Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen59
4,9 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:7,59 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. April 2014
Mit ihrer Ergreifenden und Gefühlvollen Art schafft sie es einfach jeden in ihren Bann zu ziehen.
Ihre stimme ist einfach einzigartig und zu gleich sehr gefühlvoll.

Jedes Lied hat seine Stärke und ist empfehlenswert.

Das Album hat Ohrwurmqualität und man kann es den lieben langen Tag rauf und runter hören.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2014
Jedes Lied auf dem Album ist so persönlich und schön! Das Beste was ich die letzten Jahre auf dem Deutschen Musikmarkt gehört habe! Madeline liegt eine seriöse Karriere als Musikerin inne! So jung und so talentiert! Ich hoffe, dass sie nicht den Fehler wie Philipp Poisel macht und die wunderschönen singer-/songwriter Lieder überproduzieren lässt und so der eigentliche Charakter der Musik verloren geht. Ich kann nur dazu raten sich das Album zu kaufen! Es lohnt sich wirklich. Schön melancholisch. Manche Lieder haben meiner Meinung nach Countryeinflüsse und erinnern tatsächlich ein wenig an Johnny Cash. Feel you erinnert ein wenig an Avril Lavigne im positiven Sinne. Das Album ist wirklich abwechslungsreich. Mir persönlich gefällt das wie bereits erwähnte verwurstete "Like Lovers Do" eher weniger da die Einflüsse des Filmes Pompeii stark zu hören sind und man merkt, dass das einstige so schöne Gitarrenlied mit Pauken und Trompeten Massentauglich gemacht werden sollte. Aber das ist meine persönliche Einschätzung! Ich liebe dieses Album!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Ich, schon über 40 Jahre, bin hin und weg vom Debüt der jungen Schwarzwälderin. Einfühlsam, wirklich Heart-core, wie Sie selbst Ihre Musik nennt. Eigentlich fähig international durchzustarten. Ich freue mich auf den Vorentscheid!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2014
Tolles Album, nach dem ersten Anhören war ich bereits begeistert von den wirklich gelungenen Liedern. Stimme, Arrangements gehen ins Ohr. Daher volle Punktzahl. Ihr werdet es nicht bereuen, die Anschaffung lohnt sich!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2014
5 Sterne für dieses tolle, eindringliche und professionelle Album. Die Songs sind gefühlvoll, kräftig und gleichzeitig geeignete Ohrwürmer. Super. Weiter so, Madeline.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Newcomerin gerade mal 17 Jahre alt.
Auf Youtube mal angehört, wundervolle Musik, tolle Stimme. Kann ich nur empfehlen, einfach mal reinhören!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Ich kann mich den ganzen Vor-Rezensenten nur anschließen: Es ist ein wahnsinnig tolles Erstlingswerk von einer begnadeten Singer-Songwriterin geworden. Es gibt eigentlich keinen schwachen Titel auf diesem Album. Die Stücke gehen mitten ins Herz und dann auch nicht mehr so schnell wieder raus. Schade, dass es beim ESC nicht geklappt hat, aber ich denke und hoffe, man wird in Zukunft noch ganz viel von dieser wunderbaren Sängerin hören. Absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 6. Januar 2016
Erst mal vielen Dank ans Tonstudio für die doch recht gute Aufnahmequalität. Kann man glücklicherweise auch auf einer audiophilen Anlage hören, was leider auch in 2016 noch immer nicht für alle CDs üblich ist.

Louane Chambre 12 war jedenfalls für mich nicht auf audiophiler Anlage hörbar. Es rauscht wie unter einem Wasserfall, so mal aus Beispiel.
Das ist glücklicherweise hier nicht so.

Ich kannte Madeline vorher nicht und es ist gut, wenn man nur selten die Cookies löscht, denn das Netz lernt ja auch den Musikgeschmack kennen und macht entsprechende Empfehlungen. Wenn ich immer alle Cokies gelöscht hätte, dann hätte ich jetzt nich diese CD, was Schade gewesen wäre.

Kritik gibt es aber leider auch: Mir kommt die CD und auch die Stimme irgendwie "bekannt" vor. Mit anderen Worten: Musik und Stimme sind etwas verwechselbar. Auch die Titel sind jetzt nicht so abwechslungsreich.

Wenn ich da an Indila-Mini World Limited Edition denke, dann ist das eine ganz andere Klasse. Die erkennt man immer wieder. Die Lieder sind vollends "andersartig" und allesamt sehr abwechslungsreich. Klar, Indila ist auch älter und hat da wahrscheinlich auch mehr Erfahrung.
Aber auch ZAZ, Nolwen Leroy und Louane haben da mehr "Wiedererkennungswert".

Wenn ich aber bedenke, dass Madeline die Titel selber geschrieben hat (ist doch so, oder?) und wie jung sie noch ist, dann ist das schon sensationell.
Stimmfarbe ist sehr schön aber die "Schluchzerei" sollte weniger eingesetzt werden. Weniger ist oftmals mehr ;-)

Wiedererkennungswert und Abwechslung sollten da noch zunehmen. Ich weiß, dass Madeline das kann. Habe ja bei youtube "Herzchen" gehört. Alleine mit der Gitarre. Sowas in dieser Art macht eigentlich kaum einer. Einfach das Gitarrenspiel unterbrechen, wenige Worte "erzählen" und weiter geht es... :-))) So etwas Abwechslung fehlt hier und ich weiß, Sie kann es. Und ja, Du kannst auch deutsch singen, kein Problem. Und wenn Du jetzt auch noch französisch singst, dann wird es noch doller :-)))

Es ist jedoch Kritk auf hohem Niveau. Die ganzen "Berühmten", die man täglich im Radio hört, sind da auch nicht wirklich besser. Wenn ich aber Indila - MiniWorld Limited Edition mal als Referenz nehme, dann kann ich da keine 5 Sterne geben. Mehr Abwechslung und mehr Wiedererkennungswert müssen schon sein. Mal sehen, wie die nächste CD wird, kommt ja bald raus. Da ist glücklicherweise auch "Herzchen" drauf. Hoffentlich auch so "verrückt" gespielt, wie im youtube-Video :-) Ich will da noch viel mehr Facetten von ihr sehen. Auch noch sehr viel ruhigere Lieder mit nur ein bisschen Gitarre wären toll, insbesondere, wenn die Gitarre dann auch mal für längere Zeit verstummt.

Auch der Schlagzeuger hätte sich bei einigen Titeln komplett zurückhalten sollen. Er spielt zwar sehr gut, aber es passt nicht zu jedem Titel. Nicht jeder Titel benötigt Schlagzeug, denn es schlägt auch die "Gänsehaut" nieder ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Das Album gefällt mir außerordentlich gut. Es ist beeindruckend, wie es Madeline Juno gelingt, dem Zuhörer nicht nur ins Ohr sondern direkt ins Herz zu singen. Meines Wissens komponiert und textet sie selbst, vielleicht hat man deshalb das Gefühl, dass sie selbst genau fühlt, was sie singt. Meine Empfehlung: unbedingt kaufen....bei mir läuft es derzeit in Dauerschleife.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Ich bin total begeistert!
Obwohl der Auftritt beim ESC-Vorentscheid grottenschlecht war, hatte ich mir das Album gekauft.
Man kann hören, dass Madeline das "Musikmachen" liebt und sich für dieses Album 4 Jahre Zeit gelassen hat!
Ich bin sicher, dass man noch mehr von Ihr hören wird!
Das wird eine ganz Große!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,79 €
9,89 €
2,99 €