Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Januar 2014
Die SZ App ist klar strukturiert und sie erspart das allmorgendliche herunterladen der PDF Datei. Es werden 10 Ausgaben lokal gespeichert bevor die älteste automatisch gelöscht wird. Somit entfällt auch das lästige manuelle löschen auf dem Kindle. Weiteres 'Goodie' ist die Verfügbarkeit aller Sonderbeilagen (Magazin, Kinderheft etc pp) über den Kiosk. Die Login Probleme der anderen Rezensenten kann ich nicht bestätigen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Die SZ auf Papier kenne ich schon Jahrzehnte, da war ich sehr gespannt was die digitale Variante so hergibt.
Ich bin begeistert! Von diversen anderen Angeboten war ich eher enttäuscht, aber hier wurde wirklich alles richtig gemacht. Eine klare Struktur nach Themenbereichen wie in der Papierversion, komplette Texte wirklich jeden Artikels sowie alle Bilder und Grafiken, es fehlt an nichts. Seit kurzem sogar mit der Option einen oder mehrere Regionalteile zu laden, jetzt verpasse ich auch nichts mehr aus meiner Umgebung. Zusätzlich gibt es multimediale Inhalte wie Videobeiträge von Redakteuren sowie interaktive Features, die in unregelmäßigen Abständen Teil der digitalen SZ werden.
Auch das SZ-Magazin ist dabei, optisch 1:1 wie die Papierversion. Rubriken wie “Sagen Sie mal“ oder das Rätsel sind interaktiv gestaltet. Toll!
Auch jede andere Sonderbeilage fehlt nicht. Und man spart Berge an Papier. Die Ausgabe vom nächsten Tag ist bereits ab 19 Uhr abrufbar und wird ab 23 Uhr nochmals aktualisiert, bei Bedarf auch nochmal in der Früh.
Jedem Zweifler kann ich nur empfehlen, die SZ mal digital zu testen. Ich jedenfalls bin begeistert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Nexus 7( 20013)

...also bei mir hat alles super geklappt - von der Anmeldung bis zum Download der ersten Ausgabe! Klasse Umsetzung der Printversion! Der Jahresrückblick und das Magazin sowie die Jetzt und noch mehr sind inbegriffen. Eine runde Sache. Nach zwei Wochen sehen wir weiter - aktuell 5 Sterne!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
Die SZ-digital finde ich sehr praktisch, vor allem wenn man unterwegs ist. Auch im Ausland lässt sich die SZ - sofern man einen WLAN-Zugang hat, da Download über Mobilfunk im Ausland zu teuer - problemlos runterladen. Recht angenehm finde ich die Möglichkeit, interessante Artikel per E-Mail an Freunde zu senden bzw. sie elektronisch zu archivieren. Auch im Zug bzw. in der S-Bahn lese ich inzwischen lieber die digitale Ausgabe, da die gedruckte SZ dort oft etwas unhandlich ist, vor allem, wenn man einen Stehplatz hat. Besonders benutzerfreundlich finde ich, dass man die SZ auf bis zu fünf verschiedenen Geräten lesen kann. So lese ich sie in der Regel auf meinem Smart-Phone (Samsung Note 3 mit recht großem Display) oder an meinem Samsung-Tablet, der Rest der Familie liest sie auf dem Kindle-Fire. Sehr praktisch ist auch, dass man die SZ bereits am Vortag um 19.00 Uhr herunterladen kann (bzw. das SZ-Magazin donnerstags ab 17.00 Uhr). So kann ich, wenn ich später von der Arbeit nach Hause fahre, im Zug bereits die SZ des nächsten Tages lesen.

Das einzig Störende war die etwas umständliche Einrichtung des Zugangs als digitaler Abonnent. Die klappte bei mir am Anfang nicht. Aber wenn diese Hürde erst einmal überwunden ist, läuft die App prima. Inzwischen habe ich das gedruckte Abo gekündigt, da ich das digitale Abo viel praktischer (und auch merklich preiswerter) finde. Unser Altpapier-Anfall hat sich seither drastisch reduziert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Die Aufmachung ist gut, allerdings könnten mehr nicht-textuelle Inhalte nicht schaden. Bedienung läuft auch recht gut, auch wenn man vll. Am Anfang kurz benötigt, um hinter die Navigation mittels Fingerwisch zwischen den Rubriken zu steigen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2014
In der Werbung für ein 6 wöchiges kostenloses Digital Abo der SZ überprüfte ich zuerst, ob auch das Kindle Fire HD die App SZ Digital nutzen kann.Optimistisch meldete ich mich an, nachdem ich die PDF Datei der SZ "Bedienungsanleitung zum Download und Inbetriebnahme der „SZ Digital“-App Kindle Fire" heruntergeladen und gelesen hatte.
Der Kauf der App wurde mir umgehend bestätigt, doch kam diese nie bei mir an. Beim Support für mein Kindle Fire HD erfuhr ich dann, dass kein Kindle Gerät mit dieser App kompatibel sei, sie also von keinem Kindle Gerät egal welcher Version, nutzbar sei.
Das Ganze kostete mich recht viel Zeit, auch wenn ich das eine oder andere dazu glernt habe ;-)
Praktische Erfahrungen mit dem Einloggen usw. blieben mir daher erspart.
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2014
Ich habe das erste Mal eine Zeitung in digitaler Form und war sehr skeptisch. Man findet sich aber sehr gut zurecht. Kann die Zeitung prima im Bett lesen, der Zugriff auf das Archiv und frühere Ausgaben ist gewährleistet. Nett sind auch die geschalteten Videoclips, tja und die Altpapierberge werden auch dezimiert. Ich mag die Süddeutsche und lese sie schon lange. Auf die Papierform habe ich aber, da ich außerhalb von Bayern wohne, oft bis nachmittags warten müssen - jetzt habe ich die Zeitung sogar am Vorabend. Tja, eigentlich bleiben da keine Wünsche mehr offen. Oder doch? Nun ja, vorher habe ich sie den Nachbarn weitergegeben, das geht jetzt nicht mehr. Und das zweite, was mir fehlt, ist das Kreuzworträtsel!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2016
Für mein googlefreies Android-Tablet wollte ich eigendlich eine SZ-App, die nicht zum Play-Store oder etwas ähnlichem funkt. Wenn ich die hier runtergeladene SZ-App starte, muss ich mich erst in mein Amazon-Account einlogen, bevor die App sich öffnet, und ich mein SZ-digitalabo genießen kann. Das kann es wohl nicht seien.

Ich habe sie mir jetzt virenfrei bei apps4lumia.com runter geladen. Auf meinem "Nicht-Lumia-Gerät" funktioniert sie bestens.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2016
Ich war jahrelang begeisterter SZ Leser der Zeitung in Papierform, seit jetzt über einem Jahr lese ich die SZ auf dem Kindle HDX - und ich bin begeistert. Die Zeitung ist super aufbereitet und übersichtlich, auch da zu lesen wo es früher schwierig war wie z. b. in den Öffentlichen, bei schlechter Beleuchtung, bei Wind im Freien, im Bett....Ein weiterer Vorteil. das geht alles ohne Lesebrille. Uneingeschränkt empfehlenswert-zumindest für Tablets.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
... das ich keine SZ-App für das Fire finde, das genauso gut zu lesen ist, wie auf meinem Smartphone. Das ich die Zeitungen kaufen muss, ist vielleicht erständlich. Aber nicht wenn ich von Zeit zu Zeit darauf zugreifen möchte. Allein das es sich um ein Bezahlangebot handelt, das nicht konkret zu erkennen war, bin ich ein wenig Enttäuscht und habe die App auch wieder deinstalliert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen