Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahr gewordener Vater-Sohn Traum
Tolles Buch, so etwas würde sich doch jedes Kind bzw. jeder Vater wünschen. Leider hat man für derartige Unternehmungen oft nicht den Mut oder die Zeit.

Kleines Manko (trotz der 5 Sterne):

Manchmal wirkt es etwas krampfig, um jeden Preis außerhalb der Touristenströme zu wandeln. Toll hat mir wiederum die Stelle mit den...
Vor 14 Monaten von Daniel Kalweit veröffentlicht

versus
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich eine tolle Sache....
wenn ein Vater mit seinem Sohn solche Abenteuer bestreitet, aber - noch nie ist mir die Persönlichkeit eines Autors so negativ aufgefallen, wie in diesem Buch. Was muss man da immer wieder lesen, was für ein toller Mensch und insbesondere Vater er doch ist und wie gebildet (kleine Kostprobe: klandestine Kartoffelacker). Das nervt - wie viele tausende...
Vor 14 Monaten von Zuela veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahr gewordener Vater-Sohn Traum, 18. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Tolles Buch, so etwas würde sich doch jedes Kind bzw. jeder Vater wünschen. Leider hat man für derartige Unternehmungen oft nicht den Mut oder die Zeit.

Kleines Manko (trotz der 5 Sterne):

Manchmal wirkt es etwas krampfig, um jeden Preis außerhalb der Touristenströme zu wandeln. Toll hat mir wiederum die Stelle mit den tagelangen Schnorchelexzessen gefallen. Das müssen unglaubliche Glücksmomente gewesen sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unbedingt lesen!!!, 16. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Schade, das Buch ist zu Ende. Vorbei meine unvergleichliche Reise durch die exotische afrikanische Welt, die Peter Haas in mitreißenden Worten näher bringt. Zurück bleibt nur der sehnsüchtige Blick auf die viel zu kurze Zeit, die ich mit dem wohl ungewöhnlichsten Globetrotter-Pärchen verbringen durfte, das je zwischen zwei (elektronische) Buchdeckel gequetscht wurde. Hoffe und freue mich schon sehr auf 'Nachschub'! Fazit: Unbedingt lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Reisebuch, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Das Buch hat mir super gefallen. Es erzählt in wunderbaren Bildern von der Reise im Doppelpack. Der Mut ist wirklich zu bewundern und nicht für jedermann. Die Geschichten sind sehr unterhaltsam.
Im Gegensatz zu der unteren Kritik finde ich die Sprache ansprechend. Es ist sicher nicht so einfach zu lesen für Jedermann, aber als gebildeter Mensch ist es auch angenehm, ein Buch in nicht so plattem Geschreibsel zu lesen.
Vielleicht gibt es ja einen Nachfolger auf einem anderen Kontinent, würde mich freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vater und Sohn auf Individualreise***, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Das Buch macht Lust, den Spuren dieses Vater und Sohn Duos zu folgen und die Strapazen und den Nervenkitzel literarisch nachzuerleben. Interessant finde ich die Reise-Philosophie des Autors: Abseits der Touristenhighways, immer auf Augenhöhe mit den Einheimischen, nicht jede Gefahr suchen, aber auch keiner aus dem Weg gehen. Bemerkenswert erscheint mir, wie er dabei das Wohl seines Sohnes nicht aus dem Auge verliert. Auch dessen Perspektive kommt bei den Geschichten nicht zu kurz. Alles in allem: sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Kindertraum (Vater) wurde war, Abenteuer pur für jedes Kind, 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Afrika, wie es leibt und lebt. Klasse Storys. Polarisierend, aber keinesfalls fade. Toll, was der Kleine alles mitmacht. Würd ich sofort wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Träume sind da, um sie sich zu erfüllen, 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Dieses Buch zu lesen, fand ich einfach sehr gut, denn es zeigt, dass Afrika ein sehr facettenreiches Land ist.
Nicht nur, dass Vater und Sohn durch diese gemeinsamen Reisezeiten eine sehr enge Beziehung zueinander haben, so drückt jede einzelne Zeile des Buches so viel Begeisterung und Enthusiasmus aus.

Egal, wo die beiden unterwegs waren, überall mussten sie damit rechnen, Überraschungen zu erleben, positive wie negative.
Die afrikanischen Länder werden oft mit Unruhen, Korruption und Kriminalität in Verbindung gebracht. Dieses Buch hingegen hat gezeigt, dass man sich im Vorfeld mit den Gepflogenheiten anderer Länder auseinandersetzen sollte und dass nicht ALLE Menschen über einen Kamm geschoren werden sollte. Überall auf der Welt trifft man auch Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Gastfreundschaft - genauso wie auf Diebe, Betrüger und Schlimmeres.

Diese Erlebnisse prägen einen fürs Leben und wir in unserem Wohlstandsland brauchen solche Menschen, die reisen und uns erzählen und aufzeigen, wie dankbar wir sein sollten und dass wir uns auf die einfachen Dinge des Lebens besinnen sollten.
Jammern wir nicht allzu oft auf viel zu hohem Niveau?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eine schöne Geschichte ..., 9. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
Vater und Sohn auf eigene Faust unterwegs in Afrika ... die beiden haben wunderbare Orte besucht und viel erlebt. Dieses Buch, diese Geschichte, lässt sich sehr gut "weglesen", immer mal wieder musste ich herzhaft lachen oder bemerkte ein Dauerlächeln in meinem Gesicht. Es gibt schöne Beschreibungen der Länder, Landschaften und Orte - aber am eindrucksvollsten kommt rüber wie viel Spaß und was für einzigartige Erlebnisse die beiden miteinander hatten. Das bleibt für immer. Ich selbst war an einigen der beschriebenen Orte schon gewesen, ich war auch schon mit meinem Sohn und meiner Tochter (jeweils einzeln) in Afrika unterwegs - wie der Auto kann ich das nur jedem empfehlen, genauso wie dieses Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich eine tolle Sache...., 29. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Afrika im Doppelpack: Vater und Sohn mit dem Rucksack durch Schwarzafrika (Kindle Edition)
wenn ein Vater mit seinem Sohn solche Abenteuer bestreitet, aber - noch nie ist mir die Persönlichkeit eines Autors so negativ aufgefallen, wie in diesem Buch. Was muss man da immer wieder lesen, was für ein toller Mensch und insbesondere Vater er doch ist und wie gebildet (kleine Kostprobe: klandestine Kartoffelacker). Das nervt - wie viele tausende! Bücher habe ich schon gelesen, sehr viele Reisebücher, ob in höchste Berge oder über alle Meere, das habe ich noch nie! erlebt, dass ich so genervt von seinem exaltierten Schreiben bin. Ich glaube nicht, dass ich das bis zum Ende durchhalten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen