Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich einer der passt...
Eigentlich finde ich In-Ear Kopfhörer eine klasse Erfindung, aber leider hat die Natur meine Ohren nicht für diese Teile gemacht...so dachte ich zumindest bisher. Dann bin ich bei einem Test auf die Bemerkung gestoßen, dass der Teufel Move gerade bei der Testerin mit engen Gehörgängen gut angekommen ist. Außerdem habe ich auf der Teufel...
Vor 13 Monaten von Tondu veröffentlicht

versus
51 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Don't move!
Der Titel und viele meiner Vorredner verraten es bereits: Die Teufel Move verfehlen ihr Einsatzgebiet leider komplett.
Ich bin sicher nicht nicht überempfindlich was guten Sound angeht, etwas mehr als mitgelieferte Standard-In-Ears darf es dann aber doch sein.
Das schaffen die Move auch sehr gut, der Sound gefällt, auch die Außengeräusche...
Vor 15 Monaten von Plazback veröffentlicht


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich einer der passt..., 3. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Eigentlich finde ich In-Ear Kopfhörer eine klasse Erfindung, aber leider hat die Natur meine Ohren nicht für diese Teile gemacht...so dachte ich zumindest bisher. Dann bin ich bei einem Test auf die Bemerkung gestoßen, dass der Teufel Move gerade bei der Testerin mit engen Gehörgängen gut angekommen ist. Außerdem habe ich auf der Teufel Homepage von der "Entlüftung" der Kopfhörer gelesen. Das hörte sich gut an.
Darum hab ich es noch einmal mit so einem Kopfhörer versucht und was soll ich sagen...das war ein Volltreffer! Endlich rutscht nichts mehr raus und sogar bei einer Fahrt durch die Berge (im Zug ;-) war der Druckausgleich kein Problem. Da ich auf einem Ohr besondere Probleme mit dem Druckausgleich habe, war der Move der bisher erste In-Ear bei dem mir das Tragen bei schnellem Höhenwechsel problemlos möglich war.
Der Klang geht völlig in Ordnung (ich höre Klassik, Jazz, Heavy Metal in verschiedenen Varianten...habe also durchaus einen guten Überblick)
Man kann den Move auch in Bewegung tragen, wenn die Dreiecksverbindung zwischen den Kabeln nicht am Stoff reibt. Denn die ist es, wegen denen in manchen Rezensionen der Kopfhörer als unbrauchbar für den Sport gerügt wird. Mit einer kleinen Klammer hat man das aber auch in Bewegung im Griff.

+ einer der wenigen In-Ear Kopfhörer der sich auch für enge Gehörgänge eignet!
+ sehr guter Sitz und dadurch eine gute Abschirmung der Außengeräusche.
+ der integrierte Druckausgleich macht das Tragen bequem, selbst wenn man die "Stöpsel" länger trägt.
+ ein guter Sound (wenn die Kopfhöhrer direkt am Gerät eingestöpselt sind).
+ mit dem mitgelieferten Plastikrohr kann man die Plastikstöpsel einfach sauberhalten.
+ eine einfache aber funktionale Steuerung, ohne den Player oder das Telefon aus der Tasche nehmen zu müssen.

- die Weiche für Geräte die nicht mit der Steuerung zusammenarbeiten macht die guten Kopfhörer aber zu...naja...miesen. Das Teil kann man nur entsorgen.
- die Umhüllung des Schalters bleibt bei mir immer am Kragen hängen und man zieht sich bei einer Kopfdrehung dann den eigentlich super sitzenden Plug aus dem Ohr. Würde der Gummi sauber angeschrägt, so dass kein "Treppchen" zwischen Kabel und Gummi entsteht, müsste das nicht passieren.
- die Weiche zwischen den Kabeln hat zwar eine schönes Logo, erzeugt aber Geräusche, wenn sie an der Kleidung reibt. Wenn man das gummiert, dürften sich die Geräusche auch geben...

Insgesamt aber tolle Kopfhörer, die ich nicht mehr missen möchte und für die ich eine klare Empfehlung aussprechen kann. Besonders für enge Gehörgänge und Menschen mit Problemen beim Druckausgleich sind sie eine echte Offenbarung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Don't move!, 31. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Der Titel und viele meiner Vorredner verraten es bereits: Die Teufel Move verfehlen ihr Einsatzgebiet leider komplett.
Ich bin sicher nicht nicht überempfindlich was guten Sound angeht, etwas mehr als mitgelieferte Standard-In-Ears darf es dann aber doch sein.
Das schaffen die Move auch sehr gut, der Sound gefällt, auch die Außengeräusche werden gut unterdrückt, aber das auch nur solange man still am Schreibtisch oder auf der Couch sitzt. Bei den geringsten Bewegungen werden alle Kabelgeräusche direkt übertragen, wer gar auf die Idee kommt mit den Teilen Sport zu machen wird vollkommen enttäuscht.
Fahrradfahren oder zügiges Laufen überträgt den Wind dermaßen laut auf die Ohren, dass man selbst bei fast voller Lautstärke kaum noch Musik wahrnimmt, dazu noch die Kabelgeräusche und der Spaß vergeht vollkommen.

Bleibt nur zu sagen:
Das Zubehör ist gut, die Fernbedienung funktional (wenn auch gewöhnungsbedürftig) und der Sound gefällt halt so lang man still rumsitzt. Wer, wie ich, explizit nach Sport-In-Ears sucht ist hier definitiv falsch und das Produkt ist seine 70€ leider nicht ansatzweise wert. Schade drum, geht die Suche eben weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nein Danke, 16. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
ich habe nicht direkt bei Amazon bestellt sondern sofort bei Teufel.

Versand hat 3 Tage gedauert.
Verpackung TOP ! 1A+++ 2 Kartons und dann noch ne Schachtel ;)
Design ist super, vertüddelt definitiv nicht so schnell wie andere.

Negativ:
Die Abdichtung ist bei mir nicht so gut wie bei anderen in ear Kopfhörern. Ich bekomme fast alles von aussen mit.
Die Lautstärke ist begrenzt, habe diese mit meinem Smartphone , mp3 Player und an der Soundkarte des PC's getestet.
Der Bass .. wurde wohl vergessen, reißt mich nicht vom Hocker.
Zum Joggen sind die ungeeignet da das Kabel Geräusche verursacht wenn es gegen die Kleidung kommt. Das pocht dann im Ohr irgendwann.

Ich besitze nebenher noch CSL 920 LE und die kosten keine 30 Euro. Der Klang ist im Gegensatz zu den Teufel Move um 100 % besser , kraftvoller und im Klang voller und gehen auch lauter.

Entweder habe ich ein Pechmodel erwischt oder die Teufel-Move sind wirklich so schlecht . Meiner Meinung nach sind die vom Klang her schon fast mit den normalen Samsung in ears vergleichbar.

Ich weiß ja nicht was ich für den Markenname gezahlt habe Für 70 Euro erwarte ich einen vernünftigen vollen Klang der mindestens genauso gut ist wie die Verarbeitung.
Nur aufgrund der guten Verarbeitung würde ich für diese Kopfhörer aktuell nicht mehr wie 15 Euro ausgeben.

Die Dinger gehen morgen zurück.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kabel verursachen beim Sport störende Geräusche, 28. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Kabel verursachen beim Sport störende Geräusche. Trotz der hochwertigen Verarbeitung und speziellen Kabelführungen haben die Kabel beim Laufen und bei anderen Sportarten schlagende Geräusche verursacht. Der Klang war dem Preis angepasst sehr gut. Deshalb ist mir die Entscheidung, die Kopfhörer zurückzuschicken nicht leicht gefallen. Die in Test gemachten Aussagen hinsichtlich der Eignung beim Sport kann ich nicht nachvollziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schöne Kopfhörer mit schweren Mängeln und Customer Care ohne Reaktion, 22. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Ich habe mir die In-Ear-Kopfhörer von Teufel gekauft um diese Nachts zu tragen um mich im Krankenhaus vor einem schwer schnarchenden Nachbarn zu schützen. Das hat auch prima funktioniert. Der Klang ist toll, die Stöpsel passten gut in meine Ohren. Die Verpackung ist hochwertig und schön anzusehen.
Leider sind diese In-Ear-Kopfhörer gerade für In-Ear NICHT geeignet. In meinen Ohren wird Ohrenschmalz produziert der dann auch auf den IN-Ear Kopfhörern landet. Beim reinigen hat sich dann sofort die Membran gelöst welche das Innenleben des IN-Ear-Kopfhörer vor Verunreinigungen schützen soll.
Ich kann die Hörer nicht mehr nutzen weil ich nicht verhindern kann das Ohrenschmalz in das Innerste des Hörers eindringen kann.
Am 21 Dezember habe ich dann einen Brief an Teufel geschrieben. Habe mein Problem mit Bildern dokumentiert und um Hilfe gebeten. 4 Wochen später habe ich von Teufel NICHTS gehört.

Schade. Eine so sympathische Marke hat keinen Customer Care Service der funktioniert.

Detlef R. Schulz
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr guter Sound - aber die Verarbeitung nicht wirklich gut., 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Ich hatte den Teufel gegen 5 weitere In-Ear-Kopfhörer im Vergleich:

1) Final Audio Adagio II
2) Monster Beats IN-Ear mit Mic.
3) Apple (mitgeliefert)
4) Bose IE2
5) Creative EP 630

Ich persönlich finde, dass der Teufel den besten Sound hat. Da ich von Jazz, Hip-Hop bis zu Klassik eigentlich alles höre, war dies der Kopfhörer der am besten alle Genres bedienen konnte. Natürlich ist er nicht so basslastig wie die Beats oder die Final-Audio mit ihren starken bässen und mitten aber selbst bei Hip-Hop fehlt etwas, wenn die Höhen nicht richtig rüber kommen. Hier hat der Teufel die Nase m.E. deutlich vorne und empfiehlt sich für alle Genre.

ABER:
Die Verarbeitungsqualität ist m.E. so schlecht, dass ich den Teufel leider wieder zurücksenden muss. Sicherlich könnte man noch argumentieren, dass ich ein Montagsmodell erwischt habe: je nach Steckerposition im Iphone und Ipod krazt es und ändert sich der Klang. Wahrscheinlich wäre dem mit einem Austausch schon genüge getan. Aber weder Stecker noch Kabel, noch Fernbedienung erscheinen mir (durch das nun kritisch-geschärfte Auge) wirklich stabil. Auf das Risiko habe ich keine Lust. Wer da aber besserer Hoffnung ist, ist klangllich wirklich gut mit dem Teufel bedient.

Obwohl ich richtig Lust auf guten Sound hatte, werde ich wohl erstmal bei Apple (neues Modell) und Creative bleiben. Die ersteren klingen gar nicht so schlecht und die letzteren sind einfach unverwüstlich/günstig. Die Beats waren ein Fehlkauf einer früheren Bestellung. Nur wenn es mich packt und ein wenig Zeit habe, werde ich vielleicht noch mal die teuren Teufel ausprobieren.

Wenn die Rezension für Sie interessante Aspekte beinhaltet hat, würde ich mich über eine "hilfreich Bewertung" sehr freuen. Danke :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Klang, 1. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Schöne kleien Ohrhörer mit einem sehr guten Klang!
Die RHA 750 die ich testete klangen zwar besser, aber auch nur in dem Moment wenn ich sie in die Ohren drückte, und dann auch nur mit den memory Schaum Ohrstöpseln. Die teufel steckt man sich ins Ohr, und sie klingen gut, so wie es sein soll - ohne sie hineinoperieren zu müssen. Dazu sind sie auch geühlt nicht halbsoschwer. kein drücken in den Ohren und auch keine Angst das sie herausfallen.
Der Klang ist mehr als ordentlich, auch wenn es bessere gibt, aber ich vermute mal keinen der so leicht und bequem ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Göttlich.... - Nein, falsch: Teuflisch., 20. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Ich weiß, der Gag is sicher mittlerweile alt, aber doch so treffend. ;)
Ich habe diese Kopfhörer nicht über Amazon gekauft sondern als Geschenk zu einer größeren Lieferung von Teufel heute erhalten.
Seitdem kann ich sie nicht mehr absetzen. Seit Stunden höre ich fasziniert Musik, wie ich sie noch nie gehört habe. Ich höre, das Lorde im Lied Royals beim Wort "teeth" leicht ins Mikrofon gespuckt haben muss, dass Miley Cyrus wie ein Wrecking Ball zu laut ins Mikro gebrüllt haben muss oder ihr Tonstudio Mist gewesen ist und dass John Legend im aktuellen Charthit seine Stimme ganz leicht elektronisch aufgehübscht hat....
Für Euch mag das normal sein. Für mich war das Bahnbrechend und man fühlt sich im siebten Himmel. Oder eben Hölle, wenn man trotz Hunger und Durst sich nicht losreißen kann - und so doof war, die Dinger an den PC anzuschließen zum Testen.

Gut nun zum halbwegs faktischen Teil, soweit ich den beurteilen kann:
- das Reiben der Kabel ist bei "Move" deutlich hörbar, was ich nicht mag, da ich sonst bluetooth-kopfhörer benutze.
- eine lautstärkeregelung am kabel wäre toll
+ Verpackung sehr stabil, dezentes verheißungsvolles Design in schwarz/weiß/rot, Kabel sind etwas zu fest darin eingeklipst
+ angenehm griffiges gummiertes Kabel mit stabilem und sehr gut verarbeitetem Bruchschutz und Trenner
+ kabel nicht labbrig, verheddert sich nicht so schnell
+ mitgeliefertes stabiles kleines case für das Kabel
+ mitgelieferter adapter
+ tolle farbkombo und design
+ mitgeliefertes aufbewahrungsröhrchen für die 3 verschiedenen großen, genial weichen und anschmiegsamen silikonstöpselaufsätze, diese sind darin durch einfüllen von wasser und mit schütteln leicht zu reinigen. Tun übrigens selbstverständlich auch nach Stunden noch nicht weh, von drücken nichts zu spüren.
+ umgebungsgeräusche gut abgedichtet, bei ausgeschalteter Musik zwar hörbar, aber mit Musik nicht wahrnehmbar (zumindest wenn man "etwas" Spaß damit hat...;) )
+ Sail von Awolnation spielt sich von rechts ins Bild, wird von links unterstützt und steigt dann frontal richtig ein - noch fragen zum Raumklang?
+ zum Klang habe ich mich eingangs bereits geäußert, aber hier natürlich nochmal etwas genauer:
Bass erstaunlich gut für so kleines Volumen. Nicht vordergründig, aber angenehm natürlicher sanfter Begleiter.
Höhen schön ausgeprägt, aber wie in anderer Rezension auch immer wieder erwähnt wird, etwas "spritzig", "zischelnd" bei s-Lauten - tut obwohl ich da normalerweise sehr empfindlich bin, der Sache überhaupt keinen Abbruch nach etwas Gewöhnung.
Klangbild ist insgesamt so unglaublich klar und transparent, dass man meint, die gesamte Band säuselt einem direkt aus allen Richtungen ins Ohr, nur um dich persönlich zu verwöhnen.
Fast schon ein Sukkubus, dieses Teil.

PS: Alle genannten Lieder wurden von Spotify abgespielt und nicht als private mp3 oder so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Eben ein echter Teufel, 8. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Zunächst möchte ich kurz auf die Beweggründe eingehen, die mich zum Kauf bewegt haben.
Ich besitze ein 5.1 Surround-Heimkinosystem von Teufel was mich optisch, haptisch und vor allem (!) klanglich einfach nur umgehauen hat! Ich war so dermaßen von Teufel begeistert, dass für mich klar war, die nächsten Kopfhörer sind auch von Teufel!

Und die Teufel Move haben mich nicht enttäuscht. Sie sehen hammermäßig aus! diese Kombination aus rot schwarz weiß gefällt mir richtig gut! Klanglich sind sie einfach nur bombastisch! Satter Sound, tiefe Bässe, klare Höhen, da gibt's was auf die Ohren!
Bei Bedarf kann man sich beim Equalizer am Endgerät natürlich auch eine Einstellung aussuchen, die den Musikstil repräsentiert. Bei mir ist es die Einstellung "Rock", da sie satte Bässe und klare Mitten und Höhen wiedergibt.

Ich hätte auch nie erwartet, dass In-Ear-Kopfhörer solch eine Klangwärme entfalten können, vorallem der nette Bass, wenn man ihn haben will! Man muss nur darauf achten, dass die Kopfhörer wirklich "richtig" im Ohr sind, sonst hört es sich blechernd wie jede 0-8-15 Variante für 10 € an.
Nach einigen Wochen ausführlichem Testen kann ich mich nur überzeugt von dem Produkt geben! Bestellt, geliefert, die Seele an den Teufel verloren! Danke an dieser Stelle an Amazon für die wie immer sehr schnelle und gut verpackte Lieferung. Dieser Service ist einfach unbezahlbar.

Ich nehme die Kopfhörer auch im Alltag überall hin mit. Ob es beim Pendeln zur Arbeit ist oder zum Sport. Die extrem störenden Kabelgeräusche, von denen einige Nutzer berichten, kann ich ganz und gar nicht nachvollziehen und finde es auch etwas überzogen. Ein bisschen hört man bei extremen Wind natürlich, aber dann sollte man sich Bügel-Kopfhörer kaufen!
Ich bin damit Joggen gegangen, benutze sie im Fitnessstudio, beim Radfahren und kann keine störende Auffälligkeit feststellen!

Also wer richtig guten Sound will oder eh schon ein Teufelliebhaber ist, wird hier auf seine Kosten kommen! Klare Kaufempfehlung daher 5/5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Empfehlung für Bürohocker, Nichtempfehlung für Sportler, 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß (Elektronik)
Ich habe mir diese Kopfhörer bestellt, da ich ein neues Headset brauchte (das Orginal Sony Headset zum Xperia Z hatte einen Wackelkontakt)

Verpackung:
Sehr wertig, nicht so fummelig wie andere Kopfhörer Verpackungen und mit einem spitzen Gegenstand leicht zuöffnen. Als Zubehör sind drei verschiedene Gummipolster, eine Aufbewahrung für diese Polster und eine Kopfhörer Tasche dabei.

Optik: Rot und auffälig, wers mag, soll zugreifen.

Komfort:
Die "Löcher" in den Kopfhörern, durch die Luft und Druck aus dem Ohr abgelassen werden, erfüllen ihren Zweck. Ich habe beim Tragen kein Druck mehr auf den Ohren, die Kopfhörer geben mir ein gutes Gefühl.
Beim Tragen höre ich das verstärkte Rascheln, wovon einige hier berichten, nicht. Angeblich soll dies auftreten, wenn die Kopfhörer an der Kleidung reiben. Kann ich nicht nachvollziehen.
Bei Windgeschwindigkeiten ab circa 20km/h hört man ein Pfeifen (Musiklautstärke auf ca 50% vom Smartphone). Dies ist sicherlich dem Windkanal zur Druckentlastung geschuldet (siehe oben).
Die Gummipolster sind mir etwas zu hart, man hat das Gefühl, dass der Sitz nicht so super perfekt ist. Vlt werden die Gummierungen aber noch weicher.

Der Klang:
Die Kopfhörer sind wie beworben sehr niederohmig, das heißt, dass Signale gut weitergegeben werden. Festgestellt habe ich das, als mein Laptop auf 0% Lautstärke war und trotzdem gaaaanz leise Musik zu hören war.
Der Klang ist sehr gut und nicht zu basslastig, wie hier beschrieben. Mit dem richtigen Equalizer lässt sich jede Frequenz gut und klar raushören. Bass können die Kopfhörer aber auch, und das nicht schlecht!
Auch die Abschirmung ist sehr gut, trotz den winzigen Kanals zur Druckentlastung.

Haltbarkeit:
kann ich noch keine Aussage treffen. Die Kabel machen aber einen sehr robusten Eindruck und der Anschluss macht auch einen stabilen Eindruck

Fazit: Wer Wert auf Tragekomfort legt und die Kopfhörer als Headset am Arbeitsplatz oder Schreibtisch nutzt, soll zugreifen. Die Klangqualität und der Komfort sind überzeugend. Sprachqualität ist auch gut, soweit ich das nach einem Anruf beurteilen kann.
Wer viel unterwegs ist und viel Sport treibt sollte besser nicht zugreifen. Der gute Klang wird durch die Windgeräusche leicht getrübt und der Sitz ist nicht optimal. Für den Alltag und den gelegentlichen Ausflug reicht es aber trotzdem aus.

Preis/ Leistung: Okay, aber nicht übermäßig gut.

Von mir 4 Sterne, da es für mein Anforderungsprofil passt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 213 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Teufel Move In-Ear-Kopfhörer Rot/Weiß
Gebraucht & neu ab: EUR 61,51
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen