summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

13
4,7 von 5 Sternen
Invisible - (RED) Edit
Preis:1,29 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Februar 2014
Auch wenn U2 mich mit diesem Song nicht sonderlich überraschen, (weil ähnliche Songs gab es schon u. die Soundspielerei bei den 4 Iren sind auch nicht neu.... armer Larry.. ) mag ich den Song. Der Refrain ist typisch und geht nach vorne, ähnlich wie das kurze Break nach dem 2 ten Refrain. Das ist geil....
Am Ende wird der Beat noch mal verstärkt was ebenfalls ein typisches Merkmal von U 2 ist. Ich hoffe und wünsche mir für uns ( Fans-alt oder neu- egal ) , daß das neue Album ein paar Überraschungen mehr auf Lager hat und nicht alle Sogs so sehr auf " Nummer Sicher " gehen. Sie können mehr.
Trotzdem, guter Song Punkt
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Februar 2014
U2 beweist mit diesem Song, dass sie immer noch vielseitig sind. Invisible kommt frisch und modern rüber und hat sich in meinem Gehörgang festgesetzt. Zusammen mit Ordinary Love hat U2 wirklich ein starkes Comeback hingelegt das Lust auf mehr macht. Und wie immer bewerte ich nur das Lied als solches und nicht irgendwelche Randgeschichten oder technische Features. Wobei ich aber auch nicht weiß, was an einer Hilfsaktion für Arme oder an Aidspräventionen an sich schlecht sein soll.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. September 2014
U2 haben sich mit diesem Song nicht neu erfunden, und das ist auch gut so. "Invisible" ist ein klassischer U2-Song und gibt mir alles was ich von der Band erwarte! Toller Sound, eingängige Melodie und Bono in Bestform! Ich hoffe das das Album genau in diese Richtung geht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. März 2014
wieder mal ein U2 song in feinster Qualität von den vier boyz aus Irland. daher eine absolute Empfehlung und deshalb habe ich mich zum kauf entschlossen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. April 2014
Super Geiler Song . Endlich mal wieder ein Lebenszeichen.
Bin sehr froh, das es diese band immer wieder schafft einen zu überraschen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 21. April 2014
na ich bin einfach Zufrieden und gebe deswegen auch alle Sterne ... kann also diesen Artikel empfehlen. Viel spass beim kaufen AMAZON
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. Dezember 2014
Der Song ist ein typischer Song von U2. Toller Sound und Bono's Stimme sind perfekt. Sehr empfehlenswert für alle U2 Fans
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Februar 2014
Mit großen Erwartungen habe ich als langjähriger U2-Fan diese erste Single erwartet. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die ersten Male hören, hymm nicht sehr U2-typisch, dachte ich mir. Aber wie so häufig bei den Iren, werden ihre songs mit jedem Mal hören besser. So auch dieses Mal. Nach 2 Tagen hören, toller song. Poppig, frisch mit wiedererkennbaren, typischen U2-Elementen. Die Band erfindet sich immer wieder neu. So auch dieses Mal. Macht Hunger auf das neue Album. Ich freu mich sehr darauf.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. September 2014
... als U2-Fan kann man das Lied nur gut finden.
Da kann man sich schon auf das Album freuen ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Februar 2014
Mit diesem knapp Vierminüter melden sich U2 abgesehen von ihrem Soundtrack-Beitrag "Ordinary Love" zum Mandela-Film "Long Walk To Freedom" nun also nach etwa fünf Jahren der musikalsichen Abstinenz, was neue Veröffentlichungen angeht, zurück. Bono hat den Song, besser gesagt diese Version des Songs, im Hinblick auf das anstehende, noch nicht fertig gestellte und auch noch nicht betitelte Album als "sneak preview" bezeichnet. Möchte man also mehr davon? Für mich kann die Antwort nur "ja" lauten.

Der Song ist modern und retro zugleich, euphorisch und melancholisch zugleich. Er vereint all das, was U2 seit jeher ausmacht und für zumindest diese Band bislang ungewohnte Elemente (New Wave!) auf großartige Weise in sich und macht nicht nur deshalb immens Lust auf mehr.

Wieder einmal haben U2 mich mit einem einzigen Song erwischt, wie nur sie es können, wobei ich mich nicht erinnern kann, wann das in dieser Form das letzte Mal der Fall war; in diesem Jahrtausend jedenfalls noch nicht.

Fazit: In diese 3:47 min Musik sind 1,29 Euro bestens investiert, denn man bekommt dafür von den vier Herren aus Dublin, Ireland etwas zurück, was weitaus mehr wert ist als dieser läppische Geldbetrag. Hinzukommt, dass sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf dieses Songs an das von Bono mitbegründete(RED)-Projekt gehen und damit der Bekämpfung von Aids in Afrika zufließen.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen