summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos SonyRX100 Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

772
3,9 von 5 Sternen
iProtect Magnet Dockingstation Ladestation schwarz für Sony Xperia Z1, Z1 Compact, Z2, Z3 Compact
Größe: Sony Xperia Z1Farbe: Magnetdockingstation SchwarzÄndern
Preis:9,99 €+2,45 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. April 2014
Ich habe das Kabel in weiß bestellt da dieses besser zu meinem neuen Z1C in weiß passt. Auch kann ich es so besser von den "normalen" Ladekabeln in der Schublade unterscheiden.

Das Kabel ist einen Meter lang und gut verarbeitet. Der USB-Stecker und auch die Magnetkontakte sind komplett in Plastik eingefasst und stabil. Die "codierung" der Kontakte sieht passend und präziese aus.
Ich halte mich allerdings an die einfache Regel: Kabel zur Handy-Unterseite und alles ist ok.
Ich habe auch nicht versucht, das Kabel falsch herum anzubringen. Zum einen möchte ich mein Telefon nicht unnötiger Gefahr aussetzen, zum anderen weiß ich ja, wie rum das Kabel gehört.
In richtiger Richtung passt das Kabel einwandfrei. Der kleine Magnet hält das Ladekabel gut in Position. Den korrekten Sitz sieht man an der Infoleuchte vom Z1C. Wird sie rot, weiß man, dass geladen wird. Bei grün ist das Handy voll.
Das Telefon kann ohne Probleme mit angeschlossenem Magnetkabel benutzt werden. Nachrichten schreiben und surfen ist kein Thema. Starke Bewegungen wie bei manchen Spielen oder das schnelle Bewegen zum Ohr können das Kabel verrutschen oder abfallen lassen.

Fazit:
Für mich genau das was, ich gesucht habe. Es macht was es soll, passt perfekt (auch mit meiner Silikonhülle - http://www.amazon.de/gp/product/B00HPH9AKM/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1) und der Preis geht in Ordnung.
Klare Kaufempfehlung
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
77 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Februar 2014
Lädt sofort beim anstecken.
Aber VORSICHT. Ist nicht verpolungssicher.
schließt man das Kabel falsch rum an gibt es einen Kurzschluß. KA wie oft das Handy das mit macht.

Kabel muss nach unten Zeigen.
Im Lieferumfang gibt es trotz gesetzlich gefordert keine Anleitung oder sonstige hinweise. BÖSE..

Kann nicht verstehen wie man bedenkenlos 5 Sterne geben kann ohne das zu erwähnen. (Es sei denn man schreibt das im Auftrag oder ist ... schmerzfrei was das eigene 500€ Handy an geht)

Funktioniert mit Sony Experia Z1, Magnet finde ich ausreichend stark.
Kann das Handy vom Tisch nehmen und bedienen ohne das es ab fällt.
66 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Februar 2015
Ich finde das Gerät iProtect Magnet Dockingstation /Ladestation sehr praktisch und empfehlenswert. Die Dockingstation kann auch mit Schutzhülle am Sony Xperia Z3 Compact betrieben werden, da sich der Aufnahmeschlitz durch Herausnehmen des Kunststoffeinsatzes verbreitern lässt. Allerdings findet man keinen Hinweis hierzu in der Beschreibung. Preis - Leistungsverhältnis ist OK. Ein längeres Verbindungskabel wäre allerdings nicht schlecht gewesen - deshalb einen Stern weniger!
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Mai 2014
In der Zeit von Bluetooth, WLAN und 3G/4G sehe ich keine Notwendigkeit die filigranen Abdeckungen meines Sony Z1c unnötig zu beanspruchen.
Da leider Sony in das Handy keine kontaktlose Lademöglichkeit eingebaut hat, wollte ich neben der DK32 Dockingstation auch eine Möglichkeit unterwegs das Handy zu laden, ohne die Abdeckungen zu öffnen.

Lösung dieses Ladekabel (natürlich in Verbindung mit einem USB-Ladeadapter):
- Kabellänge und Kabelqualität finde ich gut (das Kabel ist sehr flexibel und nicht sperrig).
- Was nicht in Ordnung ist (und auch den Abzug von einem 1 Stern verursacht hat):
Wird das Ladekabel falsch herum (falsch gepolt) angeschlossen, bootet das Handy neu.
Am Stecker ist keine Markierung/Hinweis betreffend der korrekten Polung zu finden - das könnte man in der Produktion leicht anbringen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2014
Gekauft habe ich diesen Adapter weil ich unbedingt Vermeiden wollte, dass die Dichtungen der USB-Abdeckkappe, die mein Sony Xperia Z1 vor Wassereintritt schützen, durch ständiges Öffnen und Schließen kaputtgehen.

Ich weiß nicht warum hier alle nörgeln. Die Gesetze der Physik lassen sich nicht aushebeln und ein stärkerer Neodymmagnet würde der empfindlichen Elektronik eines Smartphones wahrscheinlich auf Dauer nicht gut tun.
Legt man das Smartphone auf eine ebene Fläche und fährt mit dem Adapter in die Nähe der Ladepins, zieht der Magnet im Adapter schon in die Richtung. Dort hält er dann auch relativ fest. Außer man knickt ihn zur Unter- oder Oberseite des Smartphones hin weg.
Aber Leute: Schon mal vom Hebelgesetz gehört?
Googelt es und euch wird klar, dass ein so kleiner Magnet nicht solche Kräfte aushalten kann.

Empfehlen würde ich ihn Leuten, die ihrem Sony etwas Gutes tun und es vor Wasser schützen wollen (denn die Dichtungen sind doch eher sehr filigran) und ihr Handy auch mal "alleine lassen" können.
Nicht Empfehlen würde ich den Adapter Leuten, die mit ihrem Smartphone immer spielen müssen und es nicht mal 2 Stunden in Ruhe laden lassen können.
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. März 2014
Mittlerweile habe ich die Dockingstation ca. 3 Wochen und muß sagen, es war sicher kein Fehlkauf. Die matte, leicht angerauhte Oberfläche vermittelt ein angenehmes Gefühl. Ein herausnehmbarer Einsatz läßt auch Laden in einer Schutzhülle zu, mit freiliegendem Kontakt versteht sich. Der Ladevorgang geht nach meinem Empfinden zügig voran. In ca. 2 Stunden ist ein Sony Z1 wieder voll.
In Kritiken zu den Ladekabeln derselben Firma hieß es öfter, daß es keinen Verpolungsschutz gibt. Das konnte ich hier nicht feststellen. Wenn man das Telefon in die natürliche Position bringt (Gesicht zum Anwender), passiert nichts. Anders herum werde ich es allerdings nicht ausprobieren ;-)))
Warum nur 4 Punkte? Als ich die Dockingstation gekauft habe, war noch von einer Highspeed-Datenübertragung die Rede. Das hat mir einige Zeit mit Rumprobieren und Recherche im Internet gekostet. Bei sowas und bei nicht eingehaltenen Spezifikationen bin ich etwas speziell. Mittlerweile ist in der Produktbeschreibung davon nicht mehr die Rede und man könnte auch 5 Sterne geben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. März 2015
Sehr gut ist der Preis im Vergleich zum Original.
Sehr gut ist auch die Qualität der Oberfläche.
Nur gut ist wie "satt" ein Z3 und auch ein Z1 im Lader andocken. Je nach Schutzhülle auch gar nicht. In jedem Fall aber etwas wackelig. Aber es geht...
Nur als Scherzartikel hingegen kann man das beigefügte USB-Kabel bezeichnen. Es ist nur 13 cm lang und damit vollkommen unbrauchbar. Ab in die Tonne damit.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. April 2014
Habe mir diesen Adapter gekauft, weil es mich genervt hat ständig die USB-Abdeckung runter zu machen, denke ist für die Dichtung auch nicht gut und man ist gezwungen nach dem Ladevorgang die USB-Abdeckung wieder an zu bringen.

Ich versteh nicht was andere hier schreiben mit Verpolschutz, man kann das Kabel nur in eine Richtung anschließen, auch der Magnet ist recht stark, so dass das Kabel nicht wegrutscht.
Auch wenn man das Telefon als Navi benutzt wird es geladen 4.2-4.35V Ladestrom (bei meinem Ladegerät (von Numbi) davor war dies nicht der Fall, weil es zu schwach war, nur 3,93V)

Das einzigste was man vielleicht ändern könnte, wäre das Kabel entweder flexibler oder länger, weil in meinem Fall hängt das Kabel halb durch das Auto (Telefon an der Windschutzscheibe, Zigarettenanzünder in der Mittelkonsole), so dass ich das Kabel mit einem Kabelbinder an der Handyhalterung befestigen musste ,trotzdem eine absolute Kaufempfehlung!!!!!!
review image review image review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
45 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich bin super zufrieden mit dem Produkt. Es bietet sogar eine Möglichkeit, ein USB HID Gerät hinten dran anzuschließen, sozusagen als Netbook-Ersatz, wenn das Z1c in der Dockingstation ist. Das beste aber ist, dass sich der Schlitz in dem das Handy zum Liegen kommt, noch ganz einfach durch das Herausnehmen eines Plastikteils verbreitern lässt. Somit passt das Handy selbst mit einer Silikon-Hülle noch wunderbar hinein. Einfach genial... Das einzige was man der Station anlasten könnte, ist ihr geringes Gewicht. Dadurch, dass der Magnet doch relativ stark ist, bleibt das Handy somit beim Herausnehmen hängen und man braucht schon eine zweite Hand. Man kann, wenn man eine Bastler-Natur ist, innen durch Lösen von 4 Schrauben allerdings ein paar Gewichte unterbringen, dann passt im Prinzip alles. Viel Spaß mit einem nahezu um die Hälfte günstigeren Produkt im Vgl. zum Sony-Produkt :)
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. April 2014
Ich hatte zuvor mir die Dokingstation fur mein Sony Xperia Z1 Compakt gekauft und bin mit dieser sehr zufrieden gewesen. Erst danach endeckte ich die Anzeige für das Magnet USB Ladekabel für mein Handy. Ich las vor meiner Bestellung einige Kundenbewertungen. Ich war etwas irritiert weil ich bei einigen las, dass das Kabel angeblich nicht richtig passen soll und sich vom Handy löst! Bei diesem Preis und den guten Erfahrungen mit der Dokingstation habe ich mich trotzdem entschlossen das Magnet USB Ladekabel zu bestellen. Sehr überraschend die promte kurzfristge Lierferung, gut und klein verpackt so dass die Sendung in meinen Briefkasten passte! Dann natürlich sofort ausgepackt und ausprobiert, KEINE PROBLEME!!! Passt, wackelt nicht und es fällt auch nicht vom Handy! Den Kritikern sei gesagt, einfach die richtige Ansteckposition finden, dann habt ihr auch keine Probleme! Oder einfach gesagt dreht das Kabel einfach mal um und schon passt es wie angegossen. Allen Zweiflern sei gesagt, keine Angst die Sache ist in Ordnung, könnt ihr bestellen.
So mit freundlichen Grüßen für alle
Rene Skubella
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 35 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen