Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstens kommt es anders . . .
Ich hatte auf eine leichte romantische Lektüre gehofft.
Doch habe ich mich mittendrin gefühlt und wollte so manches mal dazwischen gehen und die Dinge klarstellen.Geht natürlich nicht!
Sam musste echt einiges wegstecken (verbal). Ich hätte nicht so ruhig bleiben können.
Lest und bildet euch eine eigene Meinung.
Tolles Buch!
Vor 3 Monaten von RiBra veröffentlicht

versus
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja
Die Autorin hat sich wirklich Mühe gegeben, obwohl sehr viele Rechtschreib- und Grammatikfehler das Lesevergnügen etwas mindern. Die Geschichte ist nicht schlecht, aber leider kann ich die psychischen Probleme dieses Macht- und Geldmenschen überhaupt nicht nachvollziehen. Bei einem Mann in dieser Position kann man nicht davon ausgehen - wenn er im Grunde...
Vor 12 Monaten von Francis veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja, 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
Die Autorin hat sich wirklich Mühe gegeben, obwohl sehr viele Rechtschreib- und Grammatikfehler das Lesevergnügen etwas mindern. Die Geschichte ist nicht schlecht, aber leider kann ich die psychischen Probleme dieses Macht- und Geldmenschen überhaupt nicht nachvollziehen. Bei einem Mann in dieser Position kann man nicht davon ausgehen - wenn er im Grunde gutherzig ist - dass er sich derart vollidiotisch benehmen würde und vor allem derart überzogen. Er hätte sich vielleicht davongestohlen oder hätte sie auf kühle Art und Weise hinauskomplimentiert, aber niemals in einer derart IRREN Weise. Ganz abgesehen, von dem geistigen Dünnpfiff, den er dauernd "dachte" oder sagte. Ich dachte schon, ich müsste eine Zwangsjacke anbieten und einen Platz in der Klapsmühle reservieren. So blöde ist nur ein Geisteskranker. Ich kann mir gut vorstellen, dass es schwer ist, in diesem Genre die nötigen Verwicklungen und Spannungen zu erfinden und entsprechend darzustellen.
Mittlerweile überschwemmt Amazon/Kindle ja den "Markt" mit erotischen Romanen, von denen man 90 % ungelesen "in die Tonne werfen" sollte, da sie billig, primitiv und vulgär sind und nur manchmal einen Hauch von Humor oder gar schriftstellerischer Qualität aufweisen. Und zudem werden die "Romane" nicht ausreichend redigiert, also schnell und schlampig heruntergeklappert. Schade! Auch diese Geschichte hätte weitaus mehr hergegeben, wenn die Autorin sich Zeit gelassen hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ......, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
Einfach nur schrecklich, das war das zweite Buch dieser Autorin (Ich hab mir gedacht, ich geb ihr noch eine Chance, weil mir ,, Ein Mistkerl zum verlieben nicht gefallen hat" ), die sollte sich ihre Geschichten am Ende selbst noch einmal durchlesen.....in einem Roman für " Frauen " sollte diese auch in einer Geschichte umworben werden. Nicht beleidigt, blosgestellt und dann ist friede Freude Eierkuchen. Wer drauf steht, meinetwegen. Ich verurteile niemanden.
Fazit: Ich werde Bücher von Daniela Felbermayr nicht mehr lesen, auch wenn Ichs umsonst kriege.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grottenschlecht - Finger weg!!!, 8. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich Zauberhafte Weihnachten von D. Felbermayr gelesen hatte. Das war recht nett zu lesen, genau richtig für einen gemütlichen Nachmittag in der Vorweihnachtszeit.
Bride on Time - also ganz ehrlich? Wie kann man für so einen Schrott nur einen Verleger finden? So was von holperig, absolut kitschig und unglaubwürdig, von vornherein die komplette Handlung klar - da sind manche Romanheftchen um Klassen besser.
Bin normalerweise nicht so, aber hier ist der Erwerb reine Geldverschwendung - also Finger weg!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstens kommt es anders . . ., 31. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
Ich hatte auf eine leichte romantische Lektüre gehofft.
Doch habe ich mich mittendrin gefühlt und wollte so manches mal dazwischen gehen und die Dinge klarstellen.Geht natürlich nicht!
Sam musste echt einiges wegstecken (verbal). Ich hätte nicht so ruhig bleiben können.
Lest und bildet euch eine eigene Meinung.
Tolles Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Durchgefallen, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
Diese Rezession gilt für ein Mistkerl zum Verlieben und Bride on Time: beide Bücher sind für mich wegen des Handelns des männlichen Hauptprotagonisten durchgefallen.

In beiden Stücken stellt die Autorin zwei absoluten "Mistkerlen" ab ca. 50 % der Bücher einen quasi Freibrief aus und der weibliche Part entschuldigt diese "Mistkerle" aus unergründlichen, eigenartigen Argumenten. Diese "Mistkerle" verhalten sich m.E. unter jedem Niveau und das dazu gehörige Weibchen - der weibliche Part lässt sich das auch noch gefallen, z. Bsp.:
Wie kann ich mir, nach einer "traumhaften" Nacht nur solche Dinge an den Kopf werfen lassen?
Mich öffentlich beschimpfen und aus unterste Niveau beleidigen?
Wie kann ich nur Verständnis für meinen "nicht" Freund haben, nachdem ich mit ihm gerade das Zusammenziehen beschlossen habe und er mich vor meinen Augen mit einer anderen Betrügt?

Die weiblichen Protas stellen sich doch glatt selbst in Frage, äh hallo?
Jack ist eindeutig der größte Mk, Sams Freundin drückt dies im Buch sogar mehrmals richtig aus ...

Des öfteren hab ich mir gedacht, was soll der Sch...?

Dies waren die letzten Bücher der Autorin für mich. Auf der einen Seite sollte es sich um taffe, wahnsinnig erfolgreiche ( LoL), erwachsene Frauen handeln und dann verhalten die sich so und lassen sich alles gefallen. Wenn man die anderen Bücher dieser Autorin kennt, scheint sich dieses Muster zu steigern. Mit diesen beiden Bücher ist jetzt Schluß für mich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Schade..., 4. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
...die Story WÄRE grundsätzlich ganz gut. Der Hintergrund interessant. Nur leider gibt es sehr viele Ähnlichkeiten zum Buch "Bis wir uns wiedersehen"; und es gibt mindestens genausviele Rechtschreib- und Grammatikfehler. Und total überzogen: der männliche Prota. Einfach nur schräg. Einerseits kauft er Pferde aus dem Rennsport um 8 Millionen frei, weil er nicht mitansehen kann wie sie ausgebeutet werden, andererseits behandelt er "seine" Frauen (und er hat meherere davon gleichzeitig) genau wie die vorherigen Eigentümer ihre Pferde. Seine "Traumfrau" bekommt extra heftige Beleidigungen und Demütigungen an den Kopf geworfen. Aber da sie ein taffes, beruflich wahnsinnig erfolgreiches Weibchen ist, läßt sie sich das gefallen? Ich dachte ich lese nicht richtig, sie sucht sie die Fehler bei sich und "versteht" die Handlungsweise des ach so tollen Jack. Und dann... am Schluß während seiner Rede macht es bei Jack klick. Einfach so. Und in aller Öffentlichkeit entschuldigt er sich bei Sam und Friede, Freude, Eierkuchen. Na ja.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nu denn..., 14. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
Sam und Jack ein Liebe auf Umwegen...oder so in der Richtung.

Eigentlich eine nette Geschichte, wenn auch mir sich die "Traumatisierung" des männlichen Parts irgendwie nicht schlüssig erscheint. Ganz ehrlich, Männer haben sowas nicht, sie schliessen schneller mit etwas ab, ihnen fehlt da deutlich das Gen zur Selbstaufgabe. Sam, die weibliche Hauptfigur war mir sehr symphatisch, vielleicht wäre der niedliche Tänzer eine bessere Wahl für sie gewesen.

Alles in Allem nerven mich eh in letzter Zeit diese, Millionär- trifft- Hascherl- und -frisst- es- auf- Geschichten, fürchterlich. Seit Shades of Grey meinen wohl alle Nachwuchsautorinnen, nur so geht es...stimmt nicht Ladies, auch Leute aus "normalen" Verhältnissen sind durchaus liebesfähig ;)

Mir gefallen die Ideen dieser Autorin und ich habe mehr als nur dies eine Buch von ihr gelesen, leider gebe ich einer meienr Vorschreiberinnen hier recht, das schlechte, repektive nicht vorhandene Lektorat, verdirbt so einiges.

Trotzdem vergeb ich gerne 3 Sterne, weil die Verfasserin sich Mühe gibt, Wortwiederholungen vermeidet und durchaus Talent besitzt. Daraus kann noch was nettes werden. Ich werde weiter reinlesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schööööööööön, 6. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
sehr romantisch, turbulent , humorvoll und liebevoll geschrieben .Ich habe geträumt und mich köstlich amüsiert und auch mit Sam geweint , das genau möchte ich wenn ich lese... klare Kaufempfehlung !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen flüssig & toll zu lesen, 3. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
ein tolles Buch - liest sich flüssig. Ich hab es in einem Tag durchgelesen, weil ich wissen wollte wie es endet. Was für's Herz & gute Laune!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kurzweilig, 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bride on Time - Die geborgte Braut (Kindle Edition)
...aber die vielen Fehler in der eBook-Version sind so zahlreich, dass sie nerven.
Ansonsten kitschig und herzzerreißend schön. Leichte Lektüre, wie sie manchmal sein muss :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bride on Time - Die geborgte Braut
Bride on Time - Die geborgte Braut von Daniela Felbermayr
EUR 2,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen