Kundenrezensionen


42 Rezensionen
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geheimnis umgibt Korum.
Ist er das was er vorgibt zu sein, oder bezweckt Korum bzw. das Volk der Krinar mit der aufgesetzten
Freundlichkeit den Menschen gegenüber eine Hinhaltetaktik, um Zeit für eine erfolgreiche Übernahme
der Erde vorzubereiten. Alles erscheint sehr mysteriös. Das Korum Mia tatsächlich liebt, wird glaubhaft
geschildert. Es zeichnet sich...
Vor 10 Monaten von gila veröffentlicht

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen besser nur fantasy roman
Der Roman wäre ein passabler Fantasyroman, wenn die sog. erotischen Szenen nicht wären. die Abschnitte über die Außerirdischen, ihre Lebensart und Technologie sind durchaus interessant und flüssig geschrieben. Die Bettszenen hingegen sind pubertär, vom sprachlichen Gesichtspunkt aus unbeholfen, mit vielen Wiederholungen und ungeschickter...
Vor 8 Monaten von Marlies Ockenfeld veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geheimnis umgibt Korum., 6. Januar 2014
Von 
gila - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Ist er das was er vorgibt zu sein, oder bezweckt Korum bzw. das Volk der Krinar mit der aufgesetzten
Freundlichkeit den Menschen gegenüber eine Hinhaltetaktik, um Zeit für eine erfolgreiche Übernahme
der Erde vorzubereiten. Alles erscheint sehr mysteriös. Das Korum Mia tatsächlich liebt, wird glaubhaft
geschildert. Es zeichnet sich aber schon ab, dass sich daraus im nächsten Band einige sehr
turbulente Ereignisse ergeben werden. Mia hat eine positive Entwicklung durchgemacht, die mir
gefallen hat. Der Spannungsbogen wird auch in diesem Teil der
Geschichte gehalten und auch die Erotik kommt nicht zu kurz.

Auch den zweiten Band der Reihe konnte ich nicht mehr aus der Hand legen,
so dass ich viel zu schnell das Ende erreichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Fortsetzung, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Nach dem ich schon den ersten Teil förmlich verschlungen habe, muste natürlich auch der zweite Teil schnellstens her.
Und was soll ich sagen von Anfang bis Ende in einem Stück durchgelesen.
Mia wirkt tatsächlich etwas gereifter und es klärt sich auch mehr auf wie Korum und Mia wirklich zueinander stehen,
um ein bisschen was zu verraten.
Die Erotische Komponente kommt auch nicht zu kurz. Also wieder sehr lesenswert das ganze.
Warte schon mit Spannung auf den 3 Teil :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen eine angenehme Fortsetzung.., 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Mir hat das erste Buch auch schon gut gefallen, so dass ich gespannt war ob der zweite Teil das "Niveau" halten kann, was bei Mehrteilern ja oft nicht der Fall ist.
Ich für meinen Teil wurde nicht enttäuscht und ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

Das Einzige (jedoch spürbar) was mich stört ist das starke Ungleichgewicht in dieser Beziehung. Er ist praktisch allwissend, mächtig, wunderschön, etc. - und sie ist "lediglich" die schwache Menschenfrau die zur Gänze abhängig von ihm ist. Die Lovestory trägt das Buch durchaus ausreichend durch angenehme Lesestunden auf Sofa, aber ich bin inzwischen eher eine Freundin von Büchern in denen das Gleichgewicht in der dargestellte Beziehung ein wenig ausgeglichener ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Ich fand den zweiten Teil sogar noch besser als den ersten.

Freu mich schon auf den dritten Teil.

Vielen Dank für dieses tolle Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene Fortsetzung, 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Mia und Korum Reisen nach Lenkarda. Hier muss Mia sich nicht nur an die Technik und den Lebensstil der Krinar gewöhnen, sie macht hier auch ein Praktikum..... Die Beziehung zwischen ihr und Korum festigt sich von ihrer Seite und sie kann ihre Liebe zu Ihm zulassen. Auch mit ihrer Familie in Florida entwickelt sich alles zum Besten. Der Prozess um die Rebellen geht weiter und ein unbekannter Widersacher von Korum versucht beiden das Leben schwer zu machen. Spannend, wenn auch etwas klischeehaft und erotisch, prickelnd und fantasievoll geschrieben. Hat mir besser als der erste Teil gefallen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung!!!, 26. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Dieser Teil hat mir sogar besser gefallen als der Erste. Das was ich bemängelte, war die unreife bzw. kindische Art von Mia und im zweiten Teil waren diese Kritikpunkte weg, deshalb 5 Sterne. Der Schreibstil ist leicht und ohne Schnörkel, beeindruckend ist die tolle Phantasie der Autorin..ich freue mich schon auf die Fortsetzung :-) diese Buchreihe ist sehr empfehlenswert und wahrlich unterhaltsam!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantasiegeschichte, 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Eine sehr gelungene Fantasiegeschichte. Ich habe alle drei Bände gelesen. Es ist Spannung und auch etwas Erotik ist mit dabei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Spannung ist gestiegen, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Wau was für ein schöner Roman. Ach wär ich gerne in Lekarna! Es wurde noch spannender die Ideen über eine Außerirdische Bevölkerung die auf die Erde kommt ist genial. Die Erotik unsagbar schön! Und jetzt lese ich doch direkt gleich den 3.Teil.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen besser nur fantasy roman, 24. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Der Roman wäre ein passabler Fantasyroman, wenn die sog. erotischen Szenen nicht wären. die Abschnitte über die Außerirdischen, ihre Lebensart und Technologie sind durchaus interessant und flüssig geschrieben. Die Bettszenen hingegen sind pubertär, vom sprachlichen Gesichtspunkt aus unbeholfen, mit vielen Wiederholungen und ungeschickter Wortwahl. Die Ausgestaltung der Charaktere ist oberflächlich und stümperhaft. die Hauptperson (Mia) soll eine Psychologiestudentin sein? Sie wirkt mehr als geistig unterbelichtet. und irgendwann wird es auch langweilig, immer nur vom dominanten Verhalten ihre "Liebhabers" zu lesen. Ein bisschen mehr psychologischer Hintergrund und Einfühlungsvermögen wären angebracht. Schade! Die Idee ist nicht schlecht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen besser als der erste Teil, 16. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Gefährliches Verlangen (Buch 2 der Krinar Chroniken) (Kindle Edition)
Nachdem ich den ersten Teil nur schwer verdauen konnte, hatte ich trotzdem noch Hoffnung. Zum Glück ist der 2. Teil etwas besser, es gibt mehr Handlung (als nur Sex und "wie behandle ich das Mädchen, das ich liebe, noch schlechter"), und Korum verliert langsam etwas mehr von seinen arroganten Eigenschaften. Auch Mia lernt langsam, dass sie ein Mensch und kein Fußabtreter ist. Trotzdem für mich kein Buch, das ich nochmal lesen werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen