Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Januar 2014
Der Einstieg in ein Thema, das vielen bekannt ist: Wie wecke ich Interesse, wie biete ich an, wie verkaufe ich? Die in diesem Buch enthaltenen Aufsätze fassen einige Strategien zusammen. So entsteht ein guter Überblick, der - zugegebenermaßen - an einigen Stellen sprachlich gestrafft sein könnte. Dafür gibts einen Stern Abzug. Was mir gefiel, ist die Anwendung der beschriebenen Methoden speziell auf das Internet. Ob jemand Texte für (s)eine Angebotsseite schreibt oder wissen möchte, welchen Einflüssen er selbst ausgesetzt ist - hier sind viele gute Ansätze zu finden. Sicher nichts für Werbe-Profis. Doch für Laien ein interessanter Einstieg.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Januar 2014
Das Buch ist eine Sammlung unterschiedlicher Aufsätze von zahlreichen Autoren zum Thema "wie verkaufe ich". Einige Kapitel sind sehr interessant und man kann etwas daraus lernen andere Kapitel enthalten viele Worter, aber wenig Inhalt.
Ich habe mir wesentlich mehr konkretes erhofft, womit ich für das nächste Verkaufsgespräch besser gerüstet wäre. Wenn man aber einen Einstieg in das Thema möchte ist man mit dieser Autorensammlung sicher gut bedient.

Die Sprache ist leicht verständlich und die Kapitellängen angemessen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Mai 2014
Dem Käufer sollte bewusst sein, dass es sich hier um eine Sammlung von Artikeln unterschiedlicher Autoren handelt, die primär ihr eigenes Produkt promoten wollen. Dabei sind durchaus gute Subkapitel zu finden, andere passen überhaupt nicht unter die Überschrift "Hypnotic Mind", da sie das Produkt in den Vordergrund stellen und gerade nicht auf "hypnotische Sprachmuster" eingehen.

Was wirklich negativ auffällt und das Lesen unangenehm stört, sind die zahllosen Rechtschreibfehler. Abgesehen von einem Autor wundert es, wie Menschen, die sich hauptberuflich mit Sprache beschäftigen, nicht mal Kommas richtig setzen können und auch sonst die Rechtschreibung anscheinend im Internet gelernt haben.

Daneben ist es teils mühsam, sich zu orientieren, da Überschriften manchmal nicht als solche erkennbar sind und auch sonst die Formatierung wenig hilfreich ist.

Empfehlen kann ich das Buch allen, die die Ansätze unterschiedlicher Werbetexter und Vertriebler kennenlernen wollen und die es nicht stört, durch Fehler aus dem Lesefluss gerissen zu werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen