Kundenrezensionen


79 Rezensionen
5 Sterne:
 (60)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik mit SUPERPOWER
Vorweg: Ich bin wirklich begeistert! Normalerweise bin ich wirklich nicht der Rezension- Schreibe- Typ, aber ich möchte jedem dieses einzigartige Album ans Herz legen.

Zunächst habe ich mir ein paar Tage vor dem Kauf die Hörproben mehrmals angehört und wusste, dass ich dieses Album haben muss.
Dieses Album hat Stil, Klasse, so viel...
Vor 9 Monaten von Caroline veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen gut und unerwartet
"Nette" songs - nach meiner unwesentlichen Meinung.. kann man hören -- allerdings in Verbindung mit der DVD echt gut.. ;)
Vor 7 Monaten von f.ranzerl veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik mit SUPERPOWER, 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Vorweg: Ich bin wirklich begeistert! Normalerweise bin ich wirklich nicht der Rezension- Schreibe- Typ, aber ich möchte jedem dieses einzigartige Album ans Herz legen.

Zunächst habe ich mir ein paar Tage vor dem Kauf die Hörproben mehrmals angehört und wusste, dass ich dieses Album haben muss.
Dieses Album hat Stil, Klasse, so viel Gefühl und Menschlichkeit. Ich habe es richtig genossen mich mit den Liedern und Texten zu befassen. Erst später habe ich mir die Videos dazu angeguckt, dadurch wirken diese noch besser, wenn man sich mit den Liedern vertraut gemacht hat.

Beyonce ist sich mit diesem Album treu geblieben und hat gleichzeitig etwas innovatives geschaffen - Gott sei dank nichts mit Elektro und verzerrten Stimmen. Interessante Beats und "Melodien" prägen jedes einzelne Lied und machen das Album so einzigartig. Ich glaube derzeit gibt es nichts auf dem Markt was man mit diesem Album vergleichen könnte. Jedes einzelne Lied ist absolut Hammer, obwohl nicht alle Lieder beim ersten Hören gängig (Haunted, Rocket, Flawless, No Angel) sind. Man ist erst eher auf der Suche nach der "Refrain Melodie", aber hat ganz schnell den Aufbau der Lieder verstanden. Für mich war es wie ein Herantasten an jedes einzelne Lied, was mir schon lange nicht mehr so viel Freude bereitet hat. Es geht nicht darum Beyonces Fähigkeiten als Sängerin zu präsentieren - im Sinne von unter Beweis stellen - sondern Emotionen zu transportieren. Zum Beispiel auf welche Art sie bei "Superpower" das "tough love" singt, bereitet mir Gänsehaut:) Einfach so viele Kleinigkeiten, die dieses Album einzigartig machen.
Ich genieße jeden einzelnen Song und kann gar nicht mehr genug davon kriegen.

Schon beim allerersten Hören war "Drunk in Love" mein absoluter Favorit und selbst nach dem 50. Hören bin ich immernoch begeistert und keineswegs genervt. Gestern lief das Lied bei BackFactory und ich hab mich einen Keks gefreut:D

Weitere Top-Lieblinge auf der CD sind: Blue, Heaven, Rocket, Yoncé/Partition, wobei ich nochmal betone, dass es aus meiner Sicht KEIN einziges schlechtes Lied gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Queen Bey!!!, 20. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Zunächst muss ich gestehen, dass ich das Album nicht bei Amazon gekauft habe, da es am Anfang nur über Drittanbieter erhältlich war. Ich hatte trotzdem das Glück mein Exemplar noch an Weihnachten in den Händen zu halten. Ein kleines Wunder, wenn man bedenkt, dass es erst wenige Tage zuvor ohne Vorankündigung online veröffentlicht wurde. Ich habe rund 15 € bezahlt, was meiner Meinung nach ein guter Preis für 14 Songs und 17 Videos ist. Viele werden sich wahrscheinlich fragen 14 Songs 17 Videos? Wie geht das? ... Bei der CD wurden zweimal zwei Songs verschmolzen und das Bonus-Video "Grown Woman" ist leider nicht als Musikdatei auf der CD vorhanden. Diese Tatsache ist die einzige, die ich bedaure, da ich den Song wirklich mag, es aber meines Wissens bisher keinen offiziellen Download gibt.

Auf Anweisung von Beyoncé höchstpersönlich habe ich mir zuerst die Videos angeschaut, da es ein "Visual Album" ist, und man die Musik zusammen mit den kleinen Filmchen erfahren soll. Diese kleinen Filmchen ergeben mehr oder weniger einen großen Film, da sie teilweise ineinander überfließen und sich manche Elemente wiederholen. Die Videos sind allesamt toll anzuschauen und ergänzen die Musik perfekt. Mir persönlich gefallen vor allem die Balladen (Pretty Hurts, Jealous, XO, Heaven, Blue,...) und die etwas härteren Hip-Hop-lastigen Lieder (Drunk in Love, Partition, Flawless,...), welche einen super Kontrast ergeben und zeigen wie facettenreich Beyoncé sein kann. Doch auch R'n'B-Liebhaber kommen mit Songs wie der Sex-Hymne "Rocket" auf ihre Kosten. Nach dem Abspann kommt dann schließlich der Gute-Laune-Song "Grown Woman" , den Beyoncé schon letztes Jahr des öfteren live performt hatte.

Die beiden Scheiben befinden sich in einer normalen durchsichtigen Doppel-CD-hülle, die von einem schwarzen Pappschuber mit pinker Aufschrift umgeben ist. Wenn man diesen entfernt springt einem erstmal Beyoncé's halbnackte Rückseite ins Gesicht (Es gibt schlimmeres ;)). Im Booklet sind dann einige Szenen aus den Videos abgebildet.

Trotz des fehlenden Liedes auf der CD vergebe ich 5 Sterne, weil das Album seit Weihnachten bei mir noch immer auf repeat läuft und ich noch lange nicht genug habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beYONCÉ, 22. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Nun ist Beyoncé's neues Album nun doch noch dieses Jahr erschienen, selbst für jeden größten Hardcore-Fan war das eine Überraschung, weil jeder mit 2014 rechnete, obwohl sie 2013 überall präsent war: Die erneute Amtseinführung Obamas, ihr Auftritt beim diesjährigen Superbowl, die H&M Sommer Kampagne und ihre im April gestartete "Mrs Carter Show World Tour".

Die Arbeiten zum Album begannen im Sommer 2012 und gingen bis in dieses Jahr hinein. Während den Pausen zwischen den Tourabschnitten (welche 4 Kontinente besuchte) nahm Beyoncé im Studio weitere Songs auf oder drehte die insgesamt 17 Videos, doch alles wurde geheim gehalten, jedoch tauchten ab und zu im Internet einpaar Bilder auf, welche Beyoncé am Set zeigten.
Monatelang fragten sich Fans, wann denn nun endlich neues Material erscheinen würde, denn selbst auf der Welttournee wurde nichts neues präsentiert (außer dem Song "Grown Woman", von welchem man einen Ausschnitt in einer Pepsiwerbung im April hören konnte) und auch eine Sprecherin von ihr dementierte die Gerüchte, dass das Album verschoben wurde und fügte hinzu, dass es nicht mal ein Release Date gab.

In der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember stelle Beyoncé dann ihr neues Werk, welches nach ihrem Namen benannt ist, ohne Ankündigung auf Itunes Online und lud ein Video auf ihre facebook-Seite hoch. Dies erzeugte eine Hysterie, nicht nur unter den Fans sondern auch unter Kritikern und diversen Internetmusikportalen. Beyoncé erklärt in dem Video, dass sie es langweilig findet, ein Album auf traditioneller Weise herauszubringen und es so ihren Fans viel direkter bringen kann.

Das Album ist ein visuelles Album (Visual Album), d.h. zu jedem der Songs gibt es ein Video. Insgesamt sind auf der CD 14 Songs und auf der DVD 17 Videos enthalten.

Zur Musik: Ich bin positiv überrascht von dem Sound auf ihrem neuen Album. Man findet alles von Pop ("Pretty Hurts", "XO" bis R&B ("Rocket", "Partition") und Funk ("Blow"), doch teilweise sind auch ganz experimentelle Lieder ("Ghost/Haunted", "No Angel", "Superpower" dabei. Was mir so gut an Beyoncé gefällt, ist, dass sie eine wahre Künstlerin ist und ihr eigenes Ding durchzieht und sich selbst treu bleibt, das heißt, sie macht keine "Chartmusik" und folgt auch nicht diesem "David Guetta Trend". Sie ist mutig und hat keine Angst, Risiken einzugehen. Dies schätze ich an ihr, auch ist sie über die Jahre hinweg viel reifer geworden.

Zu den Videos: Die Videos wurden dieses Jahr (wie oben schon geschrieben) an verschiedenen Orten dieser Welt gedreht. Jedes Video hat ein eigenes Konzept, einige dienen als Überleitung bzw. Intro für den nächsten Song.
Die Videos "Ghost" & "Haunted" sind experimentell und zum Teil auch bizarr. Am schönsten finde ich das Video zu "XO" welches auf Coney Island gedreht wurde. Über die Videos will ich nicht viel verraten, aber ich finde sie insgesamt alle sehr schön und einige beinhalten wirklich sehr schöne Aufnahmen und zum Teil sind einpaar der Videos sehr tiefgründig bzw. haben eine schöne Bedeutung. Als Bonus gibt es das Video zu "Grown Woman".

Ich empfehle das Album wirklich jedem Beyoncé Fan (die holen es sich sowieso nehme ich mal an) und ansonsten wirklich jedem, der Pop mag oder nicht immer das gleiche hören will (eben diese elektronische Clubmusik), sondern Lieder mit Hintergrund mag.

Ich bin sehr zufrieden mit "BEYONCÉ"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios!, 24. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé [Explicit] [+video] (MP3-Download)
Absolut grandioses Werk von Beyoncé! Das bisher wohl ehrlichste Album, sehr symphathisch und echt kommt sie nicht nur auf den Songs sondern auch auf den mitgelieferten Videos rüber. Meiner Meinung nach ihr bisher bestes Album!

Ich möchte nur den "Kritikern" sagen, hört euch das Teil mehrmals an statt direkt nach dem ersten Hören zu urteilen!
Bei manchen Songs braucht man ein wenig, Flawless z.B., doch wer sich mit der Aussage ein wenig beschäftigt versteht auch schnell, dass der Text sarkastisch gemeint ist.

Meine persönlichen Highlights sind:

BLUE (welchen ich zuerst gar nicht hören wollte, weil ich dachte es handelt sich um eine öde Schnulze über ihre Tochter...zweiteres Stimmt auch, aber der Song hat Beat, Soul und Abwechslung! Absolut gelungen!)

XO (welchen ich vom Video her nicht sooo ansprechend fand, doch durch mehrmaliges hören konnte ich mich eher auf den Song als auf das Video konzentrieren und finde ihn wirklich toll!)

BLOW (Sehr funkig - absoluter Ohrwurm!)

SUPERPOWER (eine leicht düstere Ballade mit Gänsehautfaktor!)

PRETTY HURTS (mal etwas anders als das was Bey sonst lieferte, aber sehr gelungen!)

und natürlich FLAWLESS (Man braucht einige Male und muss die Message dahinter verstehen, und das dazugehörige Video kann ich nur empfehlen. Zwar sehr auf Gangster & Rihanna Style getrimmt, doch absolut passend zum Song, gefällt mir persönlich sehr gut!

PLUS: Danke Beyoncé, dass du nicht auch noch diesem furchtbaren Euro-Pop / David Guetta Mist folgst und dir treu geblieben bist!

MINUS: Schade finde ich , dass es GROWN WOMAN nicht auf die Platte geschafft hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erwachsener, aber weniger tanzbar..., 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé [Explicit] [+video] (MP3-Download)
Im Vergleich zu B'Day ein ebenso gutes Album, doch mit völlig anderem Schwerpunkt. Man merkt hier, dass Bee eben Ehefrau und Mutter ist. Unter anderem handelt z.B. "Blue" von ihrer Tochter.
Es gibt ruhige Lieder, aber auch ein paar ausgelassene, allerdings gab es diese Wandlung auch schon mit "I am...". Einen Stern Abzug gabs, weil ich die echten Tanz-Hymnen vermisse, die es auf B'Day noch zu Hauf gab.
Allerdings sind die Texte deutlich sex- und lustlastiger. Was ich nicht schlecht finde, man erkennt ihre persönliche Entwicklung und Einstellung. Es geht in diesem Album eben mehr um Message statt um Partymusik... Und ebenfalls macht sie deutlich, dass sie sich immernoch on top befindet!
Bewundernswerte Frau, spannendes Album.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich ihr bestes Album!, 2. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Ich habe mir zum Glück etwas Zeit gelassen mit der Bewertung weil ich meine Meinung Bezüglich mancher Songs mittlerweile geändert habe.
Das Album an sich fand ich vom ersten hören her schon Wahnsinnig Toll und ich muss ehrlich sagen das ich kein anderes Album mehr höre seit dieses auf dem Markt ist (Und das sage ich nicht weil ich einfach nur Fan bin der alles toll findet was sie raus gebracht hat, sondern weil mir das Album vom Stil her wirklich sehr gefällt, es ist genau mein Geschmack. Ich muss sagen ich finde diese Mainstream Musik überhaupt nicht gut, bis auf einige ausnahmen (Natürlich gefallen mir auch einige Radiotaugliche Songs, schließlich heißt es ja schon Mainstream. Nur finde ich diese Radio songs absolut nicht auf dauer Hörbar. Oder geht es euch nicht auch so? Ihr findet ein Song wirklich richtig Spitze und dadurch das er 1000 mal im Radio läuft ist er nach Jahren nicht mehr hörbar. Zb. Single Ladys oder Sweet Dreams von Beyonce o7der Diamonds von Rihanna, hammer und alles, aber wer kann sich das nach Jahren noch so oft anhören, wenn es so oft gespielt wurde? Deshalb finde ich die Alben/Songs die nicht so sehr Kommerziel und in die man sich erst rein fühlen und hören muss auf dauer einfach viel besser und auch schöner.
Ehrlich gesagt finde ich es etwas schade das viele Leute bloß auf Tanzbare und Elektrische Musik achten und nur Radio Musik hören anstatt das sie sich auf andersartige Songs einlassen, aber ich denke das das zum größten Teil auch daran liegt das viele (Bedauernswerter weise kein Englisch verstehen oder nicht genug verstehen um die Hintergründe der Musik zu kapieren und deshalb wird viel Wert nur auf die Melodie und den Klang gelegt und nicht den Tiefere Sin) Na gut aber das mit Mainstream ist Geschmackssache und ich möchte keinen für seinen Musikgeschmack verurteilen. Aber um jetzt näher auf das Album ein zu gehen, nach meiner Meinung sind auch ein paar Songs dabei die auch für die Radioleute sehr tauglich zum hören sind, zu denen komme ich zum Schluss noch.
Das Album hat in meinen Ohren hauptsächlich RnB und Hip Hop Sounds und nur wenige Popsongs. Am Anfang haben mir zwei Songs überhaupt nicht überzeugt, die ich aber mittlerweile nach öfteren hören auch sehr mag. Auch finde ich dieses Sexy Sound von ihr sehr toll und vor allem die vielen zweideutigkeiten finde ich echt super :) warum wörter wie Pu**y raus hauen wenn man es auch hübsch mit cherry umschreiben kann :) Ok nun zu meinen Einzelenen Song Bewertungen:

1. Pretty Hurts 8/10 Der wohl Radio tauglichste Song auf dem Album, wunderschöne Message

2. Ghost/Haunted 9/10 Sehr düsterer Song, der einzige Song ohne viel Text und Hintergrund. Vor allem der zweite Part (Haunted) ist klasse

3. Drunk in Love 10/10 Anfangs fand ich ihn gut, jetzt finde ich ihn Klasse, mein absoluter Lieblings Song vom Album, sehr guter Text und Beat. Das video ist auch richtig schön. Die zwei sind so super zusammen.

4. Blow 9.5/10 Richtig toller 80er Sound und das Video und der Text sind der Hammer :)

5. No Angel 8/10 Fand ich anfangs schrecklich und mochte es absolut nicht, mittlerweile find ich's echt toll !

6. Yoncé/Partition 10/10 Hip Hop Sound, hammer Text, hammer Video, hammer Sound! Das ist einer meiner Favoriten, Yoncé und Partition richtig gut!

7. Jealous 9/10 Wunderschöner Text, wir sind doch alle nur Menschen oder? :)

8. Rocket 10/10 Der Text ist ja mal der geilste überhaupt und der RnB sound und die stimme.. einfach zum dahin schmelzen, richtiger dirty Song aber auch irgendwie total Romantisch! Perfekte mischung

9. Mine 10/10 Wunderschön <3 vorallem ab der 1ten Minute, Drake passt super rein in das Lied, könnte auch von ihm sein.

10. XO 10/10 Auch einer der besten Tracks, richtig schön und das Video sowieso, macht gleich gute Laune :)

11. ***Flawless 10/10 Da zeigt sie mal was sie in Sachen Rap von ihrem Mann gelernt hat :) Und ich hoffe ihr nehmt das mit, ich wache morgens Perfekt und fehlerlos auf nicht zu ernst, man hört alleine an der Tonlage und dem folgetext das das Sarkastisch gemeint ist.

12. Superpower 7.5/10 Für mich der schwächste, dennoch kein schlechter Song. Das Video mag ich allerdings nicht so sehr

13. Heaven 10/10 Jetzt muss ich echt mal dumm fragen, wie kann man den Song nicht mögen? So viele finden ihn schlecht aber, ich kriege einfach nur gänsehaut beim hören und sogar ab und zu tränchen. Jeder der einen Menschen nicht verlieren will oder jemanden schon verloren hat an den Himmel muss doch bei diesem Text etwas fühlen?? (Aber gut Geschmackssache)

14. Blue 8/10 Richtig schöner eingängiger Song

Anspieltipps:
Drunk in Love, XO, mine, Partition, Rocket, Heaven und Blow

Anspieltipps für Radio hörer:
Pretty Hurts, XO, Mine, Blue und evtl Haunted

Anspieltipps für RnB Fans:
Jealous, Rocket, Blow, Drunk in Love, Mine und evtl. Superpower

Anspieltipps für Hip Hop Fans:
Partition, ***Flawless, Drunk in love und evtl. Mine
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Chilled Beyonce, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Das ist eine neue, ruhige Beyonce.
Die großen Knaller findet man nicht beim ersten Durchhören.
Die Scheibe wird aber immer harmonischer mit jedem Durchlauf.
Ohrwürmer sind dennoch vorhanden, mehrere.
Was toll ist, eine ruhige chillige Beyonce kann man gut im
Background laufen lassen, Lounge Music oder Dinner Music.
Wer Party will, wird mit der "Schwarzen Beyonce" nur ein bis zweimal glücklich.
Und Bassliebhaber werden schwärmen.
Wie der ganze Sound und die Abmischung - sagenhaft.
Ein unglaublicher Druck kommt da aus den Lautsprechern.
Das ist perfekter Klang - egal ob im Auto oder aus hightech HiFi Boxen@home.
Ich bin technophile - und deshalb ist die Scheibe schon allein wegen
des grandiosen Sounds den Kauf wert - war mit 12.-€ auch günstig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super tolles Album, 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Ein hervorragendes Album, von Beyonce! Bis jetzt, ein der besten von ihr, Sie hat eine tolle Stimme, und eine tolle Sängerin!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Awesome Album!, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
A somewhat experimental but riveting album. A must have for Beyonce fans. Great vocals with heavy beats and deep rhythms.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Also: Nur geil!, 26. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Beyoncé (Audio CD)
Da isse wieder! Älter, besser, Mutter. Hatte ich "besser" erwähnt? Tolles opening mit "Pretty hurts", irre Tracks für den Dancefloor wie "Blow" und - gute Nachricht für alle "Halo"-Fans: Das siebte Stück der Platte, "Jealous" ist genauso stark: gefühlvoll, melodisch, RNB! Die Sounds sind ihrer Zeit voraus, ihr Gatte, Jay-Z, Justin Timberlake, Timbaland und Frank Ocean haben geholfen und zur Jahreswende ein Meisterwerk aus der Taufe gehoben. Danke, Beyoncé. Gut, sie zu haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen