Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 14. Dezember 2014
Sorry, liebe Dr. Kathrin Hamann: Ich werde das Gefühl nicht los, dass sie mit diesem Buch ihre (wenigen) gehaltvollsten Tipps selbst am besten beherzigt hätten - mit in Windeseile heruntergetippten, nicht allzu seitenreichen Büchern schnell Kasse zu machen. Das Buch ist nicht allzu dick, eher dünn, die 1. Hälfte ist gefüllt mit Allgemeinplätzen, die zweite Hälfte ist brauchbar. Alles in allem kann man dieses Buch in 1 Stunde, maximal in 2 Stunden durchlesen.

Abgesehen davon: Das Titelversprechen hinsichtlich des "passiven Einkommens" kann die Autorin nicht einlösen, die Antwort, wie das geschehen soll, bleibt sie schuldig - und jeder Autor weiß, dass Bücher Schreiben harte Arbeit ist und von "passivem Einkommen" keine Rede sein kann.

Ich rate allen, die trotz allem an dem Buch interessiert sind, zu warten, bis die Autorin mal wieder eine 0,99 Euro Aktion macht - denn der Preis dieses Buches schwankt, je nach Kassenlage und Werbeziel.

Fazit: Finger weg. Wer wirklich ernsthaften Rat für das eigene Buch sucht dem sei Folgendes empfohlen:
- "Der Traum vom eigenen Buch" von Beate Forsbach
- "Buch und E-Book im Eigenverlag publizieren" von Die Siebenbücherfrau
- "Bücher mit Amazon Createspace veröffentlichen" von Daniel Morawek

Übrigens: Nach den im Buch beschriebenen Praktiken rechne ich bald mit vielen negativen "nicht hilfreich" Bewertungen dieser Rezension.
22 Kommentare|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Das Buch hat meine Erwartungen nicht erfüllt. Die Inhalte sind (meine subjektive Meinung) sehr flach. Zu diesem Thema gibt es deutlich interessantere und tiefergehende Werke. Damit hat das Buch aber immerhin auch seinen Zweck erfüllt, weil ich die Erkenntnis gewonnen haben, dass ich ein Buch so nicht schreiben würde. Daher zwei Sterne. Wie gesagt, das ist lediglich meine persönliche Meinung und die kann natürlich von Leser zu Leser unterschiedlich sein.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2016
Seit Jahren möchte ich meine Erfahrungen und Tipps veröffentlichen, aber mir fehlten immer irgendwie die Grundbausteine dafür. Die habe ich in diesem Buch endlich gefunden. Frau Hamann hat einen sehr guten, lesbaren und informativen Stil. Ihre Ratschläge zeugen davon, dass sie aus Erfahrung schreibt. Ich habe es mir erst bei Kindle Unlimited kostenlos ausgeliehen,aber da dieses Buch mir viel gebracht hat, kaufe ich es jetzt auch. Denn ich bin der Meinung, dass gute Tipps auch honoriert werden sollten. Ich kann es nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Ich habe mir dieses Buch gekauft, um mir mal einen Eindruck über die Autoren-Szene zu verschaffen und mal die Perspektive der Autorin zu erforschen. Offensichtlich wird hier nicht der Augenmerk auf Qualität, sondern auf Quantität gelegt. Die Autorin prahlt damit ein Buch in einer Woche zu schreiben, was meiner Meinung nach nichts ist womit man prahlen sollte.

Ebenfalls weiß ich nicht wie ich die Angebote im Buch identifizieren soll. Die Autorin bietet an für 5€ ein Cover für das Buch oder die Formatierung zu übernehmen - offensichtlich wird auch hier der Augenmerk auf Quantität gelegt.

Nichts weltbewegendes, keine neuen Erkenntnisse, kann ich nicht weiterempfehlen.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 2. Juli 2014
Die Inhalte fand ich sehr mittelmäßig für das Geld, das die Autorin verlangt. Etwa wie die Behauptung der Autorin, dass wenn man E-Mails schreiben kann, kann man auch ein Buch schreiben. Das klingt vielleicht motivierend, sagt aber auch vieles über das Niveau solcher Behauptungen aus.

Vielleicht ist es für ganz blutige Anfänger gut. Es gibt eine Art Plan, was zu tun ist, welche Programme zu benutzen wären.
Die Tipps sind eher fürs Schreiben der Sachbücher anwendbar. Insgesamt ist es zu oberflächlich.

Wenn man etwas Gutes zum im Titel angekündigten Thema sucht, sollte man sich nach Alternativen umschauen, besonders wenn es um belletristisches Schreiben geht.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2016
Das Buch motiviert einen selbst als Autor zu versuchen. Die Autorin erklärt Schritt für Schritt wie man ein Buch schreibt und über Amazon veröffentlicht. Kann ich nur weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Der Ratgeber ist sehr verständlich und flüssig geschrieben. Ich habe
ihn heute gekauft und gleich von Anfang bis Ende gelesen und mir dabei
auch Notizen gemacht. Ich habe selber auf Amazon schon zwei E-Books
veröffentlicht aber in dem Ratgeber Dinge gelesen, die ich so noch nicht wusste.
Das mit dem Auswechseln der Keywords habe ich gleich mal probiert.
Die Vorgehensweise der Autorin über sieben Tage erscheinen mir konsequent und
sehr gut strukturiert.
Die Tipps über das Marketing sind sehr hilfreich.
Wer Neuling ist, sollte - so wie die Autorin es auch verständlich schildert -
sich wirklich nicht abschrecken lassen. Es ist wirklich so, dass Übung den
Meister ausmacht. Das regelmäßige Schreiben finde ich auch sehr wichtig.
Wer sich nicht gleich an ein E-Book traut, sollte es wirklich erst mal mit einem
Blog versuchen, denn wer regelmäßig Bloposts schreibt, hat irgend wann auch
einen Ratgeber zusammen.
Die Gestaltung des Covers ist etwas zu kurz gekommen, was dem Inhalt des Buches
aber keinen Abbruch tut. Ich denke, dass man alleine über die Gestaltung des
Covers schon einen eigenen Ratgeber schreiben könnte.
Sehr gut gefielen mir auch die Ausführungen zur Formatierung. Hierbei habe
ich auch etwas für mich dazu gelernt.
Der Ratgeber ist nicht nur für Neulinge empfehlenswert sondern auch für Leute,
die bereits ein oder zwei oder auch drei E-Books bei Amazon schon veröffentlicht haben.
Es gibt garantiert etwas mitzunehmen.
Für mich persönlich haben sich die 0,99 € mehr als rentiert.
Die Autorin hat in meinen Augen einen echten Mehrwert geliefert und verdient dafür
fünf Sterne.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
Katrin Hamann hat mit diesem Buch einen hilfreichen Ratgeber für E-Book Autoren geschrieben. Neulinge bekommen einen guten Überblick über das Gesamtthema der Erstellung dieser Bücher und erfahrenen Autoren erhalten wertvolle Tipps zur Abrundung ihrer Kenntnisse. Für mich waren die Hinweise zum Marketing besonders ergiebig und haben mir für gewisse Probleme die Augen geöffnet. Mit ihrem Insider-Wissen zur Internet-Vermarktung kann Kathrin Hamann eine entscheidende Hilfestellung leisten, um die eigenen E-Books besser zu verkaufen. Die Bedeutung der Key-Words und die Unterstützung durch Interessengruppen sind nur zwei Stichworte für eine erfolgreiche Verkaufsstrategie. Insgesamt ist dieses Buch sehr empfehlenswert und lehrreich. Es ist ein „Muss“ für jeden neuen E-Book-Autor und eine Bereicherung für den erfahrenen Internet-Schriftsteller.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Ich habe eine Reihe von Büchern zum Thema "Veröffentlichen für Kindle" gelesen. Das Buch von Hamann ist das nützlichste von denen, die ich gesehen habe. Sowohl technische Themen wie das Schreiben als solches wird kompetent abgehandelt. Hamann empfiehlt auch als einzige Calibre und erklärt die Software.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Praxis: 3.
Haben Sie die 1000 Euro mit diesem Buch bereits verdient? Wenn ja: Gönnen Sie dem Text und Ihrem Ruf eine Korrekturschleife. Es wimmelt vor Rechtschreibfehlern, von Kommafehlern ganz zu schweigen, die Buchstabenverdreher versuchte ich zu ignorieren. Am Ende des Satzes kommt ein Punkt, simple Regel, durchsuchen Sie bitte das Buch mal alleine nach diesem Fehler, besonders! in einem Buch, das sich schnell verkaufen und vermarkten soll, macht es Sinn, auf perfekte Grammatik zu achten, oder bin ich zu altmodisch?

Inhaltlich ist alles sicher richtig, was Sie in dem Buch schreiben, unbestritten auch, dass Sie schreiben können, aber für mich war dies das letzte Buch, das ich von Ihnen gekauft habe, da mir die Rechtschreibfehler bereits in anderen Büchern auffielen. Und am Ende des Tages bin ich gerne bereit, sehr viel mehr Geld als 0,99 Cent zu zahlen, dafür aber fehlerfreie Texte zu lesen.

Ich bin sicher, dass sich jeder Autor einen Gefallen tut, wenn er seine Texte lesen lässt, bevor er sie veröffentlicht. Gerne auch von mir. :)

Und nun wünsche ich Ihnen weiterhin viel Erfolg, denn wie geschrieben: der Inhalt ist weiterhin gut.
33 Kommentare|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)