Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen20
4,4 von 5 Sternen
Preis:17,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2014
Der Bundlestar Akku funktioniert in meiner GM1 ohne Probleme. Das beinhaltet die Funktion der Stromversorgung inklusive korrekter Anzeige des Akkustandes auf dem Kameradisplay. Des weiteren lädt der Akku im Original Panasonic Ladegerät, was nach meiner Erfahrung bei älteren Panasonic-Kameras und Drittherstellerakkus nicht immer der Fall war.

Die angegebene Kapazität von 600mAh kann ich bestätigen (nach ca. 5 Lade-/Entladezyklen geprüft). Ein Vergleichstest mit dem Originalakku (680mAh) zeigt knapp 11.5% weniger Laufzeit bei Dauer-Zeitrafferaufnahmen.

Bin mit dem Kauf zufrieden, alles wie beschrieben. Den 5. Stern gäbe es, wenn er die Kapazität des Originalakkus hätte. Wer die etwas geringere Kapazität akzeptieren kann, bekommt ein qualitativ gutes Produkt zu einem deutlich günstigeren Preis als der Originalherstellerakku.

Werde mir vor dem nächsten Urlaub noch mindestens einen weiteren dieser Akkus hier kaufen.
22 Kommentare|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2015
Ich habe 2 dieser Akkus im Vergleich zum (neuwertigen) Original-Akku getestet. Dazu habe ich bei der Kamera (GF7) solange eine Time-Lapse-Aufnahme durchführen lassen, bis sich die Kamera aufgrund des leeren Akkus automatisch abgeschaltet halt.

Testaufbau: alle 10 Sekunden eine RAW Aufnahme; elektronischer Verschluss, manuell voreingestellter Fokus, Bildschirm mit maximaler Helligkeit.

Das Resultat war wie folgt:
Original-Akku: 822 Bilder / 136 Minuten
PATONA 1: 829 Bilder / 138 Minuten
PATONA 2: 772 Bilder / 128 Minuten

Der erste Patona-Akku hatte also ungefähr die gleiche Leistung wie der Original-Akku, der zweite ca. 6% weniger. Laut Aufgedruckter Kapazität (600 mAh Patona vs. 680 mAh Original) müssten die Akkus jedoch ca. 12% weniger Leistung bringen. Also entweder taugt mein Original-Akku nichts oder die Patonas sind besser, als sie sein sollten.

Natürlich lässt sich mit meinem kleinen Test keine Aussage über die Haltbarkeit der Patona-Akkus treffen. So ist es gut möglich, dass diese Akkus weniger Ladezyklen durchhalten bzw. ihre Kapazität mit steigenden Ladezyklen schneller sinkt als beim Original-Akku.

Andererseits kostet der Original-Akku 50 Euro. Beim günstigen Anbieter, den ich gefunden habe, bekommt man für das Geld 6 Patona-Akkus. Das Preis-Leistung-Verhältnis im im Vergleich zu den Original-Akkus als überragend.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2016
2 Akkus erworben. 2 Monate einwandfrei gelaufen, Leistung vergleichbar mit den Original-Akkus.

Jetzt sitze ich hier im wunderschönen Island, stehe kurz vor einem Roadtrip in die wilde Natur des Hochlands...und habe seit ca.1 Woche rapiden Leistungsschwund bei BEIDEN Akkus, reicht mittlerweile kaum mehr für 40-50 Aufnahmen oder eine halbe Stunde Bilder angucken.

Habe bislang nur positive Erfahrungen mit Patona gemacht, aber diese Akkus sind für den Eimer. Und mein Traum von Zeitraffer-Aufnahmen der unglaublichen Sonnenuntergänge in Island beinahe auch, wenn ich nicht einen Lötkolben von einem Bekannten hier geliehen hätte, mit dem ich mein 4-in-1 Ladegerät an den Akku gelötet habe...und diesen nun permanent mit einer externen 10000mAh Akku-Bank versorge. Sieht grauenvoll aus, aber dafür habe ich jetzt effektiv die Kapazität von ca. 11-12 fabrikfrischen Panasonic-Akkus. Mit vernünftigem Werkzeug lässt sich das bestimmt auch recht ansehnlich und praktikabler gestalten.

Mein Fazit jedenfalls ist:
Wer kein Interesse daran hat, aus dem Urlaub mit einer quasi leeren Speicherkarte zurückzukehren, sollte in den sauren Apfel beißen und den originalen BLH7-Akku kaufen. Oder sich eine Konstruktion wie ich zusammenschustern.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Ich habe den Akku für meine Lumix GM5 gekauft. Für ein Reserve Akku ist er sehr preiswert. Ein Unterschied zum Original habe ich nicht festgestellt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Gekauft und für gut befunden. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Lässt sich mit dem Original Ladegerät laden.
Update 20.11.14: Gekauft habe ich den Akku für meine GM 1. Wie bei meinen Vorrednern kann ich das Teil uneingeschränkt empfehlen. Die geringe Minderleistung habe ich noch in keinem Fall bemerkt. Der Service ist zuvorkommend. Verglichen mit einem Original Panasonic Akku stellt sich für mich nicht die Frage, für was ich mich entscheiden sollte. Der Preis ist für die Leistung einfach unschlagbar. Werde sicher wieder bei Bundlestar kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2015
Bisher habe ich in der Leistung keinen gravierenden Unterschied zum Original-Akku feststellen können. Ich setze beide im Wechsel ein.
Aber selbst wenn der Ersatzakku im Vergleich mit dem Original früher seinen Geist aufgeben sollte, spielt das angesichts des
günstigen Preises für mich keine Rolle. Dann kauf ich eben einen weiteren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
1. Da die Beschreibung nicht aufgedruckt sondern aufgeklebt ist, ist der Akku zumindest bei mir nicht ganz einfach der GM1 zu entnehmen.
2.Leistung: Mein subjektiver Eindruck: Etwas weniger leistungsfähig als das Originak
3. Preis - Leistungsverhältnis stimmt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2016
Von 2 bestellten Akkus war einer so schlecht verarbeitet, dass er sich nicht in das Batteriefach einschieben ließ.

Wurde problemlos zurück genommen und Kaufpreis erstattet, Danke.

Der andere ist seit ca. 3 Wo. als Ersatzakku im Einsatz und OK.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Nach schon mehreren Ersatzakkus von Patona mal wieder eine sehr gute Anschaffung. Für einen deutlich günstigeren Preis gegenüber dem Original erhält man hier einen paßgenauen Akku, der alle Anforderungen erfüllt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2015
Ich habe mir den Akku gekauft, um Ersatz dabei zu haben, da der Akku bei der Kamera nicht so lange hält. Der Akku passt perfekt in die Kamera und ins Ladegerät. Hält (gefühlt) genauso lange wie das Original.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)