MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen185
3,9 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,09 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. März 2014
Ursprünglich hatte Mike Oldfield wohl vor mit diversen nahmhaften Sängern zusammenzuarbeiten. Und dann kam Luke Spiller um die Ecke. Irre Stimme..passend zu sehr ausgefeilten Songs. Dass Mike Oldfield auch Songs noch kann beweist er auf diesem Album eindrucksvoll.
Sehr geil, ein must-have!!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
auf seiner "Man on the rocks"; es plätschert irgendwie alles so dahin. Ich vermisse Tiefgang bzw. Höhenflüge,.....
Es zeigt aber auch wie breit das Spektrum ist, was Oldfield versucht zu bedienen,.....für mich ist "Voyager" das absolute Album und "Man on the Rocks" liegt einfach auf einer ganz anderen Spur,......
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Um ewige Wiederholungen zu vermeiden, schließe ich kurz und knapp zu 100% der hervorragenden Rezension von Eike Harnisch an. Mehr gibt es dazu wohl nicht zu sagen.
Ein, nach langer Zeit, mal wieder richtig geniales Album mit einem Titeltrack, der mit zum Besten gehört, das MO je geschrieben hat. PUNKT!!!
44 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
Ich habe als Hörer der älteren Werke von Mike Oldfield diese CD gekauft ohne vorher reinzuhören, da ich davon Ausging nicht enttäuscht zu werden.
Doch ich wurde es leider.
Das Album plätschert so dahin, von Dynamik der frühen Werke ist nicht "mitgekommen".
Mit dem Sänger klingen alle Titel nahezu gleich.
Man möchte überspitzt sagen: Wie Einheits-Pop, der den ganzen Tag im Radio dahinläuft.
Klar gibt es verschiedene Geschmäcker, aber wenn Mike Oldfield draufsteht sollte es auch nach ihm klingen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
Da ist für jeden was dabei, von ruhig bis hart. Meine Favoriten sind Castaway und Moonshine. Auch give my self away ist ein Lied das zum nachdenken animiert.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2014
Also ich kann diese CD jedem Oldfield-Fan nur wärmstens empfehlen. Und bloß nicht die einfache Version kaufen, auf jeden Fall die Deluxe!

Warum: Hab natürlich zuerst die 1te CD eingelegt. Und war total entäuscht! Der warmgesabberte Gesang gefiel mir überhaupt nicht.

Dann kam mir die Erleuchtung: Mike Oldfield und Gesang??? Quatsch!!!
Hab geschwind die 2te CD eingelegt und WOAH!!! Ohne den dämlichen Gesang kommt Mikes Gittare so richtig zur Geltung!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2014
Ein Album, das mich, als alten Oldfield-Fan der ersten Stunde, einfach nur glücklich macht. Endlich mal wieder. Wie viele Jahre hab ich mir immer wieder seine Alben angehört, stets in der Hoffnung etwas vom alten Mike zu finden - vergeblich, keine Tiefe, keine Inspiration, keine Genialität, schlicht - nichts.

Nu ist diese Zeit - für den Augenblick zumindest - vorbei.

"Man on the Rocks" ist großartig geworden, ein Monument.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Klar, die Geschmäcker sind verschieden, der eine mag's, der andere nicht. Ich bin der Meinung, Mike Oldfield demontiert sich mit dem Album selbst. Konnte ich Tr3s Lunas, Light & Shades sowie Music of the Spheres noch was positives abringen, ist das hier lediglich ein Griff in's Sanitärporzellan.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Wow, ein Hörgenuss. Meine Erwartungshaltung orientierte sich aufgrund der Vorankündigung, Mike mache wieder ein Rock-Album, an alte Scheiben wie QE2, Crises etc. Entsprechend war ich beim ersten Hören doch überrascht. Vom Konzept her doch eher an "Earth Moving" erinnernd, hat es aber weitaus bessere Qualitäten (dynamischer, rockiger, perfekter Klang), ist musikalisch - auch wenn nur mit einem Sänger - und textlich alles andere als eintönig. Und mal ehrlich, jedes Album hat starke und weniger starke Stücke. So fängt das Album dann auch mit dem RockPop-Ohrwurm "Sailing" an, der ein bisschen an "Moonlight Shadow" erinnert - ich weiß: immer diese Vergleiche mit dem bereits Vergangenen. Mit "Moonshine" geht es dann ähnlich aber schon rockiger und facettenreicher weiter. Dann kommen meine persönlichen Favoriten "Man on the Rocks" und "Castaway", in denen Mike sein fantastisches typisches Gitarrenspiel "auslebt" und mich nötigt, die Lautstärke voll aufzudrehen und die Luftgitarre zu schwingen - FANTASTISCH! Nach diesen etwas melancholisch klingenden Titeln geht es dann wieder popiger und beschwingter mit "Minutes" weiter, wieder mit sehr schöner Gitarreneinlage. "Dreaming in the Wind" ist dann hinsichtlich seines Gitarrenspiels wohl eine Hommage an "The Shadows", sehr schön. "Nuclear" zieht einen dann wieder in den melancholischen Rock-Keller runter. Mit "Chariots" und "Irene" kommen dann noch zwei Rock-Songs und mit "Following the Angels" und "I give myself away" die typischen Balladen eines Albums.

CD2 bietet mit den Instrumental-Versionen dann die Möglichkeit, Mikes Musik pur genießen zu können.

CD3 enthält die Demo-Versionen aller Tracks, eingesungen von Mike Oldfield. Mir persönlich gefällt sein Gesang sehr gut. Und dass er es kann, hat er ja auf "Heaven's Open" schon unter Beweis gestellt.

Die Verarbeitung der Box ist sehr hochwertig und beinhaltet neben den 3 CDs das Zertifikat über die limitierte Auflage der Box, das Booklet mit Fotos und Musiktexten sowie 4 Art-Karten (ca. DIN-A5) mit den zwei CD-Covern (Front, Back) und zwei Fotos mit einem glücklichen Mike.:-)

Fazit: Eines seiner besten Alben! Ein sehr gut klingendes und rockiges neues Album mit etwas Mainstream-Feeling, in dem Oldfield-like unterschiedlichste musikalische Facetten und Stile verarbeitet sind - verpackt in einer hochwertigen Box. Für Fans sowieso ein Muss.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Mit diesem Projekt hat Mike Oldfield einen weiteren Meilenstein in seinem Schaffen gesetzt! Diese Musik wird mir persönlich nie langweilig, zum entspannen oder einfach einmal so, diese Art von Musik macht mir immer noch sehr viel Spaß!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,49 €
9,19 €