Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was ist aus dem Scuba dubstep geworden?, 13. März 2012
Von 
Astreiner Stadion Pop!

Der junge Mann hat in die Liga von CHEMICAL BROTHERS, ORBITAL & LEFTFIELD gewechselt.

Und das nicht mal schlecht, vorausgesetzt man/frau mag die neue Spielklasse..

Ich kenne Scuba erst seit "Triangulation" welches seiner Zeit auch in meinen Album Top 10 auftauchte, merke aber, was mit dem jetzigen release für ein Bruch vollzogen wurde, daher werden die Puristen, die den Künstler von den Wurzeln kennen, mit dieser Scheibe nicht warm werden. Also Vorsicht!

Ich bin empfänglich für o.g. Stadionrock, daher finde ich die Scheibe nach 10x hören gut. Das ist für mich ein klassisches CHEMICAL BROTHRES (CB) Album, ich möchte wissen, was die Originale nach DEM release machen! Ob die ihre geplante VÖ über Bord werfen und "undergroundiger" werden?

Fakt ist, dass der Spannungsbogen vorhersehbar interessant wird, wenn man ihn unter der Erwartungshaltung eines CB Albums wahrnimmt, dann auch schlüssig erscheint- für den Scuba den ich kannte undenkbar- diese Anbiederung an POP!

Dh. nochmal- Scuba Fan's aufgepasst!

Grundsätzlich geht das Thema immer noch um den gebrochenen Clubbeat, mal mehr mal weniger Pop, Anleihen an New School Breakes von 2002 sind sogar zu hoeren, der künstler versucht Ideen (oder Ansätze) von klassischen Tanz- Electronica oder 80's G.I. Disco einfliessen zu lassen, was ich unterhaltsam finde und die Scheibe für mich auch interessant macht.

Aber Dubstep?

O.K. Das lable ist mittlerweile eh inflationär gebraucht worden, entwickelt sich für mich z.Zt. in eine zu poppige Richtung- ggf. ist das Album ja nur Konsequenz davon..

Mir gefallen besonders die Stücke, die so gegen den Strich laufen, eher keine Singles werden, bzw. den breakbeat haben den wir bei Scuba erwarten:
- Dsy Chn
- Cognitive Dissonance

Oh. Mehr sinds nicht.

Dh. den Rest kenne ich von meinen Hörgewohnheiten aus den 80's (Neneh Cherry) über 90s (early rave female vocals) bis zu NewSchoolBreaks der 00er..

Alles in allem ein sauberes Popalbum für die große Fläche/ Tanzhalle! Ich kann damit gut, bin für soon Bombastpop gearde empfänglich.

Was amazon aber verschweigt ist, dass der Doppel Vinylpressung eine komplette CD beiliegt, also GRATIS Wave Datei! Was ich auch nicht verstehe warum es sowohl CD als auch Vinyl bei anderen Händlern deutlich günstiger gibt..

4 Sterne für die Musik in Kombi mit dem günstigen Vinylpreis incl. CD! (Musik allein 3, wegen der Halbwertszeit)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Personality
Personality von Scuba
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen