils in der hier besprochenen Collector's Edition wieder auftauchen. Die Spiele sind zu 100% DRM-frei. - Und der Preis ist mit Abstand auch außerhalb von Sales-Aktionen am günstigsten.

Sammler und Liebhaber:

Bei genauer, nüchterner Betrachtung bleibt eigentlich nur des unspektakuläre, gefaltete Poster, das Comic-Heft zu Teil 5 und Dank Steam-Anbindung nur eingeschränkt die Director's Notes erwähnenswert. Ob das einen Aufpreis von rund 30,- Euro und den Zwang zu Steam rechtfertigt?

Unterm Strich hätte man diesen Release lieber Complete Edition statt Collector's Edition nennen sollen und die Steam-Anbindung des enthaltenen fünften Teils "Der Sündenfall" ist meiner persönlichen Meinung nach letztendlich das I-Tüpfelchen für ein KO.

Von mir daher schweren Herzens mit einem Auge zugedrückt 3 Sterne

Anmerkung: Bei Youtube findet man mittlerweile auch ein brauchbares deutschsprachiges unboxing-Video zur Collector's Edition.
Suchbegriff: Unboxing "Baphomets Fluch - Der Sündenfall Collector's Edition" - PC
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön!, 19. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Ja, es funktioniert nur mit Steam und braucht deshalb bei der Installation eine Internetverbindung - das ist sehr blöd.
ABER:
Es ist ein wunderschönes Adventure-Spiel, fühlt und spielt sich genauso wie die frühere super Teile (1 und 2).
Man kann nur hoffen, dass es auch einen sechsten Teil geben wird.
Insofern eine Empfehlung für alle, die sowieso eine Internetverbindung besitzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen SUPER! Endlich wieder das Spielgefühl der Baphomets Fluch Teile 1+2, 25. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Ich muss sagen, ich finde es wirklich großen MIST, dass einige Leute hier das Spiel nur mit einem
Stern bewehrten, obwohl sie es nicht mal gespielt haben.
Ja, es ist blöde, dass man sich ein Stream Konto einrichten muss, aber hier soll das SPIEL bewehrtet
werden und nicht ob man sich ein Konto einrichten muss oder nicht!

Das Spiel ist wirklich großartig und hat vom Spielgefühl endlich wieder was von den Teilen 1+2!
Ich kanns nur weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Steam und lieblos, 3. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Ich stand im Laden und hatte die Collectors Edition in der Hand. Fast wäre ich ohne nachzudenken zur Kasse marschiert... Alle Baphomets Fluch Teile plus ein neuer in einer Box? Her damit, da ist es auch egal, dass ich die älteren Teile schon doppelt und dreimal habe.

Wollte gerade losmarschieren, da sah ich unten: "Steam Konto erforderlich"... jäh stehengeblieben, umgedreht und die Box wieder zurückgelegt.

Bei einem puren Singleplayerspiel auch Steam? Für mich nicht.

Auch wäre es schön gewesen, wenn man Baphomets Fluch 2.5 (ein Fanprojekt) mit reingenommen hätte. Das ist nämlich ein sehr gutes Spiel geworden und sehr liebevoll umgesetzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr gerne, aber OHNE Steam!!!, 25. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Das Spiele mit Steam Support kaum noc hauskommen ist leider traurige Wahrheit, umso schlimmer das es nun auch ein Adventure, und dazu noch eins, was von Fans finanziert wurde erwischt hat. Eine Tragödie für mich wurde es erst als es Baphomets Fluch war.

Seit Anbeginn der Serie war ich dabei und habe jedes Abenteuer auf Playstation und auf dem PC und auch auf dem Nintendo DS und der WII miterlebt. Meine Lieblingsteile sind ganz klar Teil 1 und 2 und jedes Mal begeistert mich das Spiel von Neuem. für regnerische Abende oder nass-kalte Sonntage genau das Richtige.

Nun wird dem ganzen aber ein Ende gemacht, indem man quasi die Fans, die ihr Geld dafür gespendet haben, zwingt, sich bei Steam anzumelden, was ich eine Frechheit finde. Die Leute, die dafür gesorgt haben, das es überhaupt einen fünften Teil geben kann, werden nun so betraft und dürfen nichtmal eine eigene Kopie ihr Eigen nennen, sondern müssen sich mit einer halbfertigen Version auf Disc zufriedengeben, bei denen man sich wieder die letzten Gigabyte aus dem Internet ziehen muss...

Warum sollte man eine Collectors Edition kaufen, die zwar tolle Extras hat, aber nichtmal das komplette Spiel beinhaltet?

Tut mir leid, daber die Entscheidung BF5 über Steam zu veröffentlichen hat mir ehrlich das Herz gebrochen und ist ein Schlag ins Gesicht für alle Adventure Fans und teilweise damit auch Old-School- und Retrozocker, die sich sicherlich noch alle an die ersten Baphomets Fluch Teile erinnern können. So gut wie alle Point & Click Adventures kommen größenteiles ohne Steam aus, warum man hier die Ausnahme machen muss, entzieht sich mir jeder Logik.

Ich hatte mich wirklich auf das Spiel gefreut, aber KEIN Steam Spiel kommt mir ins Haus. Steam vernichtet das, wofür Video- und Computerspiele stehen, für unkomplizierten Spielspass und vor allem für das Hobby, das sie für viele von uns sind, mit allen Fascetten die dran hängen, inklusive des Sammelns und ins Regal stellen zur optischen Ansicht. Steam vernichtet systematisch den Langzeitwert der Spiele und trägt auch maßgeblich dazu bei, der ANDERE darüber entscheiden was man zu spielen hat oder nicht. So geht's nicht. Und wenn dazu das Spiel im Geschäft bleiben muss, dann ist das halt so.

Schade das man sich für diesen Weg entschieden hat. Es hätte so ein geniales Spiel sein können (ist es wahrscheinlich auch), aber ich werde es leider nie erfahren.

1 Stern für diese Veröffentlichungspolitik, die in einem freien Land nix zu suchen haben sollte...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade um das Spiel, 7. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Habe alle anderen Teile gespielt und war sehr erfreut als ich dieses Spiel plötzlich im Laden sah.Ich wolllte es schon kaufen, als mein Sohn mich darauf aufmerksam machte, dass man dies nur mit Steam spielen kann.Mein Sohn hat mit Steam und auch mit der Installation Erfahrung.Also lblieb das Spiel im Laden.Schade.Ein weiteres Abenteuerspiel neben Monkery Island (nur neue Version auf Englisch herausgegeben), welches Spieler der älteren Generation nicht mehr zum Spielen zurückholt,
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Anbindung an Steam, 28. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Der erste Eindruck vom Spiel ist super. Stimmungsvoll, schön gezeichnet, gut animiert und ansprechend synchronisiert.

Die Anbindung an Steam empfinde ich als Frechheit. Die Möglichkeit Kontrolle über die eigenen Daten ausüben zu können wird hier mal wieder den ökonomischen Interessen nachgestellt.
Ich kann nicht wirklich einen Sinn darin erkennen die CD überhaupt zu kaufen, da das Spiel auf der Plattform, soweit ich das beurteilen kann, wesentlich billiger zu haben ist. Selbst mit CD muss man vor der eigentlichen Installation (6 GB) über 100 MB Steamprogramm herunterladen und installieren (als ob man nicht schon genug "Programmmüll" auf dem Rechner hat).
Ich schätze die Baphomets Fluch-Reihe sehr. Wäre das nicht der Fall hätte ich mit Sicherheit auf das Spiel verzichtet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Baphomets Fluch 5 ECHT GEIL, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Revolution hat es wieder Geschaft mit Baphomets Fluch 5 ein Hammergeiles Spiel zu machen einfach nur GEIL GEIL GEIL Ich hab mit Teil.1 1996 Angefangen und jeden Teil gezockt 1,2 und 5 sind echt die Besten der Reihe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten "Baphomets Fluch - Spiele" aller Zeiten, 25. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] (Computerspiel)
Wieder mal ein super Spiel von den Entwicklern!
Die Charaktere sind charmant und witzig wie eh und je und auch bekannte Gesichter sind dabei.
Die Steuerung ist wieder klassisch mit Maus. Ansehen, interagieren und kombinieren ist hier gefragt. Super Verbesserung seit dem 3. und 4. Teil. So macht das Spielen wieder richtig Spaß. Manchmal ist weniger eben doch mehr.
Auch bei den Rätseln haben sich die Entwickler wieder tolle Sachen einfallen lassen. Perfekte Kombination aus Dialogen, Kombinations- und Interaktionsrätseln und kleinen Minispielen. Weder zu kniffelig für Anfänger noch zu leicht für alte Hasen. Wird es doch einmal zu verzwickt....einfach vom Spiel einen Tipp geben lassen. So bleibt Schummeln durch Komplettlösung erspart.
Grafisch wurde sich auch wieder in Richtung Teil 1 und 2 bewegt. Es ist nun eine Mischung aus Comic - Stil und Animation geworden. Trotz dieser Mischung wirkt es in keinster Weise aufgesetzt oder unpassend. Sehr gelungen.
Die Entwickler sowie die Sprecher haben wieder einmal ganze Arbeit geleistet und so mit viel Liebe und Witz dem Ganzen Leben eingehaucht.
Im Großen und Ganzen kann ich dieses Spiel nur jedem empfehlen, der klassische Point & Click Adventures mit spannender Story liebt und trotzdem nicht auf Rätselspaß verzichten möchte. Es ist schön anzusehen und ein Muss für alle Baphomets Fluch - Fans.

Lesen Sie sich gern die gesamte Kritik durch auf [...] und entdecken Sie viele weitere Spielkritiken
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC]
Baphomets Fluch 5: Der Sündenfall Collectors Edition - [PC] von Koch Media GmbH (Windows 7 / Vista / XP)
EUR 65,28
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen