Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger Mitschnitt aus einer spannenden Musikperiode
Hier ist Sireena Records wieder ein echtes Sahnestück untergekommen! Die Keef Hartley Band spielte damals also 1970 zusammen mit Pink Floyd, Free, Caravan, Soft Machine und vielen anderen legendären Bands auf dem Aachen Open Air. Der Auftritt der Band, neben Gründer Keef Hartley ist besonders Sänger und Gitarrist zu erwähnen, liegt nun komplett...
Vor 5 Monaten von Thomas Windhorst veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur für Fans
Nur für Fans interessant, jedoch schlechte Tonqualität vor allem beim Gesang. Musikalisch erste Klasse, Miller Anderson in Hochform. Schade, Gesangsbearbeitung wäre möglich gewesen.
Vor 4 Monaten von Ing Karl Michael Jertschin veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur für Fans, 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live at Aachen Open Air 1970 (Audio CD)
Nur für Fans interessant, jedoch schlechte Tonqualität vor allem beim Gesang. Musikalisch erste Klasse, Miller Anderson in Hochform. Schade, Gesangsbearbeitung wäre möglich gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger Mitschnitt aus einer spannenden Musikperiode, 29. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Live at Aachen Open Air 1970 (Audio CD)
Hier ist Sireena Records wieder ein echtes Sahnestück untergekommen! Die Keef Hartley Band spielte damals also 1970 zusammen mit Pink Floyd, Free, Caravan, Soft Machine und vielen anderen legendären Bands auf dem Aachen Open Air. Der Auftritt der Band, neben Gründer Keef Hartley ist besonders Sänger und Gitarrist zu erwähnen, liegt nun komplett vor. Mitgeschnitten mit mehreren Mikrophonen, die an der Lichttraverse befestigt waren, entstand ein spannender Auftritt, aus dem vor allem die halbstündige Halfbreed Suite hervorlugt. Miller Anderson schrieb sogar den Begleittext zu dieser CD. Die Qualität ist rauh, aber besser als vieles andere aus diesem Segment, und die spielerische Klasse der Musiker ist über allem erhaben. Ganz dicke Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Alte Aufnahme von Amateuren erstellt?, 29. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Live at Aachen Open Air 1970 (Audio CD)
Schöne alte Stücke in einer katastrophalen Aufnahme"qualität". Wer so etwas herausbringt, sollte bestraft werden. Der Tontechniker sollte überlegen, ob er den Beruf verfehlt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Live at Aachen Open Air 1970
Live at Aachen Open Air 1970 von Keef Band Hartley (Audio CD - 2014)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen