Kundenrezensionen


5 Rezensionen


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen This book broke me...and I loved it., 4. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Torn from You (Tear Asunder Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
This book did quite a number on me. After having read the prequel novella “With You”, I was aware that something unpretty might be happening in “Torn From You”, but in no way, shape or form did I expect it to be this dark. For the first half of the book, I had to battle with myself not to throw my Kindle against the wall, sit in a corner and sob. I felt sick to my stomach, nauseous, disgusted, angry, sad, scared. I felt like this book is taking me so far out of my comfort zone, that I might need a GPS to allow me to find my way back. Every emotion known to humans, I did feel. It was brutal and it was painful but it was so worth it. I don’t think I ever had a book evoke so many emotions, make me physically sick. And there never was a book where I was so close to giving up. Not because it wasn’t good but because it was so well-written it felt real. And never was I rewarded more for hanging in there like with this book.

The characters broke my heart piece by piece.

Emily, the poor girl that had fallen in love with a rock singer and underground fighter and that goes from lovey dovey happiness to suddenly being kidnapped, beaten, abused and threatened to be trained as a sex slave and sold. It does not get much more brutal than that and if you think that Nashoda Rose only skims over this topic, you are dead wrong. Nope, we get the painful heart-breaking details and see Emily fall apart, die a bit inside but at the same time she never gives up. Not even when she does not know what role Sculpt plays in her new horrible reality. Emily had so much fight in her and although it could have cost her her life, she was not going to just sit there and take it. If she had to go down, she would do it with a fight. There were times though when I wanted to grab her and shake her for feeling attracted to Sculpt, for letting him close. But at the same time it was understandable. She was torn between hating and loving him and so was I.

Sculpt first won my heart, then made me hate him with a passion. A fiery blind passion that made me want to gut him. I called him every name known to human kind. If there would be a swear jar in my house, I would be broke for life. I felt pure unadulterated hate and loathing. This feeling stayed with me. Even when we see what happens two years later I could not stop hating him and I did not think I ever would. But what do you know, out of nowhere came the point where I started to forgive him and to look at his real motives. Suddenly, I was adoring the hell out of him. And that emotion really managed to sneak up on me.

The story was twisted and surprising. Everytime I thought that things are all flowers and sunshine and all is well, crap hit the fan and I was drowning in emotion, drama and suspense. The fact that for most of the book we do not really know who is good or bad and who has what motives kept me on the edge of the seat.

I would have never thought that when I first started reading the book, but now I can honestly say that I absolutely love it and it is one of my best reads of 2013.

5+ confused, gutted, scared, broken and at the same time ecstatic stars.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Torn from You, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Torn from You (Tear Asunder Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
Dieses Buch hat einfach alles! Es ist spannend, verstörend, sexy, brutal, düster, voller unerwarteter Wendungen und tiefen Gefühlen (positive wie negative).
Ich möchte von der Handlung nicht zu viel verraten (eigentlich will ich gar nix davon verraten - ihr sollt es schließlich selbst lesen ;)), aber sie ist sicherlich nichts für schwache Nerven.
Was in der Novella "With you" wie eine normale Romanze beginnt, schlägt schnell in den wohl schlimmsten Alptraum über. Teilweise musste ich echt den Atem anhalten und das Buch kurz zur Seite legen, doch eine allzu lange Pause konnte ich mir nicht erlauben. Ich musste einfach wissen, wie es weiter geht. Da fast alles aus Emelys Perspektive geschildert wird und die Autorin deren Ängste und die Reaktionen ihres Körpers darauf wirklich sehr anschaulich schildert, zittert man mit der Protagonistin regelrecht mit.
Lediglich gegen Ende switcht die Autorin einmal kurz in Logans Perspektive, was sie zuvor nie getan hatte. Das kam zwar etwas unerwartet, erlaubt jedoch einen Einblick in dessen Gefühlswelt.
Fazit: Tolle, ausgereifte Charaktere mit Stärken und Schwächen, ein an Spannung kaum zu überbietender Plot, tiefe Gefühle und heißer Sex. Was will man mehr? Ganz klare Leseempfehlung!
Seit Januar gibt es übrigens beide Teile in einem Buch für 2,84€ statt einzeln für 3,37€
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Zum Anfang gut, dann irgendwie schlimm, dann eher langweilig, 3. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Torn from You (Tear Asunder Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
Ich hatte keine Ahnung, um was es in dem Buch geht und war deshalb wohl ziemlich erstaunt über die anfängliche Wendung und fand es richtig gut. Dass sich die weibl. Hauptperson an den einzigen Menschen klammert, den sie in dieser Gefangenschaft kennt und der ihr keine körperlichen (!) Schmerzen zufügt, empfinde ich als durchaus nachvollziehbar. Die sehr leidenschaftlichen Sexszenen inmitten unter der körperlichen Gewalt, dem Verbrechen, das vor ihren Augen passiert - Das ging dann irgendwie zuweit. Trotzdem war die Spannung lange Zeit ziemlich groß - bis sie dann entkommt. Dann wirds irgendwie ziemlich langweilig und stereotyp - ich meine ALLE Männer der "Tear Asunder" Band sehen wie Götter aus und sind alles starke Kämpfer, die Frauen aus der Sexsklavenschaft befreien....puh. Ist irgendwie nicht so gelungen.
Aber die Autorin kann gut schreiben und wenn die Geschichte nicht so stereotyp enden würde, der Sex nicht so überhand gewinnen würde und die Spannnung, die anfangs da war, länger gehalten hätte werden können....wäre es wirklich gut. Trotz allem 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderschön, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Torn from You (Tear Asunder Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
Eine wunderschöne Geschichte, die das Herz berührt. Die Autorin nimmt einen auf eine herzzerreißende Reise mit. Worum es geht würde hier schon x-mal erzählt, das schenke ich mir also. Aber ich würde gerne erwähnen, daß diese Geschichte keineswegs zu "dark" ist (abgesehen davon, daß man im Genre Dark Romance keine fluffige Blumengeschichte erwarten darf. Von Anfang an wird angedeutet, daß Logan unter Druck steht, sogar Emily selbst macht sich Gedanken, daß Logan ihr vermutlich helfen will. Logan deutet an, ihr mit seinem Verhalten helfen zu wollen, er zahlt auch einen hohen Preis dafür. Bei so vielen Zaunpfählen müßte man eigentlich leicht begreifen, daß da ein Komplott hinter steckt. Wenn man sich Ream ansieht (nächstes Buch) weiß man, was alles hätte passieren können. Dagegen ist Emilys Story eine GuteNachtGeschichte...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach wow, 30. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Torn from You (Tear Asunder Book 1) (English Edition) (Kindle Edition)
dieses Buch ist einfach nur der Hammer...spannend, packend und absolut erotisch...eine Story die einen nicht los lässt!ich kann es nur weiterempfehlen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen