Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (36)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


143 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angenehm überrascht
Kundenvideo-Rezension     Länge:: 0:59 Minuten
Eines erst mal vorweg: Ich bin kein Photo/Filmprofi, weiß aber Qualität bei den Aufnahmen
durchaus zu schätzen.
Der Camcorder ist für den Heimgebrauch sehr empfehlenswert.
Filme sind von extrem hoher Qualität, die Fotos könnten allerdings besser sein (wirken etwas verwaschen)
Nahaufnahmen wirken...
Vor 9 Monaten von Kathrin veröffentlicht

versus
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider die Erwartungen bezüglich Bildqualität enttäuscht
Eigentlich sollte diese Kamera einen sieben Jahre alten Camcorder (ebenfalls von Sony) ersetzen, da dieser Verschleißerscheinungen zeigt, die mittlerweile nerven. Mir ist durchaus bewusst, dass dieses Modell eine Einsteigerkamera ist (im Gegensatz zur alten, die eher im mittleren Preissegment anzusiedeln war), aber einen dermaßen großen Abstrich bei der...
Vor 4 Monaten von Rainer Teske veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

143 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angenehm überrascht, 13. Juli 2014
Von 
Kathrin - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Länge:: 0:59 Minuten

Eines erst mal vorweg: Ich bin kein Photo/Filmprofi, weiß aber Qualität bei den Aufnahmen
durchaus zu schätzen.
Der Camcorder ist für den Heimgebrauch sehr empfehlenswert.
Filme sind von extrem hoher Qualität, die Fotos könnten allerdings besser sein (wirken etwas verwaschen)
Nahaufnahmen wirken sehr scharf...
Es gibt die Möglichkeit, mittels Screenshots (PC)(VLC), aus dem Filmmaterial, Bilder herauszunehmen und so hat
man ebenfalls sehr gute Bilder...
Der Beamer ist eine coole Idee.
Sowie die WiFi Funktion und der Steady Modus.
Alles funktioniert bei mir tadellos.
Einige Mitbewerter haben bemängelt, dass einige Funktionen sehr tief in der
Menüstruktr verborgen sind und während HD Filmen kein Foto gemacht werden kann.
Ja, das ist richtig, aber stört mich jetz nicht weiters.
Also meines Erachtens ist die Cam vom Preis/Leistungsverhältnis vollkommen in Ordnung.
Ich habe das bekommen, was ich gewollt habe.

Mein Zubehör:
-
Als SD Card habe ich eine
SanDisk Ultra microSDHC 32GB Class 10 Speicherkarte (inkl. SD-Adapter und kostenloser Memory Zone App) [Amazon Frustfreie Verpackung]
gewählt, diese wird auch tadellos erkannt, sofern sie auf Fat32 formatiert wird.(NTFS wird nicht erkannt)
Es besteht dann noch die Möglichkeit einen UV-Filter der die Linse schützt einzuschrauben.
Gewinde 37mm passt hier.
-
37mm FILTERSET (besteht aus UV , POL und FDL Filter ) für z.B. CANON, NIKON, SONY, PANASONIC, OLYMPUS und PENTAX Camcorder, Kameras und Objektive mit 37mm Filtergewinde ...(powered by SIOCORE )
Diese habe ich verwendet, wobei wenn man mehr als einen Filter gleichzeitig montiert, in der kleinsten Zoomstufe ein Schatten zu sehen ist...genau wie bei der zusätzlich georderten Sonnenblende, aber sobald man etwas zoomt, ist der Schatten weg.
JJC LH-37EP Gegenlichtblende (Streulichtblende, Sonnenblende) 37mm - z.B. für Olympus M.Zuiko 17mm f/2.8

Als Stativ habe ich mir das
Sony VCT-R100 Kompaktes Dreibein-Stativ für Cyber-shot oder Handycam besorgt, das auch sehr hochwertig und stabil ist.

Und noch die Tasche Sony LCS-U5 Tasche für Handycam schwarz.

Ich habe nur aus einem Grund alles zusammen geschrieben, weil ich mich
besonders bei dem Filter und dem Stativ dumm und dämlich gesucht habe.
Somit hast Du es als Leser dieser Rezension etwas leichter.
Ich würde mich sehr freuen, wenn sie "Hilfreich" ist.
Ich werde zudem noch versuchen ein Video und Aufnahmen hinzuzufügen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sony HDR-PJ330, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Das erst was auffällt wenn man den Karton endlich In der Hand hält, der muss leer sein, man spürt kein Gewicht, auch nicht vom Akku, nach dem Öffnen die erste Erleichterung, die Kamera ist doch im Karton, das Gewicht ist natürlich unter andrem den Linsen aus Kunststoff geschuldet, dieses findet man aber Heute auch bei Fotoapparaten bzw. den Objektiven, und ist OK. So auspacken Bedienungsanleitung Lesen was sehr schnell geht, die ist etwas mager ausgefallen, aber das meiste ist selbst erklärend sonst mal Googeln oder das Gerät bei Sony anmelden natürlich Kostenlos, dort gibt es Foren wo das ein oder andere erklärt wird. Die ersten Schritte Akku an Kamera ansetzen und Laden, gemacht getan nach ca. 2 Stunden war der Akku voll, das heißt die Ladekontrollleuchte ist aus, ach dem öffnen des Displays Eingabe Datum Uhrzeit, das geht mittels eines kleinen Knopfes der sich in alle Himmelsrichtungen bewegen lässt, recht fix, so Micro-sd karte einsetzen wird sofort von der Kamera erkannt, und vorbereitet. Objektivdeckel öffnen und schon kann es losgehen. Die Voreinstellungen habe ich erst mal so gelassen Aufnahme in HD mit einer 32 GB Karte laut Kamera ca. 5 Stunden dass sollte reichen. der Zoom ist super wie stark man den kleinen Schieber drückt desto schneller oder Langsamer Zoomt die Sony, etwas befremdlich finde ich das das Ladekabel fest in der Kamera verbaut ist und der USB-Stecker in der Handschlaufe seinen Platz findet. Das Halten des Camcorders ist dank de geringen Gewichts kein Problem, das Display Liefert bei der Aufnahme gestochen scharfe Bilder, aber wie bei allen Displays ist direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden, ein Sucher ist leider nicht vorhanden, aber dank der Beweglichkeit des Displays kann man es so einstellen das es in der Sonne geht. Da wir gerade beim Display sind alle Funktionen die der Camcorder bietet und das sind einige, werden über das Display mit dem Oben beschriebenen Knopf gesteuert was sehr gut Funktioniert, da die Menüs Logisch und einfach aufgebaut sind. Ob der Vielfalt der Möglichkeiten kann ich hier nur das für mich Wichtigste beschreiben, denn ob jemand Filme am Camcorder schneiden oder Bearbeiten möchte bleibt dem einzelnen überlassen möglich ist es aber, sehr wichtig find ich die w-lan Funktion zum übertragen von Filmen oder Fotos (ach das geht übrigens auch, sogar während des Filmens, über einen gesonderten Knopf), auf den PC oder das Handy, für letzteres gibt es eine App von Sony (Kostenlos) um die Kamera fernzusteuern sprich Aufnahme an/aus und Zoomen, wobei das Bild des Displays auf dem Handy wiedergegeben wird, ich benutze ein Andoidhandy und es war kein aufwand die Verbindung herzustellen und damit zu Filmen, Fotos per w-lan an ein Handy zu senden ist nicht meins dauert mir zu lange, da gib es bessere Möglichkeiten, auch bietet Sony in der Anleitung Beschrieben eine Kostenlose Software zum Download an um Filme und Fotos auf den PC zu Übertragen. So kommen wir zu dem eingebauten Beamer ich dachte das währe in der Preisklasse ein scherz und man könnte wohl nur vermuten was da läuft, aber weit gefehlt das ding ist Top, gestochen scharf, natürlich je Dunker um so besser und natürlich sind der Entfernung grenzen gesetzt Public Viewing geht natürlich nicht, aber für den Hausgebrauch ganz gut, wir in einem Modus sogar von der Kamera mit Musik unterlegt. So nun zum Sound, in der Standardeinstellung Sehr gut kaum Nebengeräusche und ganz Klare Sprache, dann gibt unter Einstellungen Sound noch Zoom, das heißt das Mikro Orientiert sich am Tatsächlichen Zoom für Sprache oder Sound, geile Funktion. Fazit alles in allem bin ich von den Möglichkeiten die dieser kleine Camcorder bietet unheimlich Begeistert, und das noch für diesen Preis. Ich Hoffe des die Rezension etwas Helfen konnte um eine Kaufentscheidung zu Treffen, und nicht vergessen da ist noch mehr drin, nur kann ich wie schon gesagt hier nicht alles aufzählen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sony halt! Einfach eine tolle Kamera!, 23. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Für uns Hobbyfilmer eine tolle Kamera!
Sony steht für Qualität und Wertigkeit! Die Kamera ist leicht und gut verarbeitet. Man hat nicht das Gefühlt sie
würde zerbrechen oder wäre instabil konstruiert.
Das Bild bzw. die Filme sind in einer gestochen scharfen HD-Qualität. Durch den Verwacklungsschutz hat man fast das Gefühl die Kamera steht auf einem Stativ.
Der Projektor ist eine Zusatzausstattung die uns wirklich äußerst positiv überrascht hat.
Können die Kamera für Familien bzw. Hobbyfilmer nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr leichter, kleiner, qualitativ sehr guter, leicht zu bedienender und handlicher Camcorder, 8. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Von dem geringen Gewicht wie der kleinen Größe der Camera war ich ebenfalls sehr positiv überrascht.
Die Camera bringt knapp 270 Gramm auf die Waage. Die Maße sind ca. (L/B/H): 12,5cm (mit Accu) /5,5cm / 5,5cm.
Eine Gebrauchsanleitung ist eigentlich nicht nötig, da sich die Camera und ihre Funktionen von selbst (über das Display) erklären.
Bei mittlerer Einstellung der Aufnahmequalität zeigt mit die Camera bei Verwendung einer microSDHC 32GB Speicherkarte etwas mehr als 3 Stunden Aufnahmerauer an. Gesteuert wird das Menü über einen kleinen "Joystick" im Displaygehäuse.
Erstaunt war ebenfalls über die Farbtreue, die Tonqualität und über den integrierten Projektor. Auch in leicht hellen / beleuchteten Räumen wird ein sehr gutes Bild projiziert. Überzogen wäre hierbei ein Vergleich in der Qualität mit einem externen Beamer. Zum abspielen und ansehen im familiären Bereich ist dieser jedoch mehr als geeignet. Angenehm empfinde ich auch, dass das Objektiv verschließbar ist (Verschluss in der Camera integriert) und es sich herkömmliche Filter mit einem Durchmesser von 37mm verwenden lassen. Zoom für meine Anforderungen völlig ausreichend. Qualität der "Fotos" ebenfalls überzeugend (9,2 Megapixel).
Fazit: Wer für den "Hausgebrauch" (Urlaub, Familienfeiern in Räumen oder im Freien etc.) eine qualitativ sehr gute, leichte, handliche und einfach zu bedienende Camera sucht, müsste mit dieser Sony zufrieden sein. Bin überrascht, für diesen Preis solch eine Qualität erhalten zu haben.
Von mir: eine klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Kamera, leicht zu bedienen, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Ich war auf der Suche nach einer Videokamera für Anfänger für Familien- und Urlaubsaufnahmen , die leicht zu bedienen ist, ohne dass man erst ewig Bedienungsanleitungen studieren muss. Nach meinem 2-wöchigen Kroatien-Urlaub kann ich jetzt meine Erfahrungen berichten. Ich bin total begeistert. Die Kamera ist super leicht zu bedienen, dass schafft sogar mein Mann, der gar keine Ahnung von Technik hat. Sie liegt gut in der Hand und ist ganz leicht, so dass mann sie wirklich Stunden in der Hand behalten kann. Die Bildqualität ist toll, auch die Tonaufnahmen. Und was ich am besten finde ist, dass man sich die aufgenommenen Filme gleich an einer weißen Wand angucken kann, durch den eingebauten Projektor. Der einzige Minuspunkt war, dass die Kamera die nagelneue 64 GB Speicherkarte nicht erkannt hat. Mit der kleineren Speicherkarte ging dann alles super.
Also für den normalen Hausgebrauch kann ich diese Kamera nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Camcorder - genau mein Ding, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Die ersten Aufnahmen wurden gemacht. Super Qualität für meine Verhältnisse. Das ist meine erste Video-Kamera.
Die Fotos sind in Ordnung, vielleicht leicht, gaaaanz leicht unscharf, aber ok. Fällt mir kaum auf.

Projektor funktioniert: 2-3 Meter von der Wand entfernt, wirft er ca. 1 m x 80 cm großes Bild an Wand...für Seminare und kurz was zeigen, völlig ausreichend. Videos sind beim Gehen gedreht fast ruckelfrei. Ton hervorragend. Möchte mit diesem Camcorder gerne Seminare aufzeichnen und evtl. sofort Rollenspiele den Teilnehmern per Projektor an der Wand präsentieren.

Erste Hürde: Sprache auf Deutsch einstellen; nach mehrmaligen Versuchen, da Auslieferungszustand bei meinem Modell Japanische Schriftzeichen waren, gelungen. Unter "Werkzeugkoffer-Symbol" , dann auf den "Schraubenschlüssel", dann auf die Pfeile links hoch und runter und ein bisschen suchen.

Fernsteuerung über iphone 4 funktioniert nach einigem ausprobieren mit Play Memories App über itunes Store erhältlich und kostenlos. Ich konnte die Kamera nur über das iphone zumindest per Aufnahmeknopf fernsteuern (praktisch für Seminare, wenn ich nicht wieder zur Kamera hinlaufen möchte).

Eine Speicherkarte wurde bei mir nicht mitgeliefert, daher besser gleich mitbestellen. Ich bestellte von Transcend 32 GB Micro SD Karte (inkl. Adapter).

Es lohnt sich, noch einen 2. Akku mitzubestellen, da sich der Akku doch sehr schnell entlädt. Wiederaufladen problemlos über Steckdose oder USB-Kabel am PC/Mac.

Bedienung über Min-Joystick - kein Touchpad. Also alles etwas winzig, aber wer gute Augen oder gute Brille hat kein Problem. Man gewöhnt sich sehr schnell an diese Art des Bedienens.

Vielleicht noch wichtig: Es ist keine extra Fernbedienung dabei, aber wie gesagt Teilsteuerung über Smartphone möglich. Verbindet sich via Wi-Fi.

Fazit: Der Camcorder hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen und einige Spielereien habe ich auf der Kamera auch noch entdeckt, wie z.B. die mit Ton unterlegten Animationen für aufgenommene Videos. Gebraucht bei Amazon Prime gekauft. Verpackung war nicht mehr nagelneu, Kamera war neu - Preisersparnis 60 €. Super.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider die Erwartungen bezüglich Bildqualität enttäuscht, 28. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Eigentlich sollte diese Kamera einen sieben Jahre alten Camcorder (ebenfalls von Sony) ersetzen, da dieser Verschleißerscheinungen zeigt, die mittlerweile nerven. Mir ist durchaus bewusst, dass dieses Modell eine Einsteigerkamera ist (im Gegensatz zur alten, die eher im mittleren Preissegment anzusiedeln war), aber einen dermaßen großen Abstrich bei der Bildqualität bei mäßigen Lichtverhältnissen hätte ich nicht erwartet. Bei Tageslicht im Freien ist die Qualität bei der höchsten Aufnahmequalität in Ordnung, die Goodies (Projektor, WLAN) sind ganz nett, aber was nutzt dass, wenn in Innenräumen gefilmt wird ?
Gerade im Winter sind in Wohnräumen selten optimale Lichtverhältnisse zu erwarten und somit scheiden damit die Aufnahmen aus, die allesamt ein heftiges Rauschen aufweisen. Ich werde mich wohl doch eine Qualitäts -/ Preisstufe höher umschauen müssen und habe die Kamera zurückgesandt.

Fazit: Für Aussenaufnahmen ok, für Innenaufnahmen wenig geeignet.
Den Ton habe ich nicht näher betrachtet, da aufgrund des Bildes der Camcorder für mich schon nicht nutzbar war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volltreffer, 20. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
TOP. Der Camcorder ist Spitze. Ich habe das Teil am 13.11.von Amazon bestellt am 15.11.von Amazon geliefert.
Ohne wenn und aber gebe ich hier gerne 5 Sterne. Gestochen scharfes Bild. Auch wenn's mal nicht 'nur purer Sonnenschein ist das Bild bleibt sauber ohne großartige Pixelungen. Ebenfalls klasse ist der Stabi. Beim normalen gehen und dazu filmen bleibt das Bild ruhig.
In dieser Preislage fällt mir nicht viel besseres ein außer vielleicht die Panasonic V250 die noch etwas billiger ist, aber vom Bild her bei Tageslicht ebenfalls sehr gut ist und die Fotos werden bei der Panasonic einen Tick schärfer,
dafür schlägt sich die Sony bei Dunkelheit etwas besser. Akku hält eine gute Stunde. Aber es gibt hier sehr günstige Akkus und Ladestationen für.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für eine Stabilisierung!, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Die Stabilisierung des Objektives ist unglaublich gut. Selbst bei maximalem Zoom ist eine richtig ruhige Aufnahme möglich. Es wackelt und springt nichts. Sensationell!
Das zweite bemerkenswerte Feature ist der Projektor. Er bietet einen richtigen Nutzwert und ist nicht nur ein Spielzeug.
Alles in allem ein empfehlenswerter Camcorder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Camcorder!, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony HDR-PJ330 PJ-Serie HD Flash Camcorder (Full HD, 9,2 Megapixel, Sony G-Optik mit 30 fach Zoom, optischer SteadyShot Bildstabilisator, Projektor mit HDMI) schwarz (Elektronik)
Der Camcorder ist sehr leicht und kompakt.
Man muss sich etwas an die Menüführung gewöhnen, jedoch ist der Zoom der absolute Wahnsinn, der Camcorder erkennt sogar die Krater auf dem Mond!!
Der Projektor kann auch auf größere Flächen das Video bzw. Bild projizieren, ohne das es verschwommen aussieht. Es muss jedoch relativ dunkel sein, um das projizierte anständig zu erkennen.

Alles in einem ein wirklich toller Camcorder, den man sich unbedingt anschaffen muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen