weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet hama Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen18
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 30. Dezember 2013
Puh, erst mal die Gedanken sammeln.
Ich habe das Ebook eben fertig gelesen und beim Thema Menschenhandel/Kindesmissbrauch kochen die Gefühle nun mal so richtig hoch.
Doch eins nach dem anderen: Lassen Sie uns zunächst einmal klären ob sich das Lesen des Buches auch für Sie lohnt.

Spannung: In handwerklich solider Manier baut Autor Götz Justus eine ansteigende Spannung auf. Gerade im ersten Viertel beschäftigte mich immer wieder die Frage nach den Zwillingen. Andererseits wurde gerade dadurch der Drang zum Weiterlesen aufgebaut, denn als Leser möchte man unbedingt wissen was mit den Opfern passiert ist. Mehr möchte ich hier nicht verraten.

Charaktere: Sind durchaus überzeugend, wenn auch etwas abgenutzt. Klischeehaft voran, der ermittelnde Hauptkommisar Schöller, dessen Arbeit schon bald von "höherer" Stelle behindert wird und der sogar seinen Urlaub für den Fall opfert.
Ebenso einflussreiche Beamte auf Ministerial-Ebene oder Vorgesetzte die kuschen, und von denen Schöller keinerlei Rückendeckung zu erwarten hat. Dennoch ist man versucht, drohend den Finger zu heben und "Wusste ich es doch!" zu schreien.

*Schreibstil: Das Buch liest sich meiner Meinung nach recht gut und der Stoff bietet reichlich Spannung. Das einem beim Lesen manchmal echter Zorn packt, ist verständlich, doch stört nicht.
Die Geschichte ist glaubhaft und ich kann das Buch all jenen empfehlen, die gut unterhalten werden möchten.

Fazit: Von mir vier verdiente Sterne. Nichts Neues, aber trotzdem spannend. Doch ich hätte mir bei den Charakteren etwas mehr Tiefgang gewünscht weniger Klischees gewünscht.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Die Thematik dieses Buches ist an sich wirklich gut - Menschenhandel und Kindesmissbrauch.

Ich musste mich allerdings wirklich durch das Buch quälen - langatmig, auch der Schreibstil ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Was mich allerdings am meisten geärgert hat: Zu dem Zeitpunkt, als ich das Buch runtergeladen habe, stand mit keinem Wort dabei, dass es sich um einen Mehrteiler handelt, jetzt ist es ja nun im Titel vermerkt. Wäre vielleicht gut gewesen, das von Anfang an dazuzuschreiben ... So habe ich mich nun durch fast 480 Seiten gequält, wollte natürlich wissen, wie es ausgeht - und jetzt der Cliffhanger ... schade, denn den zweiten Teil werde ich mir nicht geben, das ist einfach zu viel des Guten ...

Die Handlung selbst wie gesagt gut ausgedacht, daher auch drei Sterne.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Es sollte deutlich gemacht werden, dass es sich hier nur um den ersten Teil handelt, wie viele noch folgen werden, das weiß ich nicht.
Schon spannend, der Protagonist handelt allerdings teilweise so dämlich, dass man es nicht glauben will.
Das Krimi-übliche Kompetenzgerangel nervt ein wenig, aber da gibt es Schlimmeres, die Figuren sind etwas knapp ausgearbeitet, für einen Film würde es aber gut reichen.
Insgesamt eines der besseren Bücher aus dem Amazon-günstig Bereich.
Ob ich ich mir den Folgeband kaufe? Vielleicht
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Der Roman ist recht phantasielos geschrieben,es will sich keine rechte Spannung aufbauen.Die Geschichte wirkt konstruiert ,auch frage ich mich,warum wohl nur ein einziges mal auf den Verbleib der Kinder eingegangen wird.der Roman endet abrupt und lässt einen gelangweilten und ratlosen Leser zurück.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
und verstörend!
Das Thema lässt einen innerlich platzen.
Der Schreibstil war in meinen Augen sehr gut, ich fand gut hinein. Die Story sehr spannend aufgebaut und hier eben nicht auf gerader Linie ein lösbarer "Fall".
Mangelpunkt bei mir, als ich dieses Buch gelesen habe, offenbarte sich erst zum Schluß, dass es eine Fortsetzung geben muss. Hat mich schon gewundert, bei den wenigen Seiten am, Ende und noch keine Aufklöung in Sicht. Schade, hätte nicht geschadet, es schon vorher gewusst zu haben.
Egal, dennoch ein durchaus empfehlenswertes Werk!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist schon eine enorme Leistung bei 1000 Seiten in zwei Büchern die Spannung aufrecht zu erhalten. Sehr schade,daß man relativ spät erfährt das der Kauf eines weiteren Bandes erforderlich ist um das Ende zu erfahren.
Aber ich habe es mit Spannung und Vergnügen gelesen.Es gibt zwar hochwertigere Krimis, aber für mich war es gut so.
Auch gab es relativ wenige Fehler.Und ich habe auch nach einigen Lesepausen immer sofort in die Handlung zurückgefunden.
Von mir eine dicke Leseempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
sehr spannende Geschichte und gut geschrieben. leider besteht die kindle version aus zwei bänden und es war ein bisschen verwirrend den zweiten band auf amazon zu finden. (es wird auf der Seite des zweiten Bandes nicht angeführt dass es sich um den zweiten Band handelt) es wäre schön wenn es die Möglichkeit geben würde den roman als ganzes und nicht in zwei bänden zu kaufen gäbe - gerne auch zum selben preis wie die beiden bände zusammen!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Gut geschriebener Krimi.
Toll, dass er im Ruhrgebiet spielt!
Liest sich sehr gut, spannend erzählt.
Habe schon die Fortsetzung gekauft!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Sensible Leser sollten sich für andere Bücher entscheiden. Das Buch endet mitten in der Story schade das dies im Vorfeld nicht erwähnt wird.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Bestens und realitätsnah - böse und durchtrieben. Macht Lust auf den zweiten Teil. Lesen lesen lesen lesen und sich freuen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

0,99 €
3,24 €
2,99 €