Kundenrezensionen


410 Rezensionen
5 Sterne:
 (245)
4 Sterne:
 (50)
3 Sterne:
 (35)
2 Sterne:
 (41)
1 Sterne:
 (39)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überbewertet, aber schön
Ich mag keine Hüllen mit Deckel, was die Meisten - auch die Originale von Samsung - leider ausschließt. Warum? Ich Fotografiere gerne mit dem Handy, da stört eine Hülle doch sehr. Außerdem ist das Note 3 eh schon ziemlich groß, geht einen Schutzhülle mit Deckel bei einem 4" Gerät noch ist das beim Note 3 schon was ganz anderes...
Vor 9 Monaten von R. Spencer veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ganz schlechte Scharnierverarbeitung...
An für sich macht dieses Case einen richtig ansehlichen Gesamteindruck, schützt das Handy auch akzeptabel, nur nach einiger Zeit macht sich ein Verschleiss an den Scharnieren bemerkbar oder wie es bei mir der Fall war, dass das Scharnier einfach rausbricht. Diese Verarbeitung ist billig und inakzeptabel für dieses Geld, hätte man auch hochwertigere...
Vor 3 Monaten von Pseudonym veröffentlicht


‹ Zurück | 1 241 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überbewertet, aber schön, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich mag keine Hüllen mit Deckel, was die Meisten - auch die Originale von Samsung - leider ausschließt. Warum? Ich Fotografiere gerne mit dem Handy, da stört eine Hülle doch sehr. Außerdem ist das Note 3 eh schon ziemlich groß, geht einen Schutzhülle mit Deckel bei einem 4" Gerät noch ist das beim Note 3 schon was ganz anderes. Kurz: ich mag es nicht und hab mich deswegen für die Spigen Neo Hybrid entschieden.
Anforderungen an die Hülle: Sie soll das Handy bei einem Sturz schützen und nicht zu dick sein. da fallen dann schon über die Hälfte der hier angebotenen Hüllen durch, da Sie konstruktionsbedingt überhaupt keinen Schutz beim herunterfallen bieten bzw. das Note unhandlich dick machen. Aber erst mal zur Spigen Neo Hybrid in Reventon Yellow:

Pros:
- Tolle Optik und Haptik. Das Handy liegt nach wie vor gut in der Hand und auch die Schriftzüge (Spigen, 13Mega und Neo Hybrid) sind gut angebracht und tragen zur tollen Optik bei.
- Die Hülle trägt auch nicht zu viel auf und vermittelt trotzdem einen soliden Eindruck. Diese Hülle schützt das Gerät auch wenn es einem aus der Hand fällt - so meine Einschätzung.
- Lässt sich einfach und schnell anbringen. Es gibt auch andere Berichte und ich glaube das ist der Knackpunkt; dazu später mehr.
- Sowohl der Plastikrahmen als auch die Silikonhülle sind gut verarbeitet und passen gut ineinander
- Fingerabdrücke auf der Rückseite sind überraschenderweise nicht so deutlich zu sehen wie befürchtet, eine echte positive Überraschung
- Verpackung ist Top und zeigt das Spigen hier ein Premiumprodukt anbieten möchte.
- Code im Inneren der Verpackung zur Überprüfung der Echtheit der Hülle (meine ist ein Originale).
- Leicht über das Display hinausstehende Silikonhülle (ca. 1mm) die das Display schützt auch wenn man das Handy mal mit dem Display nach unten ablegt. Sehr hilfreich da es ja diese Funktion zum stummschalten gibt (drehe das Note auf die Displayseite um einen Anrufer stumm zu schalten, Alarm zu deaktivieren etc.)

Contras:
- Das Gelb geht in echt etwas ins Orange, natürlich sind gerade bei Bildern im Internet die Farben nicht immer so treffend (da kommt viel auf den Monitor und auch auf die Einstellungen an), aber als Gelb lass ich das gerade noch so durchgehen. (Photo lade ich hoch)
- Der Plastikrahmen löst sich viel zu leicht vom Silikon Innenteil, dadurch hat man beim Aufnehmen oder Ablegen des Handys immer so ein "nachfedern" des Rahmens. Nimmt man das Handy mit den Fingern links und rechts des Displays auf hat man das Gefühl der Plastikrahmen rutscht erst mal in die richtige Position. Beim Hinlegen das gleiche Spiel anders herum: Der Rahmen löst sich beim Ablegen leicht von der Silikon-Innenhülle. Das ist alles nur minimal (nicht mal 0,2mm ) aber mich stört es.
- Noch viel störender und damit ein riesen Minus: Fast kein "normaler" Stecker passt mehr in die USB 3.0 Buchse des Samsungs oder auch in den Klinkenanschluß für das Headset. ich habe einen Toshiba StoreE 2,5" USB 3.0 Festplatte als Backup fürs Notebook die eigentlich immer dabei ist. Also hab ich mir gedacht: Super, lass das Ladekabel fürs Note 3 daheim und nimm unterwegs das von der Festplatte (gleicher Stecker), allerdings passt der Stecker nicht mehr in die Buchse wenn das Note 3 sich in der Hülle befindet. Das gleiche gilt für die Audiobuchse: Das Original Samsung Headset geht, aber so ziemlich jeder andere Klinkenstecker passt nicht mehr wenn man das Note 3 in der Hülle hat. Das ist für einen Gadget-Freak wie mich der mehrere Kopfhörer hat, externe Lautsprecher und auch gerne mal das Smartphone als Videoplayer benutzt einfach ein no-go.

Deswegen geht die Hülle auch zurück: Ich will keine Schutzhülle die ich jedes mal abnehmen muss, wenn ich das Gerät an den Beamer/Fernseher hänge (via Kabel da ja noch kein anständiger Miracast-Adapter zu kriegen ist), oder wenn ich mal Musik mit einem gescheiten Kopfhörer anhören will.

Wie angekündigt noch etwas zum Klappern der Tasten und dem leichten "nachfedern" der Hülle: Ich denke das es hier doch Fertigungsunterschiede gibt, bei manchen ist die Hülle sehr schwer anzubringen dafür wird auch ein Klappern der Tasten nicht festgestellt. Bei Anderen - wie mir - ist das Anbringen der Hülle überhaupt kein Problem, dafür sitzt Sie dann auch nicht anständig bzw. nicht so wie ich das erwarte. Für ein Produkt dieser Preisklasse ist der Sitz zu schlecht. Wie gesagt denke ich das sind Fertigungsabweichungen, die es aber bei einer "Premium"-Schutzhülle nicht geben sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzenklasse, 3. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Case kommt solide verpackt - es gibt die Möglichkeit, die Originalität zu prüfen ( Nummer liegt bei ).
Vor der Montage habe ich das Schutzglas SCREEN PROTECTOR GLASS angebracht ( siehe meine dortige Bewertung )
Den Gummigrundkörper kann man noch relativ leicht anbringen - passt perfekt. Den Metallschutz musste ich zweimal entfernen und neu justieren - das liegt jetzt nicht am Produkt! Mit dem Überstülpen am besten rechts oben anfangen - dann ist der EIN/AUS Button schon mal justiert - dabei den Metallkörper auseinanderziehen. Danach links oben ( Lautstärketasten ) und dann den Rest. Wichtig ist auch die Beachtung der senkrechten Justierung - das Teil ist sehr eng eingepasst, nachträgliches Schieben ist unmöglich.
Das Ergebnis ist der Hammer - super Optik ( zumindest in dem von mir gewählten Metallblau seidenmatt ), das Gerät liegt schwer in der Hand, das Kameraglas hat keinen Kontakt mehr zur Ablagefläche - perfekt.
Wünschen würde ich mir noch ein paar Montagehinweise......
Das Produkt kann ich uneingeschränkt empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr wertig und passgenau, 4. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
-einfach zu montieren bzw. demontieren
-gummiartiges schwarzes Material
-hübsche und gut lackierte (bei mir rote ) Plastikumrandung
-Stift bekommt man sehr einfach raus
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow!, 27. Oktober 2013
First of all, sorry to do this in English but I am still a stranger to German. I got the Note 3 a couple of days ago and was negatively surprised at how media market doesn't have any case or screen protector in store yet. I have to say I am not a big fan of cases, I think the phone looks ugly on them but I decided that for a phone costing that much a case is a must. I did my research on YouTube and found out about Spiegen, came by the Amazon store and Jetzt bestellen! right away.

DELIVERY: Very impressed by how fast it arrived, the information on the order said it would arrive on 01.11 to 04.11, but it actually came on 26.10 (2 days after purchase). Packaging was perfect as usual, props to Amazon.

TO THE CASE ITSELF: Believe me, the case is the best case I have seen on a phone. It looks amazing! And it actually made the Note 3 look better with the case than naked. The yellow ring on the black phone makes it look like a sports car or something... I will be definitely going to get myself additional rings in other colors to mix and match with the phone (red, white, metal) as soon as Spigen makes them available on Amazon. As far as protection goes I really haven't tested it yet, I am still about to drop my phone. But I can imagine it will offer a good deal of protection. You can put the phone facing down on your desk without worrying about scratching the glass, and the same goes with the back camera. The case is designed in a way that it makes the back flat, stopping the phone from resting on its 13MEGA camera lens.

VERDICT: THIS CASE IS DEFINITELY A BUY
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das wohl beste case auf dem Markt..., 29. November 2013
Von 
Ich habe schon viele getestet von billig bis zu den von Otterbox aber was Optik und Qualität angeht ist dass hier mit Sicherheit das beste und auch noch schönste. die passgenauigkeit ist hervorragend und die haptik einmalig. Ich bin richtig glücklich mit dieses case.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Panzer unter den Cases, 4. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorwort
Der wichtigste Punkt: DIE LIEFERZEIT IST TOPP!!!
Da es anscheinend kein Händler so richtig schafft, mit den SView Covern zurande zu kommen, musste ich mir einen anständigen Ersatz suchen. Alle nachgemachten S View Cover fallen aus, weil kein Hersteller in der Lage ist, die S View Funktion zu realisieren. So sind viele Käufer verärgert, besonders über falsche Angaben bei Produktbeschreibungen.
Mein originales S View Cover wurde am 10.10.13 bestellt und ist bis jetzt (04.11.13) noch nicht einmal versandt worden.

Zum Spigen Slim Armor:
Es ist original von Spigen. Es liegt ein Zertifikat anbei, womit man dies im Internet checken kann.
Beim Auspacken musste ich einfach lächeln. Es ist ein wunderschönes Produkt. Überall findet man kleine Details, die auf den Hersteller aufmerksam machen. Das Anbringen ist relativ leicht. Man kann es dazu auch in zwei Teile zerlegen.

Die Passgenauigkeit ist hervorragend. Die Ausschnitte sind alle am Platz und der S Spen ist super zu entnehmen.
Die Maße des Note 3 erhöhen sich durch das Case noch einmal. Wer einen nicht so starken Schutz benötigt, sollte sich das Spigen Neo Hybrid anschauen. Wäre das über prime bestellbar gewesen, hätte ich das wohl auch bevorzugt.

Trotzdem bereue ich meine Kaufentscheidung keine Sekunde. Das Note 3 sieht jetzt aus wie ein getunter Panzer. Da das mein erstes Spigen Produkt ist, werde ich zukünftig erst einmal bei diesem Hersteller nach Cases suchen.

Ich versichere, dass ich durch diese Rezension keinerlei Vorteile durch Spigen genieße. Ich bin einfach ein rundum glücklicher Endverbraucher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heiß begehrt - nicht ohne Grund!, 2. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich habe ich sie, die Spigen SGP Neo Hybrid für meinen Note 3. Ich habe mich schon sehr drauf gefreut, denn im Internet (div. Internetseiten, Youtube) liest und hört man nur positives über diese Hülle. Der Hersteller Spigen ist allgemein ein Hersteller, der Wert auf Qualität legt. Und diese Qualität hat seinen Preis. Knappe 25 Euro darf man schon hinlegen, um die Neo Hybrid sein Eigentum nennen zu dürfen. Was sie alles bietet, schildere ich mal etwas genauer. Ich wollte sie in Silber oder in Weiß, damit sie zum Originalrand vom Note 3 einigermaßen passt, doch da diese Farben ausverkauft waren, blieben mir nur noch Reventon Yellow und Metal Slate übrig. Ich habe mir beide bestellt, um sie einfach mal vor Ort vergleichen zu können.

Als beide ankamen, stand meine Entscheidung schon relativ bald fest: Gelb! Mit einem gelben Live-Hintergrund ist das schwarze Handy einfach nur GEIL. Außerdem ist Metal Slate etwas langweilig, aber über Geschmäcker lässt sich ja bekanntermaßen streiten. Die Farbwahl überlasse ich euch.

Die Hülle besteht, wie bekannt, aus 2 Teilen. Das ist bei Handyhüllen eher selten außer eben bei Spigen und Otterbox soviel ich weiß. Aber wer meiner Meinung nach für sein Handy eine Otterbox kauft, kann auch gleich sein Auto wie einen Autoscooter mit einem Gummirand umziehen, um auch in dem Bereich vorzusorgen. Die Neo Hybrid ist zum einen ein Blickfang, zum anderen bietet sie trotzdem einen guten Schutz. Sie sitzt durch die zwei Einzelteile, die perfekt ineinander verschmelzen, bombenfest. So fest, dass man sie nur mit Gefühl wieder lösen kann. Im Vergleich bekomme ich meine Belkin oder Mumbi Hüllen sehr leicht wieder vom Note 3. (Ich habe mir alles bestellt, was bis heute auf dem Markt verfügbar ist, um diese zu einfach testen.) Wer jetzt die Hülle täglich abnehmen möchte, zum Beispiel während dem Ladevorgang damit der Akku etwa nicht zu heiß wird oder ähnliches, der kann sich auch beruhigt diese Hülle zulegen. Wie gesagt, man bekommt die Hülle ab, aber eben mit etwas mehr Gefühl wie die Mumbi oder andere. Mit welchen gezielten Handgriffen man sie abnimmt und wieder draufsetzt, ist in der mitgelieferten Bedienungsanleitung beschrieben.

Wer kennt das nicht? Man kauft sich eine Silikon-/TPU-Hülle und die Hülle ist etwas lasch auf dem Handy. Besonders gut merkt man das, wenn man das Handy in der Hand hält und entlang dem Bildschirm, da manche Hüllen sich dort nach außen verbiegen. Bei Neo Hybrid ist das dank dem Rahmen nicht möglich. Sie sitzt einfach perfekt.

Die Kamera wird ohne Hülle leider sehr stark strapaziert, da sie ja etwas herausragt. Dank dieser Hülle ist besteht dieses Problem nicht mehr. Im Gegenteil. Die Linse liegt somit ca. 1 - 1,5 mm weiter innen, was der Linse sogar einen besseren Schutz vor Kratzern bietet.

Die seitlichen Knöpfe sind in Edelstahl-Optik. Hammer. Bedienen lassen sie sich hervorragend!

Alle Öffnungen sind groß genug, sodass alle Stecker problemlos passen.

Was soll ich noch über eine Handyhülle mehr sagen? Hier noch einmal zusammengefasst pro und contra:

PRO:
- Blickfang
- qualitativ sehr gut!
- dank verschiedener Grundfarben individuell für fast jeden Geschmack etwas dabei (außer pink, ninjagrün oder sowas)
- fester Halt. Noch fester geht's einfach nicht.
- guter Schutz. Einen besseren Schutz bietet nur noch Otterbox. Aber dann schaut das Handy einfach doof aus.
- Handy ist mit Hülle immer noch sehr schmal. Kein spürbar höheres Gewicht.
- Öffnungen sehr gut gemacht. S Pen lässt sich sehr gut herausziehen.
- Durch die durchdachte Struktur im inneren Bereich werden Stöße ordentlich absorbiert.
- Schnelle Lieferung, dank Amazon.

Contra:
- nichts

Danke Spigen! Ich freue mich auf weitere Neuheiten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ganz schlechte Scharnierverarbeitung..., 27. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
An für sich macht dieses Case einen richtig ansehlichen Gesamteindruck, schützt das Handy auch akzeptabel, nur nach einiger Zeit macht sich ein Verschleiss an den Scharnieren bemerkbar oder wie es bei mir der Fall war, dass das Scharnier einfach rausbricht. Diese Verarbeitung ist billig und inakzeptabel für dieses Geld, hätte man auch hochwertigere Materialen für die beweglichen Teile verwenden können. Der einzige Vorteil ist, dass man das Case auch ohne Hintertürchen benutzen kann, aber zufrieden mach es nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Als S View Case ungeeignet, 28. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mich für dieses Case entschieden zum einen weil ich ziemlich viel Gutes über Spigen gehört hatte und natürlich für die S-View-Funktionalität.

Erstmal die Pros:
- Haptisch ist das Case genial, es fühlt sich sehr wertig und trotz glatter Oberfläche griffig an (leicht gummiert)
- das Smartphone bekommt eine angenehme Dicke, Es wird auch nicht viel Breiter, liegt damit einfach um einiges besser in der Hand
- Die Lautstärketasten behalten ihren angenehmen Druckpunkt und der An-/Ausschalter ist sogar noch angenehmer zu Drücken, als ohne Case (finde ich)
- Die Aussparungen sind sehr großzügig, selbst mein extrem breites USB 3.0 Kabel passt da einwandfrei dran, der Stift ist super zu erreichen und auch breitere Klinkenstecker sollten keine Probleme machen
- S-View funktioniert einwandfrei, (Samsung hatte mal Dritt-Anbieter ausgesperrt, konnte ausgehebelt werden und ist ja auch kein Fehler von Spigen)

Es gibt so viele Kontras nicht, leider aber so schwerwiegende das man sagen muss, das sich dadurch das Case disqualifiziert:
Undzwar ist wie öfter schon angemerkt das Scharnier eine Sollbruchstelle.
Am Anfang ist alles schön und gut, leider fiel nach einigen Monaten das erste Mal beim Aufklappen der Deckel aus dem Scharnier. Davon hat sich das Case nie wirklich erholt.
Man kann es zwar reindrücken und es hält erstmal auch wieder, aber irgendwann rutscht es trotzdem wieder raus und dabei Splittern dann am Gehäuse die Scharnierstellen, dadurch hält der Deckel garnicht mehr.
ich habe mir dann das Case nochmal geholt, weil es mir im Grunde sehr gut gefallen hatte, einige Monate später dasselbe Spiel.
Scharnier springt erst raus, durchs ständige reindrücken Platzt das Scharnier am Gehäuse.
Am oberen Scharnierteil ist das Gehäuse sogar bis zum Lautstärkeknopf durchgebrochen.
Auch die innere Schutzgummierung löst sich im Bereich der Lautstärkewippe vom Plastik ab.

Ich hab den Deckel jetzt eingemottet und benutze nur noch die Gehäuseseite, da mir die Haptik sehr gefällt, als S-View Case jedoch ungeeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen extrem überteuert, nicht funktionierend, sofort kaputt, 8. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SLIM ARMOR VIEW - SPIGEN SGP Protective S Case [DUAL LAYER - Advanced Shock Absorption Cover ] - Tasche für Samsung Galaxy Note 3 - Schutz Hülle mit Bedienfenster und automatischer Standby Funktion [Automatic Sleep / Awake Chip Set] - weiss (smooth white) (Zubehör)
der preis ist schon mal ein absoluter witz aber die bewertungen lassen hoffen das es das doch wert ist.
leider nicht!
wenn man das telefon reindrückt geht die automatische klappe und das darauf befindliche touchfeld nur für ein paar stunden und dann plötzlich nicht mehr und nur nach nochmaligem abschalten rausnehmen, einschalten und reindrücken gehts wieder für ein paar stunden.
auch die bildschirmsperre oder aufhebung beim deckel schließen und öffnen funktioniert nach einiger zeit nicht mehr.

weiters dann man das telefon auch nicht zum video ansehen aufstellen da ständig bei der kleinsten erschütterung der deckel aufklappt und alles wegkippt.
dies liegt auch an dem enormen gesamtgewicht was das ding dann hat.
also nicht mal für das ist es anständig geeignet.

nach ca. 6 wochen ist mir dann die halterung vom deckel eingerissen und ständig ist eine seite heraussen gewesen mit der ich überhall hängen geblieben bin.
kleben geht auch nicht da kein kleber an diesem material hält vor allem da das ja auch ständig auf und zu geht bzw. dafür ja gedacht ist.
nach weiteren 2 wochen habe ich mir den deckel dann einfach runtergerissen da auch die andere seite kaputt war und der mittlere steg der das noch haltet ebenfalls schon einen riss hatte.
da die aktivklappe ja sowieso nie wirklich funktioniert hatte, war das somit auch völlig egal.

auch die am smartphone befindlichen programme hatten mit dem teil ständig probleme.
nun da ich es wieder heraussen habe und eine ledertasche drüber hab, geht plötzlich wieder alles einwandfrei.

mit dem "slim armor" war das ohnehin schon enorm große phone gleich noch mal um einiges größer und ich manche anzugtaschen ging es gar nicht mehr rein.

ich kann nur davon abraten, dringendst!

die idee find ich jedoch sehr gut und deshalb hab ich es auch bis zum schluss gelassen aber die haltbarkeit ist eine absolute frechheit genau so wie die verarbeitung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 241 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen