Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich kannte die Serie nicht, 27. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
aber für diesen recht humanen Preis habe ich einfach mal zugschlagen. "The Thin Blue Line" ist eine Serie aus GB.

Die Serie umfasst 14 Folgen (zwei Staffeln) und ist für mich eine typische Britcom aus den 90igern. Dabei muss man sagen, die Serie ist nicht zu kurz geraten. Besser so, als eine Endlosschleife und ein ewiges Aufwärmen bereits vorhandener Geschichten und Witze.

Gespielt im englischen Örtchen "Gasforth" (welches in Wirklichkeit jedoch nicht existiert). Man findet sich inmitten einer Polizeiwache wieder, welche von recht eigenartigen oder sagen wir, eigenwilligen, Charakteren bevölkert wird.

Zu erwähnen natürlich der Hauptcharakter, "Inspektor Fowler", ein sehr gesetzestreuer und penibler Mensch, der es nie schafft, mal so richtig aus seiner Haut zu kommen. Alleine diese Verklemmtheit macht einfach Spaß.

Man trifft hier auf zwei Abteilungen, welche zusammen in einem Büro sitzen. "Fowler" ist Chef der uniformierten Polizeit. Die "CID" (zivile Abteilung) bildet den Gegenpart. Diese Abteilung steht unter der Leitung von "Detective Grim".

Da sich diese beiden Lager nicht sonderlich grün sind, ruft diese Konstellation schon so einge Brüller hervor. Grimm versucht meist, Fowler und seine Kollegen zu belehren oder aber Fowler persönlich "ans Bein zu pinkeln" - scheitert aber in der Regel mit seinem Vorhaben.

Zu Grims Truppe gehört u.a. "Detective Kray", der seine Zeit hauptsächlich damit zubringt, bei diversen Lieferdiensten Essen an Land zu schaffen. Leider ist verlässt uns dieser Charakter nach Staffel 1 und wird danach durch "Detective Boyle" ersetzt (dies finde ich persönlich total schade, da ich "Kray" einfach als passender empfunden habe).

Zu Fowlers Leuten gehören seine Lebensgefährtin "Sergeant Dawkins" (sehr lustig, wie sich da öfter mal privates und dienstliches vermischt), "Constable Habib", "Constable Galdstone" sowie der völlig durchgedrehte "Constable Goody".

Letzterer führt sich, wie öfter erwähnt, mehr als nur schwul auf - er ist es aber nicht. Im Gegenteil, er will unbedingt seiner Kollegin Habib an die Wäsche - genial, wie diese Geschichte hier umgesetzt wird.

Und ja, ich oute mich als absoluter Goody - Fan. Die Darstellung dieses Charakters ist zwar total überdreht und übertrieben, ich finde es aber einfach nur herrlich schräg (wer es kennt: die Modenschau - neue Uniformen).

btw: Die Weihnachtsfolge ist übrigens auch ein echtes Highlight - so kultig, dass ich mir vorstellen kann, jedes Jahr zu Weihnachten genau diese Folge einzulegen ;-)

Insgesamt muss man, um die Serie irgendwie zu mögen, doch ein wenig Fan von Rowan Atkinson sein oder ihn zumindest nicht total unpassend finden. Es dreht sich nämlich wirklich so einiges um seine Person.

Nicht, dass die Serie etwas mit der so bekannten Serie "Mr. Bean" zu tun hätte, aber wer "Bean" auch nur ein wenig kennt, wird in der von Atkinsons zum Teil aufkommender Gesichtsakrobatik doch immer wieder den Vergleich ziehen können. Wenn es hier um die visuelle Komik geht, kommt man einfach nicht drum herum, an "Mr. Bean" zu denken. Das empfinde ich, obwohl ich "Mr. Bean" nie ernsthaft verfolgt bzw. gemocht habe, aber nicht als schlimm.

Leider, leider, leider besitzt diese DVD Ausgabe KEINE Untertitel :-(

Dies macht mich echt traurig, da ich ohne diese im Original nicht so ganz zurecht kommt aber eben bevorzugt OMU sehe. Nunja, die Synchro ist für meinen Geschmak gelungen, insofern kann man die Serie auch auf Deutsch sehen und wenn man einmal weiß, worum es geht, auf Original umschalten und ein bißchen was für sein eigenes Englisch tun, auch okay :-)

Den einen Stern ziehe ich also wirklich nur für die DVD Austattung ab, da ich mir Untertitel sehr gewünscht hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flachpfeife mit Trillerpfeife, 28. April 2014
Von 
Volker M. - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
Raymond Fowler ist ein verklemmter, neurotischer Prinzipienreiter mit einem traumwandlerischen Gespür für Peinlichkeiten aller Art. Es wäre nicht weiter schlimm, wenn er beispielsweise Bademeister oder Müllkutscher wäre, nur ist ihm die Leitung einer Provinzstation der britischen Polizei anvertraut, wo er seinen Mitarbeitern und den Kollegen der Kriminalpolizei ebenso auf die Nerven gehen kann, wie ahnungslosen Bürgern. Inspektor Fowler ist eine Zierde seines Standes - davon ist zumindest er überzeugt. In 14 Episoden gerät er in hanebüchene Situationen, meistens selbst verschuldet und garantiert selbst verstärkt, denn Fowler hat außerdem ein Talent, verfahrene Situationen noch verfahrener zu machen. Mittlerweile sind die Fowler-Folgen Kult und wenn auch der 20 Jahre alte Humor nicht mehr in jedem Fall zündet, so hebt er sich doch von der heutigen Klamauk-Comedy durch ein durchdachtes Szenario und skurrile Charaktere ab, die "funktionieren". Ein Haufen Flachpfeifen mit Trillerpfeifen.

Zum Inhalt muss man nicht viel mehr sagen, denn die Fangemeinde, an die sich die DVD richtet, kennt "ihren" Fowler natürlich. Die technischen Qualitäten ergeben sich aus dem Produktionsjahr 1995: Die Bildschärfe entspricht nicht mehr heutigen Standards (Blu-ray macht hier keinen Sinn) und die Synchronisation ist ein wenig holprig. Wer kann, sollte auf jeden Fall die englische Originalfassung hören, die wesentlich eleganter und raffinierter ist. Bonusmaterial gibt es keines.

Ein Fest für Fowler- (oder Atkinson-) Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Endlich auf DVD, 23. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
Mr. Atkinson als Polizist ! Eine Miniserie die alle Klischee's bedient, gepaart mit dem typisch englischen Humor und den "Wortspielwitzigen" Dialogen der Akteure.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Phantastisch., 26. April 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
Diese Polizistenserie aus dem Jahr 1995-1996 ist einfach Klasse. Rowan Atkinson in einer seiner besten Rollen. Soviel britischen Humor ist einfach toll. Kann ich nur empfehlen..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alltag in einer englischen Polizeistation mit kleinen Ausreißern, 15. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
Ich schreibe diese Rezension zu einem Zeitpunkt, da ich die DVDs noch nicht erhalten habe. Ich möchte denn doch die Produktbeschreibung etwas korrigieren. Inspektor Fowler, ein Polizeibeamter der sich eng an das Gesetz hält, treibt seine Gemeinde nicht in den Wahnsinn.
Vielmehr geht es in den meisten Folgen um die Rivalität zwischen Inspektor Fowler und Detectiv Inspektor Grim vom CID (Zivile Polizei), bei der Grim häufig den kürzeren zieht. In den Wahnsinn treibt Fowler höchstens die Mayoress (Bürgermeisterin), und das auch nicht sehr häufig.
Zur Seite von Fowler stehen u.a. seine Lebensgefährtin Sergeant Dawkins, Police Constable Habib und Police Constable Goody, der trotz des Eindrucks er sei schwul, dieses eben nicht ist.

Wer den typischen Mr. Bean Klamauk erwartet, liegt falsch. Ebenso, wer einen Black Adder erwartet.

Nachtrag: Nachdem ich in der Vorschau die deutsche Synchronisation hören mußte: Man genieße die Serie lieber im englischen Original! Da sind die Stimmen angenehmer und es klingt nicht so furchtbar affektiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rowan Atkinson einfach genial, 30. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
wohl eine der besten britischen Comedy-Serie der fangen 20 Jahren. Rowan Atkinson und Partner in Höchstform.
Very british, I like it!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Inspektor Fowler - Die komplette Serie, 3. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
Wer kann einen Erbsenzählenden, peniblen und verklemmten Polizisten besser darstellen als Rowan Atkinson? Wohl fast niemand. Daher ist ihn die Rolle des Inspektor Raymond Fowler wie auf dem Leib geschrieben. Die chronische Nervensäge schafft es immer wieder die Menschen in seinem Umfeld in den Wahnsinn zu treiben.

Folgende Episoden sind auf den Silberlingen vorhanden:
01 Endlich ein Überfall!
02 Das Geschenk für die Queen
03 Nachtdienst und Liebesleben
04 Mit Hirn und Sexappeal
05 Feuer, Terror und mehr!
06 Über die Kids von heute
07 Alles Gute zum Fest!
08 Das Gericht tagt
09 Hallo, mein Name ist Zog
10 Endlich passiert noch was
11 Wer wirft den ersten Stein?
12 Und nun das neueste vom Sport
13 Der Verkehr nimmt überhand
14 Gasforth, wie es leibt und lebt

Schon bei der Fernsehausstrahlung in Deutschland hat die Serie viele Fans gefunden. So wird die DVD-Veröffentlichung sicherlich viele Fans glücklich machen. Die einzelnen Episoden sind unterhaltsam und humorvoll, Längen sind nicht vorhanden. Wer Rowan Atkinson mag, sollte sich die DVD nicht entgehen lassen. Spaß machen die Episoden auf jedem Fall.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima zum Entspannen, 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs] (DVD)
Wie aus dem TV bekannt, präsentiert Rowan Atkinson in gewohnt britischem Charme die Figur des Inspektor Fowlers, mit bekannten menschlichen Schwächen und Fehlern, trotzdem liebenswert.
Um mal vom Alltag abzuschalten und relaxen, eine empfehlenswerte Serie!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Inspektor Fowler - Die komplette Serie [3 DVDs]
EUR 16,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen