Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die derzeit leistungsfähigste CPU / GPU Kombination
Wer einen Prozessor mit integrierter Grafik sucht und ein preiswertes System zusammenstellen möchte, ist bei dieser CPU genau richtig. Die Leistungsdaten sind in den diversen Tests, die man sich im Internet ansehen kann, überzeugend. Allerdings sollte man möglichst schnellen Speicher (von AMD empfohlen: DDR3-2133) verbauen, sonst wird der integrierte...
Vor 11 Monaten von Amazon Kundenrezensionen veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super CPU performance aber Grafikkarte fuer den Arsch
So ich hatte jetzt lange Zeit diesen Dreck und muss sagen Die Prozessor leistung von Amd ist ziemlich gut ( auf 4.3 ghz uebertaktet) aber die Grafikkarte ist Schrott.. Sie gibt schlechtere Performance als meine Alte ATI Radeon hd 4830 die mitlerweile um die 6 Jahre alt ist. Ich habe mit der Alten z.b in Sims 4 200 fps bekommen und mit der r7 kriege ich 20 fps in low...
Vor 3 Monaten von Napoleon34 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die derzeit leistungsfähigste CPU / GPU Kombination, 28. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Wer einen Prozessor mit integrierter Grafik sucht und ein preiswertes System zusammenstellen möchte, ist bei dieser CPU genau richtig. Die Leistungsdaten sind in den diversen Tests, die man sich im Internet ansehen kann, überzeugend. Allerdings sollte man möglichst schnellen Speicher (von AMD empfohlen: DDR3-2133) verbauen, sonst wird der integrierte Grafikchip ausgebremst. In Zeiten, in denen Playstation und X-BOX auf AMD setzen, kann man mit diesem Prozessor nichts verkehrt machen. Die integrierte Grafik (ein R7 Chip) ist für alle derzeit erhältlichen Spiele völlig ausreichend. Da er frisch auf dem Markt ist, sollte man eine erste Preissenkung abwarten. Der Stromverbrauch hält sich, im Gegensatz zu den FX-Modellen, in Grenzen. Mein Bruder möchte nicht viel ausgeben, maximal 400 Euro, sodaß ich ihm nun ein System für diesen Preis zusammenstellen und bauen werde und dafür ist dieser Prozessor ideal geeignet. Bei Intel CPUs ist die integrierte Grafik nicht annähernd so schnell, sodaß ich AMD den Vorzug gebe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brauchbare "All in One" CPU, 7. August 2014
Von 
F. Schoder "fs" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Habe diese CPU für einen Zweitrechner verbaut. Sicherlich ist diese CPU zur Zeit in Sachen Leistung pro Watt (CPU + GPU) die beste Wahl. Aber die 3D-Spieleleistung hatte mich dann doch ein klein wenig enttäuscht. Aber für insgesamt 95 Watt Verbrauch widerum sehr gut. Allerdings bei Videoberechnung ist diese CPU einem Intel hoffnungslos unterlegen. Trotzdem insgesamt gesehen wirklich eine tolles AMD-Produkt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen AMD A10 7850 Top, 5. August 2014
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Ist wirklich eine sehr gute GPU! Läuft auf einen Gigabyte ITX Board (GA F2A88) mit 8Gb DDR3 PC 2400 AMD Speicher sehr gut. Die CPU bleibt unerwartet kalt (Kühler Scythe Big Shuriken).
Für AMD ganz klar 5 Sterne. Mein Intel Media PC wandert auf den Müll!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unschlagbar in Preis / Leistung, hoffentlich nächste CPU mit mehr Level2-Cache, 21. November 2014
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Der Prozessor ist das non Plus Ultra in Preis und Leistung. Besonders durch die Kombination passender Komponenten, einem hochwertigen Mainboard und schnellem, übertaktbaren Arbeitsspeicher entfaltet der Prozessor seine volle Leistung. Besonders durch die AMD Mantle Technologie und der kurzen Anbindung zwischen interner Grafikeinheit und den eigentlichen Prozessor-Kernen kommt purer Genuss auf dem Bildschirm. Durch Unterstützung von TrueAudio, TressFX und weiteren GCN-Features steht auch für Anwendungen die in naher Zukunft für den PC erscheinen genügend Reserven zur Verfügung. Hinter Intel und nVidia braucht sich die APU-A10 Series von AMD aufjedenfall nicht verstecken! Mit etwas Glück kann uns ja AMD mehr L2 Cache ähnlich der ebenfalls grandiosen FX-Serie bescheren um beim nächsten großen Wurf für die FM2+ Plattform die Performance-Schraube nochmal deutlich anziehen zu können.
Dann wäre der Nachfolger des A10 120%-ig der nächste Einkauf auf meiner Liste ohne groß drüber nachdenken zu müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erwartungen erfüllt, 27. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Update: Inzwischen liegt die CPU bei etwa 150 Euro und aktuelle "FM2+" Mainboards sollten auch mit einem passenden Bios ausgeliefert werden, daher kann man sich das unten beschriebene Bios "flashen" inzwischen sparen.
Bei mir läuft die APU seit März stabil (moderat übertaktet um 100Mhz), inzwischen habe ich mir auch einen neuen 27 Zoll Monitor zugelegt und ich spiele die meisten Spiele in hoher Qualitätsstufe mit Full-HD Auflösung... bei einem Stromverbrauch des gesamten Systems inkl. Monitor von 150-160 Watt!
Also wer nicht gänzlich verrückt ist und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis sucht, kann sich einen sparsamen Spielerechner bei dem auch aktuelle Titel ansehnlich spielbar sind, inklusive Monitor für deutlich unter 600 Euro zusammenschrauben...

Die APU von AMD A10 7850K bekam ich für 169 Euro (inkl. Versand), dabei war noch ein Key für Origins Battlefield4.
Den beiliegenden kühler habe ich nicht benötigt, da ein besserer Artic - Kühler bereits vorhanden war.

Das Mainboard Bios musste bei meinem im Oktober gekauften Gigabyte Board noch geflasht werden, danach also:
Alte Apu raus, neue rein, alter Catalyst Treiber wurde entfernt Beta 14.2 aufgespielt: Los ging's!

Da ich erstmal ohne Mantle-Patch das für diese Schnittstelle optimierte Spiel spielte, war ich schon überrascht, ca. 26 FPS bei hohen Grafikeinstellungen und einer Auflösung von1280x1024 (mehr packt mein 19 Zöller nicht)!

Mit Mantle gab es noch 2 FPS im Schnitt mehr. Derzeit spiele ich dieses Game bei individualisierten Grafikeinstellungen mit ca. 45 FPS.

Da ich vorher eine A4-5300 Apu hatte, ist das ein deutlicher Fortschritt: Skyrim mit hohen Details läuft flüssig... Stromverbrauch des kompletten PC liegt unter Vollast bei 150 Watt!

Also wer nur gelegentlich spielt braucht wirklich keine dedizierte Grafikkarte wenn dieser Prozessor am Werk ist!

Preis/Leistung/Stromverbrauch eindeutig : Sieger!

Den Stern Abzug gibt es, weil es noch momentan Probleme mit dem Mantle-Beta-Treiber gibt, der PC hängt sich im Stand-bye Modus ab und zu auf... kann aber auch an meinem recht frühen FM2+ Board von Gigabyte liegen, genau diese Boards sollen mit schnellem Dual-Rank Speicher nicht so toll funktionieren, da teste ich mal demnächst Single-Rank Speicher!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Powerkäfer, 9. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Für eine GPU hat der Kleine ganz schön Dampf unter der Haube.

Entsprechende Speicherbausteine und ein sauber eingestelltes BIOS vorausgesetzt, kann man hier durchaus genug Leistung für das ein oder andere Spielchen abrufen. Wie in allen nennenswerten Testberichten zu lesen steht und fällt die Performance mit dem Speicher.

In einem ordentlichen Board liefert er auch genügend Leistung für meinen HTPC, inkl. Dual-DVBS2-Reciever. Selbst eine aufwendig animierte Oberfläche und mehrere zusätzliche HD-Streams von der Platte in's Netz bringen den DUAL-HDTV-Empfang nicht aus der Ruhe. Die Hitzeentwicklung hält sich dabei ziemlich in Grenzen, mit einem ordentlichen Lüfter ist das System trotz BurnIn-Tool im Wohnzimmer quasi unhörbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klein aber fein, 9. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Die APU tut was sie soll und ist dabei auch noch Strom sparend. Die Grafikeinheit finde ich sehr gut, als ich die Rezessionen hier las dachte ich schon "Na das kann nix sein." aber Pustekuchen, auf einem Asus A78M-A Board macht die R7 eine ordentliche Figur. Im Cinebench R15 gabs 28,78 FPS & 352 CBs und im 3DMark13 liegt man bei etwa 1000 Punkte. Klar, das reißt niemanden vom Hocker aber für eine integrierte Grafik erachte ich das Ende 2014 als ein spitzen Ergebnis.
Vor allem gefällt, dass mir in dem Rechner, den ich damit aufgebaut habe, ein 350W Netzteil völlig ausreichend ist. Oder um es anders zu sagen: Das 350W Netzteil ist viel zu groß, selbst unter Last habe ich noch rund 200 W Leistungsreserve.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Balance, 22. November 2014
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Preis,-Leistungsverhältnis ist Klasse.
Die APU wurde zum Ersatz für den AMD-X2 4400+, und einer HD5650 von Sapphire und konnte deutlich Überzeugen. Mehr CPU Leistung war zu erwarten aber die int. GPU hat sogar die GPU übertroffen, Respekt.
Für viele Spiele in DirectX ist die APU ausreichend mit Mantle kommen auch noch Leistungshungrige Spiele hinzu. Mantle ist ein wichtiger Schritt, denn die Schnittstelle zeigt das dieser CPU-Power Wahn durch ünnötige und veraltete Overheads verursacht wird. CPU Leistung könnte dennoch höher sein, der Fokus auf die GPU wird sehr deutlich. Insgesamt für den Gelegenheitsspieler, Alltagssurfer und Bildbetrachter absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hervorragende Leistung bei günstigem Preis, 25. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Verwende schon seit Jahren AMD - CPUs, und wurde noch nie enttäuscht. Aber diese APU stellt alles in den Schatten was ich bisher hatte. Alle Anwendungen laufen noch besser als erwartet. Auch die interne R7-Grafik kann sich sehen lassen.Da ich grundsätzlich Komponenten mit AMD-Chipsätzen (APU, Grafik, und Mainboard-Chipsatz) verwende, wird das vollständige Potenzial ausgenutzt.Das macht die Übertaktung teilweise überflüssig.Ich kann diese APU nur empfehlen, und sie wird bei meinen zukünftigen Projekten, weiterhin die erste Wahl sein. Fünf Rechner sind momentan geplant, und die APUs sind schon bestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bestes Preis-/Leistungsverhältnis, 21. November 2014
Rezension bezieht sich auf: AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W (Personal Computers)
Seit Jahrzehnten verwende ich grundsätzlich nur Prozessoren von AMD, sei es in Desktops oder Servern. Und dies auch bei meinen Kunden und ich kann mich nicht erinnern, dass irgendwer je über mangelnde Performance geklagt hätte, unabhängig von der Tätigkeit am PC-Arbeitsplatz. In Kombination mit den hervorragenden Grafikkarten von Sapphire erhält man einen PC, der in Relation zum eingesetzten Budget den besten Nutzen verspricht. Gerade im Mehrschirmbetrieb mit Grafikanwendungen wie Corel Draw oder der Adobe CC Suite erleben die Anwender hervorragende Stabilität und absolut flüssiges Arbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

AMD A10-7850K Black Edition, 4x3.7GHz, 4MB Cache, Sockel FM2+, 95W
EUR 147,30
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen