Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen237
3,8 von 5 Sternen
Farbe: Monster Bobby | Holz | Soft-Close-Absenkautomatik | Metall-Scharnier | Fast-Fix-Schnellbefestigung | 1-seitig|Ändern
Preis:33,95 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Dezember 2014
Das Produkt ist nicht zu empfehlen. Gekauft haben wir diesen im April 2014. Nach kurzer Zeit platzt der Lack auf der unteren Seite des Ringes ab, reißt ein und quirlt immer mehr auf. Nach Reklamation wurde uns von der Firma, die den WC Sitz verkauft hat gesagt, dass der Hersteller meint, dass Eigenverschulden vorliegt. Frechheit ohne Ende. Damals war der Schaden noch nicht so heftig zu sehen. Mittlerweile ist der Sitz soweit aufgequirlt, das wir diesen nach kurzer Zeit wieder rausschmeissen und dort auch nichts mehr kaufen.
review image
22 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2015
Leider ist die Qualität des Sitzes nicht besonders gut, die Scharniere weisen starken Rostbefall auf und blühen förmlich, das Furnier löst sich an der Brille ab, und das alles nach gerade mal einem Jahr. Vielleicht ist der WC-Sitz nur für Trocken-WC geeignet.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2016
Nachdem sich unser damals 2-jähriger Sohn in der ersten Zeit sehr über das Bild auf dem Deckel gefreut hatte, waren auch wir in der Anfangszeit begeistert. Im Einsatz war das Teil ca. 1,5 Jahre. Nach wenigen Monaten gab es die ersten Risse in der Lackoberfläche. Obwohl um den Klodeckel herum definitiv nie Wasser stand quoll das Holzfasermaterial im laufe der Zeit im Bereich der Lackrisse auf, bis zuletzt die Halterung am Klositz an einer Stelle ausbrach und der Klodeckel nach unten krachte.
review image review image review image review image review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2015
Nach dem auspacken des ersten WC-Sitz ist mir aufgefallen dass die Beschichtung an einigen Stellen fehlte und sogar abgeplatzt war.
Nach der Reklamation kam ein neuer, leider mit den selben Problemen.
Beim dritten Sitz war es besser, aber bei genauem hinschauen bemerkt man Schichtdickenunterschiede.
Nun nach 6 Monaten gebrauch quillt das Holz innen an mehreren Stellen auf und die Beschichtung fängt an abzublättern.
Preis LeistungsVerhältnis sehr schlecht.
review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Das Motiv ist einfach lustig. Die Montage war sehr einfach. Die beigelegten Befestigungselemente wirken stabil. Die "Soft-Schließe" ist arg langsam und der Sitzplatz ist auch etwas kleiner als der davor montierte. Die Dauerhaltbarkeit muß sich erst noch beweisen, bin aber optimistisch. Zwar kein Super-Schnäppchen, aber für uns seinen Preis wert.
Update Dezember 2015: Im September/Oktober bemerkten wir die ersten Ablösungen an den Kantenverklebungen. Jetzt hat der Sitzring bereits ein 2 cm großes Stück abgeplatzter weisser Farbe direkt im Sichtbereich. Das wirkt sehr unschön, ich muss den Deckel auswechseln. Eine Haltbarkeit von einem Jahr ist mir definitiv zu wenig, deshalb 3 Punkte Abzug.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2014
Ansprechendes Design.
Allerdings, nach sehr kurzer Zeit, brach die Oberfläche an mehreren Stellen an der Unterseite auf, nun nach einem halben Jahr muss der WC-Sitz ausgetauscht werden, da das Material aufgequollen und brüchig geworden ist (unhygienisch und unschön). Zudem hielt der Sitz nicht dauerhaft stabil; er musste laufend nachgezogen werden und auch dann wackelte er.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2015
Da der WC-Deckel aus Pressmaterial, ähnlich wie Presspappe, mit einer überzogenen Lackschicht besteht, ist der Artikel absolut unhygienisch auf die Dauer und hat auch nicht lange gehalten, da die Brille abgerissen ist nach kurzer Zeit. Das kann ja auch nicht halten, denn das einzigst stabile an dem WC-Deckel ist der Lacküberzug und die minimalen kleinen Schrauben. Das Design sieht zwar sehr hübsch aus, aber die Qualität ist miserabel. Eine Reklamationsanfrage beim Verkäufer lief ausserdem ins Leere, der weigert sich den defekten Artikel zurück zu nehmen. Also - nicht empfehlenswert!
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 22. September 2014
Den Satz vom Sanitär-Fachmarkt Verkäufer meines Vertrauens höre ich noch heute. "Kaufen Sie sich einmal was vernünftiges, Sie werden mit einem Villeroy & Boch Klodeckel lange Freude haben". Nun denn, die Freude war begrenzt, dafür teuer. Und ich mit meiner Frau lange auf der Suche nach einem vernünftigen Nachfolger, sprich mit einer annehmbaren Optik und in einem normalen Preisbereich.

Ich wette, fast jeder Interessent dieses Monster Bobby WC-Sitzes hat die einzelnen Stufen der Frustration bereits hinter sich. Stufe 1 - das Ende des alten WC-Sitzes akzeptieren. Monatelanges Wackeln, unübersehbare Schönheitsfehler, der Fleck rechts unten ist nachweislich nicht Schokolade - es hilft alles nix, ein neuer Deckel muss her. Stufe 2 - Produktakquise. Früher nannte man das Kabinett des Grauens, heute nennt man die Dinger Ausstellungswand im örtlichen Baumarkt. Ich verachte diese hässlichen Flecken Erde, an denen mir als Kunde suggeriert werden soll, dass Deckel mit Goldfisch, Plumpsklo-Romantik, Hawaii-Gedöns, Stacheldraht und/oder dämlichen Sprüchen (Tauchen verboten - sic!) auch nur irgendeine Berechtigung zum Eintritt in mein geheiligtes stilles Örtchen erhalten sollen. Stufe 3 - Verzweiflung. Im Baumarkt gab es zum Frustabbau `ne Packung Gummibären aus dem Regal an der Kasse, jetzt zeigt sich nach einschlägiger Internet-Recherche, dass auch Online der selbe Quark verkauft wird. Die Entscheidung scheint irgendwo zwischen Pest und Cholera festzustecken - weißer Deckel oder dämlicher Deckel. Gibt`s doch gar nicht.

Geschmackssache hin - oder her, mit dem kleinen grünen Irgendwas hat die Suche für uns vorerst ein Ende. Ein Klodeckel, der während der Pinkelpause nach dem Aufstehen sofort gute Laune verbreitet, ist annähernd unbezahlbar. Unter diesem Gesichtspunkt ist der Preis sogar ziemlich einmalig, denn - wir nähern uns endlich dem Kernbereich der Rezension ;) - die Qualität des WC-Sitzes ist gut. Nicht sehr gut, das wäre gelogen, denn bei einem Blick mit der Lupe, finden sich ganz kleine Schönheitsfehler, z.B. eine raue Kante am Plastikrand oder ein minimaler Kratzer am Unterboden. Aber alles in einem erträglichen und völlig akzeptablen Bereich. Viel wichtiger - die Installation ist eine Angelegenheit von fünf Minuten und ohne Einsatz von schweren Gerätschaften abgehandelt. Nur zum Vergleich - die Abnahme des alten Deckels forderte mich geschlagene fünfzehn Minuten, während Bobby schon nach einem Drittel der Zeit den Status "Sitzbereit" vermelden konnte. Dies wohlgemerkt bombenfest, da wackelt nicht einmal die Zeitung bei der nachfolgenden Sitzung.

Ein bisschen Premium-Anspruch darf natürlich auch nicht fehlen. Diese wird in Form der Soft-Schließ-Funktion geboten und ist nachweislich nun einmal nicht die schlechteste Ausstattungs-Variante. Ja, es macht Spaß, wenn sich kleine Kinder durch einen langsam schließenden WC-Sitz nicht mehr die Finger zerballern und Erwachsene, mit leuchtenden Augen, den Mechanismus bewundern und ausgiebig testen ("darf ich bitte auch nochmal").

Was bleibt? Der Hinweis: Probesitzung überflüssig und die Empfehlung: Genug geärgert und gesucht, kaufen!
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2015
Nach gerade mal 2 Monaten hat der eigentl. Stabil wirkende Sitz den Geist aufgegeben. Grund: Schrauben der Schaniere haben sich vom Deckel gelöst.
Wahrscheinlich weil die Absenkautomatik nur einseitig installiert ist und damit für den robusten / dicken Klodeckel zuviel Gewicht auf ihm lastet. Meine Meinung. Kaufe ich nie wieder
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2015
Das Teil sieht ja nicht schlecht aus. Es ist einfach zu montieren, aber fest sieht anders aus!
Bei vorsichtigem Gebrauch fängt der Deckel an zu wackeln und man muß alle Nase lang den WC-Sitz befestigen.
Das hatte ich mir anders vorgestellt. Aber aus hygienischen Gründen habe ich den WC-Sitz behalten!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)