Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
54
4,6 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:2,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Februar 2014
.....sie kann aber auch an jedem anderen Tag gelesen werden, da sich die Geschichte nicht explizit um den Valentinstag dreht.

Inhalt:

Als die 36 jährige IT-Spezialistin Kyra Cook vom Urlaub zurückkommt wird sie gleich von ihrem Chef Mike Manning zu einem Meeting mit Grant Travers Sicherheitschef von der New Yorker Filiale zitiert. Während Kyra noch mit ihrer Kollegin Sylvie am scherzen ist ala "Du hast vollkommen recht ich bin total untervögelt" steht auf einmal dieser besagte Grant Travers hinter den Zwei und Kyra wäre am liebsten im Erdboden versunken wegen ihres dummen Spruches. Bei dem Meeting berichtet ihr Chef dass sich jemand in der New Yorker Filiale auf dem Server liegenden Daten bedient und sie müsste nach New York um den Übeltäter ausfindig zu machen. Widerwillig fliegt Kyra mit Grant nach New York und zu ihrem Entsetzen muss sie auch noch bei Grant wohnen. Das kann ja heiter werden, besonders weil sich Grant zwar als richtig heiß entpuppt aber ein totaler Griesgram war, den Charmebolzen lies er nur bei anderen Frauen heraus, ihr gegenüber benahm er sich wie das Ekel vom Dienst. Kaum angekommen bekommen sich die Zwei auch schon in die Wolle, nur irgendwie liegt auch noch etwas anderes in der Luft, was Kyra und Grant am liebsten ignoriert hätten aber das war leichter gesagt als getan......

Mein Eindruck:

Für die minimalistische Länge der Geschichte sind die Hauptprotagonisten Kyra und Grant wirklich sehr tiefgründig ausgefallen, hier hat die, mir bis jetzt unbekannte Autorin Ewa Aukett ganze Arbeit geleistet. Was Kyra und Grant in ihrem Leben mitgemacht haben findet man am Ende der Geschichte heraus und es ist schön zu sehen dass nach jedem Gewitter auch irgendwann die Sonne wieder scheint sprich >>> man sollte niemals aufgeben auch wenn es noch so hart ist.

Die Autorin schreibt auf einem sehr hohen Niveau, ihren Schreibstil empfand ich als sehr flüssig und gefühlsbetont. Bei mir hinterließ diese Geschichte ein wollig warmes Gefühl und ich war etwas traurig als ich es durch hatte. Von mir bekommt diese Geschichte 4,4/5 Sterne und ich garantiere, es ist definitiv nicht die letzte Geschichte dieser Autorin, welche ich lesen werde.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2014
wunderbare Liebesgeschichte und Hochachtung vor der Protagonistin.
Sie hat fast immer ihren Humor behalten obwohl die verbalen Negativ-Äußerungen
von Grant ganz schön daneben waren.
Mit hat ebenfalls gefallen, dass Kyra nicht anfingt ihren Modestil zu ändern.
In anderen Büchern wird oft, sobald ein Mann im Spiel ist, auf einmal alles
geändert z. B. von Brille zu Contactlinsen, und aus einem blassen Typ wird
ein Schwan.
Alles an Kyra wirkt echt, wie fast im richtigen Leben.
Die Hintergründe von Grants Verhalten wirken ebenfalls stimmig.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
Bin gerade fertig geworden mit lesen und muss sagen das Buch ist einfach super super!!!!!!!
Hatte viel Spaß beim lesen musste auch viel lachen. Das Buch hat ganz viel Gefühl, Erotik und ganz viel Liebe. Ich finde solche Geschichten einfach herrlich zum träumen. Bin ein großer Fan von Frau Aukett und wünsche mir noch weitere solche schöne Romane. Viel Spaß beim lesen kann das Buch nur empfehlen:-)!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2014
Die Geschichte hat mir so gut gefallen, dass ich sie in einem Rutsch durchgelesen habe. Die Handlungen der Hauptfiguren waren gut nachvollziehbar. Der Krimianteil stand ein wenig im Hintergrund, war jedoch zu erwarten und hat mich nicht gestört.
Zum Ende hin gab es noch ein paar Details, die vorher nicht unbedingt vorhersehbar waren. Insgesamt ein wunderschönes Buch, das ich nur weiterempfehlen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
Endlich es hat jemand geschafft nicht von Millionären und deren Eroberungen ( meist unschuldig und nicht so reich ) zu schreiben. Eine Geschichte von normalen arbeitenden Menschen mit ganz normalen Problemen.Auch die Sexszenen kommen nicht zu kurz. Einfach super.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Eine nette Geschichte über das Leben. Guter Schreibstil, nette Story. Nicht mehr und nicht weniger!

Großartig fand ich den Charakter von Kyra. Sie ist ein "Nerd" wie er im Buche steht. Ein paar Kilos zu viel auf den Hüften, bequeme Kleidung und eine "Oma-Brille". Ich konnte sie sofort mit ihrem vorlauten Mundwerk in mein Herz schließen. Bei Grant dauerte es ein wenig länger, aber auch ihn und seine Handlungen konnte ich dann gut verstehen.

Es war eine wirklich Interessante Geschichte. Es wird viel über Kyras Beruf (IT-Spezialist) gesprochen und oft verstand ich auch nur Bahnhof, aber das tat der Geschichte keinen Abgrund. Die anfängliche Affäre und anschließende Liebe ging mir dann doch ein bisschen zu schnell.

Fazit: nette Unterhaltung für schöne Tage im Freien. Nicht mehr und nicht weniger...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2016
ein buch dass man fast in einem rutsch durchliest weil es so schön und warm ist. ich habe schon einige bücher der autorin gelesen und alles waren bisher lesenswert und empfehlenswert für vergnügliche lesestunden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2014
Dies ist eine nicht gleich romantische Geschichte. Aber was nicht ist....... Die Geschichte ist spannend, lustig und abwechslungsreich geschrieben. Auch die Erotik kommt in sehr geschmackvoll beschriebenen Szenen auch auf ihre Kosten. Wie immer bin ich einfach begeistert von der Autorin. Die Story hat mich von Anfang an mitgenommen und bis zum Schluss nicht mehr losgelassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2015
Kyra ist IT-Spezialistin und muss einen Maulwurf in der New Yorker Filiale von Manning Inc. Aufspüren, der geheime firmendaten gestohlen hat. Dabei hilft ihr sicherheitschef Grant travers, der sie anfangs sehr kühl und distanziert behandelt. Die funken fliegen zwischen den beiden und ein einfacher Job, wird zu einer Herzensangelegenheit, bei dem beide ehrlich zueinander sein müssen um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2014
eben .... :-) immer wieder wunderschöne Romane, ich habe sie bisher alle gelesen .... und alle waren super, super schön :-) sehr romantisch, gefühlvoll ,einfach wundervoll zu lesen... aufhören mag man da nicht !!! Auch die kommenden Romane werde ich mit Sicherheit lesen :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)