Kundenrezensionen


144 Rezensionen
5 Sterne:
 (106)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


45 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitze!
Hab eine action cam für Parrots Ar Drone 2 gesucht mit einer guten Bildqualität & möglichst leicht. Die SJ4000 hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen!

Pro:
- Scheint gut verarbeitet, gutes Material, kompakt, schönes design
- Bedien Knöpfe & Indikator LEDs sind ideal angebracht, haben einen guten Druckpunkt &...
Vor 3 Monaten von Roy Munson veröffentlicht

versus
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider enttäuscht von der SJ4000
Habe die Cam an meinen Heli Trex 700 angebaut. Foto und Videoqualität von Belichtung und Auflösung her, sind gut.
Handbuch unbrauchbar, Cam aber schnell intuitiv bedienbar. Alle Funktionen, die ich benötige , sind vorhanden. Gute Verarbeitung und viel Zubehör. Eigentlich ein Top Preis/Leistungsverhältnis, aber:
Sowohl Videos als auch...
Vor 3 Monaten von Jamaicalover veröffentlicht


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

45 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitze!, 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab eine action cam für Parrots Ar Drone 2 gesucht mit einer guten Bildqualität & möglichst leicht. Die SJ4000 hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen!

Pro:
- Scheint gut verarbeitet, gutes Material, kompakt, schönes design
- Bedien Knöpfe & Indikator LEDs sind ideal angebracht, haben einen guten Druckpunkt & scheinen langlebig
- Leichtgewicht mit knapp 60 Gramm
- Hervorragende Bild & Ton Qualität!
- Viele einstellungsmöglichkeiten (nach Firmwareupdate auch Rotation)
- Preiswerte ersatz Akkus
- Integriertes Display
- Viel zubehör
- Problemlose Datenübertragung wia USB
- Eignet sich super für Quadcopter
- Preis Leistung genial

Neutral:
- Linse wird mit 170° angegeben, ist aber tatsächlich (zum glück) weniger
- Vorgegaukelte 60 Bilder pro Sekunde
- Fotoqualität ist akzeptabel
- Batterieabdeckung aus dünnem Plastik, nicht langlebig
- Je nach Montage kann bei Flugaufnahmen Jello effect auftreten
- Akku ist wie bei den meisten actioncams nur mittelmass
- kein Wlan (ich brauchs nicht)
- Noname Klon, Firmware musste zB im Internet gesucht warden...

Fazit: 400 Euro für ne GoPro, ohne mich! Bildqualität & vorallem Ton sind zB. besser als bei einer 350 Euro Drift Ghost S. Die SJ4000 ist zudem leichter als ne GoPro & auch ne Gopro hat mit Jello zu käömpfen. Kann die SJ4000 nur empfehlen

UPDATE 25.06.2014:
Erstes negative an der Verarbeitung nach intensiver nutzung. Die Batterieabdeckung ging kaputt, was weniger schlimm ist da man dies zukleben kann (Händler bietet zudem ersatztiel aus England an). Ein grosseres Manko ist jedoch das herausgebrochene USB Port welches standing benutzt wird um zu laden bzw. Daten zu übertragen. WIederanbringung nur möglich durch öffenen des Gehäuses & schwerzugänglichem Löten. Somit ist vorsicht beim ain/ausstecken des USB Kabels geboten! Der Hersteller scheint seine Modelle aber standing zu verbessern, dies wäre ein wichtiger Verbesserungspunkt! Ansonnsten ist die Cam weiterhin Top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse!, 31. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier meine erste Kundenrezension zur QUMOX SJ4000

Die Lieferung war sehr schnell und im Lieferumfang war alles angegebene enthalten.

Die Kamera an sich ist gut verarbeitet soweit ich das beurteilen kann.

Die Halterungen und Klemmen halten gut und sehen Vertrauens erweckend aus.

Zur Videoqualität: Im HD-Aufnahmemodus sehen die Bilder sehr gut aus. Und bei guten Lichtverhältnissen können sich die Aufnahmen wirklich sehen lassen.

Die Tonaufnahme lässt ein paar wünsche offen aber man muss auch immer ein Auge auf den unschlagbaren Preis haben und somit einfach TOP!

Fazit: Die Kamera ist qualitativ super. Sowie beim Material als auch bei den Aufnahmen kann sie auf ganzer Linie überzeugen.

Ich würde mir die QUMOX jederzeit wieder zulegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis- Leistungsverhältnis, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: QUMOX @ SJ4000 Silver Action Sport Kamera Cam Camera Waterproof Full HD 1080p Video Helmkamera (Elektronik)
Die Kamera hält nicht alles was sie verspricht. Aber sie ist besser, als ihr Preis vermuten lässt.
Zu den positiven Eindrücken:
Im direkten Vergleich zu Aufnahmen meiner Gopro 2 lässt sich bei Videos mit 1080p am Fernsehgerät kein Unterschied in der Bildschärfe feststellen. Der Weitwinkel ist etwas geringer als bei der Gopro 2, dafür fallen die Verzeichnungen geringer aus. Aus meiner Sicht ein Unentschieden.
Einstellungen an der Kamera lassen sich über das Menü einfacher vornehmen als bei der Gopro.
Im Gegensatz zur Gopro ist ein Monitor vorhanden, der trotz seiner geringen Größe eine gute Eistellhife darstellt.
Zu den negativen Eindrücken:
Wie erwartet kennt die Kamera nur 30 Bilder je Sekunde als Aufnahmefrequenz, was den Zusammenschnitt mit Aufnahmen anderer Quellen und das Brennen von DVD in PAL-Standard stark beinträchtigt.
Überraschende negative Eigenschaften sind: Die 60 Bilder je Sekunde bei 720p sind ein Werbegag. Es werden nur 30 Bilder gemacht, aber jedes Bild doppelt aufgezeichnet. Eine wirkliche Enttäuschung ist jedoch der Weißabgleich. Die Automatik führt generell zu einem unbefriedigenden Ergebnis. Erstaunlicherweise bringt jedoch die Festeinstellung auf Kunstlicht bei Tageslicht sehr gute Ergebnisse. Allerdings gibt es damit keine vernünftige Einstellung für Kunstlichtaufnahmen, was mich persönlich nicht stört.
Die Fotofunktion habe ich nur beiläufig getestet. Sie führt aus meiner Sicht zu brauchbaren Aufnahmen. Zumindest mit der auf meiner Kamera installierten Januar- Firmware. Mit allen neueren im Internet zu findenden Firmware-Versionen werden sie jedoch nahezu unbrauchbar.
Fazit: Ich behalte die Kamera. Bei dem Preis kann man sie auch mal in Situationen einsetzen, die man bei einer teureren Kamera scheut. So haben meine Enkelkinder im Hallenbad super Unterwasseraufnahmen und Aufnahmen auf der Wasserrutsche mit der Kamera gemacht. Meine deutlich teurere Gopro hätte ich dafür wahrscheinlich nicht hergegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider enttäuscht von der SJ4000, 17. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Cam an meinen Heli Trex 700 angebaut. Foto und Videoqualität von Belichtung und Auflösung her, sind gut.
Handbuch unbrauchbar, Cam aber schnell intuitiv bedienbar. Alle Funktionen, die ich benötige , sind vorhanden. Gute Verarbeitung und viel Zubehör. Eigentlich ein Top Preis/Leistungsverhältnis, aber:
Sowohl Videos als auch Fotos sind wellig und flattern. Das Videobild bewegt sich wie eine Fahne im Wind, so kann man es sich vielleicht vorstellen. Am Foto erkennt man es daran, das gerade Kanten, wie zb. eine Hauswand,
komplett wellenförmig sind.
Dieses Teil ist nicht zu gebrauchen. Habe den Lieferanten in Asien angemailt, mal schauen was passiert.

Ergänzung 29.05.14
Der Kontakt mit dem Verkäufer ist sehr gut in gebrochenem Deutsch.
Der Verkäufer kümmert sich, macht Vorschläge und bietet auch einen kostenfreien Umtausch an.
Eine Reklamation zeigt meistens das wahre Gesicht der E-Shops. In diesem Fall sehr positiv.
Der Verkäufer hat eine Deutsche Postadresse, auch positiv.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Qumox SJ4000 Black, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Kamera hier bei Amazon über Memory Man gekauft, der laut Impressum in Hong Kong sitzt, ich war also ein wenig skeptisch. Zu Unrecht. Die Kamera wurde zügig versandt via Royal Mail, die Sendung wurde exakt 6 Werktage später geliefert und zwar sogar in die Packstation, top! Zollgebühren oder Ähnliches fielen nicht an, es gab keine Überraschungen.

Beim Auspacken habe ich erhalten, worauf ich mich gefreut habe: eine niedliche, gut verarbeitete Action Cam mit jeder Menge Zubehör!
Da bei der Kamera an sich KEINE Speicherkarte mitgeliefert wird, habe ich die Qumox 32GB micro SD, sowie gleich noch einen Esatzakku (für 6,99€!) mitbestellt. Beides funktioniert einwandfrei.

Der eingebaute Akku war bei der Lieferung beinahe leer, also erstmal aufladen, was ca. 3-4 Stunden in Anspruch nimmt.
Ich dachte, dass die Kamera nur über USB geladen werden kann, bei mir war allerdings auch ein Netzstecker mitgeliefert, der das Laden an der 220V Steckdose ermöglicht (was man eigentlich auch erwartet).

Mein erster provisorischer Test, das Filmen meiner Heimfahrt im Auto ;) verlief nicht so gut...
Das lag aber an mir, ich habe die Cam nur mit einem Gurt an der Beifahrerkopfstütze befestigt, was in ziemlich verwackelten Bildern endete... Allerdings top scharf und der Ton war ebenfalls extrem gut!

Der zweite Test war dann tatsächlich am Fahrrad montiert, wofür ich sie ursprünglich auch gekauft habe.

Im Internet gibt es den Tip, dass man die Flächen der Verbindungsteile und -winkel der Halterungen mit Sandpapier etwas anrauen sollte. Das kann ich bestätigen, denn selbst bei festangezogenen Schrauben kann es vorkommen, dass sich bei festeren Stößen die Winkel etwas verstellen, sprich die Cam abknickt. (Über das komplette Abfallen muss man sich keine Gedanken machen, es scheint alles bombenfest zu halten soweit).

Die Aufnahmen vom biken waren viieeell besser als meine Autoaufnahme, was mich wirklich erleichtert hat.

Die Qualität von Bild und Ton haben mich absolut überzeugt, da kann man nicht meckern.
Der Akku dürfte so ca. 1 - 1,5 Stunden halten, da das Display per default nach 1 Minute in Standby geht (Aufnahme läuft natürlich weiter).

Die Bediednung und das Handling finde ich top! Selbst während der Fahrt ist ein Video superschnell gestartet:
Einschaltknopf vorne drücken, 5 Sekunden warten bis die Kamera hochgefahren ist (sieht man, sobald das Display das Livebild zeigt), "Ok"-Taste drücken, Aufnahme läuft. Super easy, supergeil.

Im Internet gibt es einige Diskussionen über die Firmwares. Angeblich liefern die Kamera's mit FW nach Januar 2014 eine deutlich schlechtere Bildqualität, zumindest was die Photos angeht. Man kann sich wohl jederzeit auch ältere FW installieren, wie auch eben die von Januar. Meine Cam wurde mit einer FW von Mai 2014 geliefert und ich fand die Aufnahmen dennoch gut. Ich kann es aber nicht direkt vergleichen und benutze sie eigentlich eh nicht für Photos, sondern nur für Videos.

Wer sich über die Qualität informieren will, einfach mal bei youtube suchen.
Es gibt viele viele Vergleichsvideos zwischen Hero3 und SJ4000, da kann sich jeder selbst "ein Bild machen".

Mich hat die Kamera bisher total überzeugt, hier stimmt Preis-Leistung mehr als!
Wer glaubt, dass er hier für 88€ ne GoPro Hero3 Black (oder Silver) Edition schiesst, ist selber schuld.

Klare Kaufempfehlung von mir! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis - Leistung wie erwartet, 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
War auf der Suche nach einer Kamera für verschiedene Aktivitäten. Neben dem Ski fahren und Tauchen hauptsächlich fürs Motorrad fahren.
Erstmal ist die Kamera super verarbeitet und wird mit sehr viel Zubehör geliefert.
Die Bedienung ist wirklich sehr einfach.
Nach der ersten Runde auf dem Motorrad kann ich nur positives berichten. Die Videos und Bilder haben eine super Qualität.
Auch unter Wasser scheint das Gehäuse dicht zu sein. Nur kann ich da zur Qualität der Bilder noch nichts berichten.
Wär kein unnötiges Geld für den Marktführer ausgeben will, sollte sich unbedingt diese Kamera kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Produkt, 5. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie so viele hatte ich Interesse an dem bekannten Konkurrenzprodukt. Es war mir jedoch schlicht und einfach für meine Zwecke zu teuer. So habe ich mich nach alternativen umgeschaut und bin auf die SJ4000 aufmerksam geworden. Etliche Testberichte und Videos später hab ich sie mir hier bei Amazon bestellt. Durch Prime war sie auch schon nach 1 Tag da.

Hier die Fragen die ich mir vor dem Kauf gestellt habe und die Antworten die ich nach dem Kauf darauf gefunden habe. Wenn jemand spezielle Fragen hat dann kann er sie mir gerne stellen und ich schaue nochmal nach.

Wie ist die Qualtät der Videoaufnahmen?

Bei Tageslicht ist die Qualität überragend. Da kann man echt nicht meckern. WIrd es dunkel kommt ein Bildrauschen hinzu. Hier habe ich nur den Vergleich zu der Go Pro 2 von einem Freund. Dort fand ich das Bildrauschen schlimmer.

Was kann die Kamera und was nicht?

Sie hat kein Wifi. Das stört mich jedoch nicht da ich die Bilder direkt über meinen Kartenslot am Macbook übertrage.
Mit den Einstellungen habe ich mich noch nicht soo sehr beschäftigt da die Cam mit den Auto Einstellungen schon super Videos gemacht hat. Bei der Belichtung bin ich auf +1/3 gegangen. Meines Erachtens erhält man dadurch bessere Aufnahmen.
Zusätzlich kann man einstellen ob die Videos am Stück aufgenommen werden oder in Intervallen. Ich nutze hier die 3 min. Intervalle. Ich finde das einfach übersichtlicher dann am Rechner beim schneiden. Es gibt außerdem noch die Intervalle 5 & 10 Minuten (oder halt an einem Stück).
Timelapse: Es gibt einen Modus wo die Kamera alle 3, 5 oder 10 Sekunden ein Foto macht. Das habe ich schon ausprobiert und mann kann diese Bilder dann z.b. durch Freeware aus dem Internet zu einem tollen Timelapse Video zusammenfügen. Man kann natürlich auch ein Video aufnehmen und es schneller abspulen lassen jedoch nimmt das viel mehr Speicherplatz weg als die Foto Variante.
Absoluter Pluspunkt: Sie hat ein eingebautes Display. Das erleichtert natürlich vieles.

Interessant ist auch das die Cam auf dem Kopf aufnhemen kann. Das kann nützlich sein wenn man sie nur auf dem Kopf anbringen kann. (z.b. ist sie dann am Rad nicht so auffällig.

Welches Zubehör hat sie?:
Die Cam kommt mit reichlich Zubehör. Fahrradhalterung etc. alles dabei. Was mir am wichtigsten war: Natürlich das Wasserdichte Gehäuse! Richtig gut ist das noch eine zweite Rückklappe dabei ist welche zwar nicht wasserdicht ist es jedoch ermöglicht trotz geschützer Cam Ton aufzunehmen (z.B. beim Motarradfahren).

Außerdem ist fast jedes GoPro Zubehör mit der Cam nutzbar.

Ich habe die Cam bisher am Rad und im See benutzt. Zusätzlich noch Timelapse Aufnhamen gemacht. Ich bin immer wieder überrascht gewesen über die Qualität der Aufnahmen. Als nächstes kommt sie mit in den Urlaub zum Schnorcheln. Danach werde ich hier noch mehr berichten können.
In jeder Kategorie hat die Cam bisher die Gopro2 geschlagen. Ich kann die Kamera echt nur empfehlen.

Meine Meinung: Preis/Leistung unschlagbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ja mal super, 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Man kennt es ja. Da gibt es eine günstige Action Cam und die Gopro und andere......
Was ist an der deutlich schlechter. Hmmmmm
So... nach einigen Wochen und einem Motorradurlaub und Tauchurlaub in Agypten will ich berichten:
Ich habe mir die Camera zum Motorradfahren geholt. Dazu gehört eine wasserdichte Hülle (bis 30 Meter).
Einiges an Zubehör in Form von vielfältigen Halterungen.
Ich habe mir noch zwei Zusatzakkus gekauft und ein separates Ladegerät. Alles für lächerliche Preise im Vergleich zu der o.g. Marke.
Es hat sich gelohnt. Zuerst mal, die Zusatzakkus braucht ihr. Das Einsetzen der Akkus ist ein wenig"Fiddelarbeit". Das ist eigentlich auch der einzige Kritikpunkt den ich bisher fand. Der Öffnungsmechanismus für die Akkuabdeckung ist mit Verlauf gesagt..... sehr vorsichtig zu betätigen. Ich bekomm ihn nur mit Fingern gar nicht auf. Macht auch keinen stabilen Eindruck. Hier sollte schnell nach- verbessert werden.
Ansonsten kann ich nur sagen, tolle Kamera. Alle Funktionen die ich brauche. Super gute Videos in HD. Die Farben sind stimmig, manchmal etwas überzogen, aber damit eher für mein Auge noch schöner. Selbst im Gegenlicht gut. Unterwasseraufnahmen total scharf. Überhaupt hat die Cam keine Probleme trotz des großen Weitwinkelbereichs mit dem fokussieren. Weder über noch unter Wasser. Wüstenausflug mit dem Buggy, Kamelreiten, Tauchen, Schwimmen, Motorrad, Fahrrad . All das ergab bei mir Aufnahmen, zu denen meine Freunde nach Bearbeiten mit einem gutem Videobearbeitungsprogramm nur OH und AH sagen.
Kurzes Endfazit: Klein,leicht, handlich, perfekter Preis, Display auf der Rückseite, gut sichtbares Blinken der Aufnahmefunktion (war mir wichtig), super HD Videos, viel günstiges Zubehör. Daher die Höchstzahl der Punkte, trotz der nervenden Akkuabdeckung, die sich kaum mit Fingern öffnen lässt und ich mir nicht sicher bin, wie lange die halten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Qumox SJ 4000 Action Cam. Gute Kamera für mehr als fairen Preis!, 29. Juli 2014
Vorab: Bestellung und Lieferung waren wie gewohnt super! (Freitags bestellt Samstag schon da) Lob an Amazon!

Zur Kamera.
Als Besitzer einer Hero 3 Black Edition und langjähriger GoPro Fan war die Suche nach einer zweiten Cam garnicht so einfach.
Mehrere GoPro Klone tummeln sich ja mittlerweile bei Ebay und co herum. Preislich war jedoch keine Kamera wirklich zufriedenstellend.
Die X7 zum Beispiel war von Bildqualität und Zubehör recht ansprechend, jedoch der Preis von 200-280€ war dafür zu hoch.
Für 280€ kann ich mir auch eine GoPro zulegen.(Wertbestand der GoPro bleibt recht hoch)

Nun zur SJ4000:

Auf dieversen Video-Portalen entdeckte ich dann Aufnahmen der SJ4000. Ich war erstaunt über das gute Bild und darüber, dass es sich nicht um eine GoPro oder Rollei handelte. Sofort schaute ich nach der Kamera bei Amazon. Der Preis war mehr als überraschend (93€). Ich rechnete mit 170-bis 200€. Sofort bestellte ich mir die Cam um selbst testen zu können wie gut das Bild und die Verarbeitung wirklich sind.

Pro SJ4000:

-Guter LCD Bildschirm nicht zu groß und gute Auflösung.
-Aktzeptable Akkulaufzeit, 2,5std. filmen möglich.(variiert je nach Einstellung)
-Gehäuse sitzt gut und macht soliden Eindruck.
-Zubehör ist reichlich vorhanden und teilweise kompatibel mit GoPro Hero3.
-Schön verpackt und leichte Bedienung.

Contra SJ4000:

-Gehäuseknöpfe lassen sich nur schwer bedienen.
-Keine SD-Karte im Lieferumfang. (bei GoPro auch nicht, aber da nervt mich das auch)
-Anschlüsse für USB und mini HDMI machen einen schlechten Eindruck(Verarbeitung!)

Fazit: Super Kamera für Amateur-und Privatfilmer und für den Preis das Beste was man von Action Cams erwarten kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Qumox SJ4000 Silver Action Sport Kamera, 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: QUMOX @ SJ4000 Silver Action Sport Kamera Cam Camera Waterproof Full HD 1080p Video Helmkamera (Elektronik)
Ich habe zu anderen Helmkameras keinen Vergleich. Für meine Zwecke ist die Kamera voll ausreichend. Die Bedienung der Kamera ist einfach, Bildqualität ist gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen