Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen8
3,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Februar 2014
....schließt da an, wo der 1. Teil geendet hat.

Inhalt:

Ricky und Oliver sind jetzt offiziell ein Paar und verbringen auch die meiste Freizeit miteinander. Als Oliver für Werbeaufnahmen nach Australien muss, kann Ricky ihn begleiten und sogar ihre Freundin Naree mitnehmen. In Australien angekommen bestaunen Ricky und Naree die tolle Umgebung und können sich daran gar nicht satt sehen. Am nächsten Tag gesellen sich zu ihrer Gruppe noch 3 Aborigines und besonders Jim einer der Aborigines Jungs hat es Naree besonders angetan. Während sich Naree und Jim näher kommen und dabei auch ein Missverständnis aus der Welt räumen können, hat Oliver in der Nacht Alpträume und kann nicht mehr schlafen. Am nächsten Tag, nach einem aufregenden Tagesausflüg, bricht die Nacht herein und alle gehen schlafen, bis ein Schrei und klirren alle weckt. Jemand hat ein Stein durchs Fenster geworfen, nur wer oder warum weiß niemand.....

Mein Eindruck:

Wieder sehr angenehm erzählt nur dieses Mal dreht es sich um Australien. Die Erzählung zwischen Paar und Umwelt hält sich diesmal die Waage, richtige Spannung gibt es aber nach wie vor keine, für mich war es ok, für andere eher zu langweilig wie schon der Vorgänger Roman. Diesmal lernt man Oliver und Ricky etwas näher kennen und es gibt auch etwas Humor aber nicht viel, ist fast nicht erwähnenswert. Ich fand auch diesen Teil gut, machte zumindest Lust auf Australien, von mir gibt es auch hier 3,4/5 Sterne. Für mich ist es aber immer noch kein typischer Chick Lit Roman, geht eher in Richtung Abenteuer oder Reiseführer. Wer gerne etwas über andere Länder kennenlernen möchte der ist mit beiden Romanen (Kein Kerl zum Verlieben & Kein Kerl zum Verlieben - Outback) gut bedient. Wer allerdings mehr Wert auf Lovestory usw hält, der dürfte hier sicherlich schwer enttäuscht sein.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Gar nicht meins. Eher ein Bericht über Bangkok und das Metrosystem und Essen,dabei hätte die Idee so viel Romantik und Spannung liefern können. Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Habe das Buch direkt nach seinem Vorgänger gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Es lässt sich wirklich schön lesen für einfach mal zwischendurch. Vor allem konnte man sich wirklch vorstellen wohin die Reisen gingen. Einfach traumhaft!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
was erfrischendes zum lesen, ist sehr zu empfehlen..... ..... ... .. .. ... ... ... ... ... ... .. .. ..
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
Ich habe mich von Ricky und Oliver nach Australien mitnehmen lassen und finde, dass ihr Aufenthalt mit der Werbecrew authentisch beschrieben wird. Besonders das Aufeinandertreffen der zwei modernen Buddhistinnen , Naree und Eyleen, mit den Aborigines war fesselnd und spannend.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2014
Genauso toll wie das erste Buch ,schade das es so kurz war ich hätte gerne noch weiter gelesen .vielleicht kommt ja noch Teil 3 raus . Ich würde mich freuen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
Für Leser, die auf leicht geschriebene und kurze Geschichten stehen. Mich hat es nicht unbedingt angesprochen. Band 1 hat mir besser gefallen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
ist auch gelungen...hat ein offenes Ende...also wird es einen Teil drei geben ? Wäre nicht schlecht ,ich würde ihn lesen ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden