Kundenrezensionen


260 Rezensionen
5 Sterne:
 (189)
4 Sterne:
 (40)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charakter-Buch, 100% Identifikation mit den Protagonisten, Erotik wird da absolut zweitrangig
Hallo,

als "Vielleserin" (ca. 200 - 250 Bücher im Jahr / seit ca. 15 Jahren) bin ich eher per Zufall in dieses Genre geraten und kann von Glück sagen, mit diesem Erstlingswerk (das ist einfach unfassbar, denn der routinierte und absolut professionelle Schreibstil lässt eher einen erfahrenen Autor vermuten) eine fesselnde Story gefunden zu...
Vor 1 Monat von ACOR veröffentlicht

versus
46 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen zu viel gewollt..zu wenig gekonnt (mehr ist nicht immer mehr)
Zunächst ein Mal: Der Preis ist der Hammer. Dafür gab es einen Stern mehr. Viele Autorenkollegen liefern für diesen Preis nur 150 Seiten ab.

ABER: Der Roman war schlecht durchdacht und grauenhaft recherchiert. Die Charaktere sind vollkommen überzeichnet, so dass sie ihre Glaubhaftigkeit vollständig verlieren und zum Teil lächerlich...
Vor 8 Monaten von Leselustig veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen!, 20. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Die Studentin Julia weiß echt nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie muss für ihren kleinen Neffen Benni sorgen und steht kurz vor ihrem Examen. Auch sonst könnte ihr Leben etwas einfacher laufen. Vielleicht ein paar Nebenjobs weniger und etwas mehr Geld auf dem Konto. Aber davon kann Julia nur träumen. Bis sie von dem reichen Lebemann Thomas Mahler ein unwiderstehliches Angebot bekommt.
Eine Million Euro für ihre erste Nacht.
Der Deal soll ihr Leben verändern, allerdings kommt alles ganz anders als Julia es geplant hat...

Ich fand`s einfach super!

Wenn nicht sooo viele Fehler in dem Buch stecken würden, hätte ich auch 5 Sterne vergeben!

Freue mich schon auf Band 2!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch ist einfach nur toll, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Dieses Buch ist der Oberhammer. Sinnlich erotisch und einfach nur toll geschrieben. Ich hab es in knapp 2 Tagen gelesen.
Mega-Lob an die Autorin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Na ja..., 6. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Ähnlichkeiten mit anderen Romanen sind sicher nicht beabsichtigt, aber einzelne Entwicklungen in dieser Geschichte sind nicht immer für den Leser nachvollziehbar bzw. zu schnell oder unrealistisch.
Wirklich störend sind aber hauptsächlich die zahlreichen grammatikalischen und Flüchtigkeitsfehler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herzergreifend gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!, 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Eines der besten Bücher die ich in der letzten Zeit gelesen habe. I Julia verliebt man sich sofort und wünscht ihr nix sehnlicher als das ihr Märchen vom Aschenputtel in Erfüllung geht. Doch auch Thomas schließt man sofort ins Herz. Die Protagonisten sind toll und liebenswert beschrieben, der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen. Aber es ist eben auch sehr spannend und aufregend durch das erscheinen von Morosow. Eine Geschichte die nicht mit SHoG zu vergleichen ist da sie wirklich weit davon entfernt ist. Es ist eine perfekte Mischung aus Erotik, Liebesgeschichte und Thriller. Hat mich um so einige Schlafstunden gebracht weil man nicht aufhören kann zu lesen.
Toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut klasse, 30. November 2013
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Die Studentin Julia weiß echt nicht mehr, wo ihr der Kopf steht.
Sie muss für ihren kleinen Neffen Benni sorgen und steht kurz vor ihrem Examen.
Auch sonst könnte ihr Leben etwas einfacher laufen.
Vielleicht ein paar Nebenjobs weniger und etwas mehr Geld auf dem Konto.
Aber davon kann Julia nur träumen.
Bis sie von dem reichen Lebemann Thomas Mahler ein unwiderstehliches Angebot bekommt.
Eine Million Euro für ihre erste Nacht.
Der Deal soll ihr Leben verändern, allerdings kommt alles ganz anders als Julia es geplant hat…

Julia ist dem Leser von der ersten Seite an überaus sympatisch.
Sie hat es nicht einfach im Leben und trotzdem gibt sie nicht auf und kämpft.
Sie ist unheimlich liebevoll und stark aber hat es auch faustdick hinter den Ohren.
Thomas ist ein millionenschwerer Typ. Wird gerade geschieden und hat den Frauen was Beziehungen ankennt abgeschworen. Er will Frauen nur noch für das eine.

Das Buch ist witzig, romantisch und spannend geschrieben und es lässt sich sehr schön flockig lesen.
Die Storylinie ist packend und auch die Nebencharaktere werden gut dargestellt.
Bei dem Preis 500 Seiten zu bekommen kann man echt nix falsch machen.
Für ein Erstlingswerk absolut Klasse!!!!
Freu mich auf den weiteren Teil :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammer, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Die beiden Bücher, der Vertrag und die Mission, sind der Hammer. Die Personen besitzen eine Ausstrahlung, der man sich nur schwer entziehen kann. Toll geschrienen, ich würde gern mehr davon lesen! Oder besser gesagt: ich bin ein Fan dieser fantastischen Autorin, danke für spannende, schöne Lesestunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Perfektes Lesevergnügen!!!!, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Wunderbar!! Die Personen sind so toll beschrieben, die Perspektiven wechseln, das Thema ist nicht zu schnulzig, nicht zu erotisch ( für meinen Geschmack) und ein Buch mit Suchtfaktor. Selten kann ich mich so in einem Buch wiederfinden, als wenn ich direkt mit dabei wäre. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, habe sofort den 2. Teil bestellt. Ich finde es besser als Shades of Grey.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Kurzweilige Liebesgeschichte, 25. Juni 2014
Von 
Merle - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Gut geschriebene romantische Geschichte, zwar ohne Tiefgang und mit viel Klischees, aber unterhaltsam und sehr kurzweilig.

Die 23-jährige Jura-Studentin Julia Dietrich zieht ihren verwaisten kleinen Neffen Benni auf, geplagt von grossen Geldsorgen und mit dem Jugendamt im Nacken. Sie ist auf der Suche nach dem Vater des Kleinen, dessen Namen ihre verstorbene Schwester nie preisgegeben hat. Bei einem ihrer Jobs macht sie eine anonyme Internet Bekanntschaft, die sich zuerst als für sie peinlich, dann aber als Gelegenheit herausstellt um der Armut zu entfliehen.

Die Klischees winken- äusserst attraktive Jungfrau, ein ebenso attraktiver Multimillionär, der schon alles ausser einer Jungfrau gehabt hat, ein kleiner Junge mit unbekanntem Vater, der grosse Probleme verursacht. Aber was soll's- die Geschichte mit einiger Erotik unterhält gut, langweilig wird es nie. Empfehlenswert für Romantiker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wow!, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Ich habe das Buch verschlungen und mir gleich noch den Nachfolger heruntergeladen. Sehr erotisch, aber kein Porno. Nicht wie manch anderer erotische Roman, hat das Buch eine spannende Handlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen First Nigt - Der Vertrag, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: First Night - Der Vertrag (Kindle Edition)
Eine wirklich amüsante und zum Vergnügen lesenswerte Geschichte. Ich wählte dieses Buch, weil ich mir Entspannung versprach, empfehle es gerne weiter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

First Night - Der Vertrag
First Night - Der Vertrag von Clannon Miller
EUR 2,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen