Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann man den Kerl toppen / stoppen ? Wohl kaum..
Erneut hämmert Stefan Poiss ein Meisterwerk raus. Vorbestellt und alle Erwartungen getoppt ! Ich kann von seiner Musik nicht genug hören. Welch Genuss und welch Glück, dass er im Verborgenen blüht und nicht von irgendeinem "grossen" Macher in der traurigen Alltagsmusik verheizt wird. Das Instrumental ? Der Wahnsinn. Musikwelt, schneide Dir ein grosses...
Vor 6 Monaten von Heiko veröffentlicht

versus
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Durchschnittliches MIAB Album
Solides Album was eigentlich 3 Sterne verdient hätte . Hört sich aber größtenteils wie ein MIAB Nachfolgealbum an, was meines erachtens die Eigenständigkeit des Projektes in Frage stellt. Vorgänger waren genial und Eigenständig aber durch die Vocoder Stimmen wirkt es aber mehr wie MIAB was leider schade ist weil man bei THYX die geniale...
Vor 6 Monaten von Veith Freibergs veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann man den Kerl toppen / stoppen ? Wohl kaum.., 26. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Super Vision (Audio CD)
Erneut hämmert Stefan Poiss ein Meisterwerk raus. Vorbestellt und alle Erwartungen getoppt ! Ich kann von seiner Musik nicht genug hören. Welch Genuss und welch Glück, dass er im Verborgenen blüht und nicht von irgendeinem "grossen" Macher in der traurigen Alltagsmusik verheizt wird. Das Instrumental ? Der Wahnsinn. Musikwelt, schneide Dir ein grosses Stück davon ab oder lass Dich inspirieren. Die Effektschraube bei den Vocals wieder spürbar angezogen mit mehr mind.in.a.box Einflüssen. Ich hatte es mir echt gewünscht ! TC - Helicon und Co. sei dank, dass es Künstler gibt, die sowas daraus zaubern. Was hier oft als Vocoder-Stimmen von Hörern beschrieben wird, hat sehr viel mehr als nur das mit unheimlich viel Soundbastelei zu tun. Auch hier sind Veränderungen zu hören. Was ursprünglich noch aus dem Hause Tc-Helicon und deren "Höllenmaschine" dem sogenannten Voice-Prism kam, scheint nun auch anderer Herkunft zu sein (das will ich aber nicht beschwören), denn ich weiss, dass ein Voice-Prism mit Voice-Modelling Card nur noch sehr schwer zu bekommen ist, weil es leider nicht mehr gebaut wird. Genug technische Randinformationen. Der Mann hier weiss, wie man die Maschinen kitzelt und am Ende auch noch geniale Soundqualität auf die CD rüberbringt. Man sollte sich bei Thyx im klaren darüber sein, dass es sich um ein Soloprojekt handelt, dass auf der einen Seite für sich steht, es aber auch Leute wie mich gibt, die nach einer neuen mind.in.a.box Cd schreien und darauf warten. Deshalb ist es sicher für Stefan Poiss schwierig hierbei alle zufrieden zu stellen. Ich finde, nachdem er seine ersten beiden Solo-Alben mehr auf seiner natürlichen Stimme aufgebaut hat, tut er hier sehr viel für m.i.a.b-Freunde und versucht spürbar eine Balance zu finden, um allen gerecht zu werden. Man darf auch nicht vergessen, dass er innerhalb sehr kurzer Zeit drei Solo-Alben geschaffen hat, die alle sein Genie und seinen musikalischen Tatendrang zeigen. Er hat auch meines Wissens nach nie gesagt, dass bei Thyx-Vocals nur Effektfrei gearbeitet werden soll. Auch auf den ersten beiden Alben hat er schon gezeigt, dass er weiss wo er herkommt und wodurch man erkannt und geliebt wurde. Elektronische Musik von einem grossen Tüftler und Künstler. Ich war, bin und bleibe wohl baff und ein grosser Fan. Mind.in.a.box und auch Thyx stehen für allerfeinste Sound-Ware. Danke !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gegen Massenüberwachung, 3. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Super Vision (MP3-Download)
Wir schreiben das Jahr 1984... nein, halt... 2014!

Mit seinem neuen Album "Super Vision" macht uns der österreichische Soundtüftler Stefan Poiss nicht nur auf die allgegenwärtige Massenüberwachung, sondern auf zahlreiche andere Missstände in der Gesellschaft aufmerksam - Umweltzerstörung (Our only home), die Sorglosigkeit bei der Verbreitung der eigenen Daten und Nutzung der sozialen Medien(Robots don't lie), den größer werdenden Leistungsdruck und Selbstoptimierungswahn in der Gesellschaft (Every time). Der Grundton des Albums ist im Vergleich zu den vorigen Alben teilweise deutlich düsterer und aggressiver, ohne auch lichtere Momente außer Acht zu lassen.

Das Album beginnt mit einem kurzen Intro, dessen Leitthema im ersten richtigen Song des Albums, "Will they learn" wieder aufgegriffen wird, und mit einer treibenden Dynamik und exzessiven Drums auf die Tanzfläche lockt. Freunde der früheren Werke seines anderen Projektes, mind.in.a.box, werden dagegen bei Songs wie den bereits erwähnten "Robots don't lie" und "Our only home" anerkennend nicken, die mit ihren verführerischen Vocoder-Sequenzen locken. Für Futurepop-Freunde ist vor allem mit "Waiting for you" und "Forgotten" bestens gesorgt.

Daneben wagt sich das musikalisch vielseitige Album aber auch in andere, nur bedingt artverwandte musikalische Territorien, sei es mit den Neue Deutsche Härte- Anleihen in "Für immer" oder dem starken 80er-Jahre-Anklängen in "Believe", bevor das Album dann mit dem eindringlichen, unter die Haut gehenden Finale von "Every time" verklingt und zum Drücken der Repeat-Taste einlädt.

Fazit: Super Vision.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen nettes album, 31. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Super Vision (MP3-Download)
Wer Mind in a box mag, kommt an thyx nicht vorbei.ein wirklich gutes Album .nette elektronische musik ohne Aussetzer.Hoffentlich kommt noch mehr von dieser Band
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Durchschnittliches MIAB Album, 29. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Super Vision (MP3-Download)
Solides Album was eigentlich 3 Sterne verdient hätte . Hört sich aber größtenteils wie ein MIAB Nachfolgealbum an, was meines erachtens die Eigenständigkeit des Projektes in Frage stellt. Vorgänger waren genial und Eigenständig aber durch die Vocoder Stimmen wirkt es aber mehr wie MIAB was leider schade ist weil man bei THYX die geniale Stimme von Herrn Poiss impulsiv und in voller Pracht genießen konnte. Wäre es ein MIAB Album gewesen hätte es von mir 4 Sterne bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Super Vision
Super Vision von Thyx
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen