Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Wein Überraschung Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen60
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Januar 2011
Wunderbarer Film, habe schon lange nicht mehr so gelacht. Ich bin ein großer Fan von Gerard Depardieu,das man ihm die Rolle gegeben hat war perfekt. Er passt genau in die Figur von Obelix und verkörpert sie hervorragend.Man hat den Trickfilm bzw. den Comic gut verfilmt. Ich kann ihn nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2011
a strong 4. Comes highly recommendable...only Cleopatra movie may be 1/2 star better but eventually you need to own both.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2001
Naja, wer sich wagt ein solches Vorbild wie Asterix & Obelix als Spielfilm umzusetzen, hat es schwer. Auch wenn die Special FX im Großen und Ganzen gelungen sind enttäuscht der Film mit seinen Darstellen. Sie erinnern einfach nicht an die Comic Figuren. Es reicht eben nicht einfach namhafte Schauspieler zu nehmen. Insbesondere Gérard Depardieu sieht in dem ganzen Film nicht ein einziges mal dick aus. Lediglich der Zenturio ist perfekt besetzt - dieses Gesicht in verbindung mit dem Helm...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2001
Diese Verfilmung mit Real-Schauspielern kann mit den Zeichentrickfilmen und den Comic-Heften in keiner Beziehung mithalten. Dabei sind einzelne Charaktere durchaus gelungen - zu denken ist hier insbesondere an Caesar und Destructivus auf Seiten der Römer oder an Troubadix auf Seiten der Gallier. Ebenfalls gut gelungen ist die eine oder andere tricktechnisch sehr schön umgesetzte Prügelszene.
An keiner Stelle kann dagegen die Handlung des Films überzeugen, die das eine oder andere Element aus den Heften aufgreift (der Seher, das Druiden-Treffen im Karnutenwald), ohne hier wirklich einmal konsequent etwas bis zu einem sinnvollen Ende durchzuführen.
Am meisten enttäuscht, dass der Film einfach albern bleibt, wo die Zeichentrickfilme und Hefte mit Ironie und hintergründigem Witz überzeugen können. So bleibt die Eingangsszene während des Vorspanns bereits die mit Abstand am besten gelungene Szene des ganzen Films, die zunächst Appetit auf mehr macht - und dieser Appetit bleibt dann im folgenden leider ungestillt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2010
Was kann man schon andres sagen, einfach nur ein gut gelungener Kinofilm und gut umgesetzt, so wie man die Comics früher halt kannte. Kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
DIE DVD HAT WINGER ABTRÜCKE AUF DER CD FALSCHE DVD HÖLLE NICHT DIE RICHTIGE ABER DIE DVD BAST ASTERIX GEGEN CAESAR DER FILM IST SEHR GUT
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Netter Klamauk mit einigen schönen Bildern. Mit den Charakteren oder gar dem Humor der originalen Asterix-Comics hat dieser Film nun mal gar nix zu tun.
Also Vorsicht - wer Asterix im Comic liebt - und ich spreche hier von den "alten" Bänden, nicht von den letzten fünf oder sechs wird diesen Film als Frevel empfinden.

Aber na ja - wie gesagt, einige schöne Bilder und einige gute Schauspieler machen noch lange keinen guten Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2011
Als Geschenk bestens geeignet . Schnelle Lieferung , weil im Fachhandel nicht vorrätig Trotzdem rechtzeitig bekommen . Innerhalb von drei Tagen geliefert . Problemlose Bezahlung .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2003
...Asterix und Obelix in einen ,,Echt-Film'' statt Zeichen -
trickfilm . Ich finde die Zeichentrickfilme viieeel schöner.
die Effekte finde ich grässlich . Eine groooooooooße Entäuschung
für eine Asterix-und-Obelix-Fan . muss man nicht
gesehen haben .
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2009
Es ist wirklich unverständlich, daß auch Zeichentrickfilme unbedingt mit realen Schauspielern verfilmt werden müssen. Hier ist aus dem wirklich schönen und lustigen Zeichentrickfilm ein reiner Klamauk geworden. Die schauspielerische Leistung der Darsteller habe ich vergebens gesucht. Nur weil sie in ihrem Land einen guten Ruf haben, heißt das noch lange nicht, daß sie auch eine gute Leistung abliefern.
Die Franzosen sollten sich lieber mal bei den Amerikanern umschauen, wie man einen Zeichentrickfilm gut umsetzt; z.B. 101 Dalmatiner mit Glenn Close.
Wer auf Klamauk und Schwachsinn steht findet vielleicht Gefallen an der Verfilmung. Für Kinder, wie auch für Erwachsene, ist dieser Film nicht zu empfehlen. Ein Stern ist gerade noch zu vertreten, obwohl man mit der damaligen Technik schon mehr hätte aus dem Film herausholen können.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,99 €