Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unvorbereitet!?, 6. September 2010
Dieses Buch ist, entgegen dem was man von vielen dieser Bücher erwartet, ein seriöser Weckruf, mit dem die Autoren versuchen auf wissenschaftlicher Basis, fern ab von Verschwörungsszenarien, auf bevorstehende Ereignisse aufmerksam zu machen.
Es scheint ihnen eine Menge daran zu liegen, den öffentlichen Fokus auf eine real existierende Bedrohung aufmerksam zu machen, die in dieser Form ansonsten nicht thematisiert wird, was bei ihnen Unverstänsnis hervorruft.
Das Buch besteht aus zwei Teilen, die jeweils einem Autor zuzuschreiben sind.

Der erste Teil beschäftigt sich mit dem Aneignen von Grundwissen und genauen Erklärungen dessen, was der Erde im Jahr 2029 bevorstehen könnte und wirkt durchweg seriös, fundiert und sachkundig.
Neben historischen Vergleichsfällen werden ebenso die verschiedenen Einschlagsstellen, samt deren Wirkung (Auswirkungen auf die Lithosphäre usw.) genau thematisiert. Zur Veranschaulichung wird mit Farbbildern gearbeitet.

Der zweite Teil beschäftigt sich mit den humanitären Folgen, die ein solcher Einschlag mit sich ziehen würde und zeigt an etlichen Beispielen, womit zu rechen sein könnte bzw. wie Katastrophenschutzmaßnahmen auszusehen hätten. Die jahrelange berufliche Erfahrung des Autors kommt diesem Teil ebenso zugute wie das sachkundige Wissen des Autors dem ersten Teil zugute kommt.

Das Cover des Buches zeigt Farbunterschiede, die den ein oder anderen stören könnten, am Inhalt ändert dies jedoch nichts.

Insgesamt ist es sicherlich ein lesenswertes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freitag der 13 ?! Trotzdem seriöse Recherche, 22. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei diesem Buchtitel erwartet man möglicherweise die üblichen Untergangstheorien gepaart mit Aberglaube und Verschwörung. Weit gefehlt. Das Buch basiert auf solider Recherche und nüchtern-sachlich vorgetragenen Fakten. Umso schockierender wirkt es auf den Leser ein. Was uns im Jahre 2029 bevorstehen könnte ist verheerend.

Es liegt beiden Autoren wohl viel daran das kollektive ( globale ) Ignorieren zu stoppen. Seit der Entdeckung des Asteroiden in 2004 sind satte 6 Jahre verstrichen und nichts ist unternommen worden. Ich teile den Pessimismus der beiden Autoren dahingehend, daß vermutlich weitere Jahre verschenkt werden und dann zum Schluß die große Torschlusspanik, oder beser gesagt die grosse Einschlagspanik kommt.

Erst beim 2 und 3 Lesen konnte ich den ganzen Unfang der Gefahr verinnerlichen.

Ein sehr zu enpfehlendes Buch !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Buch, 16. September 2011
Von 
Das ist ein Super Buch, kaufen lohnt sich also. Das Buch ist Fachlich gut und locker geschrieben.
der Autor hat mit Witz und Humor das Buch geschrieben. Also lesen lohnt sich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

2029 Freitag der 13. April: 2036 - Unvorbereitet ?
EUR 12,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen