Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen19
3,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:20,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2014
Die Disco Boys beweisen mit ihrer 14. Ausgabe ihrer Kompilation, dass man CD-Reihen über die Jahre auf hohem Niveau halten kann. War einst das besondere an den Mix-CDs, dass House-Stücke und 80-er Tracks in einen gemeinsamen Kontext gebracht wurden, so ist dieses Konzept mittlerweile eher ausgedünnt. Meiner Ansicht nach ist dies aber eine natürliche Entwicklung. So spiegelt jede Ausgabe auch Zeitgeist wieder: die Hochzeit der 80-er-Parties sind vorüber, und im Club ist es elektronischer und härter geworden als noch vor 10 Jahren.

Somit liefern The Disco Boys drei Mix-CDs größtenteils jenseits vom Dance-Charts-Mainstream und abseits von sogenanntem "intellektuellem" Frikel-Sound ab. Die drei CDs sind - ob live gemixt oder nicht - klar für die Tanzfläche gedacht. Sie eignen sich durchaus für kleine Feiern zu Hause, bei denen getanzt werden soll. Dabei ist für ein gemütliches Warm-up aber die umgekehrte Reihenfolge richtig: CD3 enthält etwas deepere, langsamere Nummern (bis hin zu einigen Klassikern wie Luv 4 luv von Robin S). CD 2 liefert die Schmankerl, also besondere Leckerbissen, die man selten auf Mix-CDs findet. CD 1 steigt richtig ins Partyset ein und geht mit Major Lazer, Avicii und Tujamo gleich richtig nach vorne.

Dazu ist der Aufbau der drei Mixe meiner Ansicht nach diesmal sehr gelungen. Die Mixe folgen einer hamonischen und logischen Struktur und offensichtlich wurde bei der Zusammenstellung sogar auf Tonarten geachtet und somit Dissonanzen im Übergang verhindert.

Wie immer sind die CDs eine interessante Fundgrube für Musik, die man noch nicht von anderen Tonträgern oder Musikportalen kennt. Auch dass die Mixe aus einigen Club-Remixen (anstatt der Radiofassungen) zusammengestellt wurden, macht sie zu einem interessanten Hörerlebnis.

Schön wie immer sind auch die persönlichen Anmerkungen der beiden DJs zu den gemixten Tracks im Booklett, in dem allerdings die Credits zu den einzelnen Stücken fehlen (Fehldruck??). Hier erfährt man noch ein paar "Insider" über die Produzenten.

Schade, dass jedes Jahr nur eine Koplung erscheint.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
Da die Disco-Boys-Compilations nur jährlich erscheinen, freue ich mich immer wieder auf den Spagat zwischen brandneuen und älteren Tracks.

In dieser Auflage ist dieser Spagat meiner Meinung nach sehr gut gelungen und vor allem aber,
ist es kein kommerzieller Einheitsbrei, wie bei den meißten Samplern der großen Label,
wo sich die Tracklists mittlerweile so sehr ähneln, wie eine McDonalds Filiale der anderen!

Viele unbekannte, aber dennoch spielenswerte, so wie auch namenhafte Tracks finden sich auf jeder der drei CD's a' 20 Titel!

Desweiteren bekommt man hier, neben einer exclusive Trackauswahl, noch etwas mehr für sein Geld geboten...nähmlich eine haptisch sehr ansprechende Verpackung mit einem kleinem, aber feinem Booklett!

Wenn man an diesem gelungenen Sampler etwas negatives finden möchte, dann ist das meiner Meinung nach der "Dimitri Vegas & Like Mike Tomorrowland Remix" vom "Major Lazer" Track "Watch Out For This". Dieser ist total drüber...

Unter dem Strich ist dieser Sampler eine klare Kaufempfehlung für alle House-Fans!!!

Felix für [...]
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
ja,was soll ich sagen; Ich bin halt nunmal seit der 1.Compilation Fan der Jungs... hab sie alle:-) Und ich werde diese nun bestimmt nicht schlecht bewerten..obwohl natüüürlich nichts an die 1-8 rankommt. Es wird halt leider immer etwas kommerzieller und teilweise auch schräger, aber es sind halt "meine Jungs"... I LOVE THE DISCO BOYS TILL WE ALL GO IN THE ALTERSHEIM;-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Also die vorherigen Alben von den Jungs waren besser, zumindest wenn wir von Vol. 10 abwärts sprechen. Vol. 12 war so 4,5 Sterne. Irgendwie versucht man hier wohl schneller ein "neues Album" auf den Markt zu bringen, anstatt die Qualität beizubehalten. Schade eigentlich. Ich finde alle Rezensionen sind soweit immer zutreffend nur hier hatte ich tatsächlich mal vor Veröffentlichung zugeschlagen.....war wohl nicht "so gut".
Was mir aber bis heute gefällt: Die Kartonage!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2014
Cool, dass die Disco Boys weiterhin Ihre liebevoll gestalteten Sampler veröffentlichen! CD 1 ist härter als gewohnt.
Mir persönlich gefallen CD 2 Und CD 3 besser. Klar können die Disco Boys nicht alles auf Ihren Sampler packen wie sie es gerne möchten, trotzdem 5 Sterne für 3 abwechslungsreiche CDs und viele Tracks die man sonst nicht hört !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Die besten Zeiten der DiscoBoys scheinen vorbei zu sein.
Der Sound ist wenig innovativ und sehr "kommerzig".

Im Gegensatz zu früheren Scheiben bleiben die magischen Momente und Überaschungstitel quasi vollkommen aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Die Jungs brechen hier mit ihren Tugenden.

Es beginnt schon damit, dass hier das legendäre Intro der Jungs total fehlt. Des Weiteren hätten die Jungs mal mehr Vocalhouse und Lieder der 60er etc. verwenden können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Die CD's sind nicht schlecht, jedoch nicht so gut, dass ich es mir mehrmals anhören würde. Da höre ich lieber ab 20:00Uhr 89.0
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
CD1 & CD2 sind so bla bla - wie Kontor, Clubsounds etc - Trotzdem lohnt es auch nur wg CD3 ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
also die ersten Compilations sind ja wohl absoluter Wahnsinn! Aber leider, finde ich, geht der Trend seit Teil 10 immer mehr abwärts. Diesmal nichtmal mehr ein Intro :( Trotzdem sind die DiscoBoys einfach coole Burschen und die CD's sind auch nicht komplett schlecht. Aber ich hör mir halt lieber zum gefühlt 1000sten Mal 1-9 an. Und mit jedenm Mal hören werden die auch einfach besser.....I Can't stop :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

19,99 €
20,99 €
20,99 €