Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Pimms designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen97
4,2 von 5 Sternen
Format: Amazon Video|Ändern
Preis:9,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. September 2013
Ich habe jetzt nun schon einige 3D-Filme gesehen und war vom ersten Sammy-Abenteuer so fasziniert, dass ich diesen Titel natürlich bedenkenlos kaufen konnte.
Jetzt wo der Film vorbei ist (ich habe ihn alleine angeschaut, genau wie den ersten Teil auch, sodass ich auch nicht abgelenkt bin von anderen Kommentaren) kann ich leider keine Kaufempfehlung für diesen Film geben. Die Frage ist jetzt nur: Wieso?

Zuerst die Story:
Sehr langweilig, kaum witzige Szenen oder Stellen, die einem im Kopf bleiben, wenig Dramatik und auch nix, wo ich sagen kann: Mensch, dass war gefühlvoll oder: Darüber sollte man mal nachdenken (Lern- bzw. Lehreffekt, wenn ich da so an Kinder denke, die den Film sehen werden). Die einzigen witzigen Szenen waren die, wo der Pinguin den Ladenbesitzer des Aquariums nachgemacht hat und als der Hummer ausflippte und schrie: Die werden uns alle umbringen, als er gesehen hat, dass ein gekochter Hummer seine Scheren abgeschnitten bekam. Irgendwie wirkte auch alles einfach nur so dahinerzählt, so als wenn man als Zuschauer denkt: naja eigentlich hätte es auch anders ausgehen könnern, wäre mir auch egal gewesen - und eben das ist doch schrecklich und spricht nicht gerade für einen tollen Film

3D:
An einigen Stellen unscharf und im Hintergrund verschwommen, sonst sehr scharf und viele Popouts. Das Problem hierbei: so richtig gutes Popout-Feeling kam trotzdem nicht rüber. Und hier frage ich mich auch die ganze Zeit: Wieso eigentlich? Wenn ich an Teil 1 denke oder zum Vergleich: 'Ich, einfach unverbesserlich' nehme, dann gab es dort immer wieder ein paar WOW-Momente, wo man am liebsten die Hand zum Fernseher richten möchte, aber hier nahm ich alles einfach nur hin und kein Popout konnte mich begeistern. Einige Hintergründe wirkten auch etwas gemalt, sonst war die Tiefe und das was man sehen konnte normal 3D würdig.

Sonstiges:
Die Synchro-Stimmen sind Geschmackssache, ich fand die Stimmbesetzung zumindest richtig gut. Die Stimme von Paul Panzer zu dem hässlichen Fisch hat meiner Meinung nach sehr gut gepasst, aber selbst hier fand ich wieder etwas seltsam: Ich mag Paul Panzer und wenn ich allein seine Stimme höre muss ich sonst immer gleich anfangen zu lachen, aber in diesem Film blieb selbst das aus. Und das will schon was heißen.

Fazit:
Klar kann man sich den Film einmal anschauen, aber wenn, dann nur ausleihen und auch maximal nur 1 Mal sehen oder man nutzt ihn das zweite Mal zum einschlafen - hart ausgedrückt. Ich war zumindest enttäuscht und verstehe auch nicht ganz warum so viele Tester eine klare 5 geben. Ein User hatte geschrieben: Eine 3 wär zu wenig eine 4 zu viel. Bei mir ist es sogar etwas negativer: eine 2 ist möglicher Weise etwas zu hart, aber eine 3 ist das auf keinen Fall.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Sammys Abenteuer 2 steht dem ersten Teil in nichts nach. Es gibt auch hier dramatische Szenen, traurige und eine Menge lustige. Auf jeden Fall sind die Charaktere liebevoll gezeichnet und bringen eine gehörige Portion Charme mit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2016
Also die Story war *trotz der Einfachheit* sehr unterhaltsam. Besser als in Nr 1.

Ton und Bild laufen sehr gut und lassen sich gut hören mit einer 5.1 Anlage.

3d..... also ich hätte deshalb dem Film 3 Sterne geben wollen , aber die Story hat es gerettet.

3d. Von pop-outs ist zwar hier die Rede , dennoch im Vergleich zu 1 viel schlechter.
Ja , 60-90 des Films spielt vor dem Fernseher, aber bei nr eins waren die Effekte viel effektiver , da sind sogar manche Fische 2 Meter aus dem TV rausgekommen. Ich konnte sie sozusagen berühren
. In diesem Film kommt es nicht einmal so heftig raus.

Dennoch für 3d Liebhaber auf jeden Fall zu empfehlen.
15 Euro sind fur diesen 3d Film gut . Also voll Preis Leistung Verhältnis.
Wenn man schaut andere 3d Filme fur 25 Euro und es kommt nicht mal 1 cm aus dem TV raus ;D. ..

Ps. Eins habe ich nicht verstanden . Sammy und der Ray wurden Großväter genannt? Sind es nicht die Eltern der Baby Schildkröten???
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
sehr süss gemach und sehr schon aufbauend auf den ersten teil aber es ist nicht schlimm wenn man den ersten nicht kenn den die hendlung ist eine ganz andere von daher sehr gut zu versetehen fur kleine Kinder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Wir lieben schon den 1. Teil und können auch mitreden deswegen waren wir ein wenig misstrauisch ob der 2. Teil auch so schön wird und es ist so niedlich gemacht und schon mehrmals gesehen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2016
schöner Kinderfilm, für das Alter gerecht. SChöne Musik und eine wieder mal gute Geschichte die die Kinder sogar verstehen. Die kinder waren so begeistert das ich den Film kaufen musste.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2015
es ist ein sehr interessanter Film, geeignet für die ganze Familie. Spannend und gleichseitig unterhaltsam. Man ist die ganze Zeit intersiert auf was demnächst kommt gespannt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2014
Absolut schön gemachter Film und auch von der Qualität dank Blueray Technik absolut Super . Ich kaufe jederzeit wieder bluerays da die Qualität zur DVD einfach besser ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Eine tolle Fortsetzung von grandiosen ersten Teil. Die Geschichte ist sehr kindlich aufgebaut mit einer ganz klaren Guten und Bösen Seite. Durch den tollen räumlichen Sound und das bunte superscharfe 3D Bild fühlt man sich wie ein Taucher im Aquarium. Meiner Meinung nach sollte der Film aber erst ab 6 Jahren freigegeben sein da meine Kinder (beide unter 6) sich bei manchen scenen ganz schön Gruselten. Der 3D Effekt gehört neben dem Hobbit und Avatar zum besten im 3D Sektor und ist nicht ganz so aufdringlich wie im ersten Teil. Sehr empfehlenswert .... auch für Erwachsene.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
Sehr schöne Story und exelent gemachtes 3d. Kein Ghosting oder Doppelkonturen. Wunderschöne Farben und sehr gute Schärfe. Alles in Allem sehr empfehlendswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

24,99 €