Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen74
4,7 von 5 Sternen
Format: Amazon Video|Ändern
Preis:14,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Mai 2013
Ryan Murphy hat mal wieder volle Leistung gezeigt und eine der bis jetzt schönsten Staffeln gedreht.

Inhalt:
In dem neuen Jahr gibt es viele neue Probleme, die auf die McKinley High Highschüler einstürzen.
Sue möchte alle künstlerischen Aktivitäten im Bundesstaat Ohio vernichten und kandidiert deswegen für den Konkress.
Will muss das verhindern und tut alles in seiner Hand liegende um Sue zu sabotieren.
Blaine muss sich entscheiden ob er an seiner alten Schule bleibt oder zu Kurt an die McKinley High wechselt.
Mike Chang soll den GleeClub verlassen, weil seine Eltern finden er übe schlechten Einfluss auf ihn aus.
Kurt und Rachel möchten auf die NYADA kommen, um einmal berümt zu werden.
Aber sie merken das es noch andere gute Bewerber gibt.
Deswegen kanditiert Kurt als Jahrgangssprechen der Schule und wird ausgerechnet von Rachel sabotiert, weil sie auch gewinnen will.
Santana muss sich durch ein Wahlkampfvideo outen und Quinn und Lauren verlassen den GleeClub.
Blaine lernt Sebastian kennen, was Kurt missfällt, weil Sebastian versucht Blaine und Kurt auseinanderzubringen.
Will möchte Emma einen Heiratsantrag machen und Coach Beiste lernt Cooter kennen, den sie sehr mag, aber Sue ihn ihr wegschnappt.
Finn der noch nicht weiß was er machen möchte, will Rachel heiraten.
Die Unmusikalische Sugar Motta möchte dem Club beitreten.
Sam ist weggezogen.
Rory, ein Austauschschüler aus Irland, ist neu und hat keine Freunde an der Schule.
Und Shelby, die Mutter vor Rachel, kommt an die Schule und eröffnet noch einen Glee Club, inden Santana, Brittany und Mercedes, die endlich mal im Mittelpunkt stehen möchten wechseln.
Puck beginnt ein Verhältnis mit Shelby. Und er möchte sein und Quinns Kind, was Shelby adoptiert mit großziehen.
Wird der GleeClub es schaffen die Probleme zu meistern und die Nationals zu gewinnen?

Songs:
In Staffel drei gibt es auch wieder eine tolle Auswahl von Songs z.B.
-We Got the Beat
-Anything Goes / Anything You Can Do
-Fix You
-America
-I'm the Only One
-Survivor / I Will Survive
-The First Time Ever I Saw Your Face
-Glad You Came
-Stereo Hearts
-Here's to Us
-Hungry Like the Wolf / Rio
-I Wanna Dance with Somebody
-So Emotional
-Shake It Out
-Cry
-It's All Coming Back to Me Now
-Paradise by the Dashboard Light
-Roots Before Branches

Extras:
-Jukebox
-Entfallene Szenen
-Glee unter den Stars
-Gib den Ton an
-Die Welt steht Kopf: Hinter den kulissen von der Episode "Menschliche Requisite"
-Die Neuen
-Der Abschied
-Frag Sue: World Domination Blog
-Sues Sticheleien sind zurück

Ich kann die Staffel und vor allen die Serie jedem entfehlen.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Ich kann die Serie für Gleeks High School Musicals und Musicals Fans nur weiter empfehlen.
Leider ist die Verpackung Mist. Die Verpackung der 1 Staffel war viel besser (Die aus 2011. mittlerweile auch schon billige Verpackung)
Aber es geht.
Ein MUST HAVE!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Serie ist sowieso der hmmer und ich kannes kaum abwarten die 4. Staffel in den Finger zu bekommen. Leider ist die Box nicht so schön wie die vorrigen. die 6 DVDs sind gestapelt und nur schwer herauszunehmen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Ich liebe Glee und diese Staffel ist mein totaler Favorit! Ich liebe die Songs und die Geschehnisse, vor allem Blaine. Unbedingt kaufen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2016
Tolle Musik, tolle Geschichte, tolle Schauspieler! Sehr viele verschiedene und unterschiedliche Charaktere sorgen für ein musikalisches, oft sehr lustiges, aber auch mal für ein emotionales und teils dramatisches Serien-Erlebnis! Sehr zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Wer Musicals mag wird die Serie lieben. Wunderbare Cover von den besten Songs der letzten Jahrzehnte umrahmen eine Highschool Story, die die Probleme von Teenagern und jungen Erwachsenen auf dem Weg ins Leben wundervoll inszeniert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2013
Einfach klasse. Endlich gibt es mal eine Glee Staffel im Ganzen zu kaufen. Auch die Extras auf der DVD sind wirklich super.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Die DVD war bei Amazon im Angebot, daher hab ich sie bestellt. Ich kann sie allen Gleeks nur wärmstens empfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Mit der dritten Staffel von Glee gelingt es dem gesamten Team, mich wieder vollkommen in ihren Bann zu ziehen. Die Machart, Kameraführung, schauspielerische Leistung und selbstverständlich die grandiosen Songs berühren mich immer aufs Neue.

Auch wenn hier scheinbar der amerikanische Kitsch perfektioniert wird, sind bemerkenswerte Wandlungen in die Handlung eingebaut: Schwule, Lesben und Transvestiten werden hier thematisiert, ebenso wie häusliche Gewalt, Diskriminierung und Rücksichtslosigkeit,

Das habt ihr bisher verpasst bei...GLEE!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Die Staffel ist die beste Glee Staffel bisher, super Schauspieler...
Aber jetzt ist Glee Star Cory Monteith gestorben (spielte Finn Hudson) und Glee hat ohne ihn keinen Sinn mehr. Er hat schon in Staffel 4 sehr gefehlt weil er nicht zu oft zu sehen war. Aber Glee ohne ihn ist nichts mehr!

Trotzdem super Staffel und sehr empfehlenswert und für jeden Fan ein Muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)