Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traurig schöner Film, 31. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: BEAUTIFUL LOVE (OmU) (DVD)
Die Geschichte von Mike und Willi, einfach gut erzählt, schön photographiert, Dialoge die auch passen und nie aufgesetzt wirken, aber, eine typische Schwäche von schwulen Filmen, ist das Ende.

Schwul sein bedeutet nicht, in durchgehender Depression zu verweilen und permanent am Abgrund zu stehen. Ich gehöre der älteren Generation an die noch für ihre Rechte kämpfen mussten und auf die Strasse gingen als es noch den Paragraphen 175 gab ... übrigens waren es die Männer die dafür kämpften, Frauen waren da nicht zu sehen ... aber ich verbinde in erster Linie die Freude darum, das Lebensgefühl, die Disco Ära, das Gute und das Schöne. Warum heutige Filme, die die heutige Zeit der jungen schwulen darstellen sollte, sich nach wie vor im Angst besessenen 60iger und 70iger Gefühl suhlen, verstehe ich nicht.
Sicher, durch die Islamisierung ist es wieder schwieriger geworden. Vor 10 Jahren konnte ich mit meinem Mann noch Händchen haltend durch die Strassen Amsterdams oder Berlin gehen, ist es heute wieder schwieriger, da an jeder Ecke irgendwelche Muslime darauf warten, zuschlagen zu dürfen und zu pöbeln, aber auch diese Zeit wird wieder überwunden werden.
Wir brauchen Filme die Mut machen und unser Lebensgefühl richtig darstellen. Ich möchte mal wieder einen schwulen Film mit Happy End sehen und keinen Film mehr, bei dem ich am Ende eins in die Fresse bekomme weil es wieder todtraurig sein muss.

Ich gebe dem Film trotz des Endes 5 Sterne und möchte ihn auch empfehlen, er lohnt sich allemal und die beiden Hauptdarsteller spielen, bis auf die etwas schüchterne Bettszene, ausgezeichnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film über erwachende Gefühle, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEAUTIFUL LOVE (OmU) (DVD)
Film und Story finde ich super, die Darsteller machen einen sehr guten Job, der Film hat mich begeistert, auch wenn er leider kein happy End hat. Trotzdem ist es schön zu sehen wie die 2 Teenager sich langsam näherkommen, Gefühle für einander erwachen. Ich gebe eine eindeutige Kaufempfehlung für dieses Werk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschender Film, 20. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEAUTIFUL LOVE (OmU) (DVD)
…der zunächst langsam daherkommt. Am Anfang wirkt er beliebig, alles schon gesehen, zwei Teenager, welche sich verlieben, aber alles ist aufgrund des Umfeldes schwierig.

Bis hierher hätte der Film von mir nur 3 Sterne bekommen. Interessant jedoch wirkt der Schnitt welcher die Bilder des Alltags banal aneinanderreiht und dadurch die Geschehnisse am Ende noch intensiver auf den Zuschauer wirken lassen. Bis dahin war doch "eigentlich" alles in Ordnung…und dann…!
Damit habe ich - ehrlich gesagt- überhaupt nicht gerechnet.

Die beiden Protagonisten spielen überzeugend, auch wenn die Dialoge bisweilen etwas hölzern wirken, was aber dem Film insgesamt gesehen nicht schadet.

Unbedingt sehenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn die Liebe doch alle retten könnte..., 15. August 2014
Von 
Joroka (Darmstadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: BEAUTIFUL LOVE (OmU) (DVD)
Der Neue in der Klasse hat es Mike auf Anhieb angetan. Stellt sich nur die Frage: Wie mit ihm in Kontakt kommen? Denn William wirkt unnahbar und verschlossen. Da bietet sich ein gemeinsames Schulprojekt an: Eine Neuinterpretation des altbekannten "Romeo und Julia". William besitzt ein Kamera und die Idee wird geboren, die Handlung ins Reich der Monster zu transformieren. Dabei kommen sich Mike und William näher, obgleich jeder sein Päckchen zu tragen hat.
Williams Mutter fristet nach einem "Unfall" ihr Dasein im Pflegeheim und sein Vater agiert in vielen Situationen ihm gegenüber zutiefst cholerisch. Mike wird von seinen Mitschülern gemobbt und bekommt mit seiner vormals besten Freundin Ärger, nachdem er ihr nicht mehr seine volle und primäre Aufmerksamkeit widmet. Doch reicht das gegenseitig Haltgeben aus?......

Die australische Produktion aus dem Jahr 2013 schildert jugendliches Verliebtsein unter erschwerten Bedingungen. Dabei kommt es zu einigen sehr gefühlvollen Momenten. Lange bleibt die Situation in der Schwebe, als jedoch die gegenseitige Offenbarung gelingt, kommt es bald darauf zu einer dramatischen Wendung. Wieso? Dieser Bruch ist für mich nicht nachvollziehbar. Bin zwar auch kein Freund von weichgespülten Happyends, aber so krass muss es auch nicht sein für meinen Geschmack.

Ist der Umgang mit homosexueller Liebe in Australien heute noch dermaßen antiquiert? Es könnte aber auch gut sein, dass der Film gar nicht in der Jetzt-Zeit angesiedelt ist. Ein Indiz wäre z.B. das Fehlen von Handys und der Nutzung von deutlich veralteten Festnetz-Telefonen zur Kommunikation und die klassische Videothek ohne DVDs.

Die beiden Hauptdarsteller Tristan Baar (Mike) und Lucas Lineham (William) haben mir beide in ihrem Spiel gut gefallen. Hoffentlich gibt es bald mehr von ihnen zu sehen.

Extras: Kurzfilm "Karmarama" von Lee Gallea, dem Regisseur des Hauptfilmes, aus dem Jahr 2002 (läuft im austr.--engl. Original ohne Untertitel, ca. 9 Minuten): wirkt auch schon etwas älter, themenverwandt, noch stärken auf Homophobie fokussiert. 5/10
geschnittene Szenen und ein Gag (engl. Original, ca. 4 Minuten);
Original-Trailer, weitere Vorschauen

Fazit: Problematische schwule Coming-of-age-Liebesgeschichte, mit deutlicher Irritation im Handlungsverlauf zum Ende zu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Beautifull Love, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEAUTIFUL LOVE (OmU) (DVD)
Ein Drama, dass sich sehr früh erkennen läßt.
Das problematische Leben von "Lukas" ist der Leitfaden im Film.
der Film ist gut gemacht und hätte die Bettszene nicht gebraucht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

BEAUTIFUL LOVE (OmU)
BEAUTIFUL LOVE (OmU) von Tristan Barr (DVD - 2014)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen